Ben-Gurion-Airport für alle Religionen

Freitag, 22. Dezember 2006 |  IH Redaktion
Israels internationaler Ben Gurion Flughafen richtet einen Gebetsraum für Moslems mit rituellem Reinigungswaschbecken ein. Die Gebetsmatten sind in Richtung Mekka ausgerichtet. Eine Synagoge gibt es bereits auf dem Flughafen.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880