News Archive

April 2018

ANALYSE: Gehen Israel und der Iran auf einen unvermeidlichen Krieg zu?
Montag, 30. April 2018
Der Iran befindet sich nicht nur in Syrien, um das Assad Regime zu retten. Die islamische Republik hat ihre Augen auf Israel gerichtet.
Saudi-Arabiens zukünftiger König: „Palästinensische Führung Haupthindernis für einen Frieden“
Montag, 30. April 2018
Der saudi-arabische Kronprinz sagte, dass die Palästinenser sämtliche Friedensangebote abgelehnt hätten und entweder Frieden machen sollten oder den Mund halten.
Ansturm auf den Grenzzaun
Montag, 30. April 2018
Drei Terroristen sind gestern erschossen worden, nachdem sie den Grenzzaun beschädigt und überschritten hatten. Auf israelische Soldaten wurden Sprengkörper geworfen. Brennende Weizenfelder bereiten den israelischen Landwirten im Grenzgebiet zum Gazastreifen große Sorgen.
Ein Jahresabo GRATIS für das Pflanzen von drei Olivenbäumen
Montag, 30. April 2018
Wenn Sie 3 Olivenbäume in der Negev-Wüste im Heiligen Land pflanzen, erhalten Sie ein Jahresabo unseres Israel Heute Magazins (Druckversion) GRATIS dazu!
Video des Tages
Montag, 30. April 2018
Heute gibt es mal ein ganz neues Video, in dem Sie eine Touristin auf ihrer Reise in Tel Aviv begleiten können. Verbringen Sie die nächste halbe Stunde in Tel Aviv. Sie werden ganz bestimmt bald wieder hierher kommen wollen.
Israel Heute Morgen
Montag, 30. April 2018
Hier bei uns tut man sich schwer, in den Alltag zurückzukehren. Der Schock über den völlig sinnlosen Tod von 10 Jugendlichen sitzt bei uns allen noch sehr tief. "Jehije beseder", "alles wird gut", ist ein hier häufig gesagter Satz. Wir müssen aufhören, uns darauf zu verlassen. Das Wetter: Es wird immer wärmer.
Israelische Armee mit neuer Strategie gegen Unruhen am Grenzzaun
Sonntag, 29. April 2018
Die israelische Armee wird von jetzt an auf jeden Versuch, den Grenzzaun zu beschädigen, mit Angriffen auf Ziele der Hamas im Gazastreifen reagieren.
Im trauernden Israel sucht man nach Antworten
Sonntag, 29. April 2018
Die neue Woche hat in Israel mit einem gebrochenen Herzen begonnen. Der Tod von 10 Jugendlichen hat das ganze Land in Trauer versetzt.
Trump: „Vielleicht komme ich“
Sonntag, 29. April 2018
US-Präsident Donald Trump sagte am Freitag bei einer Pressekonferenz nach seinem Treffen mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass er eventuell nach Jerusalem kommen werde, um an der Eröffnung der neuen amerikanischen Botschaft teilzunehmen.
Organische Goji Beeren 2er-Set – 15 % Rabatt
Sonntag, 29. April 2018
Luftgetrocknet und ohne Zuckerzugabe. Goji Beeren sind der absolute Superfood-Renner in Israel!
Video des Tages
Sonntag, 29. April 2018
Die plötzliche Rückkehr des Regens Ende April hat in der Wüste zu gewaltigen Fluten geführt. Das heutige Video zeigt uns den Wadi "Nachal Ze’elim", wie er sich mit Wasser füllt und in einen reißenden Fluss verwandelt. Aber auch in Jerusalem entstand ein neuer reißender Fluss.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 29. April 2018
Heute scheint wieder die Sonne, als hätte es die dramatischen Überschwemmungen der letzten Tage nicht gegeben. Noch ein paar Worte zu der Tragödie in der Wüste, zu der es gar nicht hätte kommen müssen, Gedenken in Tel Aviv und das Wetter für heute in Israel. Es ist wieder Frühling.
Tragödie in der Wüste - 10 Schüler kommen bei Überschwemmung ums Leben
Freitag, 27. April 2018
10 Schüler im Alter von 17 und 18 Jahren sind gestern während eines Ausflugs in der Wüste bei einer blitzartigen Überschwemmung ums Leben gekommen. Das ganze Land ist schockiert und fragt sich, warum dieser Ausflug bei diesem Wetter überhaupt stattgefunden hat.
Schabbatlesung
Freitag, 27. April 2018

Achere Mot– Kedoschim - Nach dem Tode-Heilige

Lesung:3. Mose 16,1-20,27
Propheten-Lesung: Amos 9,7- 9,15

Herzanhänger "Meine Mutter ist mir wichtig"/"Tüchtige Frau" mit 30 % Rabatt
Freitag, 27. April 2018
Das perfekte Geschenk zum Muttertag! Vergoldeter Anhänger mit hebräischen Worten.
Video des Tages
Freitag, 27. April 2018
Das heutige Video zeigt uns Bilder aus der Wüste in der Nähe des Toten Meeres. Trockene Wadis verwandelten sich binnen kürzester Zeit zu reißenden Flüssen.
Israel Heute Morgen
Freitag, 27. April 2018
Ich weiß gar nicht, wie ich den heutigen Tag beginnen soll. Viele Straßen in allen Teilen des Landes standen gestern unter Wasser. Doch eine Tragödie in der Wüste, bei der 10 junge Menschen ihr Leben gelassen haben, drängte alle anderen Nachrichten in den Hintergrund. Heute soll sich das Wetter wieder beruhigen.
