News Archive

Juli 2018

Israel setzt sich für das Leben gefährdeter syrischer Zivilisten ein
Dienstag, 31. Juli 2018
Wenn Israel ein so rassistisches Land ist, wie es seine Gegner behaupten, warum versucht es dann so sehr, das Leben der syrischen Araber zu retten?
Grenzschutz-Polizistin durch Molotov-Cocktail leicht verletzt
Dienstag, 31. Juli 2018
Eine Polizistin des Grenzschutzes ist heute früh leicht an der Hand verletzt worden, nachdem im Flüchtlingslager Dheisheh in der Nähe der Stadt Bethlehem ein Molotov-Cocktail auf sie geworfen wurde.
#MeToo als Stimmenfänger?
Dienstag, 31. Juli 2018
Auch das passiert in Israel: Eine Affäre um einen Knesset-Abgeordneten der Arbeitspartei (Teil der Zionistischen Liste), der von einer Frau beschuldigt wurde, sie vor 15 Jahren sexuell belästigt zu haben, schlägt noch immer große Wellen in den israelischen Medien.
25 % auf die gesamte Kategorie "Medien"
Dienstag, 31. Juli 2018
Unser Sommer-Schlussverkauf geht weiter! Auf alle Produkte in unserer Kategorie "Medien" erhalten Sie diese Woche 25 % Preisnachlass!
Video des Tages
Dienstag, 31. Juli 2018
Das heutige Video führt uns wieder einmal nach Tel Aviv. Diesmal lernen wir die „grüne Lunge“ der Stadt kennen, den Hayarkon Park.
Israel Heute Morgen - Auch Arabisch ist ein Teil Israels
Dienstag, 31. Juli 2018
Obwohl Arabisch Pflichtfach in israelischen Schulen ist, spricht kaum ein jüdischer Schüler diese Sprache. Das sollte geändert werden. Ob offizielle Amtssprache oder nicht, Arabisch ist und bleibt ein Teil unseres Landes.
Ehemaliger Richter des Obersten Gerichts kritisiert Nationalitätsgesetz
Montag, 30. Juli 2018
Das vor zwei Wochen von der Knesset verabschiedete Nationalitätsgesetz, das Israel als einen jüdischen Staat festlegt wird auch jetzt noch von vielen Seiten scharf kritisiert. Nun meldete sich ein ehemaliger Richter des Obersten Gerichtes zu Wort.
Siebenjährige Schach-Europameisterin darf nicht zur WM nach Tunesien
Montag, 30. Juli 2018
Die siebenjährige Schach-Europameisterin Liel träumt davon, auch Weltmeisterin zu werden. Doch dies wird erst einmal ein Traum bleiben, da sie nicht an den in Tunesien stattfindenden Meisterschaft teilnehmen darf, nur, weil sie Israelin ist.
NEU: Pikante Aufstriche von Galilee's aus dem Norden Israels!
Montag, 30. Juli 2018
Die Firma Galilee’s vertreibt unter ihrem Namen qualitativ hochwertige Produkte kleiner Hersteller aus der Region Galiläa.
Video des Tages
Montag, 30. Juli 2018
Im heutigen Video begleiten wir eine Gruppe christlicher Studenten auf ihrer Reise durch Israel, bei der sie sich mit den Wurzeln ihres Glaubens verbinden und auch das moderne Israel mit seinen Menschen kennen lernen sollen.
Israel Heute Morgen - Normale Nachrichten
Montag, 30. Juli 2018
Heute begann der Tag mit ganz normalen Nachrichten, wie es sie vielleicht überall geben könnte. Statt Meldungen über Raketen und Feuerdrachen gab es Berichte über sinnlose und vermeidbare Unfälle und einem #metoo Fall innerhalb der Arbeitspartei. Das Wetter: Angenehm.
"Gaza-Proteste sind friedlich, tötet jeden Juden!"
Sonntag, 29. Juli 2018
Ein Hamas-Führer in Gaza besteht darauf, dass die Proteste an der Grenze friedlich seinen, sagt aber auch, Muslime müssten jeden Zionisten töten.
Tamimi wieder frei
Sonntag, 29. Juli 2018
Die 17 jährige Ahed Tamimi und ihre Mutter Nariman wurden heute wieder aus dem Gefängnis freigelassen. Tamimi hatte einen Soldaten geohrfeigt und wurde zu einer achtmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt.
Erneut Zusammenstöße am Grenzzaun zum Gazastreifen
Sonntag, 29. Juli 2018
Die gewalttätigen Massenproteste an der Grenze zwischen Israel und Gaza gehen weiter, auch wenn das internationale Interesse an ihnen etwas abgenommen hat.
More Beauty Hand- und Fußcreme „Moschus“ – 25 % Rabatt
Sonntag, 29. Juli 2018
Mit Mineralien des Toten Meeres, parabenfrei. Jetzt mit 25 % Preisnachlass!
Video des Tages
Sonntag, 29. Juli 2018
Es gibt bereits unendlich viele schöne Videos von dieser außerordentlichen Stadt. Trotzdem bin ich immer wieder begeistert, wenn es ein neues Video von Tel Aviv gibt.
Israel Heute Morgen - Trauer und Mondfinsternis
Sonntag, 29. Juli 2018
Das Wochenende war geprägt von den traurigen Berichten von der Beerdigung des 31-jährigen Yotam Ovadia, der am Donnerstagabend vor seinem Haus ermordet worden war, und von dem Jahrhundertereignis, der Mondfinsternis vom Freitagabend. Eine neue Woche beginnt.
Israels neues Nationalstaatsgesetz und warum es nichts mit Rassismus zu tun hat
Freitag, 27. Juli 2018
Es gibt viel Zähneknirschen über Israels neues Gesetz, das den Status Israels als Nationalstaat des jüdischen Volkes festlegt.
70 Jahre Israel - 70 Jahre Musik
Freitag, 27. Juli 2018
Der Staat Israel feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. 70 Jahre Israel bedeuten auch 70 Jahre Musik in Israel. Die Entwicklung der israelischen Musik, der hebräischen Lieder läuft synchron mit der Geschichte des jüdischen Staates.
Schabbatlesung
Freitag, 27. Juli 2018

