„Roter Alarm“ beendet

Donnerstag, 3. März 2005 | 
Gestern nachmittag herrschte in Jerusalem für sechs Stunden „Roter Alarm“ – die höchste Alarmbereitschaft vor einem eventuellen Anschlag in der Hauptstadt. In den frühen Abendstunden wurde diese aufgehoben, ohne anzugeben, ob ein Terrorist gefasst werden konnte.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880