Antisemitismus-Tagung der EU in Brüssel

Freitag, 8. Dezember 2006 |  ih Redaktion
In Brüssel fand eine eintägige Tagung statt, an der Experten aus verschiedenen Staaten der Europäischen Union über den Antisemitismus konferierten. Man suchte Wege um die noch immerwährenden Vorurteile gegen Juden und antisemitischen Hetzen in der Politik, in den Schulen und im Internet zu stoppen. Doch am nächsten Montag, den 11. Dezember findet in Teheran, Iran, die Holocaust-Konferenz statt, an der bewiesen werden soll, dass der Holocaust eine Lüge der Juden sei.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Raketenangriff auf Tel Aviv
Aus dem Gazastreifen wurden...
Verliert die Hamas die Kontrolle  über Gaza?
"Die Hamas ruiniert unser...