Vaetchanan - Und ich flehe

Lesung:5. Mose 3,23 - 7,11
Propheten-Lesung: Jesaja 40,1 - 40,26

Video: Tourismus in Israel
Freitag, 27. Juli 2018
Aviel Schneider spricht über den zunehmenden Tourismus nach Israel. In den letzten sechs Monaten ist ein neuer Touristenrekord aufgestellt worden.
Israel Heute Morgen - Ein trauriges Wochenende
Freitag, 27. Juli 2018
Gerne hätte ich heute über schöne Dinge geschrieben. Denn heute ist Tu B'Av, der jüdische Tag der Liebe. Gestern Abend erreichte mich dann die Meldung einer Messerattacke in Adam. Das Wochenende beginnt mit einer Tragödie.
Messerattacke in Adam - Ein Toter
Freitag, 27. Juli 2018
Bei einer Messerattacke in der Siedlung Adam unweit von Jerusalem ist gestern Abend ein 31 Jahre alter Mann getötet worden, Zwei weitere Männer wurden verletzt. Der 17-jährige Angreifer konnte von einem Passanten neutralisiert werden. Die Hamas begrüßte den Anschlag,
Trotz Waffenstillstand - Israelischer Soldat durch Schüsse am Grenzzaun verletzt
Donnerstag, 26. Juli 2018
Auch der letzte "Waffenstillstand" hielt nur wenige Tage. Gestern haben Terroristen aus dem Gazastreifen erneut auf israelische Soldaten geschossen. Ein Offizier wurde mittelschwer verletzt. Israel reagierte mit Angriffen auf Posten der Hamas, die ihrerseits in der vergangenen Nacht 9 Raketen und Mörsergranaten in Richtung Israel abschoss.
Raketen im See Genezareth
Donnerstag, 26. Juli 2018
Gestern ertönten erneut die Sirenen im Norden des Landes. Erstmals verirrten sich zwei Raketen aus Syrien bis weit hinter die Grenze und stürzten in den See Genezareth, während sich am Strand zahlreiche Urlauber aufhielten.
MORAZ Insektenschutzgel X-Toosh – 25 % Rabatt
Donnerstag, 26. Juli 2018
Lernen Sie die einzigartigen medizinischen Haut- und Kosmetikprodukte von Moraz Medical Herbs kennen! Die in Galiläa ansässige Firma spezialisiert sich auf die Verarbeitung verschiedener Heilkräuterextrakte, die nur in der Region Galiläa zu finden ist.
Video des Tages
Donnerstag, 26. Juli 2018
Das heutige Video stellt uns einen besonders netten Wassersport vor, der auf dem See Genezareth ausgeübt wird, das sogenannte Kite-Surfen, auch Drachensegeln genannt. Und das ist nur eine der vielen Möglichkeiten, die der See und die Umgebung zu bieten haben.
Israel Heute Morgen - Hitze und Brandgefahr
Donnerstag, 26. Juli 2018
Nie wurde soviel Strom an einem Tag verbraucht wie gestern. Das lag an der Hitzewelle, an der wir bis gestern zu leiden hatten. Im Grenzgebiet zum Gazastreifen wurde ein neuer Hitzerekord aufgestellt. Die sich daraus erhöhte Brandgefahr wurde dann natürlich sofort ausgenutzt, um mit einigen Drachen weitere Felder in Brand zu stecken.
Nikki Haley: „Arabische Führer haben Angst, den Palästinensern die Wahrheit zu sagen“
Mittwoch, 25. Juli 2018
Die US-Botschafterin der Vereinten Nationen, Nikki Haley, sagte am Dienstag vor dem UN-Sicherheitsrat, dass die palästinensische Führung zu lange in einer falschen Realität leben durfte, weil die arabischen Führer Angst hatten, ihnen die Wahrheit zu sagen.
Syrien verspricht Reaktion auf Flugzeugabschuss
Mittwoch, 25. Juli 2018
Syrien wir den Abschuss eines ihrer Flugzeuge durch die israelische Armee nicht unbeantwortet lassen. „Die Antwort wird zu einem passenden Zeitpunkt kommen", sagte eine syrische Quelle.
232 neue Einwanderer aus Nordamerika
Mittwoch, 25. Juli 2018
„Willkommen zuhause!“ Mit diesem Satz wurden heute früh 232 Neueinwanderer aus Nordamerika nach ihrer Landung auf dem Ben Gurion Flughafen begrüßt.
Sommer-Schlussverkauf geht weiter
Mittwoch, 25. Juli 2018
Unsere Preise gehen weiter nach unten! Auf alle Produkte in unserer Kategorie "Solidarität" erhalten Sie 25 % Preisnachlass!
Video des Tages
Mittwoch, 25. Juli 2018
Vor einer Woche fand auf dem Habima Platz in Tel Aviv eine gat besondere Veranstaltung statt. Auf einem großen Bildschirm wurde ein Konzert des Israel Philharmonic Orchestra live übertragen.
Israel Heute Morgen - Kein Platz für Fehler
Mittwoch, 25. Juli 2018
Gestern schoss Israel ein syrisches Flugzeug ab, nachdem es in den israelischen Luftraum eingedrungen war. Der Pilot hatte sich versehen. Hätte man mit dem Abschuß nicht warten können? Leider nicht, denn niemand weiss, was im Kopf des Piloten vorging, als er nur drei Minuten von der israelischen Stadt Katzrin entfernt war.
Israelische Armee schießt syrisches Kampfflugzeug ab
Dienstag, 24. Juli 2018
Die israelische Armee hat heute Mittag ein syrisches Kampfflugzeug mithilfe von Patriot-Raketen abgeschossen, nachdem es zwei Kilometer in israelisches Staatsgebiet eingedrungen war.
Kerem Shalom Übergang teilweise geöffnet
Dienstag, 24. Juli 2018
Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat bekanntgegeben, dass der Kerem Shalom Grenzübergang zum Gazastreifen ab heute Mittag wieder teilweise geöffnet werden soll.
350 Minen auf einen Schlag
Dienstag, 24. Juli 2018
Heute Mittag wurden hunderte alte syrische Minen gegen Menschen und Panzer zerstört. Bei der Aktion handelt es sich um eine der größten Sprengungen, die im Rahmen des Projekts in den Golanhöhen durchgeführt wurden.
ANALYSE: Assads Truppen an der Grenze im Golan - Israel im Krisenmodus
Dienstag, 24. Juli 2018
