Israels Kreditwürdigkeit höher gestuft

Dienstag, 27. November 2007 |  ih Redaktion
Nach dem internationalen Kreditranking, erstellt von drei der weltweit führenden Bonitätseinstufungsfirmen, Moody’s Investors Service, Standard & Poor sowie Fitch, wird Israels Kreditwürdigkeit Anfang 2008 zum ersten Mal seit 13 Jahren höher gestuft werden. Dabei haben die Firmen Standard & Poor und Fitch das israelische Finanzministerium und die Bank of Israel auf den bevorstehenden Schritt hingewiesen, der Israels internationale Kreditwürdigkeit von -A auf A aufwerten wird. Finanzexperten fassen die Entscheidung der drei Unternehmen hinsichtlich der Kreditwürdigkeit Israels als Hinweis auf die finanzielle Stabilität und Solidität des Landes auf. Die Verbesserung im Kreditranking wird begründet mit der schnellen Erholung der israelischen Wirtschaft nach dem Libanonkrieg im Sommer 2006, niedrigeren Inflationsraten, anhaltendem Wirtschaftswachstum sowie dem Rückgang der Arbeitslosenrate während der letzten vier Jahre.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880