News Archive

Mai 2018

ANALYSE: Irans Plan für Israel und den Nahen Osten verstehen
Donnerstag, 31. Mai 2018
Unter Trump scheinen die USA endlich zu verstehen, dass Irans Machenschaften gefährlich messianisch sind.
Israel heißt 300 Asylsuchende willkommen: Ein gutes Zeichen oder wird das Kernproblem verfehlt?
Donnerstag, 31. Mai 2018
Zur Zeit suchen mehr als 10.000 Sudanesen und Eritreer einen ähnlichen Status im jüdischen Staat.
Ledersandalen wie zu Jesu Zeiten „Emmaus“ – 25 % Rabatt
Donnerstag, 31. Mai 2018
Mit diesen Schuhen aus echtem Leder fühlen Sie sich wie die zahlreichen Pilger, die zur Zeit Jesu das Heilige Land zu Fuß durchzogen haben.
Video des Tages
Donnerstag, 31. Mai 2018
Das heutige Video führt uns wieder nach Tel Aviv. Tel Aviv ist eben eine beeindruckende Stadt. Auch ein Brautpaar ist zu sehen, wie es sich vor der Hochzeit an der alten Bahnstation fotografieren lässt.
Israel Heute Morgen - Wer hat die Runde gewonnen?
Donnerstag, 31. Mai 2018
Wieder haben wir eine Runde hinter uns. Als wäre es ein Spiel, wird die Auseinandersetzung mit der Hamas im Gazastreifen bei uns oft als eine "Runde" bezeichnet. Die Spielregeln scheinen beiden Seiten bekannt zu sein. Und wer hat nun gewonnen? Das Wetter: Angenehm.
UNO-Sicherheitsrat befasst sich mit Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen
Mittwoch, 30. Mai 2018
Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen wird am heutigen Mittwoch zusammentreffen, um über die jüngsten Raketenangriffe von Terroristen im Gazastreifen zu beraten. Die Vereinigten Staaten hatten das Treffen durch ihre UN-Botschafterin Nikki Haley beantragt.
Waffenstillstand?
Mittwoch, 30. Mai 2018
Gestern Abend gab es Berichte, wonach die Hamas und der Islamische Jihad sich mit Israel auf einen Waffenstillstand geeinigt hätten. Doch davon wusste man auf israelischer Seite nichts. "Ruhe wird mit Ruhe beantwortet" scheint die Formel für das Ende der Eskalation zu sein.
Weiterer Terror-Tunnel zerstört
Mittwoch, 30. Mai 2018
Die israelische Armee hat gestern einen weiteren Terror-Tunnel angegriffen und zerstört, der sich schon 900 Meter unter israelischem Gebiet befunden hatte. Dabei machte er einen Umweg über Ägypten, um die unterirdische Barriere zu umgehen.
130 Raketen und Mörsergranaten an einem Tag
Mittwoch, 30. Mai 2018
Nicht weniger als 130 Mörsergranaten und Raketen sind seit gestern früh vom Gazastreifen aus auf Israel abgeschossen worden. Nicht alle konnten abgefangen werden. Wie durch ein Wunder ist niemand ernsthaft zu Schaden gekommen.
Ein 2 Jahres-Druckabo für nur 70 € anstatt 116 €
Mittwoch, 30. Mai 2018
70 Jahre Israel – 70 € für ein 2-Jahresabo! 22 Zeitschriften (11 Ausgaben pro Jahr) für nur 70 € anstatt 116 € – Sie sparen 46 €! (Nur für Neuabonnenten)
Video des Tages
Mittwoch, 30. Mai 2018
Sha'ar Hanegev, Sderot, Eshkol, Nir Am, Erez. Die Namen dieser Orte haben Sie sicher schon oft gehört, wenn es im Süden wieder mal Raketenalarm gab. Das heutige Video lädt Sie ein, einmal mit dem Auto durch den westlichen Negev zu fahren, wo sich diese Orte befinden.
Israel Heute Morgen - 15 Sekunden
Mittwoch, 30. Mai 2018
Wir leben in einer außergewöhnlichen Realität. Da fliegen einem im Süden die Granaten und Raketen über den Kopf und hier bei uns ist ein ganz normaler Alltag. Im Süden wurde die Bevölkerung aufgerufen, sich nie weiter als 15 Sekunden von einem Sicherheitsraum zu entfernen. Das ist der Alltag im Süden.
Zahlreiche Raketenalarme am Gazastreifen
Dienstag, 29. Mai 2018
Während die israelische Armee Ziele der Hamas und des Islamischen Jihad im Gazastreifen angreift, ertönen heute Nachmittag erneut die Sirenen im Grenzgebiet zum Gazastreifen.
Israel reagiert auf Beschuss
Dienstag, 29. Mai 2018
Die israelische Armee reagiert auf den Mörsergranaten-Beschuss von heute früh mit Angriffen auf Stellungen der Hamas und des Islamischen Islam im gesamten Gebiet des Gazastreifens.
27 Mörsergranaten aus dem Gazasteifen
Dienstag, 29. Mai 2018
Die Bewohner im Grenzgebiet zum Gazastreifen haben den heutigen Tag mit dem Heulen der Sirenen begonnen. 27 Mörsergranaten wurden vom Gazastreifen aus auf Israel abgeschossen.
Unsere lieben Kunden
Dienstag, 29. Mai 2018
Ab und zu bekommen wir Feedback und Bilder unserer Israel Heute Shop-Kunden, worüber wir uns immer sehr freuen! Die E-Mail mit den Bildern einer treuen Abonnentenfamilie aus der Schweiz hat uns besonders berührt und erfreut.
Video des Tages
Dienstag, 29. Mai 2018
