News Archive

August 2006

Wird der Gazastreifen zum zweiten Libanon?
Donnerstag, 31. August 2006
Bei einer Sitzung der Komittees für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung in der Knesset teilte der Vorsitzende des Sicherheitsdienstes Schin-Beth, Yuval Diskin
Treffen Olmert - Annan
Donnerstag, 31. August 2006
Zwischen dem Generalsekretär der Vereinten Nationen Kofi Annan und Israels Ministerpräsident Ehud Olmert kam es zu keiner Übereinstimmung
Generäle der Reserve fordern Rücktritt des Generalstabschefs
Donnerstag, 31. August 2006
Mehr als 100 israelische Reserve-Generäle fordern Israels Generalsstabschef Dan Halutz auf sein Amt niederzulegen
Waffenschmuggel vereitelt
Donnerstag, 31. August 2006
Als Palästinenser erneut versuchten durch einen neu gebauten Tunnel Waffen von Ägypten in den Gazastreifen
Nablus: Kommandeur der Al-Aqsa Märtyrerbrigaden getötet
Donnerstag, 31. August 2006
In Nablus eingesetzte Zahal-Truppen töteten Fadi Kafischa, ein führendes Mitglied der al-Aqsa Märtyrerbrigaden, dem militärischen Arm der Fatah
5 Kassam-Raketen schlugen in Sderot ein
Donnerstag, 31. August 2006
Eine Salve Kassam-Raketen aus dem Gazastreifen schlugen heute im Süden von Sderot ein
Rev. Jackson in Israel
Donnerstag, 31. August 2006
Der amerikanische Rev. Jesse Jackson
Benzinpreis gesunken
Donnerstag, 31. August 2006
Über Nacht fiel in Israel der Benzinpreis um 8,4 %
Diese Woche im Angebot!
Donnerstag, 31. August 2006
Ring „Gesegnet sei, der da kommt im Namen des HERRN!

In diesem exklusiven Ring aus 925er Sterling Silber sind die hebräischen Worte „Baruch HaBa BeSchem ADONAI“ eingestanzt
Das Wetter und Segenswunsch
Donnerstag, 31. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 29 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Donnerstag, 31. August 2006
Erfahren Sie aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus dem Heiligen Land und zeigen Sie, dass Ihnen Israel am Herzen liegt!
Annan und Familien der Entführten
Mittwoch, 30. August 2006
UNO-Generalsekretär Kofi Annan traf gestern in Jerusalem ein und kam als Erstes mit den Familien der von der Hamas und der Hisbollah entführten drei israelischen Soldaten, Gilad Schalit, Ehud Goldwasser und Eldad Regev zusammen.
Marsch von Tel Aviv nach Jerusalem
Mittwoch, 30. August 2006
Zehn Reservisten und Zivilisten aus der Umgebung von Tel Aviv kamen gestern Abend nach einem dreitägigen Marsch von der Mittelmeermetropole in Jerusalem an
Unmut gegen Olmert unter Ministern
Mittwoch, 30. August 2006
Die Minister der Arbeiterpartei Eitan Kabel und Ofir Pines-Paz schlossen sich den Stimmen der Gegner der Entscheidung Olmerts an
Anarchie in Ramallah
Mittwoch, 30. August 2006
Unter den Palästinensern nimmt die Anarchie immer mehr zu, so dass Journalisten auf offener Strasse angegriffen werden
Schulbeginn am Sonntag
Mittwoch, 30. August 2006
Am kommenden Sonntag beginnt nach zweimonatigen Ferien das neue Schuljahr. Eine Elterinitiative fordert, dass Schulen, die keine Sicherheitskontrollen aufweisen
Nablus: Nach Feuerwechsel 2 Terroristen getötet
Mittwoch, 30. August 2006
Im Westjordanland in Nablus wurden nach einem Feuergefecht mit israelischen Soldaten zwei Mitglieder der Al-Aqsa Märtyrer-Brigaden getötet
Tunnel bei Karni-Übergang entdeckt
Mittwoch, 30. August 2006
Am 27. August konnte nach langer und ausführlicher Arbeit des israelischen Militärs und des Sicherheitsdienstes Schin-Beth neben dem Karni-Übergang ein Tunnel aus dem Gazastreifen entdeckt werden
Finnischer Botschafter: Gespräche mit Syrien
Mittwoch, 30. August 2006
Kari Veijalainen, der finnische Botschafter in Israel meinte gegenüber der Jerusalem Post, dass es für Israel vorteilhaft wäre
Schlussverkauf der Ledersandalen! Letzter Tag!
