Neues Gebäude des US-Konsulates im Arnona-Viertel von Jerusalem

Dienstag, 5. Oktober 2010 |  ih Redaktion
Nach sechsjähriger Bauzeit wird nun das neue Gebäude für Konsulardienste des US-Konsulats in Jerusalem eröffnet. Es befindet sich in der David Flusser Street, im Jerusalemer Stadtviertel Arnona. Das langjährige Gebäude in der Nablusstraße soll jedoch, wie auch das Gebäude in der Agron-Strasse im Stadtzentrum und das America House, ein kulturelles Zentrum, weiter in Betrieb bleiben. „Das neue Gebäude soll zu verbesserten Dienstleistungen für amerikanische und israelische Staatsbürger beitragen. Das beinhaltet Visa, Reisepass-Ausstellung sowie die Mitteilung über Geburten und Sterbefälle im Ausland“, so ein Repräsentant des Konsulats.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880