Offizier zu fünf Monaten Haft verurteilt

Dienstag, 19. Oktober 2010 |  ih Redaktion

Das Militärgericht hat am Montag einen Offizier zu fünf Monaten Haft verurteilt. Der Soldaten war des Diebstahls auf dem Schiff der Gaza-Flotille, Mavi Marmara, überführt worden. Er hatte zwischen vier bis sechs Laptop-Computer, zwei Kameraobjektive und einen Kompass entwendet. Zum Zeitpunkt des Geschehens war der Offizier Kommandeur einer kleinen Abteilung von Soldaten gewesen und hatte diese Computer auch weiterverkauft.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880