Gedenken an Rabin

Sonntag, 31. Oktober 2010 |  nai news
In Tel Aviv haben sich gestern ca. 50.000 Menschen anlässlich der 15. Gedenkveranstaltung zu Ehren des ermordeten Yitzhak Rabin versammlet. Die Veranstalter gehen sogar von bis zu 100.000 Teilnehmern aus. Israels Präsident Schimon Peres hielt eine Rede, in der er seiner Hoffnung auf Frieden Ausdruck verlieh: „Wir sind entschlossener als die Feinde des Friedens, weil wir geschworen haben, dem Krieg ein Ende zu setzen, für und uns unsere Nachbarn. Wir können nur durch Frieden gewinnen!“

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880