Militäroperation unvermeidlich

Mittwoch, 17. Oktober 2007 |  ih Redaktion
Avigdor Lieberman, der Minister für strategische Angelegenheiten, sagte in seinem Gespräch mit US-Außenministerin Condoleezza Rice, dass eine militärische Operation im Gazastreifen gegen die Terrorinfrastruktur unvermeidlich sei. Diese müsse das Modell der Operation „Defensive Shield“ in Dschenin vom Frühjahr 2002 zum Vorbild haben. Weiter unterbreitete er ihr seinen Plan für Gebiets- und Bevölkerungsaustausch mit den Palästinensern. Auch warnte er Rice, Ministerpräsident Olmert nicht zu sehr unter Druck zu setzen Schritte zu unternehmen, die zum Fall seiner Regierung führen könnten. Seiner Meinung nach ist die Konferenz in Annapolis ein Fehler, da es nur eine weitere Konferenz mit einem Dokument sein werde, die schlussendlich zu nichts Konkretem führe.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880