Mittwoch, 30. August 2006
Nutzen Sie die Gelegenheit! Die trendigen Sandalen aus Israel - dieses Jahr zum letzten Mal im Sonderangebot!
Das Wetter und Segenswunsch
Mittwoch, 30. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 30 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Mittwoch, 30. August 2006
Erfahren Sie aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus dem Heiligen Land und zeigen Sie, dass Ihnen Israel am Herzen liegt!
Olmert übernimmt Verantwortung
Dienstag, 29. August 2006
Ministerpräsident Olmert nahm in einer Rede an die Nation alle Verantwortung für die Fehler beim Libanonkrieg auf sich und setzte die Untersuchungskommission des Staatskontrolleurs Micha Lindenstrauss ein
Keine staatliche Untersuchungskomission
Dienstag, 29. August 2006
Ministerpräsident Ehud Olmert teilte gestern Abend mit, dass keine staatliche Untersuchungskomission die Missstände während des Krieges eingesetzt werden soll. Stattdessen wurde wie schon oben erwähnt
Neue Bilder von Ron Arad
Dienstag, 29. August 2006
UNO-Generalsekretär Kofi Annan forderte bei seinem Treffen mit der libanesischen Regierung die Hisbollah auf, die zwei gekidnappten Israelis Ehud Goldwasser und Eldad Regev freizulassen
Gay-Parade kurz vorm jüdischen Neujahr
Dienstag, 29. August 2006
Da die für August 2006 geplante internationale Gay-Parade wegen des Krieges verschoben wurde, soll nun am 21. September
Gilad Schalit hatte gestern Geburtstag
Dienstag, 29. August 2006
Gestern wurde der vor 55 Tagen bei Kerem Schalom neben dem Gazastreifen von Hamas-Terroristen entführte Soldat Gilad Schalit 20 Jahre alt.
Treffen Livni und Merkel in Berlin
Dienstag, 29. August 2006
Anlässlich des Besuches der israelischen Außenministerin Tzippi Livni in Berlin erklärte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel
Geburtenrate in Israel
Dienstag, 29. August 2006
Im letzten Jahr lag die durchschnittliche Geburtenrate in Israel bei 2,84 Kinder pro Ehepaar.
Einwanderer wandern aus
Dienstag, 29. August 2006
Infolge des Krieges und dem Verhalten der Regierung gegenüber der Bevölkerung im Norden Israels entschieden sich hunderte Einwanderer (relativ kurz und auch schon lange Jahre in Israel lebend) auszuwandern
Zustand von Ariel Scharon
Dienstag, 29. August 2006
Heute Morgen wurde Ariel Scharon aus der Intensivstation des Tel-Hashomer-Krankenhauses in die Abteilung zur Atmungsrehabilitation verlegt
Schlussverkauf! Nur noch bis zum 31. August 2006!
Dienstag, 29. August 2006
Unsere Sandalen aus echtem Leder mit anschmiegsamer Sohle sind das ideale Schuhwerk für die heißen Tage – ob im Alltag oder im Urlaub! Im griechischen Schnürschuhstil, als Ledersandale im klassischen Stil, Flip-Flop-Stil oder Zehenringsandale – wir bieten für jeden Geschmack die richtige Besohlung!
Das Wetter und Segenswunsch
Dienstag, 29. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 32 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Dienstag, 29. August 2006
Erfahren Sie aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus dem Heiligen Land und zeigen Sie, dass Ihnen Israel am Herzen liegt!
Nasrallah unterschätzte Israels Reaktion
Montag, 28. August 2006
Hisbollah Führer Scheich Hassan Nasrallah erklärte gestern im libanesischen Fernsehen, dass er nicht den Befehl zur Entführung der israelischen Soldaten gegeben hätte
Anarchie und Mord in Gaza
Montag, 28. August 2006
Der Sprecher der Hamas-Palästinenser, Ghazi Hamad, gab in einem Zeitungsartikel offiziell zu, dass der Gazastreifen, besonders die Stadt
Olmert bevorzugte Freunde bei Amtsvergabe
Montag, 28. August 2006
Israels Staatkontrolleur Micha Lindenstrauss wirft Ministerpräsident Ehud Olmert Kumpanei vor als Olmert noch Industrie- und Handelsminister war
Tourismus erholt sich wieder
Montag, 28. August 2006
Seit dem Beginn des Waffenstillstandes blüht der Tourismus nach Israel wieder auf
Rosch Hanikra: Zahal sprengte Hisbollah-Bunker
Montag, 28. August 2006
Das israelische Militär sprengte im Südlibanon einen Bunker der Hisbollah. Er befand sich 400 Meter nördlich der israelisch-libanesischen Grenze
Übers Wochenende wurden 718 illegale Palästinenser verhaftet
Montag, 28. August 2006
Über das vergangene Wochenende konnte die israelische Grenzpolizei 718 Palästinenser verhaften
Schaufelbagger gestohlen
Montag, 28. August 2006
Die Militärpolizei verhaftete vier Verdächtige, die offensichtlich einen Schaufelbagger im Wert von 250.000 Dollar von einem Zahal-Posten an der Grenze zu Ägypten stahlen
Schalom: Israel muß sich auf Nuklearangriff Irans vorbereiten
Montag, 28. August 2006
Der frühere Außenminister Silvan Shalom (Likud), bezog sich auf die Angaben Irans, dass der Iran jetzt ein Entwicklungsstadium erreicht habe, um die Atombombe herzustellen
Schlussverkauf! Nur noch bis zum 31. August 2006!
Montag, 28. August 2006
Nutzen Sie die Gelegenheit! Die trendigen Sandalen aus Israel - dieses Jahr zum letzten Mal im Sonderangebot
Das Wetter und Segenswunsch
Montag, 28. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 30 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Montag, 28. August 2006
Erfahren Sie aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus dem Heiligen Land und zeigen Sie, dass Ihnen Israel am Herzen liegt!
Außenministerin Livni in Berlin
Sonntag, 27. August 2006
.
‘Europa Armee’ im Südlibanon
Sonntag, 27. August 2006
.
Kofi Anann nach Beirut
Sonntag, 27. August 2006
.
Letzte Botschaft verlässt Jerusalem
Sonntag, 27. August 2006
.
Segensspruch
Sonntag, 27. August 2006
.
Umfrage: 63 Prozent für Olmerts Rücktritt
Freitag, 25. August 2006
.
Segenswunsch
Freitag, 25. August 2006
.
Schlussverkauf! Nur noch bis zum 31. August 2006!
Mittwoch, 23. August 2006
Unsere Sandalen aus echtem Leder mit anschmiegsamer Sohle sind das ideale Schuhwerk für die heißen Tage – ob im Alltag oder im Urlaub! Im griechischen Schnürschuhstil, als
Busunglück im Sinai: 11 Tote israelische Araber
Mittwoch, 23. August 2006
Gestern Nachmittag stürzte bei Nueiba im Sinai ein Reisebus israelischer Araber während der Fahrt um, anscheinend wegen eines geplatzten Reifens. Dabei wurden elf Touristen getötet sowie auch der ägyptische Fahrer
Militär gibt Mißstände zu
Mittwoch, 23. August 2006
Vizegeneralstabschef Moshe Kaplinksi gab gestern während eines Treffens mit der Reservistenlobby in der Knesset zu, dass das Militär die Reservesoldaten unzureichend ausgerüstet in den Kampf geschickt
Präsident Katzav wird verhört
Mittwoch, 23. August 2006
Heute vormittag wird Israels Staatspräsident Mosche Katzav in seiner Jerusalemer Residenz von der Polizei unter Verwarnung verhört.
Krise in der Regierungskoalition
Mittwoch, 23. August 2006
Zwei Abgeordnete der Arbeiterpartei stimmten gestern gegen verschiedene Kürzungen im Staatshaushalt, obwohl die der Arbeiterpartei zugehörigen Minister schon dafür gestimmt hatten
Reservisten demonstrieren in Jerusalem
Mittwoch, 23. August 2006
Gestern Abend demonstrierten 600 Personen – Reservisten und ihre Familien – vor der Residenz des Ministerpräsidenten in Jerusalem und forderten den sofortigen Rücktritt Olmerts
Bunker vorbereiten gegen iranischen Angriff
Mittwoch, 23. August 2006
Minister Rafi Eitan, ehemaliger Geheimagent und Vorsitzender der Gil-Rentnerpartei, rief landesweit zum bereitmachen der Bunker auf, bevor ein möglicher Konflikt mit dem Iran aufkommt.
Neue Taktik gegen Terrorführer
Mittwoch, 23. August 2006
Seit Beginn des Krieges im Libanon ging das israelische Militär zu einer neuen Taktik über, um gegen Terrorführer im Gazastreifen vorzugehen. Mitten in der Nacht bekommt diejenige Person einen Anruf vom Militär
Diese Woche im Angebot!
Mittwoch, 23. August 2006
Für alle Liebhaber der israelischen Musik: Eine Sammlung der schönsten israelischen Volkslieder für eine Woche zum Top-Preis!
Das Wetter und Segenswunsch
Mittwoch, 23. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 34 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Mittwoch, 23. August 2006
Bestellen Sie jetzt unser israel heute Magazin und erhalten Sie als Zeichen Ihrer Verbundenheit mit Israel eine Original Israel-Fahne (60x80 cm)! Erfahren Sie aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus dem Heiligen Land und zeigen Sie, dass Ihnen Israel am Herzen liegt
Golan soll dem Frieden geopfert werden?
Dienstag, 22. August 2006
Einige Politiker in Israel wünschen sich anscheinend Frieden um jeden Preis. Knessetmitglied Zahava Gal-On der Meretz-Partei sagte: "Israel sollte Verhandlungen mit Syrien führen, um die Hisbollah zu entwaffnen und sie von der Achse des Bösen zu entfernen.
Hisbollah: wir werden Israel nie anerkennen
Dienstag, 22. August 2006
Der iranische Hisbollahvertreter, Muhammad Abdullah Sif al-Din, erklärte in einem Interview der iranischen Zeitung Shargh, warum Nasrallah im letzten Krieg seine Drohung nicht wahrgemacht hatte
Eitam: Rückzug aus Golan gefährlich
Dienstag, 22. August 2006
Der Minister Effi Eitam (Nationale Union-Nationalreligiöse Partei), der selbst in den Golanhöhen wohnt, sagte: "ein Rückzug von den Golanhöhen würde Israels Sicherheit gefährden.
Finnland: 2,800 bei Pro-Israel Demonstration
Dienstag, 22. August 2006
Tausende Finnen versammelten sich gestern Abend in Helsinki, um ihre Unterstützung für Israel auszudrücken. Die Demonstranten gingen durch die zwei Hauptstraßen Helsinkis zur israelischen Botschaft inmitten der Stadt.
Besuche für Häftlinge einstellen
Dienstag, 22. August 2006
Minister Jakov Edry (Kadima) schlug Ministerpräsident Olmert vor, alle Familienbesuche für palästinensische Häftlinge in Israel einzustellen, bis die Hamas-Regierung einwilligt,
Waffenschmuggel aufgehalten
Dienstag, 22. August 2006
Entsprechend der türkischen Tageszeitung Hurriyet wurden durch die türkischen Authoritäten fünf iranische sowie ein syrisches Frachtflugzeug zur Landung gezwungen
Britische Ausrüstung bei Hisbollah
Dienstag, 22. August 2006
Das britische Außenministerium untersucht derzeit die israelische Mitteilung, dass die Hisbollah unter anderem moderne Nachtsichtgeräte, Funkausrüstung sowie Abhörgeräte in ihrem Arsenal haben.
Spezielle Zuwendung für Kriegsteilnehmer
Dienstag, 22. August 2006
Die Regierung entschied, den Reservisten die im Libanon an den Kämpfen teilnahmen, spezielle Entschädigungen zu erteilen.
Diese Woche im Angebot!