Das syrische Regime und seine russischen und iranischen Unterstützer haben es sich zu bequem gemacht.
NEU: Aromatisches, natürliches Deodorant von AMOR mit 25 % Rabatt
Dienstag, 24. Juli 2018
Naturkosmetik aus Israel! Vegane Naturkosmetikprodukte sind Nahrung für die Haut. Sie sind mit genauester Formel zusammengesetzt und zielen darauf ab, die Haut zu verjüngen, sie zu erneuern und ihr ein strahlendes und gesundes Aussehen zu verleihen.
Video des Tages
Dienstag, 24. Juli 2018
Das heutige Video zeigt die Testfahrt einer elektrischen Lokomotive auf der Brücke vor der Einfahrt nach Jerusalem. Die Inbetriebnahme der Schnellstrecke zwischen Tel Aviv und Jerusalem wird schon sehnsüchtig erwartet.
Israel Heute Morgen - Das Wunder an der Klagemauer, oder war es etwas anderes?
Dienstag, 24. Juli 2018
Seit Jahrzehnten hatte sich von der Klagemauer kein Stein dieser Größe gelöst. Warum geschah dies ausgerechnet einen Tag nachdem wir der Zerstörung des ersten und zweiten Tempels gedachten? Hatten wir und besonders die betende Frau, die nur wenige Meter von der Einschlagstelle des Steines entfernt stand, einfach nur Glück סder steckt da viel mehr dahinter?
Israelische Luftwaffe reagiert auf Brandballon
Montag, 23. Juli 2018
Der vereinbarte Waffenstillstand wurde gestern Abend gestört, als Terroristen aus dem Gazastreifen Brandballons in Richtung Israel steigen liessen. Die Luftwaffe reagierte mit einem Angriff auf die Terroristenzelle.
Sirenen im Norden
Montag, 23. Juli 2018
Um 10:04 Uhr Ortszeit ertönten im Norden die Sirenen. Erste Berichte meldeten den Abschuss von Patriot-Raketen, man befürchtete, eine Drohne aus Syrien sei in den israelischen Luftraum eingedrungen. Doch der Alarm wurde wegen der Kämpfe innerhalb Syriens ausgelöst.
Riesiger Stein fällt von der Klagemauer
Montag, 23. Juli 2018
Ein riesiger Stein hat sich heute früh von der Klagemauer gelöst und ist auf den Platz gefallen, wo einige Stunden vorher das Gebet für das Ende des Fasten des Tisha b'Av stattgefunden hatte.
Unsere Sommer-Ausgabe "99 Luftballons für den Frieden" ist da
Montag, 23. Juli 2018
Auszug aus dem Inhalt der neuen August/September-Ausgabe: • 40 Jahre Israel Heute • LIEBE DEINE FEINDE • Nachrichten im biblischen Jargon • Audi kooperiert mit israelischem Start-Up • Am Anfang war das Wort – Auf Hebräisch • Ruth und das halbvolle Glas • Israel investiert in Quantencomputing
Video des Tages
Montag, 23. Juli 2018
Das heutige Video führt uns in den Norden nach Akko. Akko ist ein Symbol der Koexistenz, Juden, Muslims und Christen leben dort friedlich zusammen.
Israel Heute Morgen - Noch ein Name für die Liste
Montag, 23. Juli 2018
Während man heute früh in den Medien wieder über alltägliche Probleme spricht, ist für eine Familie nichts mehr so, wie es einmal war. Der gefallene Soldat Aviv Levi wird zu einer weiteren Nummer in der Statistik. Wir dürfen sie nie vergessen, unsere Kinder, die ihr Leben für uns gegeben haben.
Israel brachte hunderte Syrier in geheimer Aktion nach Jordanien
Sonntag, 22. Juli 2018
Die israelische Armee hat in der vergangenen Nacht in einer geheimen Aktion 800 Mitglieder der syrischen Zivilschutzorganisation "Weißhelme" und deren Familien in einer geheimen Mission aus Syrien geholt und über Israel nach Jordanien gebracht.
Erster gefallener Soldat an der Grenze zum Gazastreifen
Sonntag, 22. Juli 2018
Der 20-jährige israelische Soldat der Givati-Einheit Aviv Levi ist am Freitag von arabischen Scharfschützen am Grenzzaun zum Gazastreifen erschossen worden. Nach heftigen Angriffen der israelischen Luftwaffe im Gazastreifen wurde bereits am Samstagmorgen ein weiterer Waffenstillstand verkündet.
Heiliges Gebets-Set
Sonntag, 22. Juli 2018
Heute ist Tisha b'Av. An diesem Tag gedenken die Juden der Zerstörung des ersten und zweiten Tempels. An der Klagemauer versammeln sich tausende Juden, um zu beten.
Video(s) des Tages
Sonntag, 22. Juli 2018
Gestern Abend hat der Tisha b'Av begonnen, der neunte Tag des Monats Av, an dem wir der Zerstörung des ersten und zweiten Tempels gedenken. An der Klagemauer versammelten sich in der Nacht tausende Juden zum Gebet.
Israel Heute Morgen - Ruhe bis zur nächsten Runde
Sonntag, 22. Juli 2018
Im Süden ist wieder die Ruhe eingekehrt. Doch dafür musste wohl erst ein israelischer Soldat ums Leben kommen. Ein trauriges Wochenende, das mit der Hoffnung auf eine bessere Zeit und der Erinnerung an die Zerstörung des Tempels zu Ende ging. Heute ist "Tisha b'Av",
Die moralische Position des Generalstabschefs der israelischen Armee
Freitag, 20. Juli 2018
Die liberal-progressive Agenda hat sich in die Entscheidungsfindung der israelischen Armee eingeschlichen und einen tiefen Riss in der israelischen Gesellschaft verursacht
Ramon-Flughafen eingeweiht
Freitag, 20. Juli 2018
Ein Flugzeug der israelischen Fluggesellschaft Arkia landete erstmals auf dem neuen Ramon-Flughafen bei Eilat. Die Inbetriebnahme des modernen internationalen Flughafens ist für Ende März 2019 geplant.
ANALYSE: Wie Israel und andere das iranische Atomwaffenprogramm entlarvten
Freitag, 20. Juli 2018
"Das iranische Atomprogramm war mit ziemlicher Sicherheit größer, ausgefeilter und besser organisiert als die meisten vermuteten"
Schabbatlesung
Freitag, 20. Juli 2018

