Wirtschaftswachstum in PA-Gebieten

Freitag, 18. September 2009 |  ih Redaktion
Israel hat in den vergangenen Monaten im großen Stil Maßnahmen eingeleitet, um das Leben der Zivilbevölkerung im Westjordanland zu erleichtern und dadurch auch die Wirtschaft anzukurbeln. Diese Politik trägt nun Früchte. Im Westjordanland geht es wirtschaftlich weiter steil bergauf. Nun hat der Internationale Währungsfonds (IWF) für das laufende Jahr ein Wachstum von ganzen 7% vorhergesagt. Seit 2005 ist in dem palästinensischen Autonomiegebiet kein Wirtschaftswachstum mehr zu verzeichnen gewesen. „Erstmals seit 2005 gibt es eine realistische Chance, dass der Abwärtstrend im Lebensstandard der Palästinenser im Westjordanland in naher Zukunft umgekehrt werden kann, vorausgesetzt, dass die (israelischen) Bewegungs- und Einreisebeschränkungen weiter gelockert werden“, sagte Oussama Kanaan, der IWF-Vertreter für das Westjordanland und Gaza.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Werbeanzeige

Am meisten gelesen