Rivlin in Marokko

Sonntag, 31. Oktober 2010 |  nai news
Der israelische Knessetsprecher Reuven Rivlin ist um Rahmen einer parlamentarischen Konferenz der Mittelmeerstaaten nach Marokko gereist. Hunderte von marokkanischen und palästinensischen Demonstranten versammelten sich vor dem Konferenzgebäude, um gegen Israel zu protestieren. Viele Politiker hießen den Knessetsprecher herzlich willkommen, nur der marokkanische Regierungssprecher nutzte die Gelegenheit seiner Rede zu anti-israelischen Kommentaren. Rivlins geplante Treffen mit dem Sprecher und dem Außenminister wurden abgesagt, inoffiziell hieß es, dies sei eine Botschaft an Israel.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880