Dienstag, 22. August 2006
Für alle Liebhaber der israelischen Musik: Eine Sammlung der schönsten israelischen Volkslieder für eine Woche zum Top-Preis
Das Wetter und Segenswunsch
Dienstag, 22. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 35 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Dienstag, 22. August 2006
Bestellen Sie jetzt unser israel heute Magazin und erhalten Sie als Zeichen Ihrer Verbundenheit mit Israel eine Original Israel-Fahne
Meeresblockade geht weiter
Montag, 21. August 2006
Trotz angeblichen Meldungen dass die humanitäre Situation im Libanon sich zuspitzt, steht die israelische Kriegsmarine weiterhin unter dem Befehl
Neues Untersuchungskomitee
Montag, 21. August 2006
Ministerpräsident Ehud Olmert will infolge des Drucks seitens der israelischen Bevölkerung ein neues und unabhängiges Untersuchungskomitee einsetzen
Bewaffnete UNIFIL-Truppen mit Recht zum Waffeneinsatz
Montag, 21. August 2006
Heute wird UNO-Generalsekretär Kofi Annan vorschlagen, dass die Vorschriften zur Eröffnung des Feuers seitens der UNIFIL-Soldaten, die nun an der israelisch-libanesischen Grenze eingesetzt werden sollen
Italien als Führer der Friedenstruppen?
Montag, 21. August 2006
Ministerpräsident Olmert bat gestern bei einem Gespräch mit dem italienischen Ministerpräsidenten Romano Prodi, dass Italien die neue internationale Friedenstruppe anführen solle
Erleichterungen für Palästinenser
Montag, 21. August 2006
Das Militär gab gestern Erleichterungen für die palästinensische Bevölkerung bekannt, die nicht in Terroraktivitäten verwickelt sind
Ben-Eliezer: Nächste Runde mit Hisbollah Frage von Monaten
Montag, 21. August 2006
Minister Benyamin Ben-Eliezer sagte gestern, "wir müssen zwischen den Zeilen lesen. Die Hisbollah organisiert sich neu
Geheimdienstchef: Terror in Gaza muss jetzt angegangen werden
Montag, 21. August 2006
Geheimdienstchef Yuval Diskin warnte davor, dass sich das Terrorproblem in Gaza in einigen Jahren zu einer Situation wie das der Hisbollah im Libanon verschlechtern könne.
Steinitz: Internationale Kräfte sind fast alle moslemisch
Montag, 21. August 2006
Minister Yuval Steinitz (Likud) sagte, dass Israel die UN Resolution 1701 aufgeben müsse, um sich nur auf die libanesische Armee zu verlassen
Hisbollahterroristen besiedeln den Südlibanon wieder
Montag, 21. August 2006
Die libanesische Zeitung As-Safir meldete, dass Hisbollahsprechern zufolge die Terroristengruppe sich bereits
Diese Woche im Angebot!
Montag, 21. August 2006
Für alle Liebhaber der israelischen Musik: Eine Sammlung der schönsten israelischen Volkslieder für eine Woche zum Top-Preis
Das Wetter und Segenswunsch
Montag, 21. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 32 Grad erwartet
NAI - israel heute - Abonnement + Israel-Fahne!
Montag, 21. August 2006
Erfahren Sie aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus dem Heiligen Land und zeigen Sie, dass Ihnen Israel am Herzen liegt!
Justizminister Ramon tritt zurück
Sonntag, 20. August 2006
Am Wochenende informierte Justizminister Haim Ramon den Generalstaatsanwalt Menni Masus am Sonntag sein Rücktrittsschreiben aus dem Regierungskabinett übergeben zu wollen
Kommandos im Libanon
Sonntag, 20. August 2006
In der Nacht von Freitag zu Samstag unternahm eine Kommandoeinheit des israelischen Militärs eine Operation bei Baalbek, um die Waffenlieferung an die Hisbollah aus Syrien zu unterbinden
UNO-Generalsekretär beschwerte sich bei Olmert
Sonntag, 20. August 2006
UNO-Generalsekretär Kofi Annan sprach gestern telefonisch mit Ministerpräsident Ehud Olmert und leitete die Beschwerde der libanesischen Regierung über die Kommandoaktion weiter
PA-Vizeministerpräsident verhaftet
Sonntag, 20. August 2006
Nasser Shaer (45), ein ehemaliger Universitätsprofessor und reger Unterstützer der Hamas und jetziger Vizeministerpräsident der palästinensischen Regierung, wurde in den gestrigen frühen Morgenstunden durch israelische Soldaten in seinem Haus in Ramallah festgenommen
Tausende Israelis in den Norden
Sonntag, 20. August 2006
Tausende Israelis nutzten am Wochenende die derzeitige Ruhe nach dem Krieg um den Norden Israels zu besuchen
Soldat in Jordansenke getötet
Sonntag, 20. August 2006
An der permanenten Strassensperre Bekaot in der Jordansenke eröffnete gestern ein Palästinenser das Feuer auf den 21-jährigen Soldaten Roi Farjun
Arbeitsunfall der Terroristen
Sonntag, 20. August 2006
Am Freitag waren drei Hamas-Terroristen tot ins Krankenhaus von Dschenin eingeliefert worden
Mörder des Touristen festgenommen
Sonntag, 20. August 2006
Ein 24-jähriger Palästinenser aus der Umgebung von Dschenin wurde am Freitag an einer Strassensperre im Norden Jerusalems festgenommen
Vortrag
Sonntag, 20. August 2006
Ludwig Schneider spricht heute, am Sonntag, dem 20. August
Diese Woche im Angebot!
Sonntag, 20. August 2006
Für alle Liebhaber der israelischen Musik: Eine Sammlung der schönsten israelischen Volkslieder für eine Woche zum Top-Preis
Das Wetter und Segenswunsch
Sonntag, 20. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 30 Grad erwartet
Libanon gegen Israel in Den Haag
Freitag, 18. August 2006
Die libanesische Regierung plant Israel wegen des Krieges vor dem internationalen Gerichtshof in Den Haag wegen Kriminalitäten gegen die Menschheit
Ramallah: jüdische Siedlung angegriffen
Freitag, 18. August 2006
Palästinenser beschossen die jüdische Siedlung Psagot östlich von Ramallah
Getötete Terroristen waren Dschihad-Scharfschützen
Freitag, 18. August 2006
Zwei gesuchte Palästinenser, die in der Nacht von der IDF in der Nähe von Bethlehem erschossen wurden
Weniger Kassam-Raketen
Freitag, 18. August 2006
Seit Beginn des Monats August ist entsprechend der Angaben des israelischen Verteidigungsministeriums ein drastischer Rückgang
Hisballah als Wiederaufbau-Organisation
Freitag, 18. August 2006
In einem Medien-Spin gibt sich die Hisbollah-Terrororganisation als "Wiederaufbau-Organisation" im Libanon aus. Sie richtete Büros ein, in denen Einwohner der südlichen Wohnviertel von Beirut
"Einberufungsplan" nicht mehr erster Platz
Freitag, 18. August 2006
Ministerpräsident Ehud Olmert sagte entsprechend Angaben der Haaretz-Zeitung diese Woche in geschlossenen Gesprächen
Hollywood-Stars gegen Nasrallah
Freitag, 18. August 2006
84 Hollywoos-Stars haben eine Erklärung unterzeichnet, die die Hisbollah und die Hamas sowie deren Aktivitäten im Nahen Osten scharf verurteilt
Gaza: Palästinensergruppen wollen aufrüsten
Freitag, 18. August 2006
Die israelische Haaretz meldete, dass palästinensische Gruppen, die von der Hisbollah unterstützt werden, verbesserte Raketen kaufen wollen
Sport
Freitag, 18. August 2006
Der israelische Hochspringer, Niki Palli
Vortrag
Freitag, 18. August 2006
Ludwig Schneider spricht am Sonntag
Diese Woche im Angebot!
Freitag, 18. August 2006
Für alle Liebhaber der israelischen Musik: Eine Sammlung der schönsten israelischen Volkslieder für eine Woche zum Top-Preis!
