Israelis wären bereit in den Negev zu ziehen

Dienstag, 5. Dezember 2006 |  ih Redaktion
Fast jeder fünfte Israel wäre bereit in den Negev umzuziehen, wodurch die Bevölkerung der Negev-Wüste um das Dreifache ansteigen würde. Sobald es für sie im Negev Arbeit geben würde, würden die meist 18 bis 34 Jährigen in die Wüste umziehen. Der Negev beinhaltet 60 % der Fläche Israels jedoch hat er nur einen Bevölkerungsanteil von 7 %. Aus dem Ausland stammende Israelis zeigten sich bezüglich eines Umzuges in die Wüste zögernd. Heute findet in Beer Sheva eine Konferenz zur Entwicklung des Negev statt, die den Plan für die nächsten 15 Jahre bezüglich des südlichen Teils Israels diskutieren wird.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880