News Archive

November 2017

Umfrage: 60% der arabischen Israelis sind stolz darauf, Israelis zu sein
Mittwoch, 22. November 2017
Die Zeitung "Israel Hayom" hat heute die Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht, in der arabische Israelis zu ihrer Einstellung gegenüber dem israelischen Staat befragt wurden.
Moral auf dem Prüfstand: Wie du mir, so ich dir?
Mittwoch, 22. November 2017
Israel hat allmählich verstanden, dass manche Situation erfordert, sich die Vorgehensweisen des Angreifers zu eigen zu machen. So kommt es, dass Israel sich nicht mehr um den Aufschrei kümmert, wenn es um die Zerstörung des Hauses eines Terroristen geht.
Schmuggel mehrerer Tonnen Sprengstoff in den Gazastreifen vereitelt
Mittwoch, 22. November 2017
Vor einigen Wochen wurde am Grenzübergang Kerem Shalom am Gazastreifen ein chemisches Labor eingerichtet. Dadurch konnte nun der Schmuggel von mehreren Tonnen Sprengstoff in den Gazastreifen vereitelt werden.
Ein Geburtstag – Zwei Jahre feiern!
Mittwoch, 22. November 2017
Feiern und sparen Sie mit uns! Sichern Sie sich ein Zwei-Jahres-Abonnement zum sagenhaften Jubiläumspreis (innerhalb Deutschlands) von nur 70 Euro (anstelle 2 x 58 Euro)! Nur bis zum 26.11.2017 gültig!
Video des Tages
Mittwoch, 22. November 2017
Am vergangenen Freitag hat in Eilat der traditionelle Wüstenmarathon stattgefunden. Er begann in der Wüste mit den roten Bergen als Kulisse und endete an der Küste des Roten Meeres in Eilat.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 22. November 2017
Es regnet noch immer und das ist auch gut so. Auch heute werfen wir wieder gemeinsam einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu sehen, über was heute hier im Land geredet wird. Dazu dann natürlich auch das Wetter für heute in Israel. Es ist recht kühl.
„Breaking the Silence“ und das Dilemma des israelischen Botschafters in Deutschland
Dienstag, 21. November 2017
Die israelischen Botschaften in Europa wurden aufgefordert, gegen den Sprecher der Organisation "Breaking the Silence" vorzugehen. Für den israelischen Botschafter in Deutschland keine leichte Sache. Er ist sein Vater.
„Eine Gelegenheit, die Idee der Zwei-Staaten-Lösung fallen zu lassen“
Dienstag, 21. November 2017
Die israelische Justizministerin Ayelet Shaked sprach gestern auf einer Konferenz der Jüdisch-Orthodoxen Handelskammer. Dabei sagte sie, dass der Palästinensische Staat nicht mehr der einzige Weg zu einem Frieden im Nahen Osten sei. „Wir glauben, dass ein stabiler Frieden aus der Stärke, durch die Stärkung von Judäa und Samaria entstehen kann.“
Orthodoxe Juden in der Armee haben es nicht leicht
Dienstag, 21. November 2017
Jüdisch-Orthodoxe Soldaten haben es nicht leicht. Oft werden sie zuhause in ihren Stadtvierteln verbal und auch körperlich angegriffen. Ein "Forum gegen die Hetze" will jetzt dagegen vorgehen. Auch eine TV-Serie befasst sich mit den Problemen der orthodoxen Soldaten und sorgt mittlerweile für viel Gesprächstoff.
Großer Black-Friday-Schlussverkauf in unserem Israel Heute Shop!
Dienstag, 21. November 2017
Der "schwarze Freitag" fällt stets auf den Freitag nach Thanksgiving und ist mittlerweile nicht nur US-Amerikanern ein fester Begriff. Auch in unserem Israel Heute Online Shop warten bis zu 60% Preisnachlass auf Sie!
Video des Tages
Dienstag, 21. November 2017
Das heutige Video lädt Sie zu einem Freitagsbummel durch Tel Aviv ein. Dabei können Sie einem Eindruck vom bunten Treiben am Carmel Markt und der Fußgängerzone Nachalat Binyamin bekommen.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 21. November 2017
Heute früh wurde ich vom Regen geweckt, der eimerweise auf die Markisen in unserem Garten fiel. Auch heute werfen wir einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu wissen, über was man heute hier in Israel sprechen wird. Dazu dann das Wetter für heute, der Regen ist endlich da.
Trump ist dabei, den Fehler von Bush und Obama im israelisch-arabischen Konflikt zu wiederholen
Montag, 20. November 2017
Die meisten Israelis sind nach wie vor davon überzeugt, dass US-Präsident Donald Trump aus einem anderen Holz geschnitten ist als seine Vorgänger. Aber jüngste Berichte deuten darauf hin, dass Trump einige grundlegende Fehler wiederholen wird, wenn es um den Nahost-Friedensprozess geht.
Video: Vor 40 Jahren - Sadat in Jerusalem
Montag, 20. November 2017
Vor 40 Jahren, am Samstagabend, dem 19. November 1977, landete der damalige ägyptische Präsident Anwar Sadat in Israel und sprach in der Knesset, dem israelischen Parlament. Dieser Besuch war ein Meilenstein für den langen Weg zum Frieden zwischen Israel und Ägypten.
