Hermon

Montag, 4. April 2005 | 
Den Hermon Berg bedeckte gestern eine bis zu 15 cm dicke Schneeschicht, nachdem das gesamte Land in eine Regenwolke gekleidet und es tagsüber auf dem Hermon-Berg geschneit hatte, was im April eine große Ausnahme in dieser Jahreszeit ist, besonders nach Temperaturen um die 30 Grad vergangener Woche. Es wurde sogar von Verantwortlichen in Erwägung gezogen, die Skipisten neu zu eröffnen.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen