News Archive

Dezember 2016

Chanukka beim Israelischen Philharmonischen Orchester
Freitag, 30. Dezember 2016
Das Israelische Philharmonische Orchester feiert in diesen Tagen sein 80-jähriges Bestehen. Vor den Konzerten in der Woche von Chanukka darf das Anzünden der Kerzen des Chanukka-Leuchters natürlich nicht fehlen. Vorgestern wurde die fünfte Kerze angezündet.
Schabbat-Lesung für Schabbat Chanukka
Freitag, 30. Dezember 2016

Miketz – Am Ende

Lesung: 1. Mose 41,1-44,17
Propheten-Lesung: Sacharja 2,14-4,7

Unser Rezept des Monats Januar 2017
Freitag, 30. Dezember 2016
Mafrum - Tunesische gefüllte Auberginen und Kartoffeln.
Video des Tages
Freitag, 30. Dezember 2016
Jeden Freitag können Sie mich ab jetzt noch einmal bei meinen Spaziergängen durch Jerusalem begleiten. Diesmal geht es in die Altstadt.
Israel Heute Morgen
Freitag, 30. Dezember 2016
Das Wetter meint es in den letzten Tagen gut mit uns, wir haben so richtig schöne sonnige Wintertage. Heute ein persönlicher Rückblick auf des Jahr 2016, was für mich viele Veränderungen gebracht hat. Ein paar Eindrücke von meiner Arbeit bei Israel Heute mit einem großen Dankeschön an alle meine neuen Arbeitskollegen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Obama versucht seine Politik zu retten und verärgert Israel
Donnerstag, 29. Dezember 2016
Bevor die Obama Regierung am 20. Januar ihr Amt niederlegt, will diese seinem Nachfolger Donald Trump „Stöcke in die Räder stecken“, was eine Friedenslösung für Israel noch schwieriger machen wird. Aus israelischer und arabischer Sicht war Barack Obama ein Desaster für die Nahost-Politik.
Christliche Führer loben die Religionsfreiheit in Israel
Donnerstag, 29. Dezember 2016
Während Christen in den meisten Ländern der Region zu leiden haben, haben die Christen in Israel die Weihnachtszeit dazu genutzt, Israel dafür zu danken, dass es sie und ihre Freiheit beschützt.
Wir zeigen beide Seiten! Israel Heute bringt auch das, was andere weglassen!
Donnerstag, 29. Dezember 2016
2016 ist fast vorbei. Das neue Jahr 2017 steht vor der Tür und wir sagen „Danke“!
Video des Tages
Donnerstag, 29. Dezember 2016
Fast täglich gibt es neue Videos, die mithilfe von Drohnen hergestellt werden. Das heutige Video zeigt uns schöne Aufnahmen von Tel Aviv aus der Luft. Von oben sehen die vielen Häuser fast wie ein Kunstwerk aus.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 29. Dezember 2016
Heute früh war es aber mal so richtig kalt. Als ich gegen 6:45 Uhr in Jerusalem ankam, waren einige Regenpfützen sogar gefroren. Ein paar Worte über meinen Besuch beim Verkehrsamt und die Urlaube unseres Postboten, Aussichten und Wünsche für das neue Jahr und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Israel Heute Nachrichten vom 27. Dezember 2016
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Die Zusammenfassung der Nachrichten für die Woche vom 19.-26.12.2016.
2016 - Israel vereitelte über 400 Terroranschläge
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Die Tatsache, dass es im vergangenen Jahr weniger Terroranschläge gegeben hat, heißt nicht, dass die Terroristen es nicht versuchen. Tatsächlich steht Israel in jedem Jahr Hunderten geplanten und vorsätzlichen Terroranschlägen gegenüber.
AUFSTIEG und NIEDERGANG der arabischen Knesset-Abgeordneten
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Die Tage der Vereinigten Arabischen Liste, die im Parlament notorisch gegen den jüdischen Staat hetzt, scheinen gezählt zu sein. Denn ihr Auftreten könnte schon bald dazu führen, dass sie aus den Hallen der Macht ausgeschlossen wird.
Video des Tages
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Chanukka und die leckeren Sufganiot, an Berliner erinnernde Teigstücke, gehören einfach zusammen. Aber wie ich Ihnen auch schon in meinen Berichten geschrieben habe, sind sie nicht unbedingt gesund. Die Deutsche Welle hat darüber berichtet.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Gestern früh war ich so begeistert über den blauen Himmel und der Sonne, die für eine kurze Zeit ein Gastspiel hatte, heute war Jerusalem in dicken Nebel eingehüllt, der sich noch immer nicht vollständig aufgelöst hat. Ein paar Worte und Gedanken über zu wenig Regen für den See Genezareth, Chanukka und leckere Sufganiot, ein neues "Plastiktüten-Gesetz", das 2017 in Kraft tritt, und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Weihnachtsmann attackiert israelische Soldaten in Betlehem
Dienstag, 27. Dezember 2016
Fast immer zu Weihnachten passiert es, dass sich jemand als Weihnachtsmann verkleidet und dann zu Gewalt gegen israelische Soldaten ermuntert. Meistens geschieht das in Betlehem mit der Absicht, den Hass von Christen gegen den jüdischen Staat zu schüren.
Die drei Musketiere und die Thermokleidung
Dienstag, 27. Dezember 2016
Möchten auch Sie noch mitmachen beim Verschenken unserer warmen Soldatenbekleidung? Dann lassen Sie Ihr persönliches Spendenpäckchen noch diese Woche schnüren!
Video des Tages
Dienstag, 27. Dezember 2016
Das Video zeigt ihnen 60 Sekunden vom Zion Platz am Ende der Ben Jehuda Fußgängerzone. Der Gesang des Sängers verleiht dem Video eine besondere Atmosphäre.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 27. Dezember 2016
Wenn man sich das heutige Foto ansieht, das ich gleich nach Eintreffen in der Redaktion aus meinem Büro fotografiert habe, könnte man meinen, ich hätte einen angenehmen und vor allem trockenen Fußweg von meinem Parkplatz zur Redaktion hinter mir. Aber ganz das Gegenteil ist der Fall. Ein paar Worte über den kältesten Tag dieses Winters, Wasserstraßen in der Stadt Naharia, den arabischen Abgeordneten und die Handys, Israel und die Vereinten Nationen, Amir Peretz und seine erneute Kandidatur zum Vorsitzenden der Arbeitspartei und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Chanuka: Netanjahu zündet 2.Kerze an
Montag, 26. Dezember 2016
Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat gestern an der Klagemauer die zweite Kerze zu Chanuka angezündet. "Die Klagemauer ist kein besetztes Gebiet," sagte er bezüglich der neusten anti-israelischen Resolution der Vereinten Nationen.
Juden und Araber tanzen miteinander
Montag, 26. Dezember 2016
Es geht auch anders. Juden und Araber tanzen und feiern fröhlich zusammen auf einer Chanukka-Feier in Bahrain.
Video des Tages
Montag, 26. Dezember 2016
Das heutige Video lässt Sie die Atmosphäre des Lichterfestes in Jerusalem miterleben mit den Chanuka-Leuchtern an den Fenstern der Häuser und den Duft der Sufganiot (den Sie leider nicht riechen können). Frohes Fest, Weihnachten und Chanuka!
Israel Heute Morgen
Montag, 26. Dezember 2016
Es bleibt kalt und nass. Auch heute früh hat es während meiner ganzen Fahrt nach Jerusalem geregnet. Ein paar Worte über Sufgnaniot zu Chanuka, das Feuer in einer Raffinerie und die Sorge der Menschen in und um Haifa um ihre Gesundheit, Israel und die Vereinten Nationen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Feuer in Raffinerie in Haifa
Sonntag, 25. Dezember 2016
Nur einen Monat nach den verheerenden Bränden steigen heute erneut schwarze Rauchwolken in den Himmel über der Stadt Haifa, nachdem ein Benzintank in der Raffinerie am Hafen von Haifa in Brand geraten war.
Reaktionen auf Abstimmung im Sicherheitsrat
Sonntag, 25. Dezember 2016
Nachdem Ägypten einen Antrag auf eine Entscheidung gegen die Siedlungen in Judäa und Samaria am vergangenen Donnerstag zurückgenommen hatte, wurde der Antrag am Freitag von Neuseeland, Malaysia, Senegal und Venezuela erneut zur Abstimmung vor dem Sicherheitsrat gebracht. Wie befürchtet, legte die USA erstmals seit Jahrzehnten kein Veto ein und enthielt sich der Stimme. Die übrigen 14 Länder und Mitglieder des Sicherheitsrats stimmten für die Entscheidung Nummer 2334.
Weihnachts- und Neujahrsgrüsse von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu
Sonntag, 25. Dezember 2016
Der Israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wünscht allen Christen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. Das Video ist mit deutschen Untertiteln versehen.
Video des Tages
Sonntag, 25. Dezember 2016
Der Bayerische Rundfunk hat wieder ein nettes Video vorbereitet und zeigt uns weihnachtliche Bilder aus dem Heiligen Land.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 25. Dezember 2016
Während Sie zuhause den ersten Weihnachtstag feiern sind wir hier in Jerusalem schon wieder fleißig am Arbeiten. Ein paar Worte über den letzten Streich von Barak Obama bei der Abstimmung im Sicherheitsrat, die erste Kerze zu Chanukka und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Das Nachrichten-Magazin vom 23. Dezember 2016
Freitag, 23. Dezember 2016
Die Themen: Interview mit Knesset-Abgeordneten Jehuda Glick, ein Kommentar von Aviel Schneider, Weihnachten in Jerusalem.
Abstimmung über Siedlungen im Sicherheitsrat verschoben
Freitag, 23. Dezember 2016
Die für gestern vorgesehene Abstimmung über einen Antrag Ägyptens, der die jüdischen Siedlungen als ein Hindernis für den Friedensprozess bezeichnet und einen totalen Baustopp in den Siedlungen und in Ostjerusalem fordert, ist in letzter Minute auf einen späteren Zeitpunkt verschoben worden. Die ägyptische Delegation hat um den Aufschub gebeten, was von den Palästinensern scharf kritisiert wurde.
Schabbat-Lesung
Freitag, 23. Dezember 2016

Wajeshew – Und er liess sich nieder

Lesung: 1. Mose 37,1-40,23
Propheten-Lesung: Amos 2,6-3,8

ISRAEL-VORTRAG FÜR 2017
Freitag, 23. Dezember 2016
Michael Schneider aus Jerusalem kommt 2017 zu einem informativen herausfordernden Israelabend. Israel ist der Schlüssel zum Frieden, und nicht das Hindernis. Israel braucht wahre Freunde, gerade jetzt wo so viele Irrlehren, Lügen und Geschichtsverfälschungen verbreitet werden.
Video des Tages
Freitag, 23. Dezember 2016
Auch in Israel wird Weihnachten gefeiert. Das heutige Video zeigt Ihnen Weihnachtseindrücke aus dem Heiligen Land. Ein weiteres Video zeigt zeigt Ihnen den Weihnachtsmann in Jerusalem. Frohes Fest!
Israel Heute Morgen
Freitag, 23. Dezember 2016
Einmal werden wir noch wach, heysa, dann ist Weihnachtstag…und Chanukka! Ja, liebe Leser, morgen ist es soweit, wir feiern zusammen mit Ihnen. Sie sitzen am Weihnachtsbaum, wir zünden die erste Kerze der "Chanukkia", des Chanukka-Leuchters, an. Ein paar Gedanken zu den Feiertagen, ein schönes Lied zu Chanukka, ein Spaziergang durch Jerusalem mit dem Kauf eines neuen Chanukka-Leuchters und natürlich das Wetter für heute in Israel. Wegen der Feiertage diesmal keine Politik, sondern nur gute Gedanken.
Verstärkte Integration christlicher Soldaten in Israelischer Armee
Donnerstag, 22. Dezember 2016
Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat gestern (Mittwoch) an einem Empfang christlicher Soldaten anlässlich des neuen Jahres teilgenommen. Er lobte die christlichen Soldaten für ihren Dienst in der Armee und versprach, die Integration von Christen in der israelischen Armee weiter zu verstärken.
Sicherheitsrat stimmt über Baustopp in Siedlungen ab
Donnerstag, 22. Dezember 2016
Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen wird heute (Donnerstag) über einen Antrag Ägyptens abstimmen, der Israel auffordert, sämtliche Aktivitäten in den Siedlungen und in Ostjerusalem einzustellen. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu erwartet von den Amerikanern, von ihrem Veto-Recht Gebrauch zu machen.
Gesegnete Feiertage wünscht Ihnen Ihre Jerusalemer Redaktion!
Donnerstag, 22. Dezember 2016
Ob Chanukka oder Weihnachten, kurz vor den besinnlichen Festtagen stehen wir alle ein bisschen unter Strom. Wir möchten dennoch kurz innehalten und Ihnen, unseren wertvollen Freunden und Lesern, von ganzem Herzen ein gesegnetes, besinnliches und friedvolles Chanukka- und Weihnachtsfest wünschen!
Video des Tages
Donnerstag, 22. Dezember 2016
Wenn man Israel hört, denken viele zuerst an Strand, Wüste, Palmen, Kamele oder Hummus. Aber keiner käme auf den Gedanken, den nächsten Ski-Urlaub in Israel zu verbringen. Aber auch das ist möglich, wie Sie in unserem Video des Tages sehen können. Ein weiteres Video zeigt Ihnen, was für einen Spaß man mit einem Snowboard auf dem Hermon-Berg haben kann.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 22. Dezember 2016
Heute früh auf meinem Weg zur Redaktion habe ich zum ersten Mal meine Handschuhe benutzt. Schon seit den frühen Morgenstunden, als ich noch zuhause in Modiin war, hatte es geregnet. Ein paar Worte über das israelische Opfer des Anschlags von Berlin, die Sicherheit in Deutschland im Vergleich zu Israel, das Ende des eintägigen Streiks bei uns und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Israel Heute Nachrichten vom 20.12.2016
Mittwoch, 21. Dezember 2016
Die Zusammenfassung der Nachrichten für die Woche vom 12.-19.12.2016.
Die Rückkehr der Balfour-Erklärung
Mittwoch, 21. Dezember 2016
Die Hassliebe zwischen Großbritannien und Israel ist bekannt. Man kann sich an viele Rückschläge in der britischen Politik gegenüber dem Jüdischen Staat erinnern. Der Teilungsplan von 1937 der Peel-Kommission, das berühmte Weißbuch von 1939, das die jüdische Einwanderung nach Palästina einschränkte und die aktuellen anti-israelischen Äußerungen des Labourvorsitzenden Jeremy Corbyn. Jetzt nimmt Großbritannien eine amerikanische und deutlich pro-israelische Definition des Antisemitismus an.
CHRISTLICHER LIBERALISMUS: Abkehr von Israel?
Mittwoch, 21. Dezember 2016
Nach seiner modernen Wiedergeburt konnte Israel sich jahrzehntelang der uneingeschränkten Unterstützung evangelikaler Christen sicher sein. Dem ging fast ein ganzes Jahrhundert voraus, das von starker christlicher Hilfe bei der Rückkehr des jüdischen Volkes ins Heilige Land geprägt war. Inzwischen ist eine jüngere Generation Evangelikaler herangewachsen. Die so genannten „Millenials“ übernehmen immer mehr Führungspositionen in den Gemeinden, und mit ihnen geraten immer mehr die traditionellen und konservativen Glaubenslehren – wie die Ansicht, dass das moderne Israel eine Erfüllung biblischer Prophetie darstellt – aus der Mode oder werden gar völlig aufgegeben.
Video des Tages
Mittwoch, 21. Dezember 2016
Bald ist Weihnachten. Auch in Israel bereiten sich viele Christen darauf vor. Dazu gehört natürlich auch der Weihnachtsbaum. Für die Bäume ist in Israel der Jüdische Nationalfonds verantwortlich. Sie verschenken jedes Jahr Weihnachtsbäume an die Bürger, die das Fest feiern.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 21. Dezember 2016
Heute haben wir den 21. Dezember, der Winter hat nun auch offiziell begonnen. Und es ist der kürzeste Tag des Jahres. Ab jetzt werden die Tage wieder länger werden, der Shabbat jede Woche etwas später beginnen. Ein paar Worte über einen Streik in den Landkreisen und die Verwirrung der Schulkinder, Weihnachtsbäume in Jerusalem, israelische Opfer beim Anschlag in Berlin und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Knesset-Ausschuss soll Abgeordneten den Besuch von Sicherheitshäftlingen verbieten
Dienstag, 20. Dezember 2016
Im Hintergrund der letzten Affäre um den arabischen Knessetabgeordneten Basel Ghattas wird der Knesset-Ausschuss heute über eine Änderung der Bewegungsfreiheit der Abgeordneten beraten, die ihnen den Besuch von Sicherheitshäftlingen untersagen soll. Unterdessen ist Ghattes zum Verhör bei der Polizei erschienen.
Neue Fassung des "Muezzin-Gesetzes" wird heute dem Parlament vorgelegt
Dienstag, 20. Dezember 2016
Das als "Muezzin-Gesetz" bekannte Gesetz, dass die Benutzung von Verstärkeranlagen in Gotteshäusern ( Synagogen, Kirchen und Moscheen) untersagt, wird heute in einer überarbeiteten Fassung erneut dem Parlament, der Knesset, vorgelegt. Dort soll es schnellstmöglich verabschiedet werden.
Ein paar Worte des Chefredakteurs
Dienstag, 20. Dezember 2016
Ein paar Worte des Chefredakteurs von Israel Heute, Aviel Schneider, an die Leser.
Video des Tages
Dienstag, 20. Dezember 2016
Junge Volontäre aus der Schweiz, Deutschland und Singapur genießen in Israel nicht nur die Sonne, das Meer und das Nachtleben, sondern sie sie bereichern auch das Leben der Menschen, mit denen sie in ihrem Freiwilligendienst zusammenarbeiten.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 20. Dezember 2016
Die Sonne scheint wieder. Doch das heißt nicht, dass es jetzt wieder wärmer geworden ist. Ein paar Worte über die heftigen Regenfälle von gestern, den Terroranschlag von Berlin, einen unter Verdacht des Verrats stehenden Knessetabgeordneten und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Arabisches Knesset-Mitglied steht unter Verdacht des Hochverrats
Montag, 19. Dezember 2016
Die israelische Polizei teilte am Sonntag mit, dass sie ausreichende Beweise habe, dass der arabische Knesset-Abgeordnete Basel Ghattas von der Vereinten Arabischen Liste Handys für palästinensische Häftlinge ins Gefängnis geschmuggelt habe. Solch eine Tat ist gegen das Gesetz und wird als Hochverrat angesehen.
Bei uns werden nicht nur die Chanukka-Kerzen angezündet ...
Montag, 19. Dezember 2016
Am 24.12.16 ist es wieder so weit: Die ganze Familie versammelt sich zum Anzünden des ersten Kerzchens unserer Chanukkaleuchter. Wir haben vor lauter Begeisterung auf das kommende Chanukkafest, auch die Preise in unserem Shop angezündet! Unser heißer Chanukka-Sale hat begonnen!
Video des Tages
Montag, 19. Dezember 2016
24 Stunden mit israelischen Soldaten. Ein netter Einblick in das tägliche Leben.
Israel Heute Morgen
Montag, 19. Dezember 2016
Es wird immer kälter, besonders hier in Jerusalem. Und zwar so kalt, dass man uns vor Frost und Eis auf den Strassen in der Nacht und in den frühen Morgenstunden warnt. Ein paar Worte über eine richtige Entscheidung in Amona, die vorzeitige Entlassung von Moshe Katzav und das Problem der sexuellen Belästigungen und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Friedliche Räumung - Bewohner von Amona stimmen für neuen Vorschlag
Sonntag, 18. Dezember 2016
Die Bewohner der Siedlung Amona haben heute Nachmittag dem letzten Vorschlag der Regierung für die Zukunft der Siedlung zugestimmt. 24 Familien werden ihre Häuser auf einem benachbarten Grundstück auf demselben Hügel wieder aufbauen können. Damit wird eine geordnete Räumung der Siedlung möglich.
Moshe Katzav kommt frei
Sonntag, 18. Dezember 2016
Nach fünf Jahren Haft wird der ehemalige Staatspräsident Moshe Kazav in einer Woche vorzeitig aus der Haft entlassen werden. Das gerichtliche Entlassungskomitee hat heute dem Antrag des ehemaligen Präsidenten zugestimmt, nachdem zwei frühere Anträge abgelehnt worden waren.
Neuer Lösungsvorschlag für Amona
Sonntag, 18. Dezember 2016
Im vielleicht letzten Moment versuchen Ministerpräsident Netanjahu, Bildungsminister Bennet und der Vorsitzende des Landkreises Samaria eine Lösung für die Bewohner Amonas zu finden. Heute früh wurde das Auto des Bauministers Galant von Jugendlichen angegriffen, als er die Siedlung besuchte.
Jüdisch-Christlicher Kalender 2017 – 2 + 1 kostenlos!
Sonntag, 18. Dezember 2016
Lassen Sie sich von unserem einzigartigem Israel Kalender durch das Jahr 2017 begleiten und überraschen Sie auch einen Ihre Lieben – Sichern Sie sich unser 2 + 1 Spezialpaket!
Video des Tages
Sonntag, 18. Dezember 2016
Erleben Sie einen Regentag in Tel Aviv. Gehen Sie durch die verregneten Strassen Tel Avivs, als seien Sie dort gewesen.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 18. Dezember 2016
Eine neue Woche hat begonnen. Noch wissen wir nicht, was uns die kommenden Tage bringen werden. Was das Wetter betrifft, so wird es weiter sehr kalt bleiben. Ein paar Worte über den Shabbat in Amona...
Israel Heute am Freitag
Freitag, 16. Dezember 2016
Es ist wieder Freitag, der Shabbat ist fast schon da. Durch die Winterzeit beginnt er schon sehr früh, in Jerusalem bereits um 16:02 Uhr. Ein paar Worte über einen Stromausfall in Tel Aviv, die Versteuerung von Wohnungen, die Vorbereitung Amonas auf die Zwangsräumung und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Schabbat-Lesung
Freitag, 16. Dezember 2016

Lesung: 1. Mose 32,4-36,43
Propheten-Lesung: Obadja 1,1-21

Video des Tages
Freitag, 16. Dezember 2016
Das heutige Video zeigt Ihnen den bekannten Dizengoff-Platz mit seinem farbigen und feuerspuckenden Springbrunnen. Nun soll der Platz neu gestaltet werden. Ein weiteres Video präsentiert den Plan für den erneuerten Dizengoff-Platz.
Amona bereitet sich auf Räumung vor
Donnerstag, 15. Dezember 2016
Nachdem sich die Bewohner Amonas nach langen und heftigen Diskussionen gegen das Angebot der Regierung, ihre Häuser auf andere Grundstücke zu verschieben und weitere Familien vorerst in der Siedlung Ofra unterzubringen,ausgesprochen haben, bereiten sie sich nun auf ihren Widerstand gegen die Räumung ihrer Häuser vor.
Am Mittwoch: Terrorist greift Polizisten mit Schraubenzieher an
Donnerstag, 15. Dezember 2016
In der Altstadt von Jerusalem hat am Mittwoch ein Terrorist Polizisten des Grenzschutzes mit einem Schraubenzieher angegriffen. Zwei Polizisten und ein 12-jähriger arabischer Junge aus Ostjerusalem wurden leicht verletzt. Danach wurde er von den Sicherheitskräften angeschossen und schwer verletzt.
Video des Tages
Donnerstag, 15. Dezember 2016
Ein interessanter Bericht des Bayerischen Rundfunks, der in der letzten Zeit viele Berichte aus Israel gesendet hat. Diesmal geht es um das Tote Meer, bei uns das“Salzmeer“ genannt, denn das ist es, sehr salzig.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 15. Dezember 2016
Es ist kalt. 9 Grad mittags in Jerusalem darf man bei uns als kalt bezeichnen. Erinnerungen an den Winter von 1992, ein paar Worte über Amona, deren Bewohner sich gegen den Vorschlag der Regierung entschieden haben und sich der Räumung widersetzen werden, den Sieg der Basketballer von Hapoel Jerusalem über Ulm und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Israel Heute Nachrichten vom 13. Dezember 2016
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Schlagzeilen: Neuer türkischer Botschafter in Israel eingetroffen, Ankunft der F-35 Kampfjets in Israel, Netanjahu im Interview für die 60 Minutes Show, Versuchte Messerattacke in Samarien, Herz-Operationen in Israel an muslimischen Kindern aus dem Ausland, Syrien meldet israelischen Angriff auf Damaskus, Tourismus-Rekord im November 2016.
Demonstration gegen Räumung von Amona
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Gestern Abend hat vor der Residenz von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu eine Demonstration gegen die bevorstehende Räumung der Siedlung Amona stattgefunden. Heute beraten die Bewohner von Amona, ob sie das letzte Angebot der Regierung für eine provisorische Lösung annehmen wollen.
„ ...dass die Bäume des HERRN voll Saft stehen...“ (Psalm 104, 16)
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Helfen SIE uns, das Land fruchtbar zu machen! Schauen Sie bei einem unserer wunderbaren Hilfsprojekte rein und unterstützen Sie Israel: Von Spendenpäckchen für bedürftige Kinder, zu Thermokleidung für unsere jungen Soldaten und Soldatinnen, bis hin zur Wiederaufforstung unserer Wälder!
Video des Tages
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Das heutige Video zeigt uns die wunderschöne Natur der Chula-Ebene in Galiläa am Beginn der Golanhöhen im Norden Israels. Ein einzigartiges Stück Natur, was im Winter auch Station der Zugvögel auf ihrem Weg in den Süden ist, die Sie in einem weiteren Video sehen können.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Es ist Winter in Israel, und das mit voller Kraft. Vom Norden bis zur Negev-Wüste im Süden regnet und stürmt es. Ein paar Worte über das stürmische Winterwetter, den tragischen Tod eines 74-jährigen Mannes im überfluteten Auto , die Zukunft der Bewohner von Amona und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Erstes Sturmopfer - 74-jähriger Mann stirbt im überfluteten Auto
Dienstag, 13. Dezember 2016
Die starken Regenfälle in Israel haben ihr erstes Todesopfer gefordert. Zahlreiche Strassen im Land, besonders in der Gegend von Haifa, wurden durch die zum Teil heftigen Regenfälle überschwemmt.
F-35 Kampfflugzeuge in Israel eingetroffen
Dienstag, 13. Dezember 2016
Seit gestern (Montag) ist Israel die einzige Nation außer den USA, die im Besitz von F-35 Kampfflugzeugen ist. Zwei der Flugzeuge sind gestern nach einer wetterbedingten Verspätung auf dem Nevatim Militärflughafen im Süden Israels gelandet.
„Süßer die Glocken nie klingen ..."
Dienstag, 13. Dezember 2016
Abonnieren Sie unser authentisches israel heute Magazin und stärken Sie Ihre Verbindung zu Israel und dem jüdischen Volk. Als persönliches Geschenk verpacken wir Ihnen: Die digitale Januar Ausgabe (Eine Woche Gratis Zugang), unseren schmackhaften jüdisch-christlichen Kalender und eine Bäumchenpflanzung in Israel inkl. Urkunde auf Ihrem Namen
Video des Tages
Dienstag, 13. Dezember 2016
Das heutige Video des Tages lädt Sie zu einer Entspannung auf einem Kajak auf dem See Genezareth ein.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 13. Dezember 2016
Der Winter hat sich zurückgemeldet. Es regnet und stürmt im Land. Ein paar Worte über Regen, Gewitter und Gummiboote, Sirenen im Süden des Landes, die traurige Beerdigung von Vater und Sohn, etwas Sport und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Ausflug endet mit Tragödie - Vater und Sohn stürzen in den Tod
Montag, 12. Dezember 2016
Ganz Israel trauerte als Dr. Omri Nir und sein 10 Jahre alter Sohn, die bei einem Ausflug in der Judäischen Wüste auf tragische Weise ums Leben gekommen waren, heute (Montag) beerdigt wurden.
Beziehungen zu Indien gefestigt
Montag, 12. Dezember 2016
Staatspräsident Reuven Rivlin hat Indien besucht. Der achttägige Besuch des israelischen Staatspräsidenten war sehr erfolgreich. Rivlin gelang es, gute Kontakte zum indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi und zum Präsidenten Pranab Mukherjee zu knüpfen.
Nur für Genießer: Schmackhaftes 2 + 1 Paket
Montag, 12. Dezember 2016
Sind Sie noch auf der Suche nach einem nachhaltigen und besonderen Mitbringsel für Ihre Lieben? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Unser einzigartiger Kalender für Israelliebhaber und Schleckermäuler wurde jetzt zu einem festlichen "2 + 1Päckchen" geschnürt!
Video des Tages
Montag, 12. Dezember 2016
Vor drei Jahren hatte der Winter sich schon sehr früh gemeldet. In Jerusalem gab es einen der stärksten Schneestürme seit Jahrzehnten. Zwei Videos erinnern uns an diese besonderen Tage im Dezember 2013.
Israel Heute Morgen
Montag, 12. Dezember 2016
Gestern früh schrieb ich Ihnen von dem grauen Himmel über Jerusalem. Ich dachte schon, der angekündigte Sturm war schneller als vorhergesagt und jeden Moment würde es losgehen. Ein paar Worte über den bevorstehenden Wintersturm, Erinnerungen an den Schnee vom Dezember 2013, die Kriegserklärung unseres Gesundheitsministers gegen die Sufganiot (Berliner) zu Chanukka, ein interessantes Fußballspiel am Abend und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Muslimische Kinder aus Syrien, Irak, Kurdistan und Jesiden werden in Israel am Herz operiert
Sonntag, 11. Dezember 2016
Der stellvertretende Minister für Regionale Zusammenarbeit Ayoob Kara hat in der vergangenen Woche Kinder aus Syrien, Irak, Kurdistan, Tansania uns Jesiden empfangen, die nach Israel gebracht wurden, um sich dort am Herz operiert zu werden.
Theater für Jedermann
Sonntag, 11. Dezember 2016
Planen Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Israel doch einmal einen Besuch im Theater mit ein! Wie wäre es mit einem Schauspiel oder einem Besuch in der israelischen Oper? Dabei keine Angst vor sprachlichen Barrieren, das israelische Start-Up Unternehmen „GalaPrompter“ aus Herzlija hat dieses Problem kultiviert gelöst.
Video des Tages
Sonntag, 11. Dezember 2016
Im Norden des Landes südlich des Sees Genezareth befindet sich die Stadt Beit Shean. Es ist eine der ältesten Städte in Israel. Das Video zeigt uns den archäologischen Nationalpark von Beit Shean, die Hauptattraktion der Stadt.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 11. Dezember 2016
Gestern hatten wir wunderbares Wetter mit einem strahlendblauen Himmel. Heute früh änderte sich das Wetter dann. Während meiner Fahrt nach Jerusalem kamen immer mehr Wolken und verdeckten die Sonne. Ein paar Worte über einen sich nähernden Wintersturm, Gedanken über Amona, was war und was sein wird, und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Das Nachrichten-Magazin vom 9. Dezember 2016
Freitag, 9. Dezember 2016
Die Themen: Amona wird geopfert, Ludwig Schneiders Kommentar zum Wochenabschnitt 'Wajishlach – Jakob sandte Geschenke an Esau', das Zidkijahu-Delikatessengeschäft im Machane Yehuda Markt in Jerusalem und ein neuer Nachrichtenrückblick.
Schabbat-Lesung
Freitag, 9. Dezember 2016

Wajetze – Und er zog aus

Lesung: 1. Mose 28,10-32,3
Propheten-Lesung: Hose 12,13-14,10

Video des Tages
Freitag, 9. Dezember 2016
Gestern bin ich wieder, wie jeden Donnerstag, in Jerusalem spazierengegangen. Diesmal können Sie mich auf einen kurzen Weg von der Fußgängerzone bis zum Machane-Jehuda Markt begleiten.
Israel Heute Morgen
Freitag, 9. Dezember 2016
Beersheva, Beersheva, oh Beersheva!!!! Eigentlich wollte ich Ihnen zu Beginn dieses morgendlichen Berichtes wieder von dem kalten Wetter hier bei uns berichten, doch sie wissen sicher schon, dass ich ein Fußball-Fan bin. Ein paar Worte über ein großes Fusballspiel, Verkehrsbehinderungen durch einen Lauf in Modiin, Amona vor der Räumung und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Versuchte Messerattacke – Terrorist erschossen
Donnerstag, 8. Dezember 2016
Nach einer längeren Zeit der Ruhe ist es heute früh (Donnerstag) zu einer versuchten Messerattacke gekommen. Der Terrorist konnte rechtzeitig erschossen werden.
Das Opfer von Amona: Politkompromiss im Streit um Siedlungen
Donnerstag, 8. Dezember 2016
Anfang Dezember hat das israelische Parlament in einer Lesung eine überarbeitete Version des Gesetzesentwurfs zum umstrittenen „Regulierungs-Gesetz“ genehmigt. Dieses Gesetz soll jüdischen Siedlungen, die von Palästinensern rechtlich beansprucht werden, eine legitime Grundlage geben. Noch vor dieser Entscheidung sind wir an einem kalten, windigen Novembermorgen hinauf nach Samaria gefahren, um mit dem Sprecher der Siedlung, Eli Grinberg, zu reden.
Video des Tages
Donnerstag, 8. Dezember 2016
Immer wieder gibt es neue Videos mit schönen Luftaufnahmen aus Israel. In knapp zwei Minuten sehen Sie unter anderem Eindrücke aus Tel Aviv, Caesaräa, Akko, Jerusalem, dem Herodion, dem Toten Meer, Timna in der Negev-Wüste, dem Norden und dem See Genezareth.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 8. Dezember 2016
Wo sind eigentlich meine Handschuhe geblieben? Das dachte ich mir, als ich heute früh vom Parkplatz zu Fuß zu unserem Redaktionsgebäude gegangen bin. Ein Paar Worte über Amona, U-Boote, Muezzins, ehrliche Politiker, Israel und Syrien, persönliche Gedanken an die Zukunft und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Israel Heute Nachrichten vom 7. Dezember 2016
Mittwoch, 7. Dezember 2016
Schlagzeilen: Regulierungsgesetz in einer ersten Lesung angenommen, Amona steht vor Räumung, Weltgesundheitsorganisation zeichnet medizinische Hilfskräfte Israels aus, Israelische Luftangriffe in Syrien, Verkürzter Wehrdienst für Männer, Iran und die israelischen U-Boote, Bat- und Bar Mitzva Feiern beim israelischen Präsidenten, Goldene Statue von Netanjahu in Tel Aviv.
Syrien meldet israelischen Luftangriff auf Damaskus
Mittwoch, 7. Dezember 2016
Die Syrische Armee hat heute früh (Mittwoch) einen israelischen Luftangriff auf den militärischen Flughafen in Damaskus gemeldet. Der Angriff ist weder von Israel noch von Syrien offiziell bestätigt worden.
Letzte Chance auf ein Weihnachtspaket aus Israel!
Mittwoch, 7. Dezember 2016
Langsam aber sicher macht sich jeder Gedanken, wie und mit was er seine Lieben zu den Feiertagen überraschen kann! Etwas Besonderes und Ausgefallenes darf es sein, individuell und persönlich, nicht zu teuer und doch wertvoll.
Video des Tages
Mittwoch, 7. Dezember 2016
Der Bayerische Rundfunk macht sehr nette kurze Berichte aus Israel. Diesmal stellt uns der Israel-Korrespondent Markus Rosch den Tel Aviver Hayarkon-Park vor. Es ist der grösste Park Israels und gilt als die grüne Lunge der Stadt.
Israel Heute Morgen
Mittwoch, 7. Dezember 2016
Auch heute früh war es wieder sehr kühl, nur 8 Grad in Jerusalem. Aber das Wetter ist wunderbar. Ein paar Worte über die Siedlung Amona vor der geplanten Räumung, einen Versuch, das sogenannte "Muezzin-Gesetz" von der Tagesordnung zu nehmen, Pizza in unserer Redaktion und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Ab 2020 verkürzter Wehrdienst für Männer
Dienstag, 6. Dezember 2016
Ab 2020 soll der Wehrdienst für Männer von zurzeit 32 Monaten auf 30 Monate verkürzt werden. Dies hat das Komitee für Äußeres und Verteidigung der Knesset am vergangenen Montag beschlossen.
Regulierungsgesetz in erster Abstimmung genehmigt
Dienstag, 6. Dezember 2016
Das umstrittene sogenannte Regulierungsgesetz ist gestern in einer ersten Abstimmung vom israelischen Parlament, der Knesset, genehmigt worden. Die Siedlung Amona ist nicht Teil des Gesetzes. Oppositionsführer Itzhak Herzog zerriss den den Gesetzvorschlag auf dem Rednerpult.