Neue Umfrage: Likud wird noch stärker
Donnerstag, 26. April 2018
Eine ganze Serie von Beschuldigungen der Korruption scheinen Netanjahu und seine Likud-Partei nur noch stärker zu machen.
Israel investiert in arabischen High Tech
Donnerstag, 26. April 2018
Ist das Apartheid? Israel unterstützt die arabische Beteiligung an der boomenden High Tech Industrie und plant jetzt, um die 5 Millionen Euro in den Bau von Technologieparks in arabischen Städten zu investieren.
Verlässt Trump Syrien?
Donnerstag, 26. April 2018
In Israel macht man sich Sorgen, dass US-Präsident Trump bald, wie angekündigt, mit dem Abzug der amerikanischen Truppen aus Syrien beginnen wird. Der Befehlshaber des amerikanischen Zentralkommandos war am Montag in Israel, um zu beruhigen. Derweil kündigt Russland Waffenhilfe für das syrische Regime an.
Nutzen Sie unsere neuen Abo-Angebote!
Donnerstag, 26. April 2018
Sie sparen und Israel gewinnt einen neuen Freund!
Video des Tages
Donnerstag, 26. April 2018
Das heutige Video zeigt uns den Flohmarkt in Jaffa, auf Hebräisch „Shuk Hapishpeshim“. Er ist nicht nur für Touristen sondern auch für die Israelis schon seit Ewigkeiten ein beliebter Anziehungspunkt. Wie beliebt, dass können Sie an der Menge der Menschen erkennen, die den Markt an einem Shabbat im März besucht haben.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 26. April 2018
Ich war klatschnass, als ich gestern zuhause ankam. Selber schuld, hatte ich doch meinen Regenschirm im Auto gelassen. Heftige Regen- und Hagelschauer sorgten gestern für chaotische Zustände im Land. Zwei Menschen kamen bei den Unwettern ums Leben. Videos von den stärksten Regenfällen dieses Winters, im Frühling.
Der große Unterschied zwischen Natalie Portman und David Grossman
Mittwoch, 25. April 2018
Der in Israel geborene Hollywood-Star erteilte Netanjahu eine Abfuhr und sorgte für viel Unruhe im jüdischen Staat.
Netanjahu stellt israelischen Juden ein, der an Jesus glaubt
Mittwoch, 25. April 2018
Netanjahus Büro nennt YouTuber einen "Superstar", ein weiteres Zeichen für den wachsenden Status der israelischen Gläubigen an Yeshua.
Israels Oberrabbiner fordert deutsche Juden auf, die Kipa weiter zu tragen
Mittwoch, 25. April 2018
Nachdem den Juden in Deutschland geraten wurde, ihre Kipa in größeren Städten Deutschlands lieber mit einer Mütze zu bedecken oder abzulegen, schaltete sich der israelische Oberrabbiner ein. Die Kipa sei ein jüdisches Symbol und mit Stolz zu tragen.
Honduras überlegt, seine Botschaft nach Jerusalem zu verlegen
Mittwoch, 25. April 2018
Die USA und Guatemala sind nicht allein. Auch Honduras überlegt nun ernsthaft, seine Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.
Schwartz Olivenöl-Pflege-Geschenkset – 25 % Rabatt
Mittwoch, 25. April 2018
Die Firma "Schwartz Naturkosmetik" besteht in Israel als Familienbetrieb seit 1965 und ist führend in der Entwicklung und Herstellung qualitativer Pflegeprodukte vom Toten Meer.
Video des Tages
Mittwoch, 25. April 2018
In der kommenden Woche beginnt hier in Jerusalem eines der bedeutendsten Fahrradrennen der Welt, der Giro d’Italia. Das heutige Video zeigt die Strecke durch Jerusalem.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 25. April 2018
Obwohl ich meinen Regenschirm zuhause gelassen habe, bin ich heute trocken in unserer Redaktion angekommen. Ein paar Worte über einen neuen Tunnel nur für Radfahrer in Jerusalem, einem Radrennen am Freitag als Generalprobe für die Giro d'Italia, das Vergessen von Kindern in Autos und natürlich das Wetter für heute in Israel. Der Winter kommt zurück.
Brennende Drachen aus dem Gazastreifen
Dienstag, 24. April 2018
Terroristen aus dem Gazastreifen haben einen neuen Weg gefunden, Israel zu schaden. Brennende Drachen haben bisher Weizenfelder in einer Größe von 10 Hektar in Brand gesetzt.
Mörsergranate aus Syrien landet in Israel - Israelische Armee reagiert
Dienstag, 24. April 2018
Eine in Syrien abgeschossene Mörsergranate landete gestern auf der israelischen Seite der Golanhöhen. Als Reaktion griff die israelische Armee eine Stellung der syrischen Armee an.
Haus von Terrorist zerstört, der am Mord an Rabbiner beteiligt war
Dienstag, 24. April 2018
Israelische Sicherheitskräfte haben heute am frühen Morgen das Haus eines Terroristen zerstört, der im Januar am Mord an Rabbiner Raziel Shevach beteiligt gewesen war. Eine israelische Soldatin wurde während der Operation durch Schüsse leicht verletzt.
Bald ist Muttertag! Ausgewählte Schmuckstücke und Biblische Parfüme mit bis zu 30 % Rabatt!