Dewarim - Worte

Lesung:5. Mose 1,1 - 3,22
Propheten-Lesung: Jesaja 1,1 - 1,27

Ledersandalen wie zu Jesu Zeiten „Beerscheva“ – 25 % Rabatt
Freitag, 20. Juli 2018
Mit diesen Schuhen aus echtem Leder fühlen Sie sich wie die zahlreichen Pilger, die zur Zeit Jesu das Heilige Land zu Fuß durchzogen haben.
Doron Schneider - Vortragstermine August 2018
Freitag, 20. Juli 2018
Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.
Video des Tages
Freitag, 20. Juli 2018
Das heutige neue Video zeigt uns noch einmal die beeindruckende Eisenbahnbrücke im Ayalon-Tal kurz bevor die Strecke im Tunnel in den Jerusalemer Bergen verschwindet.
Israel Heute Morgen - Alles wie immer
Freitag, 20. Juli 2018
Ist Israel nicht schon immer als der Staat der Juden bezeichnet worden? Ist es überraschend, dass unsere Sprache Hebräisch ist? Das jetzt von der Knesset verabschiedete Nationalitäten-Gesetz legt doch eigentlich nur das fest, was schon immer so gewesen ist. Aber immerhin haben unsere Gegner wieder etwas, um sich aufzuregen.
Knesset verabschiedet Nationalitäten-Gesetz
Donnerstag, 19. Juli 2018
In einer nächtlichen und zum Teil sehr stürmischen Debatte hat die Knesset das sehr umstrittene sogenannte Nationalitäten-Gesetz verabschiedet. Während die Abgeordneten der Koalition applaudieren, zerrissen die Abgeordneten der arabischen gemeinsamen Liste den Gesetzesvorschlag.
Palästinenser spenden Geld für Synagoge in Erinnerung an Terror-Opfer
Donnerstag, 19. Juli 2018
Mehrere Palästinenser, davon auch einige aus dem Gazastreifen, haben sich dazu entschlossen, Geld für den Bau einer Synagoge in Erinnerung an Reuven Schmerling zu spenden, der im Oktober 2017 von zwei Terroristen erstochen worden war.
Jordanischer Journalist macht Israel für Erdbeben verantwortlich
Donnerstag, 19. Juli 2018
Nachdem ein iranischer General vor kurzem Israel beschuldigt hatte, seinem Land die Wolken zu klauen, wird der jüdische Staat jetzt von einem jordanischen Journalisten beschuldigt, mit künstlich erzeugten Erdbeben unter anderem die Al-Aksa Moschee und den Felsendom auf dem Tempelberg zerstören zu wollen.
Warum braucht der Messias so viele Namen?
Donnerstag, 19. Juli 2018
Das Buch „Die 100 Namen des Messias“ hilft uns zu verstehen, wie nahe der Messias immer bei uns ist.
Video des Tages
Donnerstag, 19. Juli 2018
Das heutige Video führt uns wieder einmal an das Tote Meer. Es zeigt uns wunderschöne Aufnahmen vom tiefsten Punkt der Erde.
Israel Heute Morgen - Gleiches Recht für alle?
Donnerstag, 19. Juli 2018
Ein gestern von der Knesset verabschiedetes Gesetz für die Leihmutterschaft hatte gestern spontane Demonstrationen zur Folge, da Männer nicht berücksichtigt worden waren. Dem Gesetz zufolge dürfen jetzt Frauen Kinder mithilfe einer Leihmutter in Israel bekommen, Männer jedoch nicht.
Liebe deine Feinde
Mittwoch, 18. Juli 2018
Der Friedensprozess findet wirklich statt. Man kann ihn sehen, zum Beispiel im medizinischen Zentrum Ziv in Tzfat, aber auch in anderen Krankenhäusern im Norden Israels. Israel Heute besuchte syrische Patienten im Ziv-Krankenhaus in Tzfat.
Hamas ordnet Ende des Drachen-Terrors an
Mittwoch, 18. Juli 2018
Der Druck aus Ägypten und die Befürchtungen vor einer israelischen Operation im Gazastreifen scheinen seine Wirkungen zu zeigen. Die Hamas soll Berichten zufolge heute ihre Mitglieder angewiesen haben, den Terror der Feuerdrachen und Ballons zu beenden.
Trump nennt sein Treffen mit Putin einen Segen für Israel - aber ist es das?
Mittwoch, 18. Juli 2018
Trump sagte, er habe zusammen mit Putin eine Lösung bezüglich der iranischen Streitkräfte in Syrien ausgehandelt, gab eine keine Einzelheiten bekannt.
2. Jubiläumsreise „70 Jahre Israel"
Mittwoch, 18. Juli 2018
Wer die erste Reise verpasst hat, kann an der 2. Jubiläumsreise teilnehmen (vom 7. bis zum 15. April 2019). Wir zeigen, was andere weglassen.
Video(s) des Tages - Lacrosse-WM in Israel
Mittwoch, 18. Juli 2018
Während wir in Israel alle vor den Bildschirmen saßen und die Spiele der Fußball-WM verfolgten, fanden nur wenige Kilometer entfernt die Spiele der Lacrosse-WM statt, wo im Gegensatz zum Fußball auch die israelische Nationalmannschaft mit dabei ist, die heute Abend im Viertelfinale gegen Australien antritt.
Israel Heute Morgen - Ein Ballon ist (k)ein Spielzeug
Mittwoch, 18. Juli 2018
Dieser Sommer wird auch weiterhin durch die Feuerdrachen und Ballons aus Gaza gestört. Gestern war so ein brennender Ballon fast auf einem Kind gelandet. Schade, dass wir unsere Kinder heutzutage vor Drachen und Ballons warnen müssen, statt mit ihnen zu spielen.
Kein Gas und Benzin nach Gaza
Dienstag, 17. Juli 2018
Israel hat gestern Abend bekannt gegeben, dass der Grenzübergang Kerem Shalom für die Gas- und Benzin-Einfuhr in den Gazastreifen geschlossen werden wird. Die Hamas droht mit ernsten Konsequenzen.
Waffenstillstand? Rakete aus Gaza explodiert an der Grenze zu Israel
Dienstag, 17. Juli 2018
Ob der angebliche Waffenstillstand zwischen der Hamas und Israel noch lange halten wird, scheint fraglich. Auch gestern kam es zu zahlreichen Bränden im Grenzgebiet zum Gazastreifen. Nach der israelischen Reaktion wurde eine Rakete in Richtung Israel abgeschossen.