Das heutige Video lädt Sie zu einer Wanderung durch den „Roten Canyon“ ein, der sich etwa 20 Minuten nördlich von Eilat in den Bergen von Eilat befindet. Die Natur ist einfach überwältigend.
Israel Heute Morgen - Kein Stau gegen Bares
Dienstag, 29. Mai 2018
Heute früh habe ich meine Tochter überrascht und sie bis zum Eingangstor ihrer Basis gefahren. Ein paar Worte über die "Schnelle Spur", auf der man gegen Bezahlung den Stau einfach umfahren kann, und "Red Alert" am Gazastreifen.
Du sollst nicht töten. Punkt.
Montag, 28. Mai 2018
Diejenigen, die über die Toten an der Grenze zum Gazastreifen jammern, haben eine sehr gefährliche Einstellung und missbrauchen die Bibel.
Israel baut Meeresbarriere am nördlichen Gazastreifen
Montag, 28. Mai 2018
Das israelische Verteidigungsministerium hat am Sonntag mit dem Bau einer weltweit ersten Meeresbarriere begonnen. Die Barriere wird am Meer an der nördlichen Grenze zum Gazastreifen errichtet und soll das Eindringen von Terroristen aus dem Gazastreifen über das Meer nach Israel verhindern.
300 Feuerdrachen - 300 Hektar verbrannte Felder
Montag, 28. Mai 2018
Nachdem um die 300 sogenannte „Feuerdrachen“ mehr als 300 Hektar landwirtschaftliche Felder verbrannt haben, wollen die israelischen Landwirte sich jetzt wehren. Sie planen eine Klage vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag.
Unser Olivenhain aus der Luft
Montag, 28. Mai 2018
Sehen Sie den Olivenhain unserer Leser in der Negev-Wüste in Israel von oben! Wunderschöne Luftaufnahmen der zweiten Anpflanzung.
Video des Tages
Montag, 28. Mai 2018
Im heutigen Video laden wir Sie wieder einmal zu einem fünfminütigen Bummel durch die Straßen Tel Avivs ein. Erleben Sie Tel Aviv so, als wären Sie selber dort.
Israel Heute Morgen - Mit der Straßenbahn zum Stadion
Montag, 28. Mai 2018
Allen Versuchen der BDS zum Trotz wird am 9. Juni die Fußballnationalmannschaft von Argentinien zu einem Freundschaftsspiel gegen Israel nach Jerusalem kommen. Was wäre es schön, wenn man schon heute mit der Straßenbahn zum Stadion fahren könnte. Dem Plan zufolge, soll das frühestens in 6 Jahren möglich sein. Das Wetter: Hitze, Regen und Gewitter.
Europas metaphysisches Klagen gegen Israel
Sonntag, 27. Mai 2018
Während die Voreingenommenheit der Europäischen Union gegenüber Israel immer deutlicher wird, ist es klar, dass es hierbei nicht um die „Besatzung“ geht.
Terroristen verstecken Sprengsatz - Israelische Armee reagiert mit Panzerbeschuss
Sonntag, 27. Mai 2018
Die israelische Armee reagierte heute früh auf das Legen eines Sprengsatzes durch Terroristen aus dem Gazastreifen am Grenzzaun und beschoss einen Beobachtungsposten im südlichen Gazastreifen.
Israelischer Soldat erlag seinen Verletzungen
Sonntag, 27. Mai 2018
Den Kampf ums Leben verloren. Der Soldat, der am Donnerstag durch eine schwere Marmorplatte lebensgefährlich am Kopf getroffen wurde, erlag gestern Abend seinen schweren Verletzungen. Ronen Lubarsky aus Rehovot ist 20 Jahre alt geworden.
T-Shirt "Israelfahne Barcode" – 25 % Rabatt
Sonntag, 27. Mai 2018
T-Shirt mit Israelfahne in origineller Barcode-Optik! Die israelische Nationalflagge im neuzeitlichen Stil. Eine originelle Art, um seine Position zu Israel zu zeigen.
Video des Tages
Sonntag, 27. Mai 2018
Wir beginnen die neue Woche mit einem neuen Video, das eine siebentägige Rundreise durch Israel beschreibt, die im Dezember 2017 stattgefunden hatte.
Israel Heute Morgen - Israel trocknet wieder aus
Sonntag, 27. Mai 2018
Trotz der starken Regenfälle Ende April hat Israel nicht genug Wasser. Der Wasserpegel des See Genezareth ist auf dem Tiefpunkt, die Reserven aufgebraucht. "Israel trocknet wieder aus" ist der neue, alte Name einer Kampagne, die uns auffordert, Wasser zu sparen. Nun versucht man, der Natur zu helfen und den See vor dem Austrocknen zu retten.
Tschechischer Außenminister: „Hamas allein für die Toten an der Grenze verantwortlich“
Freitag, 25. Mai 2018
Der tschechische Außenminister Martin Stropnický schrieb in einer öffentlichen Erklärung auf der Internetseite des Ministeriums, dass nur die Hamas für die bei den Unruhen an der Grenze zum Gazastreifen ums Leben gekommenen Palästinenser verantwortlich sei.
Baby aus der Liste der Opfer der Unruhen im Gazastreifen gestrichen
Freitag, 25. Mai 2018
Nach den Unruhen im Gazastreifen wurde Israel unter anderem als Kindermörder beschimpft, nachdem ein 8 Monate altes Baby angeblich durch das Einatmen von Tränengas ums Leben gekommen war. Doch nun gab es eine Kehrtwende, der Name das Babys wurde aus der Liste der Opfer gestrichen.
Schabbatlesung
Freitag, 25. Mai 2018

Nasso - Erhebe

Lesung:4. Mose 4,21 - 7,89
Propheten-Lesung: Richter 13,2 - 13,25

Unsere aktuelle Ausgabe "Israel – Freude und Hass" ist erschienen!
Freitag, 25. Mai 2018
Auszug aus dem Inhalt der brandneuen Juni-Ausgabe: • Kundschafter auf Rädern • Araber loben Israel, die EU nicht • Jerusalem, die Stadt der Wahrheit • Karten, die die Bibel verzerren • Neue Technologie lässt weit in die Vergangenheit schauen • Arabischer High-Tech Sektor erhält Zuschuss • Israel auf Platz Zwei im Bereich Cybersicherheit • Robert De Niro eröffnet Hotel in Tel Aviv
Video des Tages
Freitag, 25. Mai 2018
In der vergangenen Woche hat in Jerusalem der Marsch der Nationen stattgefunden. Tausende Christen gingen durch die Straßen Jerusalems und demonstrierten ihre Liebe und Unterstützung für den Staat Israel.
Israel Heute Morgen - Irren ist menschlich
Freitag, 25. Mai 2018
Ein paar Worte über den Ort Re'ut, wo man damals nicht unbedingt davon begeistert war, ein Teil der Stadt Modi'in-Maccabim-Re'ut zu werden und warum der March der Nationen in diesem Jahr irgendwie zwischen die Stühle geraten war.
ANALYSE: Trotz des israelischen Angriffs baut der Iran seine Stellung in Syrien weiter aus
Donnerstag, 24. Mai 2018
Die jüngsten Zusammenstöße zeigten, dass die israelischen Streitkräfte ihren iranischen und russischen Kontrahenten weitaus überlegen sind.
Große Baupläne für Judäa und Samaria
Donnerstag, 24. Mai 2018
Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat große Pläne für Judäa und Samaria. Gestern gab er er bekannt, dass er sich um die Baugenehmigung für nicht weniger als 3900 neuer Wohneinheiten in Judäa und Samaria bemühe.
Israelischer Soldat lebensgefährlich verletzt
Donnerstag, 24. Mai 2018
Ein israelischer Soldat ist heute während einer Operation bei Ramallah durch einen vom Dach eines Hauses geworfenen Zementblocks lebensgefährlich verletzt worden.
Armband "70 Jahre Israel" kostenlos bei jedem Einkauf über 25€
Donnerstag, 24. Mai 2018
Dieses besondere Armband anlässlich 70 Jahre Israel können Sie jetzt kostenlos bei einer Bestellung in unserem Israel Heute Shop über 25 Euro erhalten.
Video des Tages
Donnerstag, 24. Mai 2018
Der Sommer scheint nun wirklich bei uns im Land angekommen zu sein. Fast jeden Tag erreichen die Temperaturen mindestens 30 Grad. Bestes Wetter für einen Tag am Strand.
Israel Heute Morgen - Kein Badespaß am Strand nach 16 Uhr
Donnerstag, 24. Mai 2018
Der Sommer scheint tatsächlich da zu sein. Gibt es da nichts Schöneres, als den Tag am Strand zu beenden? Doch gerade dann, wenn es am angenehmsten und die Sonne nicht mehr so heiß ist, wird das Meer geschlossen, die Rettungsschwimmer machen Feierabend.
Europäer warnen Israel: Trump wird nicht für immer Präsident sein
Mittwoch, 23. Mai 2018
Beamte der Europäischen Union sollen Israel davor gewarnt haben, seine anderen Verbündeten herabzusetzen, weil Israel glaube, Amerika würde es beschützen.
Wenn Israels Wahrheit zur Lüge wird
Mittwoch, 23. Mai 2018
„Ein Großteil der westlichen Medien hat die Lügen der Hamas weitervermittelt anstatt diese vorher mit Israel zu prüfen“, unterstrich der Sprecher der israelischen Streitkräfte Ronen Manelis. „Wenn ich wie die Hamas lügen muss, um die öffentliche Meinung zu besiegen, dann bevorzuge ich lieber die Wahrheit und das Verlieren.“
Israelische Armee greift Terror-Tunnel an
Mittwoch, 23. Mai 2018
Die israelische Luftwaffe hat in der Nacht zum Mittwoch einen weiteren Terror-Tunnel der Hamas angegriffen. Auch wurden zwei Ziele der Hamas angegriffen, als Reaktion auf das Eindringen von Terroristen auf israelisches Gebiet und das Anzünden eines israelischen Armeepostens.
Unser neues Buch "Die 100 Namen des Messias" geht in den Druck!
Mittwoch, 23. Mai 2018
Die 100 Namen des Messias ist ein richtungsweisendes Buch, das dem Leser einen breiten Hintergrund und die Bedeutung hinter den Namen des Messias bietet. Letzte Woche des Vorverkaufes mit 10 % Rabatt!
Video des Tages
Mittwoch, 23. Mai 2018
Gestern Mittag bin ich etwas durch unsere Fußgängerzone spaziert. Allerdings war es bei 33 Grad etwas warm.
Israel Heute Morgen - Ist unter dem Deckmantel der Satire alles erlaubt?
Mittwoch, 23. Mai 2018
Mögen Sie Satire? Also ich habe mir auch schon früher immer gerne Satire-Programme im Fernsehen angeschaut. Doch auch bei Satire muss es Grenzen geben. Eine Satire-Sendung in den Niederlanden hat bei uns für großes Aufsehen und eine offizielle Beschwerde Israels gesorgt.
Redefreiheit und die „Palästinensierung“ der israelischen Araber
Dienstag, 22. Mai 2018
Israels Schutz der Redefreiheit ist lobenswert, wird aber auch oft von ruchlosen Elementen ausgenutzt.
ANALYSE: Muslimische Führer suchen „Islamische Armee", um „Palästina" zu schützen
Dienstag, 22. Mai 2018
Es ist klar, dass sie bei der UNO keine Chance haben, solange Trump im Amt ist, daher suchen muslimische Führer andere Wege, um Israel zu bekämpfen.
Terroristen drangen nach Israel ein und zündeten Armee-Posten an
Dienstag, 22. Mai 2018
Die Ruhe der letzten Tage wurde heute früh gestört als es eine Gruppe von Terroristen aus dem Gazastreifen gelang, den Grenzzaun zu überqueren und in israelisches Gebiet einzudringen.
Unsere aktuelle Ausgabe "Israel – Freude und Hass" ist erschienen!
Dienstag, 22. Mai 2018
Auszug aus dem Inhalt der brandneuen Juni-Ausgabe: • Kundschafter auf Rädern • Araber loben Israel, die EU nicht • Jerusalem, die Stadt der Wahrheit • Karten, die die Bibel verzerren • Neue Technologie lässt weit in die Vergangenheit schauen • Arabischer High-Tech Sektor erhält Zuschuss • Israel auf Platz Zwei im Bereich Cybersicherheit • Robert De Niro eröffnet Hotel in Tel Aviv
Video des Tages
Dienstag, 22. Mai 2018
Das heutige Video ist ein interessanter Bericht einer Reise in Israel. Das Video ist in einer sehr guten Qualität und absolut sehenswert. Wann kommen Sie nach Israel?
Israel Heute Morgen - Langweilig ist gut
Dienstag, 22. Mai 2018
Gestern war wieder so ein ganz normaler Tag. Sie wissen schon, so ein Alltag eben, ein so richtig "langweiliger" Alltag. Und das ist genau das, was wir hier brauchen. Ein paar Worte über israelische TV-Serien und über die bis jetzt ruhige Zeit während des Ramadan. Das Wetter: Heiß!
In Gaza hat man keine Lust mehr
Montag, 21. Mai 2018
Video: Ein während der Unruhen am Grenzzaun zum Gazastreifen nach Israel eingedrungener und von israelischen Sicherheitskräften festgenommener Bewohner des Gazastreifens erzählt über die Bemühungen der Hamas, Terroranschläge und gewalttätige Unruhen zu organisieren.
Paraguay eröffnet Botschaft in Jerusalem
Montag, 21. Mai 2018
Noch eine neue Botschaft in Israels Hauptstadt. Heute hat Paraguay als drittes Land seine Botschaft in Jerusalem eröffnet.
Aus dem Norden wird das Böse ausbrechen
Montag, 21. Mai 2018
Die Welt scheint vor einem offenkundigen neuen Ausdruck des Nationalsozialismus blind zu sein, vielleicht aus Absicht.
Ledergürtel Jerusalem – 25 % Rabatt
Montag, 21. Mai 2018
Umgürtet mit der Wahrheit – Jerusalem, die ewige Hauptstadt Israels. Auf der nett verzierten Gürtelschnalle steht „Jerusalem“. Der Gurt besteht aus echtem Leder.
Video des Tages
Montag, 21. Mai 2018
Das heutige Video führt uns in den Norden an den See Genezareth, wo Sie zusammen mit einer Reisegruppe an einer Bootsfahrt auf dem See teilnehmen können.
Israel Heute Morgen - So ein freier Sonntag ist schön
Montag, 21. Mai 2018
An diesem Wochenende konnten wir einmal erleben, wie es ist, am Sonntag frei zu haben. Fast hätten wir wenigstens einige freie Sonntage bekommen, doch am Ende wurde daraus nichts. Das Wetter: Es bleibt heiß. Ist das vielleicht der Grund für die Ruhe in Hebron, Jerusalem und anderswo?
Israels „ehrenhafte“ Menschen
Freitag, 18. Mai 2018
Es ist an der Zeit, dass die Linke aufhört, uns Predigten zu halten, und endlich den gefährlichen Weg geht, den sie vertritt.
ANALYSE: Israel und die Türkei in einem diplomatischen Krieg und es könnte noch schlimmer werden
Freitag, 18. Mai 2018
Die Beziehungen zwischen Israel und der Türkei waren nie schechter als jetzt. Jerusalem ist nicht mehr bereit, den „Diktator“ Erdogan zu tolerieren.
Schabbatlesung
Freitag, 18. Mai 2018

Bamidbar - In der Wüste

Lesung:4. Mose 1,1 - 4,20
Propheten-Lesung: Hosea 2,1 - 2,22

Schofarhorn – 25 % Rabatt
Freitag, 18. Mai 2018
Am Sonntag ist Schawuot, wir feiern den Empfang der 5 Bücher Moses am Berg Sinai, wo Gott ein Schofar ertönen lies (2. Mose 19,16).
Video des Tages
Freitag, 18. Mai 2018
Das heutige Video lädt sie nach Zichron Jaakov ein, wo im letzten Jahr zu Shavuot ein Umzug stattgefunden hatte. So können auch Sie etwas an diesem Fest teilhaben. Chag Sameach, frohes Fest!
Israel Heute Morgen - Alles Käse
Freitag, 18. Mai 2018
Ein langes Wochenende steht uns bevor. Gleich nach dem Shabbat beginnt Shavuot, ein Fest, an dem sehr viel Käse und andere Milchprodukte gegessen werden. So ein Feiertag tut uns gut, etwas abschalten in dieser nicht einfachen Zeit. Das Wetter: Sehr heiß mit Temperaturen von bis zu 42 Grad!
Hamas: „50 der Toten am Grenzzaun gehörten zu uns“
Donnerstag, 17. Mai 2018
Die Hamas gab am Mittwoch zu, dass 50 der 62 Toten vom Montag der Terrororganisation angehörten - Medizinische Hilfe aus Israel wurde abgelehnt.
Häuser in Sderot durch Maschinengewehrfeuer beschädigt
Donnerstag, 17. Mai 2018
Glück hatten die Bewohner der Stadt Sderot, die sich in unmittelbarer Nähe zum Gazastreifen befindet, als gestern Nachmittag vier Häuser von Kugeln getroffen wurden, die vom Gazastreifen aus abgeschossen worden waren.
Video - Hamas-Führer gibt zu: "Gaza Proteste sind nicht friedlich"
Donnerstag, 17. Mai 2018
Wenn es der internationalen Gemeinschaft wirklich darum geht, die Wahrheit über die Situation im Gazastreifen zu erfahren, dann müssen sie sich dieses Video ansehen.
20 % Feiertagsrabatt nur noch bis Sonntag
Donnerstag, 17. Mai 2018
Unser Feiertagsangebot mit 20 % Preisnachlass auf den gesamten Israel Heute Shop geht weiter und endet am Sonntag, dem 20. Mai!
Video des Tages
Donnerstag, 17. Mai 2018
Zum Jerusalem-Tag, der am Anfang dieser Woche gefeiert wurde, zeigen wir Ihnen heute ein Video der Jerusalem Foundation. Das Video zeigt uns die enorme Entwicklung der Stadt Jerusalem in den letzten 51 Jahren. Die Stadt hat heute sehr viele Parkanlagen und Gärten, die der Stadt als grüne Lunge dienen.
Israel Heute Morgen - Lieber Shawarma als Döner
Donnerstag, 17. Mai 2018
In einem Krieg geht Israel oft als Verlierer hervor, der "Krieg der Aufklärung", auf Hebräisch "Hasbara". Daher sind unsere ohnehin nicht so tollen Beziehungen zu der Türkei an einem neuen Tiefpunkt gelangt. Doch was brauchen wir die Türkei mit ihrem Döner, wenn unsere Shawarma doch eh viel leckerer ist.
Araber finden sich mit Botschafts-Umzug ab
Mittwoch, 16. Mai 2018
US-Präsident Trumps öffentliche Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt und der Umzug der amerikanischen Botschaft werden im jüdischen Staat als diplomatischer Sieg verstanden. Natürlich sieht die arabische Welt das ganz anders.
Katholische Kirchen im Heiligen Land äußern sich zu den letzten Ereignissen
Mittwoch, 16. Mai 2018
Die katholischen Kirchen im Heiligen Land haben gestern zu den Ereignissen in Gaza und Jerusalem eine Erklärung veröffentlicht. Dabei wurden beide Seiten aufgefordert, Gewalt zu vermeiden und Wege zu finden, „die Belagerung von 2 Millionen Palästinensern im Gazastreifen so schnell wie möglich zu beenden."
Guatemala hat seine Botschaft in Jerusalem eröffnet
Mittwoch, 16. Mai 2018
Guatemala hat heute seine neue Botschaft in Jerusalem eröffnet und ist damit nach den Vereinigten Staaten das zweite Land, das damit Jerusalem als die Hauptstadt des Staates Israels anerkennt.
Die Heilige Schrift – 25 % Rabatt
Mittwoch, 16. Mai 2018
Hebräischer Tanach (AT) mit deutscher Übersetzung nach Leopold Zunz. Fester Einband, Goldprägedruck.
Video des Tages
Mittwoch, 16. Mai 2018
In dieser Woche wurde der Jerusalem-Tag gefeiert, der 51. Jahrestag der Wiedervereinigung der Hauptstadt Israels. Das heutige neue Video zeigt uns Eindrücke aus dieser ganz besonderen Stadt mit wunderschönen Aufnahmen aus der Luft.
Israel Heute Morgen - Die Welt und ihre Wahrheit
Mittwoch, 16. Mai 2018
Zwischen der Eröffnung von zwei Botschaften in Jerusalem liegen die Ereignisse vom Montag, die Welt scheint wieder gegen uns zu sein. Denn für sie gibt es nur eine Wahrheit, von der sie nicht bereit sind, abzurücken. Das Wetter: Es wird heiß.
Israelische Araber rufen Generalstreik aus
Dienstag, 15. Mai 2018
Die israelischen Araber werden morgen streiken, um ihre Solidarität gegenüber den Bewohnern des Gazastreifens auszudrücken. Für heute Abend sind in mehreren Orten Demonstrationen angekündigt worden.
Palästinenser wollen Israel in Den Haag wegen Kriegsverbrechen verklagen
Dienstag, 15. Mai 2018
Die Palästinensische Autonomiebehörde hat sich dazu entschlossen, vor den Internationalen Gerichtshofes in Den Haag zu ziehen, um Israel wegen seines Siedlungsbaus der Kriegsverbrechen zu verklagen.
Der UN-Sicherheitsrat weigert sich, das Offensichtliche anzuerkennen
Dienstag, 15. Mai 2018
Der Entwurf des UN-Sicherheitsrates, der eine Untersuchung der Ereignisse im Gazastreifen fordert, ist voreingenommen, das Ergebnis einer solchen Untersuchung steht bereits fest.
Ein digitales Jahresabo (11 Ausgaben) für nur 24,49 €!
Dienstag, 15. Mai 2018
Das digitale Jahresabo gibt es jetzt mit einem Preisnachlass von 30 Prozent! Nutzen Sie dieses Angebot und sichern Sie sich auch die besondere Jubiläumsausgabe von Israel Heute.
Video des Tages
Dienstag, 15. Mai 2018
Im heutigen Video erklärt er uns Hananya Naftali, warum die angeblich friedlichen Protestmärsche der Hamas alles andere als friedlich sind und was die israelische Armee verteidigt.
Israel Heute Morgen - Dürfen wir feiern?
Dienstag, 15. Mai 2018
Wir leben in einer fast unmöglichen Realität. Daher weiß ich gar nicht, mit welchen Worten ich diesen Tag beginnen soll. Dürfen wir feiern trotz der Ereignisse im Gazastreifen? Wir Israelis nehmen jeden Grund zum feiern gerne an, wir scheinen das einfach zu brauchen. Das Wetter: Es wird immer wärmer.
Video der Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem
Montag, 14. Mai 2018
Heute wurde die neue amerikanische Botschaft in Jerusalem mit einer feierlichen Zeremonie eingeweiht. Israel Heute zeigte Ihnen die Zeremonie aus dem jerusalemer Stadtteil Arnona in einem Live-Stream. jetzt können Sie das Video dieses besonderen Moments sehen.
Unruhen an Grenze zum Gazastreifen
Montag, 14. Mai 2018
Um die 40.000 Bewohner des Gazastreifens sind dem Aufruf der Hamas gefolgt uns haben sich heute zum Protest an mehreren Stellen in der Nähe des Grenzzaunes versammelt. An mehreren Stellen wurde Versucht, den Zaun zu beschädigen. Palästinenser berichten von 50 Toten und mehr als 1000 Verletzten.
„Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem wichtig für langen Frieden“
Montag, 14. Mai 2018
Der amerikanische Gesandte für den Nahen Osten Jason Greenblatt äußerte sich in mehreren Twitter Einträgen zu dem heutigen Umzug der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem. Die neue Botschaft wird heute Nachmittag eingeweiht.
Trotz Warnungen der Armee - 35.000 Araber bei Protesten am Grenzzaun
Montag, 14. Mai 2018
Die israelische Armee warnte mit Flugblättern die Bevölkerung des Gazastreifens davor, sich dem Grenzzaun zu nähern und von der Hamas ausnutzen zu lassen. Dennoch versammelten sich um die 35.000 Menschen am Grenzzaun. Bei den gewalttätigen Auseinandersetzungen sollen bisher 16 Menschen erschossen und mehr als 500 verletzt worden sein.
Hamas droht Juden am Gazastreifen
Montag, 14. Mai 2018
Die Hamas droht in einem Video, die Bewohner der jüdischen Orte in der Nähe des Gazastreifens zu ermorden und fordert sie auf, ihre Häuser zu verlassen - Ägypten an Ende der Protestmärsche interessiert
Jubiläums-Mütze mit 50 % Rabatt
Montag, 14. Mai 2018
Feiern Sie heute am bürgerlichen Datum des 70. Unabhängigkeitstages Israels mit dem offiziellen Logo auf dieser einzigartigen Mütze!
Video des Tages
Montag, 14. Mai 2018
Gestern wurde in Jerusalem der 51. Jahrestag der Wiedervereinigung der Stadt gefeiert, der Jerusalem-Tag. Damit Sie sich einen Eindruck davon machen, können, was hier gestern in der Innenstadt los war, gibt es heute gleich zwei Videos.
Israel Heute Morgen
Montag, 14. Mai 2018
Nun ist er also da. Der Tag, auf den hier in Israel so lange gewartet wurde. Heute Nachmittag wird es tatsächlich passieren. Die neue amerikanische Botschaft in Jerusalem wird eröffnet werden. Überhaupt ist Israel zur Zeit in festlicher Stimmung und noch immer im "Netta-Fieber". Das Wetter: Etwas wärmer.
Jerusalem bereitet sich auf Eröffnung der amerikanischen Botschaft vor
Sonntag, 13. Mai 2018
Morgen wird in Jerusalem die neue amerikanische Botschaft eröffnet werden. Heute ist die Tochter von US-Präsident Donald Trump Ivanka und ihr Ehemann Jared Kushner in Israel eingetroffen, die vertretend für den Präsidenten an der feierlichen Zeremonie teilnehmen werden.
Jerusalem-Tag - Flaggenmarsch und Straßensperren
Sonntag, 13. Mai 2018
Zahlreiche Polizisten, Grenzschutz-Polizisten und Freiwillige sind heute in der Stadt verteilt, um für einen ordnungsgemäßen Ablauf der heutigen Feiern zum Jerusalem-Tag zu sorgen. Am Nachmittag findet der traditionelle Flaggenmarsch statt.
Jerusalem-Tag - Unruhen auf dem Tempelberg
Sonntag, 13. Mai 2018
Der Gesang und das Gebet von Juden auf dem Tempelberg ist verboten und wird als Provokation angesehen. Heute kam es dort zu einem Streit zwischen Juden und Arabern, nachdem Juden zu singen begannen und Araber dies mit "Allah Akbar"-Rufen beantworteten.
Terrortunnel zerstört - Kerem Shalom Übergang geschlossen
Sonntag, 13. Mai 2018
Die israelische Luftwaffe hat gestern einen weiteren Terror-Tunnel der Hamas zerstört. Der Kerem Shalom Übergang wurde vorläufig geschlossen, nachdem er von arabischen Unruhestiftern in Brand gesteckt und zum Teil zerstört wurde.
Nächstes Jahr in Jerusalem - Israel gewinnt "Eurovision"
Sonntag, 13. Mai 2018
Allen Versuchen der BDS zum Trotz hat Israel in der vergangenen Nacht mit der Sängerin Netta den Eurovision Song Contest gewonnen. Tausende feierten auf dem Rabin Platz in Tel Aviv den ersten Sieg Israels seit 20 Jahren. Der kommende Wettbewerb wird nun in Israel stattfinden.
20 % Feiertagsrabatt auf den gesamten Israel Heute Shop!
Sonntag, 13. Mai 2018
Heute feiern wir hier in Jerusalem den 51. Jerusalemtag und damit die Wiedervereinigung der Hauptstadt Israels und am nächsten Sonntag werden wir Schawuot (Wochenfest), den Empfang der 10 Gebote am Berg Sinai zelebrieren.
Video des Tages
Sonntag, 13. Mai 2018
Heute ist Jerusalem-Tag. Israel feiert den 51. Jahrestag der Wiedervereinigung Jerusalems. Archäologische Funde zeigen, dass Jerusalem schon in antiken Zeiten das Zentrum des jüdischen Lebens war.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 13. Mai 2018
Was für eine Nacht! Es war eine sehr kurze Nacht, erst um halb drei wurde bei uns zuhause der Fernseher ausgeschaltet. Schließlich gewinnt man nicht jedes Jahr den Eurovision Song Contest. Das Wetter: Kühler und etwas Regen.
Syrischer Journalist: "Wir freuen uns über den Angriff gegen den Iran"
Freitag, 11. Mai 2018
In einem Interview in einem Nachrichtenprogramm im israelischen Fernsehen erzählte ein syrischer Journalist über die Situation in Syrien, die iranische Präsenz und den israelischen Angriffen auf iranische Ziele in seinem Land.
Israels Toystory - Eurovision 2018
Freitag, 11. Mai 2018
Morgen Abend ist es endlich soweit. Um 21 Uhr mitteleuropäische Zeit beginnt in Lissabon der Eurovision Song Contest 2018. Helfen Sie Israel und der Sängerin Netta, ganz nach oben zu kommen.
Schabbatlesung
Freitag, 11. Mai 2018

Behar-Bechukotai - Auf dem Berg-Meinem Gesetz zufolge

Lesung:3. Mose 25,1-27,34
Propheten-Lesung: Jeremia 16,19-17,14

T-Shirt "Jerusalem" mit Olivenzweig – 25 % Rabatt
Freitag, 11. Mai 2018
Am Sonntag feiern wir Jerusalemtag – 51 Jahre wiedervereinte Hauptstadt Israels. Unser steinfarbenes T-Shirt mit der Aufschrift „Jerusalem“ und einem Olivenzweig ist der Renner an diesen Tagen!
Video des Tages
Freitag, 11. Mai 2018
Am Sonntag feiern wir den Jerusalem-Tag, die Vereinigung der Hauptstadt Israels. Das heutige Video zeigt uns die verschiedenen Gesichter der Stadt.
Israel Heute Morgen
Freitag, 11. Mai 2018
Als ich gestern am späten Nachmittag in Modiin aus dem Bus stieg, kam ein Schwall heißer Luft auf mich zu. Seit gestern spricht man in den Medien fast nur von den Ereignissen im Norden. Ein paar Worte über die Hoffnung auf ein ruhiges Wochenende und natürlich das Wetter für heute, das uns weiter verwirrt.
ANALYSE: Der Krieg mit dem Iran hat gerade erst begonnen
Donnerstag, 10. Mai 2018
Israel fühlt sich nach seiner ersten direkten militärischen Konfrontation mit dem Iran ziemlich sicher.
Israel tut vielen einen Gefallen
Donnerstag, 10. Mai 2018
Israel tut vielen einen großen Gefallen mit seinen Bemühungen, die iranische Miliz und die Raketen aus Syrien zu vertreiben. Selbst die arabischen Medien kritisieren Israel kaum.
Über 50 iranische Ziele in Syrien angegriffen
Donnerstag, 10. Mai 2018
Die iranische "Quds Brigade" hat heute Nacht einen hohen Preis für den Raketenangriff auf die Golanhöhen bezahlt. Die israelische Luftwaffe griff mehr als 50 iranische Ziele in Syrien an.
So aktuell wie nie – unsere Jubiläumsausgabe "70 Jahre Israel"
Donnerstag, 10. Mai 2018
Magazin-Pakete der Jubiläumsausgabe "70 Jahre Israel" - ideal zum Verteilen auf Israel-Veranstaltungen zum 70. Unabhängigkeitstag.
Video des Tages
Donnerstag, 10. Mai 2018
Das Video lässt uns an einem Besuch des Bental Berges teilnehmen, einem erloschenen Vulkan auf den Golanhöhen, von wo man einen guten Blick auf Syrien hat.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 10. Mai 2018
Der neue Tag begann mit Meldungen über den nächtlichen Raketenangriff der Iraner. Heute früh hat im Norden wieder der Alltag begonnen. Das Wetter: Heute sehr warm und sandig, morgen kühler mit etwas Regen.
Iranischer Raketenangriff auf den Golan
Donnerstag, 10. Mai 2018
Die Iranische Quds Brigade haben in der Nacht 20 Raketen auf Stellungen der israelischen Armee im Golan abgeschossen. Iron Dome konnte einige der Raketen anfangen. Die israelische Luftwaffe reagierte mit Angriffen auf Stellungen der Iraner und der syrischen Armee.
Berichte: Israelischer Präventivschlag vereitelt iranischen Angriff
Mittwoch, 9. Mai 2018
Die israelische Luftwaffe ist am Dienstagabend einem iranischen Drohnen- oder Raketenangriff auf die Golanhöhen zuvorgekommen.
Der Drachenterror geht weiter
Mittwoch, 9. Mai 2018
Während die Blicke vieler nach der Erklärung von US-Präsident Trump, aus dem Atomabkommen auszusteigen, gen Norden gerichtet sind, in Erwartung einer iranischen Reaktion, brennen im Süden an der Grenze zum Gazastreifen weiterhin israelische Felder.
Trump verlässt Atomabkommen - Israel bereitet sich auf möglichen Angriff vor
Mittwoch, 9. Mai 2018
US-Präsident Trump ist aus dem Atom-Abkommen mit dem Iran ausgetreten und hat die Wiederaufnahme der Sanktionen abgekündigt. In Israel wurden im Norden die öffentlichen Sicherheitsräume geöffnet.
Hat Israels Staatsgründung das Christentum beeinflusst?
Mittwoch, 9. Mai 2018
Aus der Jubiläumsausgabe von Israel Heute: Wie sähe das Christentum ohne Israel aus? Hat der Holocaust und die Staatsgründung Israels zu einer Wende in der christlichen Welt geführt und die Christen umdenken lassen?
Video des Tages
Mittwoch, 9. Mai 2018
Das heutige Video lädt zu einem Gang durch einige Straßen des Zentrums von Tel Aviv ein. Ohne Musik, nur mit dem Originalton der Stadt.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 9. Mai 2018
Das Wetter macht weiterhin, was es will. Ein paar Worte über einen besonderen Abend vor dem Fernseher mit der Rede Trumps und die Erwartung auf eventuelle Folgen, Netta und Israel beim ersten Halbfinale der Eurovision und natürlich das Wetter für heute.
Palästinenser wollen eigene jerusalemer Stadtverwaltung aus Protest gegen neue US-Botschaft
Dienstag, 8. Mai 2018
Führer der Palästinensischen Autonomiebehörde warnten heute, sie würden für den kommenden Montag Massenproteste und einen „Tag des Zorns“ gegen die an diesem Tag geplante Einweihung der neuen amerikanischen Botschaft in Jerusalem organisieren.
Elor Azaria ist Zuhause
Dienstag, 8. Mai 2018
Elor Azaria ist heute nach 9 Monaten Haft aus dem Gefängnis entlassen worden. Seine Entlassung wurde heute früh mit einem festlichen Empfang von seiner Familie und Freunden gefeiert.
Israelischer Lachs auf deutschen Tellern
Dienstag, 8. Mai 2018
Deutsch-israelische Zusammenarbeit. Bald soll es "israelischen" Lachs auf deutschen Tellern geben. die israelische Firma Aqua Maof wird nördlich von Berlin die größte Lachsfarm in Deutschland errichten.
Jerusalem Armband 3er Set – 15 % Rabatt
Dienstag, 8. Mai 2018
Am 13. Mai ist Jerusalem-Tag. Zeigen auch Sie Solidarität mit der Heiligen Stadt! Mit diesem wunderschönen, blau glänzenden Armschmuck tragen Sie Jerusalem immer bei sich.
