Jordanischer Außenminister in Israel

Sonntag, 6. März 2005 | 
Gestern Abend traf der jordanische Außenminister Hani Mulki zu einem Besuch in Israel ein. Bei einer Pressekonferenz nach der Ankunft sagte Mulki, dass König Abdallah II. die Wichtigkeit betont habe, dass die UNO-Resolution 1559, die den vollständigen Abzug Syriens aus dem Libanon fordert verwirklicht wird, genauso wie Israel den Forderungen der UNO-Resolutionen 242 und 338 nachkommen müsse. Mulki weilt in Israel um bilaterale Beziehungen und politische Angelegenheiten mit seinem Kollegen Silvan Schalom zu besprechen, bevor dieser heute in die USA fliegt.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen