Generalstabschef hauptverantwortlich für Kriegsfehler

Donnerstag, 7. Dezember 2006 |  ih Redaktion
Der ehemalige Kommandeur des Nordbezirks des israelischen Militärs, Generalmajor der Reserve, Amiram Levin, wurde beauftragt, die Verhaltensweise der Kommandantur des Nordbezirks während des Libanonkrieges im Sommer zu untersuchen. Anfang der Woche präsentierte er nun seinen Bericht, in dem er Generalstabschef Dan Halutz als Haupverantwortlichen für die Fehler in der Kriegsführung darstellte. Aus der Militärführung wurde bekannt, dass dieser Bericht die bisher härteste Kritik am Militär sei.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen