Israel Gastland beim Presseball 2008

Donnerstag, 18. Oktober 2007 |  ih Redaktion
Am 12. Januar 2008 wird Israel das Gastland des Presseballs Berlin sein. Das Land soll anläßlich des 60. Unabhängigkeitstages, der 2008 gefeiert wird, in seinem ganzen Facettenreichtum vorgestellt werden. Das Ereignis wird im Maritim Hotel stattfinden. Andreas Dorfmann, Geschäftsführer der Presseball Berlin GmbH, der im März dieses Jahres mit zwei Partnern die Markenrechte des Presseballs erworben hat, teilt mit: „Der traditionelle Presseball Berlin ist wieder eines der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse des Jahres in der Hauptstadt. Besonders freue ich mich darüber, dass der Presseball Berlin 2008 die Auftaktveranstaltung der Feierlichkeiten zum 60. Unabhängigkeitstag des Staates Israel in Deutschland sein wird." Das eigens zusammengestellte israelische Menü wird die unterschiedlichen kulinarischen Facetten Israels abdecken. Darüber hinaus wird der Ballabend unter dem Motto „Shalom Israel“ noch viele Überraschungen bereithalten und die Gäste können sich auf vielfältige musikalische Unterhaltung freuen. Auch dieses Jahr wird eine Tombola stattfinden, deren Erlös dem Sapir-College in der Nähe von Sderot zugute kommen soll. Ballkarten und weitere Informationen gibt es im Internet unter www.presseball.de oder telefonisch unter 030-80 60 21 77.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880