Oktoberfest in Taybeh

Montag, 4. Oktober 2010 |  ih Redaktion
Am Samstag wurde in dem christlichen Dorf Taybeh im palästinensischen Autonomiegebiet ein eigenes Oktoberfest gefeiert, das zahlreiche Besucher aus dem Ausland besuchten. In diesem Dorf wird nämlich Bier gebraut, das unter anderem nach Israel und nach Japan exportiert wird. Nadim Khouri, der die Brauerei gründete und betreibt, produziert Bier seit 1994. Um zusätzlich den moslemischen Klienten gerecht zu werden, braut er auch alkoholfreies Bier. Neben dem Bier können die Besucher auch lokale Gerichte probieren und verschiedene Kulturshows genießen.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880