Wofür kämpfen die Palästinenser?
Dienstag, 17. Juli 2018
Eine clever ausgeführte Propaganda lässt viele glauben, dass die Palästinenser nur einen eigenen Staat haben wollen.
SSV: 25 % Rabatt auf Superfood!
Dienstag, 17. Juli 2018
Superfood und Naturkosmetik aus dem Heiligen Land im Israel Heute Shop! Jetzt mit 25 % Preisnachlass!
Video des Tages
Dienstag, 17. Juli 2018
Heute wollen wir uns etwas am Strand ausruhen. Das heutige Video führt uns nach Tel Aviv zu einem der beliebtesten Strände, für uns Israelis jedenfalls, dem Tzuk-Strand.
Israel Heute Morgen - Demonstrationen und Feuervogel
Dienstag, 17. Juli 2018
Während in Jerusalem Behinderte wieder auf die Straße gingen und den Verkehr zum Stillstand brachten, verbrannte im Süden wieder die Erde. Die Hamas scheint sich neben den Feuerdrachen und Ballons eine weitere neue Waffe ausgedacht zu haben: Den Feuervogel.
Netanjahu besucht den Süden Israels
Montag, 16. Juli 2018
Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat heute den Süden des Landes besucht. Es handelte sich um seinen ersten Besuch der Region seit Beginn des Feuerdrachen-Terrors vor mehr als drei Monaten.
Hamas droht Israel
Montag, 16. Juli 2018
Hamas Führer Ismail Haniyeh hat Israel am Sonntag vor einer weiteren Eskalation der Situation im Süden gewarnt, sollte die „Blockade“ des Gazastreifens nicht aufgehoben werden.
Cannabis: Das neue Wundermittel
Montag, 16. Juli 2018
Lokale Cannabis-Enthusiasten haben gerne neue Behauptungen angenommen, wonach Jesus die illegale Pflanze benutzt habe, um seine "Wunder" zu vollbringen.
Ein 2 Jahresabo für nur 70 €! Nur noch für kurze Zeit.
Montag, 16. Juli 2018
70 Jahre Israel – 70 € für ein 2-Jahresabo! 22 Zeitschriften (11 Ausgaben pro Jahr) für nur 70 € anstatt 116 € – Sie sparen 46 €! (Nur für Neuabonnenten)
Video des Tages
Montag, 16. Juli 2018
In diesem Monat, genauer gesagt am 24. Juli, feiert die Hebräische Universität Jerusalem 100 Jahre seit der Grundsteinlegung auf dem Skopusberg. Dieses Ereignis wurde Ende Juni mit einer beeindruckenden Lichter-Show an den Mauern des David-Turms gefeiert.
Israel Heute Morgen - Wie geht es weiter?
Montag, 16. Juli 2018
„Grande Finale“, „Bravo la France“ und „Olala“ kann man heute in unseren Tageszeitungen lesen. Doch das war es also, es ist wieder vorbei. Ab heute ist wieder Alltag angesagt und wir haben wieder Zeit für unsere eigenen Probleme. In Gush Dan (Großraum Tel Aviv) wurden Iron Dome Batterien aufgestellt.
Netanjahu: „Kein Waffenstillstand ohne Stopp der Feuerdrachen“
Sonntag, 15. Juli 2018
Ministerpräsidente Benjamin Netanjahu hat heute betont, dass Israel auf keinen Fall einem Waffenstillstand zustimmen werde, wenn dieser nicht auch einen totalen Stopp der Feuerdrachen und Ballons beinhalte.
ANALYSE: Russland und der Iran bedrohen zunehmend die Sicherheit Israels vor Syrien
Sonntag, 15. Juli 2018
Israel sorgt sich darüber, dass der syrische Bürgerkrieg mit Kräften enden könnte, die dem jüdischen Staat gegenüber feindlich eingestellt sind.
Raketen am Shabbat
Sonntag, 15. Juli 2018
Seit dem Gazakrieg 2014 hat es einen Tag mit derartig vielen Raketenangriffen nicht mehr gegeben. In Sderot wurden vier Mitglieder einer Familie verletzt, nachdem eine Rakete im Hof ihres Hauses eingeschlagen war. Die israelische Luftwaffe griff als Reaktion mehr als 40 Ziele der Hamas an. Ein am Abend verkündeter Waffenstillstand ist sehr zerbrechlich
Gourmet-Salz vom Toten Meer – 25 % Rabatt
Sonntag, 15. Juli 2018
Ob Merlot-Salz oder Goldsalz, mit schwarzem Pfeffer, organischem Dill, Knoblauch oder einfach pures Meersalz – ein echtes israelisches Geschmackserlebnis!
Video des Tages
Sonntag, 15. Juli 2018
In der vergangenen Woche haben Kinder aus allen Gemeinden der Golanhöhen gemeinsamen mit ihren Eltern Pakete für Kinder in Syrien zusammengestellt, die dann von der israelischen Armee zusammen mit weiteren Hilfsgütern an die syrische Grenze gebracht wurden.
Israel Heute Morgen - Erinnerungen an 2014
Sonntag, 15. Juli 2018
Ununterbrochen alarmierte mich die Red-Alert-App meines Handys von immer neuen Raketenangriffen auf den Süden. Mehr als 200 Raketen und Mörsergranaten wurden aus dem Gazastreifen aus abgeschossen. Beim Gucken eines Fußballspiels wurde ich sehr an 2014 erinnert.
Feuerdrohnen statt Feuerdrachen
Freitag, 13. Juli 2018
In israelichen Sicherheitskreisen wird nicht ausgeschlossen, dass die Hamas ihre Feuerdrachen bald durch moderne „Feuerdrohnen“ ersetzen und damit das Feuer und die Zerstörung tief in israelisches Gebiet bringen könnte.
Der Ursprung des Wortes „Palästina“
Freitag, 13. Juli 2018
Immer wieder hören wir die „Palästinenser“ sagen, dass sie „Eingeborene“ das Landes Israel seien. Sie wären immer hier gewesen. Das Video gibt Aufklärung über den wirklichen Ursprung des Wortes „Palästina“.
Stillen - Es ist "recht“, es zu tun
Freitag, 13. Juli 2018
Progressive haben die Tiefe ihrer dystopischen Visionen mit ihrer bisher ausgefallensten Argumentation enthüllt.
Schabbatlesung
Freitag, 13. Juli 2018

