Assad und Israelis im selben Hotel

Sonntag, 10. August 2008 |  ih Redaktion
Letzte Woche verbrachten einige Israelis ihren Urlaub in der Türkei im selben Hotel wie der syrische Präsident Bashar Assad mit seiner Familie, berichtete die Jerusalem Post. Am Dienstag war Assad im Luxushotel Rixos in Bodrum eingetroffen und wurde in eine Villa die das Meer übersieht, einquartiert, die natürlicherweise bewacht wurde, wenn auch diskret. In den anderen israelischen Tageszeitungen waren die Berichte geteilt, dass Israelis von Bodrum für diese Woche ausgeladen seien oder sie gemeinsam mit Assad das Hotel teilen. Der Direktor des Hotels meinte gegenüber den Medien, dass das Hotel ausgebucht sei und der Besuch Assads keinerlei Probleme verursacht habe. Eine Israelin, die in diesem Hotel abgestiegen war, versuchte sich der Villa Assads aus Neugier zu nähern, wurde aber von einem aus dem Nichts aufgetauchten Polizisten davon abgehalten.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880