Arbeitslosigkeit geht zurück

Mittwoch, 23. September 2009 |  ih Redaktion
Entsprechend den neuesten Angaben der israelischen Arbeitsvermittlung wird der optimistische Befund einer wirtschaftlichen Erholung bewiesen. Die Zahl der Arbeitslosen ist im August 2009 erstmals seit dem Mai 2008 zurückgegangen, und auch die Entlassungsrate auf dem israelischen Arbeitsmarkt ist weiter rückläufig. Gleichzeitig stieg die Zahl der offenen Stellen im August gegenüber dem Vormonat um 9.5%, was ebenso eine Verbesserung im Vergleich zum August vergangenen Jahres darstellt. Der Generaldirektor der Arbeitsvermittlung, Yossi Farhi, sagte dazu: „Der gestiegene Bedarf an Arbeitnehmern ist in erster Linie auf die Erholung der Wirtschaftsaktivitäten auf dem Markt zurückzuführen, aber auch auf die intensiven Tätigkeiten der Arbeitsvermittlung.“

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Werbeanzeige

Am meisten gelesen