Testflug eines modernisierten Transporthubschraubers

Sonntag, 11. November 2007 |  ih Redaktion
In den nächsten Tagen wird die israelische Luftwaffe mit dem modernisierten Transporthubschrauber des Typs Sikorsky CH-53 oder Jassur 2025 eine Reihe von Testflügen unternehmen. Diese Hubschrauber stehen bereits seit 1969 im Dienste der IAF. Die Erneuerungen in den Maschinen beinhalten unter anderem 20 neue elektronische Systeme, digitale Bildschirme, ein innovatives Kontrollsystem für den Schwebeflug und zum ersten Mal für Hubschrauber auch ein Raketenabwehrsystem. Diese Neuerungen werden von der internen Instandhaltungsabteilung der IAF ausgeführt und werden die Lebensdauer dieser Maschinen auf weitere 15 Jahre verlängern.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880