Ein Tag, vier Demonstrationen
Montag, 20. November 2017
Gegen den Staat, gegen den Armeedienst, gegen sexuelle Belästigungen, für mehr Unterstützung. Gestern fanden im Land gleich vier verschiedene Demonstrationen und Proteste statt. Eine Zusammenfassung.
Israels Einsame Soldaten - Geben Sie ihnen ein Zuhause in Israel!
Montag, 20. November 2017
Ein Erfahrungsbericht eines Einsamen Soldaten: Ich bin A. G., ich wuchs in Samara in Russland auf und verließ schon jung meine Familie und Freunde, um in Israel zu leben und ab 2011 als Einsamer Soldat zu dienen. Ich hatte immer das Gefühl, dass jemand für mich sorgt, was für mich als Einsamer Soldat besonders wichtig war.
Video des Tages
Montag, 20. November 2017
Das heutige Video führt uns in die Jüdäische Wüste entlang des Wadi Qelt, auch Nahal Prat genannt. Dieses Wadi beginnt bei Neve Jaakov in Jerusalem und verläuft dann durch tiefe Täler der Judäischen Wüste und endet bei Jericho am Toten Meer. .
Israel Heute Morgen
Montag, 20. November 2017
Heute scheint nochmal die Sonne hier in Jerusalem, doch ab morgen soll es dann endlich winterlich werden mit Regen, Gewittern und Überflutungen. Es ist nie langweilig hier bei uns, auch ohne Meldungen über Terror, Syrien oder dem Libanon. Wie immer werfen wir einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen. Dazu dann das Wetter für heute in Israel. Kommt der Regen?
Was denken arabische Israelis über BDS?
Sonntag, 19. November 2017
Im dem hier gezeigten Video wurden arabische Israelis gefragt, was sie von der BDS-Bewegung halten, ob sie für oder gegen einen Boykott Israels seien.
Breaking the Silence: „Falscher Palästinenser verhört!“
Sonntag, 19. November 2017
In der vergangenen Woche erklärte die Staatsanwaltschaft, dass der Sprecher von "Breaking the Silence" gelogen hätte, als er erzählte, während seines Armeedienstes einen Palästinenser geschlagen zu haben. Jetzt regierte der Sprecher darauf und sagte, die Polizei hätte den falschen Palästinenser verhört.
Israelische Schachspieler in Saudi-Arabien?
Sonntag, 19. November 2017
Nachdem israelische Sportler bereits in Abu-Dhabi an einem Judo-Turnier (allerdings ohne Hymne und Fahne) teilgenommen haben und sehr erfolgreich waren, könnte im nächsten Monat vielleicht Geschichte geschrieben werden. Werden israelische Schachspieler in Saudi-Arabien ihr Können auf dem Schachbrett beweisen können?
VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass: Kleines Galiläa Set
Sonntag, 19. November 2017
Entdecken Sie die Geheimnisse Galiläas, eine Region voll malerischer Dörfer, ungestörter Natur, historischer Kirchen, farbenfroher Märkte, Weinbergen, Ölpressen und Feldern. Die Firma Galilee’s vertreibt unter ihrem Namen qualitativ hochwertige Produkte kleiner Hersteller aus der Region Galiläa.
Video des Tages
Sonntag, 19. November 2017
Das heutige Video führt uns wieder einmal nach Haifa. Dabei bekommen wir einen Blick aus der Luft auf das Wahrzeichen der Stadt, dem Bahai Tempel und den Gärten, die den ganzen Berg hinunterreichen. Dann sehen wir den Hafen, wo gerade ein sehr große Kreuzfahrtschiff angelegt hat.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 19. November 2017
Wir hatten ein sehr sommerliches Wochenende, doch damit scheint es heute vorbei zu sein. Auch heute werfen wir wieder gemeinsam einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu sehen, was hier in Israel heute aktuell ist. Dazu natürlich auch das Wetter für heute, kommt der Winter?
Zwei Verletzte bei Auto- und Messerattacke in Gush Etzion
Freitag, 17. November 2017
Bei einer Auto- und Messerattacke an der Gush Etzion Kreuzung sind heute früh zwei Israelis schwer und leicht verletzt worden. Der 17-jährige Terrorist konnte danach neutralisiert werden und wurde durch die Schüsse der israelischen Soldaten lebensgefährlich verletzt.
Daimler weiht neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Tel Aviv ein
Freitag, 17. November 2017
Der Vorstandschef von Daimler Dieter Zetsche war anlässlich der Einweihung eines Forschungs- und Entwicklungszentrum des Konzerns in Tel Aviv und stellte dort seine Vision für die Zukunft des Verkehrs dar.
„Israel ist bereit, Informationen mit Saudi-Arabien zu teilen“
Freitag, 17. November 2017
In einem überraschenden Interview für eine Saudi-Arabische Zeitung sagte der israelische Generalstabschef Eizenkot, dass Israel bereit sei, Informationen mit Saudi-Arabien bezüglich der Bedrohung aus dem Iran zu teilen.