Matot-Masei - Stämme-Züge

Lesung:4. Mose 30,2 - 36,13
Propheten-Lesung: Jeremia 2,4 - 28

Video des Tages
Freitag, 13. Juli 2018
Vor dem Jaffator in Jerusalem wurde in dieser Woche ein weiteres Tor aufgestellt, ein Fußballtor. Jüdische und arabische Jugendliche trafen sich zu einem Elfmeter-Turnier. Danach sah man sich zusammen ein Spiel der WM in Russland an.
Israel Heute Morgen - Haben wir uns an den brennenden Süden gewöhnt?
Freitag, 13. Juli 2018
In den täglichen Nachrichten im Fernsehen wurde in dieser Woche viel weniger von den brennenden Feldern im Süden berichtet. Haben wir uns an die neue Realität gewöhnt? Oder gibt es momentan zu viele Ereignisse, wie die Erdbeben und die Fußball-WM, die uns davon abgelenkt haben?
US-Kongress warnt Netanjahu vor einem Deal mit Putin in Bezug auf Syrien
Donnerstag, 12. Juli 2018
Den russischen Versprechen zu glauben, die iranischen Streitkräfte in Schach zu halten, wäre ein schwerer Fehler, warnte ein führender US-Senator.
Israel will Flotillenschiffe in Beschlag nehmen
Donnerstag, 12. Juli 2018
Das jerusalemer Bezirksgericht hat eine befristete Beschlagnahme von zwei norwegischen Booten angeordnet, die an einer neuen Flottille nach Gaza teilnehmen. Die Schiffe sollen dann verkauft werden. Das Geld soll Terroropfern zugute kommen.
Syrische Drohne über See Genezareth abgeschossen
Donnerstag, 12. Juli 2018
Nachdem gestern eine syrische Drohne in den israelischen Luftraum eingedrungen war, reagierte die israelische Armee heute früh mit Angriffen auf syrische Stellungen.
Die letzten 150 Kochbücher
Donnerstag, 12. Juli 2018
Der Countdown geht weiter und der Bestand unseres beliebten Kochbuchs „Köstliches Israel“ geht weiter nach unten. Jetzt schnell zugreifen und eines der letzten Exemplare sichern!
Video des Tages
Donnerstag, 12. Juli 2018
Das heutige Video führt uns mal wieder nach Jerusalem und zeigt uns wunderbare Luftaufnahmen über der Altstadt in der Nähe des Jaffators. Viel Spaß mit einem der besseren Videos aus Jerusalem.
Israel Heute Morgen - Alle wollen fliegen
Donnerstag, 12. Juli 2018
Die zweite Woche der Sommerferien neigt sich ihrem Ende entgegen. Wir befinden uns mitten in den Sommerferien und auf dem Ben Gurion Flughafen werden neue Rekordzahlen erwartet. Alle wollen fliegen. Kein Wunder, denn die Preise werden immer günstiger. Und im Winter dann erst recht.
Assad ist entschlossen, die Syrer dazu zu bringen, Israel wieder zu hassen
Mittwoch, 11. Juli 2018
Vielen Syrern ist klar geworden, dass Israel nicht ihr Feind ist. Assad muss das nun ändern, um an der Macht zu bleiben.
Israelische Marine stoppt Boot aus Gaza
Mittwoch, 11. Juli 2018
Die israelische Marine hat am vergangenen Dienstag ein aus dem Gazastreifen stammendes Bott mit acht Menschen an Bord aufgehalten, das versucht hatte, die legale Seeblockade zu durchbrechen.
UNO zeichnet israelische Hilfsorganisation aus
Mittwoch, 11. Juli 2018
Oft, aber nicht immer wird Israel von der UNO kritisiert. Die Vereinten Nationen haben die israelische Hilfsorganisation "Save a Child’s Heart" mit dem Bevölkerungskreis ausgezeichnet. Seit ihrer Gründung hat die Organisation über 4500 herzkranken Kindern aus aller Welt geholfen.
T-Shirt "Krav Maga" – 25 % Rabatt
Mittwoch, 11. Juli 2018
Krav Maga heißt wörtlich übersetzt "Kontaktkampf" und ist ein modernes israelisches Selbstverteidigungssystem, wobei man bei einer Verteidigung unter anderem Griff- und Hebeltechniken einsetzt.
Video des Tages
Mittwoch, 11. Juli 2018
Entspannen Sie sich für eine Minute und genießen Sie Eindrücke aus Tel Aviv. Von der Vogelperspektive gesehen bekommt man ein ganz anderes Bild dieser Stadt.
Israel Heute Morgen - Zwei Plätze, zwei Städte
Mittwoch, 11. Juli 2018
Zwei berühmte Plätze aus zwei Städten, Jerusalem und Tel Aviv, werden zur Zeit neu gestaltet und sind ausgerechnet im Sommer eine Baustelle. Der Dizengoff Platz in Tel Aviv, wohl eines der Wahrzeichen der Stadt, und der Zion Platz in Jerusalem, ein Platz mit viel Geschichte.
Israel schließt Grenzübergang
Dienstag, 10. Juli 2018
Der Kerem Schalom Grenzübergang zwischen Israel und Gaza wird mit sofortiger Wirkung geschlossen. Diese Schließung soll die in Gaza herrschende Hamas unter Druck setzen, die ihren Drachenterror seit nun 100 Tagen ohne Pause fortsetzt.
Marokko hat offiziell inoffizielle Beziehungen zu Israel
Dienstag, 10. Juli 2018
Die marokkanische Regierung hat bestritten, offizielle Beziehungen zu Israel zu haben, nachdem in arabischen Medien über solch eine Situation spekuliert hatten. Inoffiziell scheint es dennoch Kontakte zwischen den Ländern zu geben.
100 Tage Feuer
Dienstag, 10. Juli 2018
Um, internationale Verurteilungen zu vermeiden, hat Israel es weitgehend versäumt, ernsthafte Maßnahmen gegen die Gaza-Terrordrachen zu ergreifen.
Sommer-Schlussverkauf geht weiter – 25 % Rabatt auf ALLE Kosmetik