Dienstag, 24. April 2018
Sichern Sie sich Ihr bedeutendes Geschenk aus Israel um Ihre Mutter einmal so richtig zu überraschen und zu erfreuen!
Video des Tages
Dienstag, 24. April 2018
Sie wollten schon immer einmal in der Straßenbahn durch Jerusalem fahren? Das heutige Video macht es möglich.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 24. April 2018
Heute werden hier in Jerusalem angenehme 27 Grad erwartet. Dennoch überlege ich gerade, wo ich meinen Regenschirm hingelegt habe. Ein paar Worte über Natalie Portman, die nicht nach Israel kommen will, den Backstreet Boys, die in Israel waren, dem Gürtelschläger von Berlin und dem nach Deutschland gebrachten neuen Antisemitismus.
Hamas schickt Kinder an die Front
Montag, 23. April 2018
Der Tod eines 15-jährigen arabischen Jugendlichen bei den Unruhen am Grenzzaun zum Gazastreifen hat einen Sturm der Kritik gegen Israel ausgelöst. Bilder vom Wochenende zeigen, dass die Hamas ganz bewusst Kinder an die Front schickt, in die erste Reihe vor den israelischen Scharfschützen.
Iran ist bereit, Israel jeden Moment anzugreifen
Montag, 23. April 2018
Ein hochrangiger iranischer Offizier sagt, dass der Finger auf dem Abzug sei, um einen verheerenden Angriff auf Israel zu beginnen.
1000 neue Olivenbäume
Montag, 23. April 2018
Die Anpflanzung der Olivenbäume unserer Leser ging in die zweite Runde. Die aus etwa 80 Teilnehmern bestehende Gruppe pflanzte die stolze Zahl von 1000 weiteren Olivenbäumen. Auch Sie können einen Olivenbaum im Heiligen Land pflanzen.
Video des Tages
Montag, 23. April 2018
Das heutige Video erinnert uns noch einmal an die beeindruckende Feier auf dem Herzlberg in Jerusalem zum 70. Unabhängigkeitstag des Staates Israel. 300 Drohnen, die am Himmel verschiedene Motive „zeichneten“, waren ein weiterer Höhepunkt des Abends.
Israel Heute Morgen
Montag, 23. April 2018
Nachdem gestern unsere Redaktion geschlossen war und wir mit den Teilnehmern der Israel Heute-Jubiläumsreise in der Negev-Wüste waren, um Olivenbäume zu pflanzen, beginnt ab heute wieder der Alltag. Ein paar Worte über einen besonderen Tag in der Wüste mit recht starken Regen an einem Ort, wo es nur an wenigen Tagen im Jahr regnet. Das Wetter: Wärmer mit Sonne, danach wieder kühler mit Regen, Aprilwetter.
Israels Bevölkerung wächst
Freitag, 20. April 2018
Zum 70. Unabhängigkeitstag veröffentlichte die israelische Statistikbehörde aktuelle Zahlen.
Jihad droht israelischen Soldaten
Freitag, 20. April 2018
Vor den heute erwarteten neuen Unruhen am Grenzzaun zum Gazastreifen droht der islamische Jihad in einem Video den israelischen Soldaten - Heute früh verteilte die israelische Armee Flugblätter über dem Gazastreifen, in dem sie die Bevölkerung vor der Teilnahme an den Unruhen warnt. Es gebe andere Wege.
Zeremonie zum 70. Unabhängigkeitstag Israels
Freitag, 20. April 2018
Am Mittwoch Abend begannen die Feiern des 70. Geburtstags des Staates Israel mit der offiziellen Zeremonie auf dem Herzlberg in Jerusalem. Hier können Sie die farbenfrohe Feier in voller Länge sehen.
Schabbatlesung
Freitag, 20. April 2018

Tasria-Metzora - Sie empfängt-Aussätziger

Lesung:3. Mose 12,1-15,33
Propheten-Lesung: 2.Könige 7,3- 7,20

Endlich ist sie da – unsere Jubiläumsausgabe "70 Jahre Israel"!
Freitag, 20. April 2018
Unsere Jubiläumshefte finden reißenden Absatz! Bestellen auch Sie Ihre Magazin-Pakete zum Verteilen!
Video des Tages
Freitag, 20. April 2018
Das heutige Video gibt Antworten auf die Frage, was es bedeutet, Israeli zu sein. Aber bitte nicht zu ernst nehmen.
Israel Heute Morgen
Freitag, 20. April 2018
Was für eine Feier, was für ein Geburtstag! Hier in Israel weiß man, wie man feiert. Ein paar Worte zu den Feiern des 70. Unabhängigkeitstages, ein Feuerwerk in Modiin, die Flugparade über dem Strand von Tel Aviv, Anspannung an den Grenzen im Süden und Norden des Landes, Israel Heute Leser zu Gast in der Redaktion und natürlich das Wetter für heute.
Israel gedenkt der Gefallenen und feiert dann ihren Sieg
Mittwoch, 18. April 2018
Israel gedachte der 23646 gefallenen Soldaten und 3134 Opfer des Terrors. Heute Abend wird diese tiefe Trauer in die Freude über den 70. Geburtstag des Staates Israel übergehen.
Vorkommnisse der Nacht
Mittwoch, 18. April 2018
Fünf Palästinenser bei Versuch, die Grenze zu übertreten, durch israelischen Beschuss verletzt - Israelische Soldaten entdecken Waffenschmiede in Jenin.