Video des Tages
Dienstag, 8. Mai 2018
Das heutige Video zeigt uns Bilder vom Hafen in Caesarea. Die archäologischen Stätten in Caesarea gehören zu den bedeutendsten in Israel, das gesamte Gelände wurde zum Nationalpark erklärt.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 8. Mai 2018
Das Wetter ist zur Zeit unberechenbar. Ein paar Worte über das nicht alltägliche Wetter mit heftigen Hagelschauern im Raum Tel Aviv, die Hoffnung auf einen israelischen Sieg bei der Eurovision und die unglückliche Platzwahl für das sich im Bau befindlichen "Museum der Toleranz" in Jerusalem.
Schild zur US-Botschaft ist schon da
Montag, 7. Mai 2018
Jerusalems Bürgermeister Nir Barkat hat heute das erste Schild zur US-Botschaft in Jerusalem aufgehängt. Die Vorbereitungen für die festliche Einweihung der neuen amerikanischen Botschaft in Jerusalem laufen auf Hochtouren.
ANALYSE: Die Türkei arbeitet an der Islamisierung Jerusalems vor Umzug der US-Botschaft
Montag, 7. Mai 2018
Israelische Behörden decken eine enge Zusammenarbeit zwischen der türkischen Regierung und der Hamas Terror-Organisation auf.
Iranisch-israelisches Kriegsgeflüster
Montag, 7. Mai 2018
Schon seit längerer Zeit verspricht der Iran, sich an Israel zu rächen. Wann und wie war bisher nicht bekannt. Doch gestern unterrichtete die israelische Armee die Bevölkerung über den iranischen Plan, Israel im Norden mit Raketen anzugreifen. Die Bürger wurden aufgerufen, ihr Alltagsleben fortzuführen.
Unser Israelischer Bergwein BENJAMIN 2014 ist restlos AUSVERKAUFT!
Montag, 7. Mai 2018
Unser exquisiter Wüstenwein SIMEON 2015 (35 % Cabernet Sauvignon, 35 % Shiraz & 30 % Petit Verdot) aus der Negev-Wüste ist in limitierter Auflage noch zu haben. Helfen Sie, Israels Wüste zu begrünen, und pflanzen Sie einen Weinstock in Israel.
Video des Tages
Montag, 7. Mai 2018
“Koolulam“ ist eine tolle Sache. Es handelt sich dabei um ein soziales Projekt für das gemeinsame Singen vieler Menschen zusammen. Das heutige Video wurde im Jezreel Tal einen Tag nach dem 70. Unabhängigkeitstag Israels aufgenommen. Rund 2000 Menschen trafen sich im „Museum HaEmek (Museum des Tals), um zusammen zu singen.
Israel Heute Morgen
Montag, 7. Mai 2018
Mein heutiger Arbeitstag begann mit Blitz und Donner. Ein paar Worte und Gedanken über das Ende des Giro d'Italia in Israel, der die Menschen hier für den Radsport begeisterte, die unsinnige Zerstörungswut der "Demonstranten" im Gazastreifen , kritische Tage im Mai und Kriegsspiele mit dem Iran. Das Wetter: Regen, Blitz und Donner.
Bericht: Trump möchte, dass Israel auf Teile Jerusalems verzichtet
Sonntag, 6. Mai 2018
Amerikaner bestreiten den Bericht, dennoch sind Israelis besorgt, dass für die Unterstützung von Trump ein hoher Preis bezahlt werden muss.
Fahne von Guatemala in Jerusalem
Sonntag, 6. Mai 2018
Die Vorbereitungen für die Eröffnung der Botschaft Guatemalas in Jerusalem laufen auf Hochtouren. Vor Ort wurde bereits die guatemaltekische Fahne gehisst. Weitere Staaten sollen folgen.
Israelische Armee reagiert auf Feuerdrachen
Sonntag, 6. Mai 2018
Die israelische Armee hat gestern Abend eine Stellung der Hamas im nördlichen Gazastreifen angegriffen, nachdem erneut sogenannte Feuerdrachen in Richtung israelischer Felder geschickt wurden, um diese in Brand zu stecken.
Hamas täuscht Verletzungen vor
Sonntag, 6. Mai 2018
Es ist nicht immer alles so, wie man es im Fernsehen sieht, wenn es um die Berichterstattung über die oft als „friedlich“ bezeichneten Protestaktionen an der Grenze zum Gazastreifen geht.
Damen-Parfüm „Essence of Jerusalem“ – 25 % Rabatt
Sonntag, 6. Mai 2018
Bald ist Muttertag! Mit den orientalischen Düften aus Israels reichhaltiger Pflanzen- und Kräuterwelt fühlen Sie sich in die Zeiten Salomos versetzt!
Video des Tages
Sonntag, 6. Mai 2018
Das heutige Video führt uns in den Süden des Landes, in den Negev. Es beschreibt uns die Strecke der dritten und letzten in Israel stattfindenden Etappe des Giro d’Italia.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 6. Mai 2018
Das Wetter macht zur Zeit, was es will. Ein paar Worte über ein abwechslungsreiches Wochenende im Fernsehen mit vielen Gegensätzen. Auf der einen Seite die Übertragung des Giro d'Italia mit Radfahrern aus aller Welt und schönen Landschaften Israels, auf der anderen Seite die schon traditionellen Proteste an der Grenze zum Gazastreifen mit brennenden Reifen, Steinen, Molotov-Cocktails und Feuerdrachen. Dazu das Wetter für heute in Israel.
Giro d’Italia startet in Jerusalem
Freitag, 4. Mai 2018
Heute um 13:50 Uhr geht es endlich los: In Jerusalem wird der 101. Giro d’Italia gestartet. 176 Radsportler aus 22 Mannschaften werden in den nächsten drei Tagen durch die Städte und Landschaften Israels fahren. Eine Milliarde Zuschauer werden das Rennen live am Bildschirm verfolgen.
VIDEO: Gaza-Proteste sind nicht friedlich
Freitag, 4. Mai 2018
Die Unruhen an der Grenze zum Gazastreifen werden fälschlich als friedlich interpretiert, tatsächlich haben sie jedoch die Zerstörung Israels zum Ziel.
ANALYSE: Die Welt versteht alles falsch
Freitag, 4. Mai 2018
Internationale Reaktionen auf Netanjahus Präsentation zeigen ihre Mitschuld an Irans nuklearen Ambitionen.
Schabbatlesung
Freitag, 4. Mai 2018