Das Wetter und Segenswunsch
Freitag, 18. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 33 Grad erwartet
Peretz und Olmert uneins über Gespräche mit Syrien
Donnerstag, 17. August 2006
Zwischen Verteidigungsminister Amir Peretz und Premierminister Ehud Olmert brach gestern ein scharfer Disput aus
Costa Rica verlegt Botschaft von Jerusalem nach Tel Aviv
Donnerstag, 17. August 2006
Der Staat Costa Rica will seine Botschaft von Jerusalem nach Tel Aviv verlegen
Peres: Entführte Soldaten leben
Donnerstag, 17. August 2006
Vizepremierminister Schimon Peres, der sich gerade mit US Staatssekretärin Condoleezza Rice in Washington
600 Neueinwanderer eingetroffen
Donnerstag, 17. August 2006
Gestern trafen am Ben-Gurion-Flughafen 600 Neueinwanderer aus den USA, Kanada und Grossbritannien im Rahmen
Irans Aufruf an alle Moslems: Verteidigt Hisbollah
Donnerstag, 17. August 2006
Der iranische Führer Khamenei erklärte, dass die gesamte islamische Welt die Pflicht habe, die Hisbollah zu verteidigen
Israelische Drusen und Beduinen werden gefördert
Donnerstag, 17. August 2006
Die Regierung hat einem Etat von 800 Mio. Schekel
Gaza: Palästinenser beschießen sich gegenseitig
Donnerstag, 17. August 2006
Ein 14-jähriger Palästinenser wurde gestern Abend bei Zusammenstößen
Hilfsgüter aus arabischen Ländern durch israelischen Luftraum
Donnerstag, 17. August 2006
Der israelische Vizepremier Schimon Peres erklärte
Hisbollah: "wir lassen uns nicht entwaffnen"
Donnerstag, 17. August 2006
Die Hisbollah verkündete, dass sie -entgegen der UN Resolution 1701- nicht beabsichtige
Europameister im Stabhochsprung
Donnerstag, 17. August 2006
Alex Averbukh gewann am Sonntag in Göteborg bei der Athletik-Europameisterschaft die Goldmedaille im Stabhochsprung
Vortrag
Donnerstag, 17. August 2006
Ludwig Schneider
Diese Woche im Angebot!
Donnerstag, 17. August 2006
Für alle Liebhaber der israelischen Musik: Eine Sammlung der schönsten israelischen Volkslieder für eine Woche zum Top-Preis
Das Wetter und Segenswunsch
Donnerstag, 17. August 2006
In Jerusalem werden heute bis zu 35 Grad erwartet
Ahmadinedschad hält Siegesrede
Mittwoch, 16. August 2006
.
Massenhochzeit in Tel Aviv
Mittwoch, 16. August 2006
.
Ludwig Schneiders Israel-Vortrag
Mittwoch, 16. August 2006
.
Angebot der Woche
Mittwoch, 16. August 2006
.
Das Wetter und Segenswunsch
Mittwoch, 16. August 2006
.
Das große Aufräumen beginnt
Dienstag, 15. August 2006
.
Waffenruhe mit Zwischenfällen
Dienstag, 15. August 2006
.
Ludwig Schneiders Israel-Vortrag
Dienstag, 15. August 2006
.
Angebot der Woche
Dienstag, 15. August 2006
.
Das Wetter und Segenswunsch
Dienstag, 15. August 2006
.
7 Soldaten getötet
Montag, 14. August 2006
.
Anschlag auf israelische Grenze verhindert
Montag, 14. August 2006
.
Entwaffnung der Hisbollah
Montag, 14. August 2006
.
Laubhüttenfest
Montag, 14. August 2006
.
Ludwig Schneiders Israel-Vortrag
Montag, 14. August 2006
.
Angebot der Woche
Montag, 14. August 2006
.
Das Wetter und Segenswunsch
Montag, 14. August 2006
.
Waffenruhe soll Montag umgesetzt werden
Sonntag, 13. August 2006
.
24 Soldaten getötet
Sonntag, 13. August 2006
.
Gestern 70 Raketen auf Israel
Sonntag, 13. August 2006
.
KULTOUR-Reise ans Laubhüttenfest
Sonntag, 13. August 2006
.
Israel-Vorträge von Ludwig Schneider
Sonntag, 13. August 2006
.
Angebot der Woche
Sonntag, 13. August 2006
.
30. Kriegestag: 15 Reservesoldaten getötet
Donnerstag, 10. August 2006
.
Krieg in Zahlen
Donnerstag, 10. August 2006
.
Regierung kümmert sich um Einwohner des Nordens
Donnerstag, 10. August 2006
.
IRK: Strände von Beirut seien voll besucht
Donnerstag, 10. August 2006
.