Dienstag, 10. Juli 2018
Auch diese Woche purzeln die Preise! Auf alle Kosmetik vom Toten Meer oder aus Galiläa erhalten Sie 25 % Preisnachlass!
Video des Tages
Dienstag, 10. Juli 2018
Das heutige Video führt uns in den Norden an den See Genezareth und zeigt uns Eindrücke von dem See und der Umgebung.
Israel Heute Morgen - Und wieder bebte die Erde
Dienstag, 10. Juli 2018
Im Norden bebte die Erde ein weiteres Mal. In Tiberias beginnen einige Häuser zu zerbröseln. Wenn nicht schon längst, dann ist es jetzt höchste Zeit, sich mehr um den Norden zu kümmern.
Israelische Soldaten retten das Leben eines palästinensischen Babys
Montag, 9. Juli 2018
Ein Video zeigt, wie sich eine besorgte palästinensische Familie um einen Sanitäter der israelischen Armee versammelt, als er ein neun Monate altes Baby wiederbelebt.
ANALYSE: Kontroverse über die gemeinsame Erklärung von Israel und Polen
Montag, 9. Juli 2018
Netanjahu hat sich selbst auf dünnes Eis begeben, weil er dem zugestimmt, was von velen als eine Revision der Hoocaust angesehen wird.
Soldaten geben Auszeichnung zurück
Montag, 9. Juli 2018
Aus Protest, die israelische Regierung würde nicht genug tun, um die von der Hamas festgehaltenen gefallenen Leichen der Soldaten Oren Shaul und Hadar Goldin nachhause zu bringen, haben 400 Reservesoldaten ihre Auszeichnung für die Operation zurückgegeben.
Unser digitales Jahresabo für nur 24,49 € + Kurzfilme inklusiv
Montag, 9. Juli 2018
Unser digitales Abo ist der heutigen Generation angepasst in dem es nicht nur Artikel zum Lesen, sondern auch dazu passende Kurzfilme enthält.
Video des Tages
Montag, 9. Juli 2018
1000 Menschen, Juden, Christen und Moslems, die sich zuvor noch nie gesehen hatten, trafen sich im Juni im Davidsturm in Jerusalem, um zusammen ein Lied zu singen.
Israel Heute Morgen - Lieber echte als politische Erdbeben?
Montag, 9. Juli 2018
Die Rettungsaktion in der Höhle in Thailand und die Erdbeben am See Genezareth haben zur Zeit hier bei uns viele andere Themen in den Hintergrund gestellt. Jetzt warten wir darauf, dass sich die Erde wieder beruhigt, um dann wieder Zeit für politische Erdbeben zu haben.
Palästinenser weigern sich, EU-Delegation zu treffen
Sonntag, 8. Juli 2018
Die Europäische Union ist sehr verärgert über den Ministerpräsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde Rami Hamdallah, nachdem sich dieser geweigert hatte, eine EU-Delegation während ihres Besuches der Autonomiebehörde zu empfangen.
Landwirtschaftsminister besucht Tempelberg
Sonntag, 8. Juli 2018
Der israelische Landwirtschaftsminister Uri Ariel (Jüdisches Haus) war heute früh der erste Knesset-Abgeordnete, der die neue Besuchsregelung für Knesset-Abgeordnete auf dem Tempelberg ausnutzte.
Nichte von Hamas-Führer Haniye bei Grenzzaun-Protest verletzt
Sonntag, 8. Juli 2018
„Das palästinensische Volk wird mit den Märschen fortfahren, trotz der vielen Verletzten", sagte Ismail Haniye während eines Besuches seiner Nichte im Krankenhaus. - In Kairo versuchen Fatah und Hamas wieder zueinander zu finden.
NEU! 2 Reise-Pflege-Sets "Granatapfel" von Schwartz mit 15 % Rabatt
Sonntag, 8. Juli 2018
Bevor Sie Ihren Sommerurlaub antreten, sichern Sie sich unser praktisches Reise-Pflegeset von Schwartz mit hochwertigen Kosmetikartikeln vom Toten Meer. Dieses Kosmetik-Set beinhaltet: Conditioner, Badelotion, Shampoo sowie Bodylotion.
Video des Tages
Sonntag, 8. Juli 2018
Israelis, die in Orten nur 5 Kilometer vom Gazastreifen entfernt wohnen, erzählen im heutigen Video von ihrem Leben mit dem Hamas-Terror, von der Gefahr der Raketen und Mörsergranaten, die ihnen nur ein paar Sekunden Zeit geben, sich in Sicherheit zu begeben.
Israel Heute Morgen - 4 Jahre „Zuk Eitan“, lohnt sich eine weitere Operation?
Sonntag, 8. Juli 2018
Vor vier Jahren, zur Zeit der Fußball-WM, begann die Operation „Zuk Eitan". Und auch jetzt, während der WM 2018 hat der Süden wieder unter Raketen, Mörsergranaten und den neuen Feuerdrachen zu leiden, eine weitere Operation scheint unvermeidlich zu sein. Doch wird sie das Problem diesmal lösen?
Israelische Ärzte versuchen Verletzten aus Gaza zu helfen
Freitag, 6. Juli 2018
Die Organisation „Ärzte für Menschenrechte“ in Israel versucht, in den Gebieten der palästinensischen Autonomiebehörde und im Gazastreifen medizinisch zu helfen. Alle zwei Monate kommen arabisch-israelische Ärzte in den Gazastreifen.
Iron Dome - Anlagen im Süden
Freitag, 6. Juli 2018
Die israelische Armee hat nach einer neuen Einschätzung der Lage mehrere Iron Dome Raketenabwehrsysteme im Süden des Landes aufgestellt.
Feuer in den Jerusalemer Bergen
Freitag, 6. Juli 2018
Nicht immer sind die Feuerdrachen aus dem Gazastreifen der Grund für den Ausbruch eines Feuers. Gestern Nachmittag brach in den Bergen Jerusalem in der Nähe des Ortes Beit Meir ein großes Feuer aus.
Schabbatlesung
Freitag, 6. Juli 2018

