Frauen marschieren gegen den Abzugsplan

Mittwoch, 9. März 2005 | 
50 Frauen unter der Leitung von Daniella Weiss, der Vorsitzenden des Regionalrates in Kedumim in Samaria, marschieren von Sderot aus nach Gusch-Katif, wobei ihr Eintreffen für Heute angesetzt ist. Die Frauen protestieren mit diesem Marsch gegen den Abzugsplan Scharons und „erobern“ so zu Fuß das Heilige Land, denn ein Marsch durch Eretz Israel verstärkt die Verbindung zwischen Mensch und Boden.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880