Emor - Sage

Lesung:3. Mose 21,1-24,23
Propheten-Lesung: Hesekiel 44,15-44,31

Ein Gedi Eau de Toilette „Lion of Judah“ – 25 % Rabatt
Freitag, 4. Mai 2018
Löwe von Juda. Ein erfrischender Duft für den Mann von Ein Gedi Cosmetics.
Video des Tages
Freitag, 4. Mai 2018
Nachdem wir gestern die Skyline von Tel Aviv bewundern konnten , führt uns das heutige Video nur eine knappe Autostunde entfernt in die Ruhe der Judäischen Wüste.
Israel Heute Morgen
Freitag, 4. Mai 2018
Es ist heiß, sehr heiß, so heiß, dass wir die Klimaanlage in der Nacht anschalten mussten. Ein paar Worte über den Start der Giro d'Italia in Jerusalem, ausgerechnet am heißesten Tag der Hitzewelle, die wichtigen Ereignisse des Monats Mai und der Alltag trotz der Probleme am Gazastreifen und den Drohungen aus dem Iran.
Der Drachenterror - israelische Felder brennen
Donnerstag, 3. Mai 2018
Feuerdrachen aus Gaza stecken israelische Felder in Brand. Dutzende Hektar von Weizenfeldern und Wälder sind gestern verbrannt. Mehr als 10 Löschmannchaften waren nötig, um das Feuer in der Nähe des Be’eri Waldes im Negev zu löschen.
Palästinenser: „Abbas hat den Holocaust nicht geleugnet“
Donnerstag, 3. Mai 2018
Der Vorsitzende des Palästinensischen Exekutivkomitees Saeb Arekat hat gestern erstmals auf die Kritik über die Rede von Palästinenserchef Mahmud Abbas reagiert. Er würde den Holocaust nicht leugnen.
"Ohne die Unterstützung für Israels Einsame Soldaten wäre ich wohl nicht in Israel geblieben..."
Donnerstag, 3. Mai 2018
J.B. kommt aus aus der australischen Stadt Perth. Im Alter von 21 Jahren entschloss er sich, sein Leben zu verändern und nach Israel einzuwandern. De Unterstützung, die er besonders als "einsamer Soldat" bekam, half ihm, sein neues Leben im Land aufzubauen.
Video des Tages
Donnerstag, 3. Mai 2018
Das heutige Video zeigt uns die „Skyline“ Tel Avivs vom Meer aus betrachtet. Genießen Sie einfach die schönen Aufnahmen und beginnen Sie, Ihre nächste Reise nach Tel Aviv zu planen.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 3. Mai 2018
Zum ersten Mal überhaupt konnten wir gestern die Fenster offen lassen, es gab keinen Geruch nach Feuer. Denn diesmal gab es bei uns in Modiin, wie in vielen anderen Städten auch, keine „Lag beOmer Feuer“. Ein paar Worte über Lag beOmer ohne Feuer, die Feiern in Meron, mit Feuer, und den ersten Haarschnitt für dreijährige Jungs. Das Wetter: Sehr heiß.
Israel überträgt die Stromversorgung an Palästinensische Autonomiebehörde
Mittwoch, 2. Mai 2018
Israel hat mit der palästinensischen Autonomiebehörde ein 15-Jahre-Abkommen unterzeichnet, das den Palästinensern Unabhängigkeit in der Stromversorgung garantieren soll.
Mahmud Abbas: „Juden sind selbst am Holocaust schuld“
Mittwoch, 2. Mai 2018
Ist Mahmud Abbas wirklich der moderate Friedenspartner? Seine letzten Äußerungen lassen Zweifel aufkommen.
Araber bat israelische Soldaten darum, angeschossen zu werden
Mittwoch, 2. Mai 2018
Ein 20-jähriger Araber und Mitglied der Hamas kam an den Grenzzaun und bat die israelischen Soldaten darum, von ihnen angeschossen zu werden, damit er 500 Dollar und ein monatliches Stipendium von der Hamas bekommen kann.
3 Kochbücher „Köstliches Israel“ VERSANDKOSTENFREI
Mittwoch, 2. Mai 2018
Lernen auch Sie die jüdischen Traditionen kennen und schmecken Sie sie! "Schmeckt und seht, wie freundlich der HERR ist" (Psalm 34,9). In unserem Kochbuch finden Sie immer ein leckeres Rezept.
Video des Tages
Mittwoch, 2. Mai 2018
Das heutige Video führt uns bis in den südlichsten Teil Israels, nach Eilat mit ihrem schönen Strand am Roten Meer, den Hotels, dem Unterwasser-Observatorium und die wunderschönen Berge, die gegen Abend rot erleuchten.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 2. Mai 2018
Am Ende hat es gestern bei uns nicht geregnet. Ein paar Worte über Lag beOmer-Feuer, die heute Abend im ganzen Land stattfinden werden, Probleme im öffentlichem Verkehr wegen einer beschädigten Stromleitung, die Naivität der Europäer und eine unmögliche Tagesschau-Meldung einer Äußerung von Mahmud Abbas. Das Wetter: Heiß und trocken, mit etwas Regen.
Das wirkliche Ziel des Auftritts von Netanjahu
Dienstag, 1. Mai 2018
Anstatt etwas Neues zu bringen, stellte Netanjahu bei seiner Präsentation diejenigen bloß, die nichts bezüglich der iranischen Lügen unternehmen.
Netanjahu präsentiert Beweise für das iranische geheime Atomwaffenprogramm
Dienstag, 1. Mai 2018
Premierminister Netanjahu: "Dieses Atom-Archiv zeigt deutlich, dass der Iran auf höchster Ebene plante, die Arbeiten im Zusammenhang mit Atomwaffen in unterschiedlicher Form fortzusetzen und dafür dasselbe Personal einzusetzen.
Vorverkauf geht weiter!
Dienstag, 1. Mai 2018
Unser erfolgreicher Vorverkauf des lesenswerten neuen Buches "Die 100 Namen des Messias" mit 10 % Rabatt hält weiter an!
Doron Schneider - Vorträge Mai 2018
Dienstag, 1. Mai 2018
Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.
Video des Tages
Dienstag, 1. Mai 2018
Das heutige Video führt uns nach Netania, ein beliebter Ort für die Gleitschirmflieger.Heute können Sie an einem Gleitschirmflug teilnehmen und die Stadt Netania von einem etwas anderen Blickwinkel erleben.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 1. Mai 2018
Schon als ich heute früh um 6 Uhr aus dem Haus ging, begann ich zu schwitzen. Ein paar Worte und Gedanken über die große Show von Bibi, die ärgerliche und vielleicht beabsichtigte Naivität der Europäer und den Monat Mai, der nicht leicht werden wird. Und was Unwichtiges: Jerusalem wird wohl nicht Fußballmeister werden.

Aktuelle Ausgabe

Archive