Pinchas

Lesung:4. Mose 25,10 - 30,1
Propheten-Lesung: 1. Könige 18,46 - 19,21

Israels Einsame Soldaten – nächster Workshop im Oktober/November
Freitag, 6. Juli 2018
S. kam in London zur Welt, wuchs dort auf und zog mit 14 Jahren nach Israel. Im Dezember 2012 wurde sie in die Armee eingezogen, wo sie als Sanitäterin einer Panzereinheit in Hebron diente. Ein Workshop vor ihrer Entlassung aus der Armee half ihr bei dem Einstieg in das zivile Leben.
Video des Tages
Freitag, 6. Juli 2018
Vor etwas drei Wochen ist in Tel Aviv der mit seinen 238.5 Metern höchste Wolkenkratzer des Landes eingeweiht worden. Das neue eindrucksvolle Gebäude befindet sich unmittelbar neben dem Sarona-Komplex und hat 61 Stockwerke.
Israel Heute Morgen - Warum nehmen wir die Gefahr eines Erdbebens nicht ernst genug?
Freitag, 6. Juli 2018
Auch heute wird bei uns in den Medien noch immer vor den Gefahren eines starken Erdbebens gesprochen. Die leichten Beben vom Mittwoch scheinen uns wachgerüttelt zu haben. Aber nicht für lange, bald werden wir uns leider wieder um andere Probleme kümmern. Denn davon gibt es hier leider mehr als genug.
Knesset-Abgeordnete dürfen wieder auf den Tempelberg
Donnerstag, 5. Juli 2018
Nachdem es den Abgeordneten der Knesset seit zwei Jahren verboten war, den Tempelberg zu besuchen, hat Ministerpräsident Benjamin nun einem Antrag des Likud-Abgeordneten Jehuda Glick stattgegeben, das Besuchsverbot zu beenden.
Weltlicher Erlöser: Gedenken an Herzls Tod
Donnerstag, 5. Juli 2018
Verringert die Tatsache, das Herzl kein religiöser Mensch war, seine Rolle bei der Erfüllung der Pläne Gottes für Israel?
Prozess gegen den der Spionage für Iran beschuldigten ehemaligen Minister hat begonnen
Donnerstag, 5. Juli 2018
Heute früh hat im Bezirksgericht in Jerusalem der Prozess gegen den ehemaligen Minister Gonen Segev begonnen. Er wird der Spionage für den Iran und der Bereitstellung von Informationen für den Feind beschuldigt.
NEU! Kalender "Das Land der Bibel" 5779 (09/2018 – 12/2019)
Donnerstag, 5. Juli 2018
Einzigartiger Wandkalender mit attraktiven Farbaufnahmen aus Israel. Hebräisch/deutscher Wandkalender für das jüdische Jahr 5779 (September 2018 – Dezember 2019) mit 15 wunderschönen Landschaftsbildern des Heiligen Landes.
Video des Tages
Donnerstag, 5. Juli 2018
Das heutige Video führt uns wieder einmal nach Tel Aviv. Diesmal begleiten wir einen Skateboardfahrer auf seiner Fahrt durch den Hafen von Tel Aviv und der Promenade am Strand.
Israel Heute Morgen - Verbrannte Erde
Donnerstag, 5. Juli 2018
Während die Erde im Norden ein weiteres Mal bebte, verbrennt sie im Süden immer mehr. 20 neue Feuer brachen gestern in der Region um den Gazastreifen aus. Am Shabbat begeht man dort 100 Tage des Drachen-Terrors.
Hamas plante, israelische Soldaten mithilfe ihres Smartphones auszuspionieren
Mittwoch, 4. Juli 2018
Die Hamas versuchte, israelische Soldaten mithilfe von infizierten Apps im Smartphone auszuspionieren. Kontakte wurden mit gefälschten Facebook-Profilen geknüpft. Dank der Aufmerksamkeit der Soldaten konnte der Plan vereitelt werden.
ANALYSE: Netanjahus neue Iran Offensive inspiriert Israels Erzfeind
Mittwoch, 4. Juli 2018
Netanjahus Botschaften an das iranische Volk waren so effektiv, dass andere nun dasselbe mit Israel machen.
Palästinensische Autonomiebehörde: „Terroristen bekommen weiter Gehalt“
Mittwoch, 4. Juli 2018
Als Antwort auf ein gestern von der israelischen Knesset beschlossenen Gesetzes, wonach Zahlungen an Terroristen von palästinensischen Steuergeldern abgezogen werden sollen, erklärten hohe Beamte der Palästinensischen Autonomiebehörde, dass sie niemals aufhören würden, Gehälter an Terroristen zu zahlen.
Großer Sommer-Schlussverkauf – 25 % Rabatt auf ALLE Sommerbekleidung
Mittwoch, 4. Juli 2018
Freuen Sie sich diese Woche auf niedrige Preise! Auf alle T-Shirts, Sandalen und Gofix-Einlegesohlen erhalten Sie 25 % Rabatt! Am Ende jedes Kaufes erwartet Sie eine kleine Überraschung!
Video des Tages
Mittwoch, 4. Juli 2018
Das heutige Video lädt Sie ein, ein Ehepaar bei seinem Besuch des Lichterfestivals in und um die Altstadt von Jerusalem zu begleiten und dabei die beeindruckenden Lichterspiele auf den geschichtsträchtigen Gebäuden und Mauern zu bewundern.
Israel Heute Morgen - Das nächste Erdbeben kommt bestimmt
Mittwoch, 4. Juli 2018
Heute früh bebte die Erde im Norden des Landes und erinnerte uns daran, dass wir die Gefahr eines starken Bebens, das uns ganz sicher irgendwann heimsuchen wird, nicht unterschätzen sollten. Im Süden nichts Neues, der Drachen-Terror sorgte gestern für 22 weitere Brände.
Knesset verabschiedet neues Gesetz gegen „Terroristen-Gehälter“
Dienstag, 3. Juli 2018
Israel wird ab jetzt Gelder, die von den Palästinensern als Gehälter an Terroristen gezahlt werden, von den Steuergeldern, die Israel monatlich für die Palästinensische Autonomiebehörde eintreibt, abziehen.
Terrorist bei Versuch, den Grenzzaun zu übertreten, erschossen
Dienstag, 3. Juli 2018
Am Grenzzaun zum Gazastreifen ist es gestern zu einem erneuten Versuch von Terroristen gekommen, den Zaun zu durchbrechen und einen unbesetzten Beobachtungsposten der israelischen Armee in Brand zu setzen.
Iranischer General: „Israel klaut unsere Wolken“
Dienstag, 3. Juli 2018
Israel scheint an allem Schuld zu sein. So beschuldigte gestern ein iranischer General den jüdischen Staat, an der anhaltenden Dürre in seinem Land verantwortlich zu sein, es klaue die Wolken. Der iranische Wetterdienst reagierte allerdings mehr als skeptisch darauf.
Unser Jahresabo mit neuer Prämienauswahl
Dienstag, 3. Juli 2018
Sichern Sie sich Ihre Abomöglichkeiten mit exklusiver und neuer Prämienauswahl!
Video des Tages
Dienstag, 3. Juli 2018
In diesen Tagen wird in Israel wieder viel über den Wehrdienst orthodoxer Juden gesprochen. Ein neues Wehrdienstgesetz ist heute Nacht von der Knesset in einer ersten Lesung verabschiedet worden. Nicht alle orthodoxen Juden verweigern den Dienst in der israelischen Armee.
Israel Heute Morgen - Der Streit um die Wehrpflicht
Dienstag, 3. Juli 2018
In Israel habe man eine Armee des Volkes, wird immer stolz gesagt. Doch leider ist es nicht so. Der größte Teil der orthodoxen Juden weigert sich auch nach 70 Jahren, wie alle anderen in der Armee zu dienen. Sie sehen im Torastudium ihren Beitrag zum Wohl des jüdischen Volkes. Ein neues Wehrpflicht-Gesetz soll jetzt für Ordnung sorgen. Aber tut es das?
Australien stoppt direkte Hilfszahlungen an Palästinensische Autonomiebehörde
Montag, 2. Juli 2018
Australien hat am Montag seine Entscheidung bekanntgegeben, seine direkte finanzielle Hilfe für die Palästinensische Autonomiebehörde einzustellen, da diese die Hilfsgelder in den Terrorismus gegen Israel investieren könnte.
Indirekte Gespräche zwischen Israel und der Hamas
Montag, 2. Juli 2018
Israel und die Hamas führen indirekte Gespräche mit amerikanischer Beteiligung, um eine Lösung für die humanitäre Krise im Gazastreifen zu finden. Das bestätigte erstmals ein hoher Diplomat aus Katar.
NEGEV EXTREM – Israel-Wüsten-Wanderreise
Montag, 2. Juli 2018
Ein Abenteuer nicht für jedermann! Körperliche Fitness ist Voraussetzung, jedoch gibt es keine Altersbegrenzung. Tagsüber Wanderungen durch Israels einzigartige Natur und Abends köstliche Mahlzeiten. Vom 19. bis zum 26. November 2018.
Video des Tages
Montag, 2. Juli 2018
Das heutige Video lädt sie zu einem Besuch des Carmel-Strandes nach Haifa ein. Geniessen Sie das Rauschen des Meeres und den strahlend blauen Himmel.
Israel Heute Morgen - Alle lieben Fußball
Montag, 2. Juli 2018
Fast alle lieben Fußball. Das ist haben sogar die israelischen Sicherheitskräfte bemerkt. Seit Beginn der Fußball-WM in Russland ist es viel ruhiger geworden. Doch kaum gab es einen Tag ohne Spiele, ging es am Grenzzaun wieder los. Vielleicht können wir daraus etwas lernen.
Israelische Armee verstärkt Panzer- und Artillerie-Einheiten im Norden
Sonntag, 1. Juli 2018
Die israelische Armee hat heute ihre Panzer- und Artillerie-Einheiten in den Golanhöhen an der Grenze zu Syrien verstärkt, um für den Fall einer weiteren Entwicklung in der Region vorbereitet zu sein.
Israelische Armee brachte 6 verletzte Syrer zur medizinischen Behandlung nach Israel
Sonntag, 1. Juli 2018
In einer nächtlichen Operation wurden am Freitag sechs verletzte syrische Zivilisten zur medizinischen Behandlung nach Israel gebracht, darunter vier Kinder, die ihre Familien verloren haben.
ANALYSE: Russische Offensive nimmt Israel die Fähigkeit, iranische Ziele anzugreifen
Sonntag, 1. Juli 2018
Eine neue von Russland und dem syrischen Regime geführte offensive nahe der Golanhöhen hält Israel davon ab, iranische Ziele anzugrifen.
NEU! Armband "Urchristenzeichen"
Sonntag, 1. Juli 2018
Passend für Mann und Frau. Schickes Armband in Lederoptik mit Verzierungen aus Stahl sowie einem eleganten Urchristenzeichen.
Video des Tages
Sonntag, 1. Juli 2018
Es gibt viele Möglichkeiten, zum Toten Meer zu fahren. Man kann mit dem Auto und den Bus fahren oder eine tolle Fahrradtour machen. Doch für Alex Glixman war das nicht interessant genug. Er raste auf seinem Skateboard zum tiefsten Punkt der Erde.
Israel Heute Morgen - Hupen kann gefährlich sein
Sonntag, 1. Juli 2018
Das Image des israelischen Autofahrers ist nicht immer das beste. Sein Fahrstil sei aggressiv und ungeduldig. Dass musste eine Autofahrerin auch am Freitag am eigenen Leibe erfahren. Ihr Erlebnis beschäftigte am Wochenende das ganze Land. Im Süden brennt es immer wieder. Das Wetter: Sommer.

Aktuelle Ausgabe

Archive