Israelis für die Militäraktion

Donnerstag, 15. Januar 2009 |  ih Redaktion
94 % der israelischen Bevölkerung unterstützen die militärische Operation im Gazastreifen und 92 % sind der Meinung dass dies zur Sicherheit Israels beiträgt. Dies war das Ergebnis einer neuen Umfrage der Universität Tel Aviv. 70 % finden dass die Bodenoffensive ein notwendiger Schritt war und 90 % der Befragten sprachen sich für eine Weiterführung dieser Bodenoffensive gegen die Terroristen aus, bis alle Ziele erreicht sind und keine Raketen mehr auf Israel abgeschossen werden. 80 % der Bevölkerung sind gegen einen Waffenstillstand, der nicht die Freilassung Gilad Schalits beinhaltet. Weiter kam heraus, dass die Bevölkerung der militärischen Führung mehr Vertrauen entgegen bringt, als den politischen Führern. 85 % der israelischen Araber sprachen sich gegen den Krieg gegen die Hamas aus, und 80 % meinten dass Israel einen Waffenstillstand unterzeichnen müsse, selbst wenn dies nicht die Freilassung Schalits garantiert.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880