Palmsonntag in Jerusalem

Montag, 21. März 2005 | 
In der Jerusalemer Altstadt zogen gestern Christen und christliche Pilger den Ölberg herab, wobei viele Palmzweige hielten im Gedenken an den Einzug Jesus nach Jerusalem zum Pessachfest und zu seiner Kreuzigung. Mehr dazu in der neuen Mai- Ausgabe der israel heute Zeitschrift.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880