Iran demonstriert militärische Macht an Israels nördlicher Grenze
Mittwoch, 18. April 2018
In Teheran scheint man sich für eine direkte Konfrontation mit Israel vorzubereiten. Der militärische Einfluss des Irans in Syrien nimmt zu. Dies will das Land nun nutzen, um Angriffe auf Ziele innerhalb des israelischen Staates zu unternehmen.
70 Jahre Israel – 70 € für ein 2-Jahresabo!
Mittwoch, 18. April 2018
ISRAEL FEIERT SEINEN 70. GEBURTSTAG UND SIE FEIERN MIT UNS! 22 Zeitschriften (11 Ausgaben pro Jahr) für nur 70 € anstatt 116 € – Sie sparen 46 € und Israel gewinnt einen neuen Freund!
Video des Tages
Mittwoch, 18. April 2018
Das heutige Video geht der Frage nach, was am besten erklärt, was es bedeutet, Israeli zu sein. Was ist für Sie, liebe Leser, typisch israelisch?
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 18. April 2018
Ein neuer Tag hat begonnen. Ein Tag der Trauer und der Freude. Er beginnt mit der Erinnerung an die vielen Soldaten und Bürgern dieses Landes, die in den Kriegen und bei Terroranschlägen ums Leben gekommen sind und endet mit dem Beginn der Feiern zum 70. Unabhängigkeitstag des Staates Israel, unserer Heimstätte.
Eine Fahne für jeden Gefallenen
Dienstag, 17. April 2018
Zum heute Abend beginnenden Gedenktag wurden auf alle Gräber der Gefallenen eine kleine Fahne gelegt. Gestern sprach Generalstabschef Gadi Eizenkot während einer Zeremonie auf dem Militärfriedhof auf dem Herzlberg
Palästinensische Führung sträubt sich gegen Friedensplan ohne Jerusalem
Dienstag, 17. April 2018
Ein Friedensplan ohne Ostjerusalem sei für die Palästinensische Autonomiebehörde nicht relevant, sagte Husam Zomlot, Gesandter der Autonomiebehörde in Washington.
Die UNRWA und die Sache mit den Landkarten
Dienstag, 17. April 2018
Bevor der EU-Komissar ein Flüchtingslager der UNRWA im Libanon besuche konnte, mussten dort erst einmal Landkarten, in denen der Staat Israel ausradiert ist und dadurch nicht unbedingt den Richtlinien der Organisation entsprechen, entfernt werden. Danach wurden sie dann wieder angebracht.
Wir gedenken der gefallenen Soldaten, … und blicken nach vorn!
Dienstag, 17. April 2018
Der „Gedenktag an die gefallenen Soldaten und den Opfern des Terrors“, wird heute Abend um 20 Uhr Ortszeit mit einer ein-minütigen Sirene eingeleitet, 23.645 Soldaten haben seit 1860 (Beginn der jüdischen Siedlung) in Israel ihr Leben für ihr Land gegeben.
Video des Tages
Dienstag, 17. April 2018
Anfang dieses Monats, des Monats des 70. Unabhängigkeitstages des Staates Israel, hat unser Staatspräsident Reuven Rivlin die Bürger zu einem gemeinsamen Singen eingeladen.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 17. April 2018
Heute Abend beginnt der Gedenktag an die gefallenen Soldaten und den Opfern des Terrors. Schon seit Beginn der Woche hören wir viele Geschichten von den Menschen, die ihr Leben für ihr Land, für uns, geopfert haben. Im Radio hören wir Lieder mit Texten gefallener Soldaten. Das Wetter: Überdurchschnittlich warm.
Palästinensische Führer sollen widerstehen und Trump überleben
Montag, 16. April 2018
Die palästinensische Führung wird aufgefordert, den amerikanischen Friedensplan um jeden Preis abzulehnen, weil Trump bald nicht mehr da sein wird.
Israels Jugend weniger zionistisch
Montag, 16. April 2018
Ältere Israelis sind deutlich zionistischer als die Jugend. Das zeigten die Ergebnisse einer Umfrage der Zionistischen Weltorganisation. Der Zionismus müsse wieder vorangetrieben werden, meinte Avraham Duvdevani, der Vorsitzende der Organisation.
Vorverkauf des neuen Buches "Die 100 Namen des Messias" - 10 % Rabatt!
Montag, 16. April 2018
Tsvi Sadans mehrjährige Israel Heute-Kolumne „Die 100 Namen des Messias“ wird in Kürze neu revidiert und überarbeitet als Buch erscheinen!
Video des Tages
Montag, 16. April 2018
Das heutige Video lädt uns zu einer Reise durch die aufregende Geschichte der Wiedergeburt des Staates Israels ein.
Israel Heute Morgen
Montag, 16. April 2018
So liebe ich das Wetter. Sonne, blauer Himmel und angenehme nicht zu warme Temperaturen. Ein paar Worte über den sich nähernden Unabhängigkeitstag, das Grillen an jeder Stelle, Israels erstem Supermarkt, randalierende orthodoxe Demonstranten und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Iranische Führung droht “Tel Aviv auszulöschen”
Sonntag, 15. April 2018
Israel nimmt die neuesten Warnungen des Irans sehr ernst und hat die Armee im Norden des Landes in höchste Alarmbereitschaft versetzt.
Israelische Armee: “Iranische Drohne war mit Sprengstoff beladen”
Sonntag, 15. April 2018
Am Freitagabend gab die israelische Armee bekannt, dass die iranische Drohne, welche am 10. Februar dieses Jahres die israelische Grenze überquerte, mit Sprengstoff beladen war.
Israelischer Soldat kommt bei Panzer-Unglück ums Leben
Sonntag, 15. April 2018
Ein israelischer Soldat ist am Samstag während eines Routine-Einsatzes an der ägyptischen Grenze ums Leben gekommen, als der Panzer, in dem er sich befand, von seinem Weg abkam und etwas abrutschte. Ein dadurch entzündetes Geschoss führte zu seinem Tod und der Verletzung drei weiterer Soldaten.
Terrortunnel auf israelischem Gebiet entdeckt und neutralisiert
Sonntag, 15. April 2018
Die israelische Armee hat heute (Sonntag) bekanntgegeben, dass sie einen Terrortunnel der Hamas entdeckt und neutralisiert hat. Damit ist die Armee ihrem Ziel, bis Jahresende sämtliche Terrortunnel der Hamas aufzuspüren, einen weiteren Schritt nähergekommen.
NEU! Tembel-Hut
Sonntag, 15. April 2018
Der Tembel Hut symbolisiert den israelischen Sabre und tüchtige Feldarbeiter im Land. Selbst ausländische Volontäre in den Kibbuzim und Touristen trugen stolz diese Kopfbedeckung.
Video des Tages
Sonntag, 15. April 2018
In dieser Woche feiern wir den 70. Geburtstag des Staates Israel. Daher wählen wir für die nächsten Tage Videos, die die Errungenschaften und die Schönheit dieses Landes zeigen. Ansehen und genießen, feiern Sie mit uns den 70. Geburtstag Israels.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 15. April 2018
Eine neue Woche hat begonnen. Und was für eine Woche! Die Woche, in der wir den 70. Geburtstag des Staates Israel feiern werden. Doch zuvor gedenken wir den gefallenen Soldaten und den Opfern des Terrors. In den Zeitungen werden ihre Geschichten erzählt. Auch fragt man sich, ob es eine Reaktion auf den Angriff in Syrien geben wird. Das Wetter: Es wird wärmer.
Die heldenhafte Normalität Israels
Freitag, 13. April 2018
Seit 70 Jahren kämpft Israel um seine Existenz, und doch finden wir die Zeit, Hüttenkäse zu boykottieren, für bessere Bezahlung der Lehrer zu streiken und in Zeltstädten gegen überhöhte Wohnkosten zu protestieren. Woher nehmen wir Israelis dieses normale Leben inmitten des Überlebenskampfes?
Die Reisegruppe von Israel Heute in Polen - Marsch des Lebens
Freitag, 13. April 2018
Gestern haben wir mit unserer Israel Heute Reisegruppe am Marsch des Lebens teilgenommen. Das war nicht leicht. Der Besuch in Ausschwitz wird mit jedem Schritt schwerer.
Schabbatlesung
Freitag, 13. April 2018

Schemini – Achter

Lesung:3. Mose 9,1-11,47
Propheten-Lesung: 1.Samuel 20,18 - 20,42

Drei Kochbuch-Sets - mit original israelischen Zutaten – im Angebot zum 70. Unabhängigkeitstag!
Freitag, 13. April 2018
Anlässlich des bevorstehenden 70. Unabhängigkeitstages am 19.4.2018 haben wir drei tolle Kochbuch-Angebote für Sie, damit Sie Ihre Lieben zum Festtag mit leckeren orientalischen Gerichten verwöhnen können!
Video des Tages
Freitag, 13. April 2018
In fünf Tagen, am 18. April, beginnen am Abend die Feiern zum 70. Geburtstag des Staates Israel. Das heutige Video zeigt uns einige der Meilensteine in der 70-jährigen Geschichte des noch immer jungen jüdischen Staates.
Israel Heute Morgen
Freitag, 13. April 2018
Eine weitere Woche geht zuende, die erste Woche nach Pessach. Ein paar Worte zu den Tagen zwischen zwei Gedenktagen mit vielen unglaublichen und auch traurigen Geschichten, die mit der Freude über die Gründung des Staates Israels am 70. Unabhängigkeitstag beendet werden. Das Wetter: Es wird wärmer.
Nachrichten in Kürze
Donnerstag, 12. April 2018
Luftwaffe greift Hamas-Stellung an - Weißes Haus: Friedensplan für den Nahen Osten vor der Fertigstellung - Syrien: Israel wird im Falle eines Krieges am meisten verlieren
Die Israel Heute Reisegruppe in Polen
Donnerstag, 12. April 2018
Gestern besucht die Gruppe zusammen mit Anat und Aviel Schneider sowie Daniela Epstein das POLIN-Museum der Geschichte der polnischen Juden. Heute nimmt die Gruppe am Marsch des Lebens teil.
Israel gedenkt den Opfern des Holocausts
Donnerstag, 12. April 2018
Heute ist der Gedenktag an den Holocaust. Um 10 Uhr Ortszeit kam das ganze Land für zwei Minuten zum Stillstand. Bilder aus Tel Aviv und Jerusalem.
Video des Tages
Donnerstag, 12. April 2018
Um 10 Uhr Ortszeit ertönten im ganzen Land die Sirenen für zwei Minuten zur Erinnerung an die 6 Millionen Juden, die von den Nazis ermordet wurden. Das Video ist vom Balkon unseres Redaktionsgebäudes aufgenommen worden.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 12. April 2018
Um 10 Uhr Ortszeit werden heute überall die Sirenen heulen und das ganze Land wird für 2 Minuten stillstehen. Ein paar Worte und Gedanken zum heutigen Gedenktag an den Holocaust und natürlich das Wetter für heute in Israel. Es wird wärmer.
Israel auf höchster Alarmstufe nach iranischer Drohung
Mittwoch, 11. April 2018
Für Israel ist die militärische Präsenz des Irans in Syrien eine der größten Bedrohungen seiner Sicherheit.
Zwei Videos sorgen für Unruhe
Mittwoch, 11. April 2018
Zwei Videos haben in den letzten Tagen für viel Unruhe gesorgt. Das unangemessene Benehmen der Soldaten im ersten Video rechtfertigt auf keinem Fall die Beleidigung von Soldaten durch israelische Bürger, wie das Video zeigt, das einen Tag später veröffenticht wurde.
Polenreise von Israel Heute
Mittwoch, 11. April 2018
Mit 30 Teilnehmern hat am Sonntag die Israel Heute-Reise "Jüdisches Polen" begonnen. Morgen nimmt die Gruppe am „Marsch des Lebens“ teil, zu dem Marsch werden 256.000 Menschen aus 52 Ländern erwartet.
Die brandneue Jubiläums-Ausgabe ist erschienen! Mit Angebot zum 70. Unabhängigkeitstag Israels!
Mittwoch, 11. April 2018
Auszug aus dem Inhalt der aktuellen April-Ausgabe: • Zwischen jüdischer Mehrheit und biblischen Grenzen • Wem gehört das Land? • Von Balfour zum Staat • Hat Israels Staatsgründung das Christentum beeinflusst? • Vom Agrarland zur High-Tech-Nation
Video des Tages
Mittwoch, 11. April 2018
Für den heute Abend beginnenden Erinnerungstag an den Holocaust gab es ein ganz besonderes Projekt. 600 Holocaust-Überlebende, Kinder, Enkel, Urenkel und Ur-Urenkel sangen gemeinsam das Lied "Chai" (Leben).
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 11. April 2018
Bevor er sich vielleicht endgültig verabschiedet, hat der Winter gestern noch einmal alles gegeben, was er hat. Ein paar Worte und Gedanken über den Erinnerungstag an den Holocaust, ein Projekt an der Schule unseres Sohnes und natürlich das Wetter für heute im Israel. Die Sonne kommt wieder.
Wem gehört das Land?
Dienstag, 10. April 2018
Die Feinde Israels behaupten, der Staat Israel halte Land besetzt, das ihm nicht gehöre. Dem palästinensischen Narrativ zufolge seien 1948 nur 5 Prozent des Landes in jüdischem Besitz gewesen, 95 Prozent in arabischem. Wie viele andere Facetten der palästinensischen Perspektive ist auch diese unzutreffend. Bloßer Landbesitz bedeutet nicht zugleich Souveränität.
Arabische Unterstützung für Israel in den sozialen Netzwerken
Dienstag, 10. April 2018
Die Palästinenser verlieren immer mehr die Unterstützung der arabischen Welt, da sie weiterhin sinnlose und zerstörerische Konfrontationen mit Israel führen.
Feiern Sie mit uns und Ihren Freunden 70 Jahre Israel!
Dienstag, 10. April 2018
Es ist soweit, unsere einzigartige Jubiläumsausgabe 70 Jahre Israel ging gestern in den Druck! Bestellen Sie jetzt 20, 50, 70 oder 100 Jubiläumsmagazine und schenken Sie auch ihren Mitmenschen wahrheitsgetreue Nachrichten aus Israel - aus erster Hand!
Video des Tages
Dienstag, 10. April 2018
Wer in diesen Tagen Jerusalem überfliegen würde, kann die israelische Fahne nicht übersehen, die anlässlich des 70. Unabhängigkeitstages des Staates Israel über das Dach des Amtssitzes des israelischen Staatspräsidenten gespannt wurde.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 10. April 2018
Es regnet. Es regnet sogar sehr stark. Ein paar Worte über den vielleicht letzten Regen vor dem Sommer, die Scheinheiligkeit des Internationalen Gerichtshofes in Den Haag, eine pro-palästinensische Demo in Berlin und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Oberrabbiner Israels fordert Eingreifen Israels in Syrien
Montag, 9. April 2018
Der Oberrabbiner ist der Ansicht, dass Israel verpflichtet ist, den Gräueltaten in Syrien ein Ende zu bereiten.
Israel reagiert auf Sprengkörper am Grenzzaun
Montag, 9. April 2018
Am Sonntag übertraten drei Palästinenser aus dem Gazastreifen den Grenzzaun und legten dort zwei Sprengkörper nieder. Heute reagierte die israelische Luftwaffe mit einem Angriff auf eine Stellung der Hamas.
Palästinenser: „Vereinte Nationen unglaubwürdig, weil sie den USA das Vetorecht gewähren“
Montag, 9. April 2018
Palästinenserführer sind wütend darüber, dass Trump ihnen nicht mehr erlaubt, die UNO für ihre Zwecke auszunutzen.
Sohlen GoFix & Schwartz Hand- & Fußcreme GRATIS dazu
Montag, 9. April 2018
Mit diesem Frühlingsverwöhnprogramm sind Sie richtig gut zu Fuß! Verwöhnen Sie Ihre Füße auf die israelische Art, damit Ihre Füße Sie meilenweit tragen!
Video des Tages
Montag, 9. April 2018
Das heutige Video führt uns wieder einmal an das Tote Meer. Dort kann man die Wüste nicht nur zu Fuss oder mit dem Rad erkunden, sondern auch auf einem Kamel.
