Erste Impfungen gegen Schweinegrippe in sechs Wochen

Donnerstag, 17. September 2009 |  ih Redaktion
Das Gesundheitsministerium gab heute bekannt, dass aller Wahrscheinlichkeit nach die ersten Impfungsstoffe gegen die Schweinegrippe in sechs Wochen in Israel eintreffen werden. Dies kommt einen Tag nachdem die amerikanische FDA-Lebensmittel- und Drogen-Behörde dem Verkauf von drei neuen Impfungen per Spritze und einer Impfung als Nasenspray genehmigte. Dr. Ran Balicer, der Ratgeber des Gesundheitsministeriums für Grippeviren, meinte, dass man auf diese Nachricht schon lange gewartet habe. „Die strengsten Behörden der Welt haben die Impfung als sicher und effektiv eingestuft“, so Balicer. Jetzt könnten auch die israelischen Behörden sich darauf vorbereiten, diese Impfungen zu genehmigen. Gleichzeitig befinden sich die Verhandlungen zwischen dem Staat Israel und den verschiedenen pharmazeutischen Firmen in der Abschlußphase und danach werde festzustellen sein, wann die Impfstoffe in Israel eintreffen werden.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Werbeanzeige

Am meisten gelesen