Schabbatlesung
Freitag, 17. November 2017

Toldot – Geschichten

Lesung: 1. Mose 25,19-28,9
Propheten-Lesung: 1. Samuel 20,18-42

NEU: Ölgemälde „Tempel“ auf Original Jerusalemstein - Jetzt auch mit Bibelvers!
Freitag, 17. November 2017
Kaufen Sie jetzt die bestechend schönen handgemalten Kunstwerke in Öl auf Original Jerusalemstein! Die wunderbaren Ölgemälde eignen sich sowohl hervorragend als hochwertiges Geschenk, als auch als Schmuck für Ihre Wand oder Vitrine!
Video des Tages
Freitag, 17. November 2017
Der Flughafen Nürnberg (Airport Nürnberg) stellt in kurzen Videos die Reiseziele vor, die vom Flughafen angeflogen werden. Im heutigen Video wird die Stadt Jerusalem, die ja nur eine knappe Autostunde von Tel Aviv entfernt ist, vorgestellt.
Israel Heute Morgen
Freitag, 17. November 2017
Als ich heute früh aus dem Haus ging, um noch letzte Erledigungen für den Shabbat zu machen, war ich erstaunt, wie warm es war. Auch heute gibt es wieder einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den Themen des Wochenendes.
Hamas: Wir werden Israel niemals anerkennen
Donnerstag, 16. November 2017
Ein Sprecher der Hamas-Terrorgruppe betonte am Mittwoch, dass die Organisation Israel niemals anerkennen werde. Man werde weiter gegen das "zionistische Regime" kämpfen, bis der letzte Zentimeter des Landes befreit sein werde.
Immer mehr Soldatinnen in Kampfeinheiten
Donnerstag, 16. November 2017
Immer mehr wehrpflichtige Mädchen wollen ihren Armeedienst in einer Kampfeinheit leisten. In diesem Jahr sind nicht weniger als 2700 Soldatinnen in gemischte Kampfeinheiten rekrutiert worden, 15 % mehr als im Vorjahr und sogar 500 % mehr als vor 5 Jahren. Doch nicht alle sind damit einverstanden.
Ein Scheich spricht von Liebe und von Frieden
Donnerstag, 16. November 2017
Juden zu hassen, ist die Grundhaltung der palästinensischen Bevölkerung, besonders bei der jungen Generation. Aber es geht auch anders. Scheich Mahmoud Jaber ist einer von denen, die früher die Juden hassten, heute aber Liebe und Frieden propagieren. „Liebe alle, hasse niemanden!“, lautet sein Motto.
NEU! Unser Israelischer Wüsten-Rotwein Simeon 2015
Donnerstag, 16. November 2017
Unser jüngstes Label Simeon 2015 ist wieder ein exquisiter, aromatischer Rotwein und eine Mélange von allen drei Weinsorten unseres Weinberges. Der Wein trägt den Namen Simeon, weil der biblische Stamm Simeon in diesem Wüstengebiet lebte. Ab November exportieren wir unseren jüngsten Simeon 2015 nach Europa. Sie können den Wein bereits jetzt bestellen!
Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017
Donnerstag, 16. November 2017
Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.
Video des Tages
Donnerstag, 16. November 2017
Ein neues Video führt uns wieder einmal nach Tel Aviv, genauer gesagt nach Jaffa. Von dort hat man einen besonders schönen Blick auf den Strand und die Skyline von Tel Aviv.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 16. November 2017
Wenn das Wetter weiter so bleibt wie in den letzten Tagen, werden wir wohl bald wieder unsere Sommersachen raussuchen, die wir bereits weit hinten im Schrank versteckt hatten. Auch heute werfen wir wieder einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den aktuellen Themen von heute in Israel und natürlich das Wetter für heute. Sommer.
Die Islamisierung Jerusalems
Mittwoch, 15. November 2017
Oft genug wird behauptet, israelische Behörden würden Jerusalem „judaisieren“. So wird impliziert, dass die Juden keine historische Verbindung zu dieser Stadt hätten. Es verblüfft immer wieder neu, dass trotz des Wissens über die Weltgeschichte unsägliche Geschichtsklitterung Verbreitung findet.
Vorbereitungen für Öffnung des Rafah-Übergangs abgeschlossen
Mittwoch, 15. November 2017
Der Rafah-Grenzübergang, der Gaza mit Ägypten verbindet, kann nun wieder genutzt werden, nachdem die palästinensische Autonomiebehörde alle Vorbereitungen abgeschlossen hat. Doch ob er nun auch wirklich geöffnet wird, ist noch nicht sicher.
Haus des Terroristen von Har Hadar zerstört
Mittwoch, 15. November 2017
Die israelische Armee hat in Zusammenarbeit mit dem Grenzschutz in der Nacht zum Mittwoch das Haus des Terroristen Mahmoud Ahmad al-Jamal aus Beit Surik zerstört.
Überlebende des Anschlags von Halamish zu Gast im Weißen Haus
Mittwoch, 15. November 2017
Michal Salomon, die im Juni ihren Mann Elad, ihre Schwägerin und den Schwiegervater bei dem brutalen Terrorangriff in der Ortschaft Halamisch verlor, wurde am Montagabend im Weißen Haus mit ihren fünf Kindern von Jason Greenblatt, dem speziellen Nahost-Berater von US-Präsident Donald Trump, empfangen.
VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass
Mittwoch, 15. November 2017
Unser neuestes Vorweihnachtsangebot für Sie ist ein 25 %iger Preisnachlass für alle handgeschnitzten Weihnachtsornamente aus Olivenholz!
Video des Tages
Mittwoch, 15. November 2017
Im Südosten Tel Avivs befindet sich der sogenannte Wolfson Park, benannt nach dem Namen der Ehefrau des jüdisch-britischen Geschäftsmanns und Philanthropen Isaac Wolfson.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 15. November 2017
Dieser November ist wirklich ein komischer Monat. Er scheint vergessen zu haben, dass sogar der Herbst schon bald zuende sein wird und dann der Winter vor der Tür steht. Ein Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den aktuellen Themen von heute in Israel und natürlich das Wetter für heute. Vom Regen keine Spur.
„Klagemauer darf nicht zum Symbol des Streites werden”
Dienstag, 14. November 2017
Der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin sprach am Dienstagabend auf dem Jahrestreffen der Jüdischen Föderationen Nordamerikas in Los Angeles: „Es ist sehr schade, dass die Klagemauer als Symbol für Einheit und Glück zum Symbol für Zwietracht und Meinungsverschiedenheiten wurde."
Fussball und Geschichte: Deutsche U21 Nationalmannschaft in Israel
Dienstag, 14. November 2017
Die Deutsche U21 Nationalmannschaft, amtierender Europameister, ist heute Abend Gast der Israelischen U21 Nationalmannschaft im Stadion von Ramat Gan. Gestern machten die Spieler einen Ausflug nach Jerusalem.
Sicher ist sicher - Iron Dome im Zentrum Israels
Dienstag, 14. November 2017
Israel möchte auf eine mögliche Reaktion auf die Zerstörung des Terrortunnels vor zwei Wochen vorbereitet sein. Der Islamische Djihad hatte schon kurz nach dem Ereignis, bei dem 14 Terroristen ums Leben kamen, damit gedroht, sich zu rächen.
Israel und die Ereignisse im Libanon
Dienstag, 14. November 2017
In der letzten Woche hat sich die Lage im Nahen Osten dramatisch zugespitzt. Was steht hinter dem überraschenden Rücktritt des libanesischen Premiers Saad Al-Hariri? Inwiefern ist Israel in diesem Wirbel verwickelt?
„Wer hat je so etwas gehört?"
Dienstag, 14. November 2017
Hier im Land bereiten wir uns schon auf die bevorstehenden Jubiläumsfeiern im April 2018 vor. Nun will die Regierung und das Volk an seinem 70. Geburtstag im nächsten Frühling spektakulär feiern. Dazu sind Israels Freunde aus der ganzen Welt eingeladen. Auch wir werden mit unserer Reisegruppe am 70. Unabhängigkeitstag dabei sein und gemeinsam mit den Israelis diesen Moment nicht verpassen.
Video des Tages
Dienstag, 14. November 2017
“Roadtrip Israel“ heißt ein neues Video, das uns zu einer Reise durch Israel mit dem Auto einlädt. Wir begleiten ein junges Paar auf ihrer Fahrt durch die wunderschönen Landschaften Israels.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 14. November 2017
Wenn die Sonne nicht so tief stünde, könnte man glauben, es sei Sommer. Ein Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den aktuellen Themen von heute in Israel und natürlich das Wetter für heute. Es bleibt warm.
35.000 Juden feiern den Shabbat in Hebron
Montag, 13. November 2017
Um die 35.000 Juden verbrachten das vergangene Wochenende und den Shabbat in Hebron, um dort den Shabbat „Chayei Sarah“ zu feiern. In der wöchentlichen Lesung (1. Mose 23,1-25,18) wird unter anderem beschrieben, wie Abraham die Patriachenhöhle erwirbt.
Moderne biblische Juden
Montag, 13. November 2017
Eine gewisse Strömung im Judentum, deren Mitglieder man Karäer oder auch „Leser der Bibel“ nennt, ist nicht jedem geläufig. Wie messianische Juden, die glauben, dass Jesus der Messias ist, akzeptieren auch sie nur jene Traditionen, die nicht im Widerspruch zur hebräischen Bibel stehen.
US-Botschafter: Verlegung der Amerikanischen Botschaft - nicht „ob“, sondern „wann“
Montag, 13. November 2017
Der amerikanische Botschafter in Israel David Friedman nahm gestern an einer Veranstaltung der "Zionists Organisation of America". in New York teil. In seiner Rede sprach er von seiner persönlichen Verbindung zum Jüdischen Staat. Auch äußerte er sich zu dem Umzug der Amerikanischen Botschaft nach Jerusalem. Dabei würde es sich nicht um die Frage „ob“, sondern „wann“ handeln.
Ein Digitales Jahresabo (11 Ausgaben) für nur 20,99 € + jüdisch/christlicher Kalender!
Montag, 13. November 2017
Nutzen Sie unser einzigartiges Sonderangebot und lesen Sie Ihre Israel Heute-Ausgabe online! Wir geben Ihnen 40 % Preisnachlass für ein Jahresabonnement unserer Digitalausgabe bis zum 19. November 2017!
Video des Tages
Montag, 13. November 2017
Ein Video der Behörde für die Entwicklung Jerusalems zeigt uns die Simulation einer geplanten Seilbahn in die Jerusalemer Altstadt. Zusammen mit dem Schnellzug von Tel Aviv nach Jerusalem könnte man so sehr schnell die Altstadt von Jerusalem und die Klagemauer erreichen.
Israel Heute Morgen
Montag, 13. November 2017
Gestern soll hier bei uns in Israel die Erde gebebt haben. Ein paar Worte über den gestrigen Tanz der Lampenschirme in Israel, die Gefahren eines Erdbebens, ein Programm zur Stärkung älterer Wohnhäuser, das Ende des Streiks der Lehrer und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Israelische Armee warnt Terrorgruppen vor „Vergeltungsschlag“
Sonntag, 12. November 2017
Vor etwa zwei Wochen sprengte die israelische Armee einen Angriffstunnel, 15 Terroristen kamen ums Leben. Die Terrorgruppen drohten daraufhin mit Vergeltungsschlägen gegen den jüdischen Staat. Nun warnte die Israelische Armee in einem Video die Terrorgruppen vor einem Angriff gegen Israel.
Israelische Armee fängt Syrische Drohne mit Patriot Rakete ab
Sonntag, 12. November 2017
Eine unbemannte Drohne, die sich von Syrien aus der Grenze zu Israel näherte, ist gestern Vormittag (Samstag) von der Israelischen Armee mit einer Patriot-Rakete noch über Syrischen Boden abgefangen worden.
Nur noch bis zum 15.11.2017 – Frühbucherbonus für „Israel Heute-Abonnenten"!
Sonntag, 12. November 2017
Dutzende haben sich schon angemeldet! Seien auch Sie dabei: Israel Jubiläumsreise – 70 Jahre Israel & 50 Jahre Befreiung Jerusalems & Sonderreise Jüdisches Polen 2018 – VOM HOLOCAUST ZUR WIEDERGEBURT!
Video des Tages
Sonntag, 12. November 2017
Das heutige Video führt uns mal wieder nach Haifa. Diesmal bekommen wir die sogenannte „Untere Stadt“, den alten Teil der Stadt, zu sehen. Dort befindet sich auch der Hafen und die Eisenbahn.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 12. November 2017
Das Unglaubliche ist geschehen! Der Streik der Lehrer der Oberstufen findet heute tatsächlich statt! Ein paar Worte über leer Klassenzimmer und die Gehälter neuer Lehrer, ein interessantes Rennen in Jerusalem, eine Araberin in einer beliebten Koch-Reality-Fernsehsendung, eine weitere Meldung über eine sexuelle Belästigung, die 40 Jahre zurückliegt, und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Netanjahu überrascht dreimillionsten Touristen
Freitag, 10. November 2017
Das Jahr 2017 war für Israel ein Rekordjahr im Tourismus. Am vergangen Dienstag wurde am Ben-Gurion Flughafen der dreimillionste Tourist erwartet. Auch Ministerpräsident Benjamin ließ sich dieses Ereignis nicht entgehen und überraschte den Touristen Nummer 3 Million mit einer persönlichen Begrüßung.
Tel Aviv: 2.Platz beim Wettbewerb „Die Hauptstadt der Innovationen“ der Europäischen Union
Freitag, 10. November 2017
Die Stadt Tel Aviv hat den zweiten Platz im Wettbewerb um den Innovationspreis „I-CAPITAL“ der Europäischen Kommission gewonnen. Der europäische Wettbewerb, die „Innovationshauptstadt 2017“ für Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern, wurde im März 2017 ins Leben gerufen.
Israelische Armee präsentiert Logo für 70. Unabhängigkeitstag
Freitag, 10. November 2017
Vor Beginn der Feiern des 70. Jahrestages der Gründung des Staates Israel und der Israelischen Armee wurden alle Soldaten und Bürger des Landes dazu aufgefordert, ein passendes Logo für das 70-jährige Bestehen der Israelischen Armee auszuwählen.
Schabbatlesung
Freitag, 10. November 2017

Chajei Sarah – Die Leben der Sarah

Lesung: 1. Mose 23,1-25,18
Propheten-Lesung: 1. Könige 1,1-31

Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017
Freitag, 10. November 2017
Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.
Video des Tages
Freitag, 10. November 2017
Das heutige Video führt uns durch den Rothschild-Boulevard in Tel Aviv, eine der zentralen Straßen im Zentrum der Stadt, die im Stadtteil Neve Tzedek beginnt und bis zum Habima Theater führt. Es handelt sich hierbei um eine der teuersten Straßen Tel Avivs.
Israel Heute Morgen
Freitag, 10. November 2017
Kaum zu glauben, dass wir schon wieder Freitag haben, die Woche ist wirklich sehr schnell vergangen. Ein paar Worte und Gedanken über einen angedrohten Streik der Lehrer am Sonntag, eine Welle von Berichten über sexuelle Belästigungen, die mehr als 20 oder 30 Jahre zurückliegen, immer mehr bekannte Frauen der Medienbranche gestehen, sie seien ebenfalls Opfer von Belästigungen gewesen, und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Unerwartete Unterstützung für Siedler
Donnerstag, 9. November 2017
Schon seit drei Wochen protestieren Familienangehörige von Terroropfern aus Judäa und Samaria zusammen mit Landkreisvorsitzenden in einem Protestzelt vor dem Sitz des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und fordern mehr Sicherheit . Nun kam ihnen eine Delegation aus einem arabischen Dorf zu Hilfe.
Terrorist vor Anschlag gefasst
Donnerstag, 9. November 2017
In der Stadt Kochav Jaakov in der Binjamin-Region wurde heute früh ein Araber festgenommen. Er war mit einer Tasche unterwegs, in der er ein Messer und einen Koran trug.
VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass
Donnerstag, 9. November 2017
Medjoul-Datteln aus Israel – NEU! Unsere Datteln sind erst vor wenigen Wochen geerntet worden und werden Ihnen direkt aus Israel zugeschickt. Gönnen auch Sie sich einen gesunden Snack vor der Arbeit oder während des Tages.
Video des Tages
Donnerstag, 9. November 2017
Heute ist der 9.November. Ein Datum von großer Bedeutung. Am 9. November 1938 brannten in Deutschland die Synagogen. Das heutige Video führt uns durch das Holocaust Museum von Yad Vashem in Jerusalem.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 9. November 2017
Gestern hat es mir überhaupt keinen Spaß gemacht, mit dem Bus zu fahren. Ein paar Worte über ein neues Car sharing Projekt in Haifa, Gedanken zum heutigen Datum, dem 9. November und ein paar Worte über die Geschichte der Jüdischen Gemeinde in Oldenburg, die heutigen Schlagzeilen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Rivlin ruft zu Einheit in Spanien auf
Mittwoch, 8. November 2017
Bei seinem Staatsbesuch in Spanien stellte sich der israelische Präsident Reuven Rivlin auf die Seite der spanischen Regierung in Madrid, die eine Abspaltung Kataloniens von Spanien zu verhindern versucht. Spanien solle auf der Seite Israels gegen die BDS-Bewegung stehen.
Oktober 2017 in der Israelischen Armee
Mittwoch, 8. November 2017
Die Israelische Armee hat ein Video veröffentlicht, im dem sie die Ereignisse des Monats Oktober zusammenfasst.
"Jüdischer Nobelpreis" für Natalie Portman
Mittwoch, 8. November 2017
Die in Israel geborene US-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman hat Israels Genesis-Preis für das Jahr 2018 für ihr soziales Engagement und ihre tiefe Verbundenheit mit ihren jüdischen und israelischen Wurzeln erhalten.
Kommen Sie jetzt nach Jerusalem!
Mittwoch, 8. November 2017
Die kommenden Monate sind ideal für Ausflüge, Besichtigungen, Wanderungen, und Besuche von Heiligen Stätten, denn die Zeit der tropischen Sommerhitze ist vorbei! Genießen Sie das sonnige und milde Herbstklima, und das frische Winterklima Jerusalems und Israels. Israel Heute bietet Ihnen 25 % Preisnachlass für einen Aufenthalt in unserer Ferienwohnung in Jerusalem bis zum 31.12.17!
Video des Tages
Mittwoch, 8. November 2017
Zu den Feiertagen im vergangenen Monat hatte sich die Stadt Tel Aviv etwas ganz Besonderes einfallen lassen. „Campen nahe zuhause“ nannte man das Ereignis, an dem die Bürger der Stadt eingeladen wurden, ihre Häuser zu verlassen und an eigens dafür hergerichteten Plätzen ihre Zelte aufzubauen.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 8. November 2017
Auch heute bin ich schon sehr früh mit dem Bus nach Jerusalem gefahren. Ein paar Worte über eine Erweiterung des Rauchverbots an öffentlichen Plätzen und unser Recht auf reine Luft, das erfolgreiche Gesetz gegen die Plastiktüten und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Jüdisches Zentrum der Princeton Universität gibt Tzipi Hotovely eine Absage
Dienstag, 7. November 2017
Ausgerechnet eine Jüdische Studentengruppe an der Princeton Universität war verantwortlich für die Absage eines geplanten Vortrages der Israelischen stellvertretenden Außenministerin Tzipi Hotovely im „Zentrum für Jüdisches Leben“ - Princeton Hillel. Am Ende fand der Vortrag im Chabad Haus statt.
Luftwaffen aus sieben Ländern zu Gast bei „Blue Flag“ Übung in Israel
Dienstag, 7. November 2017
In Israel hat am Sonntagabend eine elftägige Luftwaffenübung begonnen. Zu der bisher größten Luftwaffenübung in Israel wurden Delegationen aus sieben Länder eingeladen, darunter auch erstmals eine Delegation der Deutschen Luftwaffe.
NEU: Kochbuch & Kalender GRATIS zum Jahresabo (Druckausgabe)
Dienstag, 7. November 2017
Nach dem 50. Jubiläum der Wiedervereinigung Jerusalems steht ein neuer Meilenstein an. Im Frühling 2018 feiert Israel seinen 70. Unabhängigkeitstag! Aus feierlichem Anlass haben wir ein festliches Dreierpaket zusammengestellt. Ein ideales Geschenkset für Ihre Lieben.
Video des Tages
Dienstag, 7. November 2017
"Coworking", die gemeinsame Arbeit, das zusammen arbeiten in offenen Räumen ist hier in Israel eine sich immer mehr entwickelnde und sehr beliebte neue Arbeitsform besonders kleinerer Start-Ups und Freiberufler. Das heutige Video zeigt uns einen solchen gemeinsamen Arbeitsraum, wo die Zusammenarbeit und das sich gegenseitige Austauschen zum Erfolg führt.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 7. November 2017
Ich mag keine überfüllten Busse, daher habe ich heute schon den Bus um kurz nach 6 Uhr genommen. Ein paar Worte über zu wenig Regen und ein weiteres Trockenjahr im Norden des Landes, die Veranstaltung "Einstein auf der Gaza-Straße" mit Vorträgen und Musik in Cafes und Geschäften in Jerusalem und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Leichen von 5 Terroristen in den Händen der Israelischen Armee - Was nun?
Montag, 6. November 2017
Die Israelische Armee hat gestern bekanntgegeben, dass sich die Leichen von fünf Terroristen, die bei der Sprengung eines Terrortunnels auf israelischer Seite ums Leben gekommen sind, in ihren Händen befinden. Nun hätte man endlich etwas in der Hand, um die Leichen der gefallenen Soldaten Hadar Goldin und Oron Shaul nachhause zu bringen.
Präsident Rivlin besucht jüdische Gemeinde in Madrid
Montag, 6. November 2017
Der Israelische Staatspräsident Reuven Rivlin traf sich am Sonntagabend mit Vertretern der jüdischen Gemeinde Spaniens und nahm an einer besonderen Veranstaltung teil, die von der Gemeinschaft in der Ibn Gavriol Schule in Madrid organisiert wurde - Heute früh begann der offizielle Staatsbesuch des Israelischen Präsidenten in Spanien.
Authentisch, historisch und wunderschön: 70 Jahre Israel in Bildern!
Montag, 6. November 2017
Endlich ist er fertig: Unser einzigartiger „jüdisch-christlicher Wandkalender 2018“ befindet sich im Druck! Mit viel Hingabe, Liebe und Teamarbeit wurde unser Jubiläumskalender fertiggestellt.
Video des Tages
Montag, 6. November 2017
Das heutige Video führt uns nach Rishon LeZion. Die mittlerweile viertgrößte Stadt Israels befindet sich südlich von Tel Aviv und hat eine Menge zu bieten.
Israel Heute Morgen
Montag, 6. November 2017
Heute früh war es hier in Jerusalem so richtig kalt. Ein paar Worte über ein Fußballspiel im Regen, den Neubau des Dizengoff-Platzes in Tel Aviv, die Schlagzeilen des Tages und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Israel will Drusendorf in Syrien beistehen - Israelischer Druse durch verirrten Schuß verletzt
Sonntag, 5. November 2017
Die Israelische Armee möchte Drusische Bevölkerung in Syrien helfen und ein Drusendorf in Syrien unterstützen. Im Norden Israels wurde ein israelischer Druse von einem aus Syrien verirrten Schuß verletzt.
22 Jahre danach - 40.000 auf dem Rabin-Platz in Tel Aviv
Sonntag, 5. November 2017
Gestern versammelten sich wieder zehntausende Menschen auf dem Rabin-Platz, um an den Tag vor 22 Jahren zu erinnern, an dem der ehemalige Ministerpräsident Itzhak Rabin ermordet worden war. Die diesjährige Kundgebung hatte das Motto „Wir erinnern uns, wir sind ein Volk“ und sollte unpolitisch sein. Dennoch gab es Buhrufe, als der Vorsitzende von Efrat am Rednerpult stand.
Video(s) des Tages
Sonntag, 5. November 2017
Im heutigen Video vom vergangenen Freitag sehen wir, wie sich zwei Männer in der Jerusalemer Innenstadt die Tefillin, den Gebetsriemen anlegen. Im Hintergrund ist die Musik eines Gitarristen zu hören.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 5. November 2017
Regen, Gewitter? Überflutungen der Wadis? Von all dem, was uns für das Wochenende vorhergesagt war, gab es keine Spur. Ein paar Worte über die Rückkehr unseres Sohnes von einem Ausflug durch Israel, der "Masa Israel", mit vielen Eindrücken, ein neues Lehrprogramm des Bildungsministeriums für den Englischunterricht an Israels Schulen und Kindergärten und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Keine Hilfe für Hamas bis Israelische Soldaten zurückgebracht werden
Freitag, 3. November 2017
Die Familien der Soldaten Hadar Goldin und Oron Shaul, deren Leichen von der Hamas festgehalten werden, erhoben am Donnerstag Einspruch gegen die Bitte der Palästinenser, internationale Kräfte bei der Suche nach fünf Terroristen mithelfen zu lassen.
Treffen von Netanjahu mit britischer Amtskollegin Theresa May
Freitag, 3. November 2017
Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu traf sich gestern in der Londoner Downing Street Nr. 10 mit seiner britischen Amtskollegin Theresa May. „Israel ist dem Frieden verpflichtet, ich bin dem Frieden verpflichtet. Einhundert Jahre nach Balfour sollten die Palästinenser endlich die jüdische Heimat und schließlich den jüdischen Staat akzeptieren", sagte Netanjahu.
Schabbatlesung
Freitag, 3. November 2017

Wa'jera – Und er erschien

Lesung: 1. Mose 18,1-22,24
Propheten-Lesung: 2. Könige 4,1-37

Video des Tages
Freitag, 3. November 2017
Durch die Wüste kann man mit dem Auto oder dem Fahrrad fahren, aber es gibt noch eine andere Möglichkeit , durch die Wüste zu ziehen, auf dem Kamel!
Israel Heute Morgen
Freitag, 3. November 2017
Die Woche ist wirklich schnell vergangen, wir haben schon wieder Freitag, Wochenende. Ein paar Worte über einen ruhigen Freitag ohne Einkäufe, verärgerte Taxifahrer wegen "Uber", die jetzt auch bei uns private Fahrten anbieten, weitere Alternativen für das gemeinsame Fahren im Auto und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Drohnendeal - Schweiz schämt sich für Besuch auf den Golanhöhen
Donnerstag, 2. November 2017
Die Schweiz schämt sich dafür, dass offizielle Vertreter des Landes mehrere Male die Golanhöhen besucht haben, um Drohnen zu testen. Der Besuch besetzen Gebiets sei ein Verstoß gegen die neutrale Einstellung der Schweiz, hieß es in einer Erklärung.
Stellvertretende Außenministerin kämpft gegen BDS an amerikanischen Universitäten
Donnerstag, 2. November 2017
Die stellvertretende Israelische Außenministerin Tzipi Hotovely (Likud) ist am Mittwochabend zu einem Besuch mehrerer Universitätscampusse in die USA geflogen, um die dort vorherrschende Propaganda gegen Israel und die Bedrohung durch die BDS-Bewegung zu bekämpfen.
100 Jahre Balfour-Deklaration - Feiern und Proteste
Donnerstag, 2. November 2017
Heute vor 100 Jahren, am 2. November 1917, veröffentlichte der damalige Britische Außenminister Arthur James Balfour die sogenannte „Balfour-Deklaration“, in der sich Großbritannien bereiterklärt, in Palästina (Eretz Israel) eine „nationale Heimstätte für das jüdische Volk“ zu errichten. In Bethlehem protestierte man und verlangt von Großbritannien, sich zu entschuldigen.
Video des Tages
Donnerstag, 2. November 2017
Das heutige Video zeigt uns den neuen Bahnhof in Jerusalem, der sich momentan noch im Bau befindet, aber bald fertig sein soll. Im nächsten Jahr soll dort der erste Zug einfahren.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 2. November 2017
Heute früh war der Himmel mit dunklen und grauen Wolken bedeckt, als ich mit dem Auto auf dem Weg nach Jerusalem war. Ein paar Worte über einen Fehlalarm in Tel Aviv, der viele Bürger aus den Betten riss, sportliche Israelis und geschlossene Straßen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Erinnerungszeremonien zum 22. Jahrestag des Mordes an Itzhak Rabin
Mittwoch, 1. November 2017
Im Amtssitz des Israelischen Staatspräsidenten Reuven Rivlin haben heute die Gedenkveranstaltungen für Itzhak Rabin begonnen, der vor 22 Jahren von einem jüdischen Attentäter ermordet worden war.
Palästinensische Autonomiebehörde übernimmt Kontrolle der Grenzübergänge zum Gazastreifen
Mittwoch, 1. November 2017
Zum ersten Mal seitdem die Hamas vor 10 Jahren nach einem Putsch die Kontrolle über den Gazastreifen übernommen hatte, hat die Palästinensische Autonomiebehörde heute die Kontrolle über die Grenzübergänge zum Gazastreifen übernommen, Rafah, Erez und Kerem Shalom.
Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017
Mittwoch, 1. November 2017
Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.
Video des Tages
Mittwoch, 1. November 2017
Heute vor 22 Jahren, dem Jüdischen Kalender zufolge, wurde der ehemalige Ministerpräsident Itzhak Rabin ermordet. Das heutige Video zeigt uns den Rabin Platz und das Denkmal an dem Ort, wo damals die tödlichen Schüsse fielen.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 1. November 2017
Nun haben wir schon November, das klingt nach Winter. Ein paar Worte über eine "Revolution" in der israelischen Medienlandschaft und das Ende von "Arutz 2", dem zweiten Fernsehprogramm, Erinnerungen an einen Abend vor 22 Jahren, an dem der damalige Israelische Ministerpräsident Rabin ermordet worden war, und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Aktuelle Ausgabe

Archive