Israel Heute Morgen
Montag, 9. April 2018
Als ich gestern etwas später als sonst unsere Redaktion verließ (wir waren mit der Jubiläumsausgabe beschäftigt), war es draußen sehr bewölkt und viel kühler als in den letzten Tagen. Ein paar Worte über eingefrorenes Brot für den Tag nach Pessach, chinesische Fahrräder für jeden auf dem Weg nach Israel und natürlich das Wetter für heute.
Hamas lässt Gaza-Demonstranten die Nazifahne schwingen
Sonntag, 8. April 2018
Kann eine Demonstration, die Nazi-Symbole benutzt, als friedlich bezeichnet werden?
Messerattacke vereitelt
Sonntag, 8. April 2018
Einem israelischen Zivilisten ist es heute gelungen, eine Messerattacke zu vereiteln. Er schoss auf den Terroristen, noch bevor dieser auf sein Opfer einstechen konnte.
Lieberman: „Demonstranten am Grenzzaun werden von der Hamas bezahlt“
Sonntag, 8. April 2018
Verteidigungsminister Avigdor Lieberman äußerte sich zu den erneuten Unruhen am Grenzzaun zum Gazastreifen am vergangenen Freitag. Dabei machte er die Hamas für die Unruhen verantwortlich.
Video des Tages
Sonntag, 8. April 2018
Das heutige Video führt uns in die Berge von Jerusalem zum „Jad Kennedy“, dem Kennedy-Mahnmal. Es ist ein Monument, das in Erinnerung an den ermordeten amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1966 errichtet wurde.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 8. April 2018
Sie sind vorbei, die Feiertage, die langen Schulferien, das Essen der Matzen. Ein paar Worte über zuviel Kalorien an den Feiertagen, die Zubereitung von Matziot, Mimuna mit Mufletas und dem israelischen Präsidenten, rauchende Reifen im Gazastreifen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Netanjahu macht Pause auf den Golanhöhen
Donnerstag, 5. April 2018
Auch ein Ministerpräsident bracht mal eine Pause. Die Familie Netanjahu hat in der Woche von Pessach einen Ausflug am den See Genezareth auf die Golanhöhen gemacht. Dabei gab es auch Selfies und Kaffee mit anderen israelischen Ausflüglern.
Anschlag gegen Marine vereitelt
Donnerstag, 5. April 2018
Erst gestern wurde bekanntgegeben, dass die israelische Marine im vergangenen Monat einen Anschlagsversuch gegen ein Marineboot mit einer geplanten Entführung von israelischen Soldaten vereiteln konnte. Gestern wurde gegen einen Terroristen des Islamischen Islam Anklage erhoben.
Doron Schneider - Vortragstermine April 2018
Donnerstag, 5. April 2018
Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.
Video des Tages
Donnerstag, 5. April 2018
In Israel wird gerne gesungen. Jedesmal zu Pessach findet im Kibbutz Ein Gev am Ufer des See Genezareth dass sogenannte "Ein Gev Festival des hebräischen Liedes" statt. In diesem Jahr war es bereits das 74. Mal. Eine beeindruckende Zahl.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 5. April 2018
Wir nähern uns dem Ende der Pessach-Woche. Heute Abend beginnt der zweite Feiertag von Pessach. Danach darf dann wieder Gesäuertes gegessen werden. Ein paar Worte über Mimuna und Mufletas, ein kleines Quiz zum Titelbild, brennende Reifen im Gazastreifen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
500 neue Wohneinheiten in Samaria
Mittwoch, 4. April 2018
Die Ministerin für Sport und Kultur Miri Regev hat während eines Empfangs des Landkreises Samaria bekanntgegeben, dass gleich nach dem Unabhängigkeitstag der Bau von 500 neuen Wohneinheiten in der Siedlung Har Bracha genehmigt werden würde.
Verheilt Israels soziale Spaltung?
Mittwoch, 4. April 2018
Israel mag von außen vereinigt erscheinen, aber das ist es ganz und gar nicht. Dennoch gibt es Zeichen dafür, dass die Spaltung vielleicht bald heilen wird.
NEU! Klassischer Urchristenzeichen-Schmuck
Mittwoch, 4. April 2018
Das christliche Symbol des Fisches und das jüdische Symbol des siebenarmigen Leuchters bilden im Davidstern eine Einheit. Das Zeichen wurde auf Tonscherben aus dem 1. Jh. n. Chr. entdeckt.
Video des Tages
Mittwoch, 4. April 2018
Das heutige Video führt uns in den Norden an den Rand des Genezareth Sees. Dort erhebt sich der Berg Arbel. Der Berg ist ein Nationalpark und Natur-Reservat und bietet viele Aussichtspunkte, Wanderwege und archäologische Stätten.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 4. April 2018
Wir sind jetzt fast am Ende der Pessach-Woche. Ein paar Worte über die leeren Straßen, die Lust auf Brot, weitere Ausflugsziele für die Pessach-Woche, Gedanken über das Problem mit den Flüchtlingen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Zukünftiger saudi-arabischer König scheint Israel inoffiziell anzuerkennen
Dienstag, 3. April 2018
In einem Interview in den amerikanischen Medien hat der saudi-arabische Kronprinz beeindruckende Bemerkungen über Israel von sich gegeben.