Gleich drei Geschenke auf einmal!
Dienstag, 6. Dezember 2016
Anlässlich der Feiertage in Deutschland haben wir noch einmal richtig an Geschenken für Sie zugelegt! Unser digitales Jahresabo der Israel-Heute -Zeitschrift ist diese Woche im Angebot für Sie mit drei ganz besonderen Geschenken.
Video des Tages
Dienstag, 6. Dezember 2016
Das heutige Video führt uns in den Süden, in die Negev-Wüste. Es zeigt uns den Krater bei Mitzpe Ramon, die Nationalparks Ein Avdat und Avdat und die grandiose Landschaft der Wüste.
Israel Heute Morgen
Dienstag, 6. Dezember 2016
Wenn wir hier in Israel nicht dringendst mehr Regen bräuchten, würde ich das momentane Wetter lieben. Blauer Himmel, Sonne und kühle, frische Luft. Ein paar Worte über meinen Traum von einer besseren Zukunft, die Rückkehr in die Realität mit Festnahmen von Terroristen, die bevorstehende Räumung der Siedlung Amona und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Der libanesische christliche Milliardär, der Schiffe für Israel baut
Montag, 5. Dezember 2016
Die Schiffsbaugruppe, die für Israel mehrere Kriegsschiffe gebaut hat, wird von einem libanesischen Christen geleitet, dem auch 30% der Gruppe gehört.
Verwaiste Mutter klagt an: Iran und Syrien haben meinen Sohn getötet
Montag, 5. Dezember 2016
Zweieinhalb Jahre der Entführung und dem Mord an den Jugendlichen Naftali Frenkel, Gilad Shaar und Eyal Yifrach wird morgen die Mutter Rachely Frenkel vor einem Gericht in Washington erscheinen, wo sie eine Klage gegen den Iran und Syrien eingereicht hatte.
Pflanzen Sie Ihren Weihnachtsbaum dieses Jahr in Israel!
Montag, 5. Dezember 2016
In Israel sind vor 10 Tagen 28 Quadratkilometer von Wäldern abgebrannt. Helfen Sie uns, die Natur in Israel wiederherzustellen. Pflanzen Sie Ihren Weihnachtsbaum dieses Jahr in Israel!
Video des Tages
Montag, 5. Dezember 2016
Das heutige Video des Tages führt Sie fast zu mir nachhause. Es zeigt Ihnen die sogenannten südlichen Hügel der Stadt Modiin. Sie befinden sich direkt vor meinem Stadtteil (Moriah), von meinem Garten aus blicke ich auf sie. Ein weiteres Video zeigt Ihnen die sogenannte "Sporthek" mit vielen Sportanlagen, ebenfalls im Stadtteil Moriah.
Israel Heute Morgen
Montag, 5. Dezember 2016
Heute früh bin ich wieder problemlos hier in Jerusalem angekommen. Die Fahrt dauerte um die 25 Minuten, wie immer früh am Morgen. Ein paar Worte über einen weiteren Verkehrsunfall, das Sparprogramm des Staates für jedes Kind in Israel, Pläne für die Stadt "Tel Aviv-Bat Yam" und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Iran hat in Unternehmen investiert, das U-Boote an Israel verkauft
Sonntag, 4. Dezember 2016
Iran ist einer der Investoren des deutschen Mischkonzerns, der U-Boote für die Israelische Marine entwirft und baut. Und Teheran hat bei dieser Investition sehr gut verdient.
Israel erhält Auszeichnung von Weltgesundheitsorganisation
Sonntag, 4. Dezember 2016
Die Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen hat Israel für seine medizinischen Hilfskräfte in Katastrophengebieten der Welt ausgezeichnet. Israel bietet an, medizinische Teams aus arabischen Ländern auszubilden.
Tempelberg: 18-jähriger Jude ruft "Shma Israel" und wird festgenommen
Sonntag, 4. Dezember 2016
Ein 18 Jahre alter Jude ist heute früh auf dem Tempelberg festgenommen worden, nachdem er begonnen hatte, das "Shma Israel" – Gebet zu sprechen (Höre Israel).
Video des Tages
Sonntag, 4. Dezember 2016
Das heutige Video lädt Sie ein, eine Reisegruppe bei ihrer Fahrt in einem Boot über den See Genezareth zu begleiten. Video des Tages im Doppelpack: Diesmal bekommen Sie ein weiteres Video zu sehen, was ich am Wochenende vom Balkon meines Hotelzimmers aus gefilmt habe.
Israel Heute Morgen
Sonntag, 4. Dezember 2016
Das Wochenende hat unserem See Genezareth gut getan! Ein paar Worte über ein Wochenende im Norden des Landes mit einem kurzen Ausflug in die Golanhöhen, Staus und Verkehrsunfälle zum Beginn der Woche, Streit in der Regierungskoalition, überraschende Umfrageergebnisse und natürlich das Wetter für heute in Israel.
80 Jahre Philharmonie
Freitag, 2. Dezember 2016
Im Oktober hat das Israelische Philharmonische Orchester seine 81. Konzertsaison eröffnet. Das 80-jährige Bestehen des Orchesters wird im Dezember mit neun besonderen Konzerten unter Mitwirkung berühmter Dirigenten und Solisten gefeiert.
Schabbat-Lesung
Freitag, 2. Dezember 2016

Toldot – Die Geschlechter

Lesung: 1. Mose 25,19-28,9
Propheten-Lesung: Maleachi 1,1-2,7

Video des Tages
Freitag, 2. Dezember 2016
Heute können Sie dem Israel Museum in Jerusalem einen Besuch abstatten. Das Video führt sie in 40 Minuten durch die verschiedenen Ausstellungen des Museums.
Israel Heute Morgen
Freitag, 2. Dezember 2016
Er ist da. Gestern früh war der Himmel noch strahlend blau und ich fragte mich, wo der versprochene Regen sei. Doch dann, kurz nachdem ich mit meiner Familie unsere Fahrt nach Tiberias begonnen hatten, ging es los. Ein paar Worte über ein Wochenende in Tiberias mit Regen und Gewitter und natürlich das Wetter für heute in Israel.
Afrika geht auf Israel zu
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Israel und Afrika können auf Jahrtausende alte Beziehungen zurückblicken. Und der Wunsch des jüdischen Staates, sie zu erneuern, stößt auf Gegenliebe.
DORON SCHNEIDER - Vortragstermine im Dezember 2016.
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Doron Schneiders nächste Vorträge im Dezember
Video des Tages
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Ein interessanter Bericht des Bayerischen Rundfunks über den See Genezareth mit einer Fahrt in einem alten Galilea-Boot und einem Besuch in der Brotvermehrungskirche. Auch ein Besuch bei einem Cowboy im Golan ist dabei.
Israel Heute Morgen
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Als ich heute früh die Jalousien hochzog, dachte ich einen grau bedeckten Himmel zu sehen. Aber ich wurde von einem strahlend blauen Himmel überrascht. Wo ist der versprochene Regen geblieben? Ein paar Worte über die Art, wie Schulkinder bei uns sicher zur Schule gebracht werden, ein kleines Feuer, das erneut in Haifa ausgebrochen war, Araber, die helfen, eine verbrannte Synagoge wieder aufzubauen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Aktuelle Ausgabe

Archive