Das Hin und Her um die illegalen Einwanderer
Dienstag, 3. April 2018
Gestern wurde von einer Lösung des Flüchtlingsproblems in Israel berichtet. Man habe sich mit dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen einigen können. Doch dann, nach heftiger Kritik aus den eigenen Reihen. machte Netanjahu einen Rückzieher. Eins ist sicher, die illegalen Einwanderer bleiben erst einmal im Land.
Ledersandalen wie zu Jesu Zeiten „Jericho“ – 25 % Rabatt
Dienstag, 3. April 2018
Machen Sie sich fit für den bevorstehenden Sommer mit unserem Bestseller der Leder-Sandalen!
Video des Tages
Dienstag, 3. April 2018
Wir haben die Woche von Pessach, auf Hebräisch nennt man das „Chol HaMo’ed“. Die Kinder haben Ferien und auch viele Erwachsene nehmen sich in dieser Woche Urlaub. Das heutige Video ermöglicht uns, eine israelische Familie bei ihrem Ausflug und Picknick in den Jerusalemer Bergen zu begleiten.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 3. April 2018
Von mir aus könnte es immer Pessach bleiben. Ein paar Worte über den Machane Jehuda Markt am frühen Morgen, beliebte Ausflugsziele der Israelis während der Pessach-Tage und natürlich das Wetter für heute in Israel. Auch den heutigen Tag, der dritte Tag der Pessach-Woche, beginnen wir ohne ernste Nachrichten.
Nach Druck von außen jetzt auch Druck von innen
Montag, 2. April 2018
Die Ereignisse vom Freitag haben in Israel eine Reihe von Diskussionen angeregt und sogar zu Protesten Linksgerichteter in Tel Aviv geführt.
US-Botschafter empfängt Priestersegen
Montag, 2. April 2018
Zehntausende gläubiger Juden haben sich am Montagmorgen auf dem Platz vor der Jerusalemer Klagemauer eingefunden, um die priesterliche Segnung der Kohanim (jüdische Priester) zu empfangen.
Christen feiern Palmsonntag
Montag, 2. April 2018
Am Sonntag haben griechisch-orthodoxe Christen im ganzen Land Palmsonntag gefeiert. Die Katholiken hatten diesen Tag bereits am Sonntag vor einer Woche begangen. Sie feierten gestern das Osterfest.
Ein digitales Jahresabo von Israel Heute für nur 20,99 €!
Montag, 2. April 2018
Sichern Sie sich jetzt 40 % Preisnachlass auf Ihr digitales Jahresabo! Nur noch bis zum 9. April!
Video des Tages
Montag, 2. April 2018
Das heutige Video ist ein ganz neues Video aus Jerusalem, unserer Hauptstadt. Es gibt uns unter anderen einen Blick auf die King David Straße und dem gleichnamigen Hotel, sowie dem YMCA Gebäude und einem relativ neuen Wohnkomplex, wo sich früher das alte und mythologische YMCA Stadion befand.
Israel Heute Morgen
Montag, 2. April 2018
Man merkt, dass Pessach ist. Heute früh waren wir nur drei Fahrgäste im Bus nach Jerusalem, ich, mein Kollege und ein Nachbar. Ein paar Worte über stille Strände am See Genezareth, das verpasste Potential der Stadt Tiberias, keine Nachrichten und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Netanjahu bezeichnet Erdogans Kritik als Aprilscherz
Sonntag, 1. April 2018
Ministerpräsident Netanjahu reagierte auf die Kritik des türkischen Präsidenten Erdogan, der die Vorgehensweise der israelischen Armee während der Unruhen am Grenzzaun zum Gazastreifen als unmenschlich bezeichnet hatte.
„Sondersitzung des Sicherheitsrats am Pessachabend - Verletzung der Grundwerte der UNO“
Sonntag, 1. April 2018
Der israelische Botschafter der Vereinten Nationen Danny Danon hat beim Sicherheitsrat offiziell eine Beschwerde eingereicht, nachdem für den Abend des Pessach-Feiertags eine Sondersitzung zur Lage im Gazastreifen einberufen worden war.
30.000 am Grenzzaun - Hat die Hamas ihr Ziel erreicht?
Sonntag, 1. April 2018
Um die 30.000 Bewohner des Gazastreifens gingen am Freitag auf dem Grenzzaun nach Israel zu, um zu demonstrieren. Offiziell sollte es sich bei dem sogenannten „Marsch der Heimkehr“ um eine friedliche und zivile Demonstration gehandelt haben. Vor Ort bekam man allerdings einen anderen Eindruck.
MORAZ Gelenk- und Muskelsalbe – 25 % Rabatt
Sonntag, 1. April 2018
Moraz Medical Herbs spezialisiert sich auf die Verarbeitung verschiedener Heilkräuterextrakte, insbesondere einer speziellen Polygonum-Pflanze, die nur in Galiläa zu finden ist.
Video des Tages
Sonntag, 1. April 2018
Eine Jüdin, ein Moslem und ein Christ kochen schon seit 17 Jahren zusammen. Ihr Essen kombiniert ihre besonderen Traditionen und Kultur zu einem ganz besonderen kulinarischen Erlebnis.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 1. April 2018
Die Stadt machte einen leeren Eindruck, als ich heute früh in Jerusalem aus dem Bus stieg. Ein paar Worte über das verrückte Wetter vor Pessach, dem Seder-Abend zuhause mit einem Blick auf das Geschehen im Gazastreifen, das der Hamas wohl ganz recht zu sein scheint, und natürlich das Wetter für heute in Israel. Frohe Ostern, liebe Leser.

Aktuelle Ausgabe

Archive