Polizei verbot Homo-Demonstration
Donnerstag, 10. August 2006
.
Neuer Botschafter Englands in Israel
Donnerstag, 10. August 2006
.
Gillermans Rede vor dem UNO-Sicherheitsrat
Donnerstag, 10. August 2006
.
Israel sendet im Hisbollah-Fernsehen
Donnerstag, 10. August 2006
.
KULTOUR-Reise ans Laubhüttenfest
Donnerstag, 10. August 2006
.
Unsere Newsletter vom Militär aus!
Donnerstag, 10. August 2006
.
Israel-Vorträge von Ludwig Schneider
Donnerstag, 10. August 2006
.
Kundgebung in Bremen
Donnerstag, 10. August 2006
.
Solidaritäts-Kundgebung
Donnerstag, 10. August 2006
.
Treffen Olmert – Katzav
Dienstag, 8. August 2006
Heute Vormittag traf Ministerpräsident Ehud Olmert mit Staatspräsident Mosche Katzav zusammen.
Kämpfe im Libanon
Dienstag, 8. August 2006
In den heutigen frühen Morgenstunden waren zwei Reservisten bei Kämpfen in der Nähe des Dorfes Labouna – auch in der Umgebung von Bint Jbeil gelegen - getötet und zwei weitere leicht bis mittelschwer verletzt worden
Der Krieg in Zahlen
Dienstag, 8. August 2006
Das Finanzkomitee der Knesset gab gestern der Übergabe von 24 Millionen Schekel als Notstandszahlung an die Kommandantur der Heimatfront des israelischen Militärs statt.
Steinmeier: UNO habe eine Nahost-Resolution
Dienstag, 8. August 2006
Bei einer Pressekonferenz kurz vor seiner Abreise in den Nahen Osten meinte der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier
Hisbollah-Drone abgefangen
Dienstag, 8. August 2006
Die Luftüberwachungseinheit des israelischen Militärs entdeckte gestern Abend gegen 19:00 Uhr eine Drone der Hisbollah
Tieferes Eindringen des Militärs in den Libanon
Dienstag, 8. August 2006
Verteidigungsminister Amir Peretz befahl dem Militär sich auf die Inbesitznahme der von der Hisbollah genutzten Raketenabschussrampen
IDF: Syrien versorgt Hisbollah mit Waffen
Dienstag, 8. August 2006
Ein führender Nachrichtenoffizier der IDF teilte der Knesset mit, dass "die Syrer weiterhin die Hisbollah mit Waffen versorgen
Nasrallah Zerstörer des Libanon
Dienstag, 8. August 2006
Aus Kreisen des israelischen Militärnachrichtendienstes wurde mitgeteilt, dass Scheich Hassan Nasrallah
Newsletter vom Militär aus
Dienstag, 8. August 2006
Dieser Newsletter erreicht Sie aus dem Militärdienst unseres Mitarbeiters Netanel Doron
Vortrag
Dienstag, 8. August 2006
Ludwig Schneider spricht am Donnerstag
Das Wetter und Segenswunsch
Dienstag, 8. August 2006
In Jerusalem herrschten heute bis zu 29 Grad, in Tel Aviv 29 Grad, in Tiberias 35, am Toten Meer 39 und in Eilat bis zu 40 Grad
Solidaritäts-Kundgebung
Dienstag, 8. August 2006
Sicherheit für Israel
Kundgebung in Bremen
Dienstag, 8. August 2006
Am 12. August 2006, ab 10:00 Uhr morgens veranstaltet der Israelkreis der Freien Christengemeinde Bremen
Diese Woche im Angebot!
Dienstag, 8. August 2006
Das Backgammon-Spiel ist in Israel ein beliebtes Freizeitvergnügen. Vor allem im Sommer kann man in den Straßen, am Strand, in Parks und Cafés Menschen beim entspannenden Backgammon-Spiel beobachten.
Entführer der Hisbollah festgenommen
Montag, 7. August 2006
Der Vorsitzende des militärischen Geheimdienstes, Amos Jedlin, teilte gestern mit, dass israelische Kommandosoldaten tief auf libanesischem Boden einen der Entführer der zwei israelischen Soldaten
Syrien auf Krieg vorbereitet
Montag, 7. August 2006
Der syrische Aussenminister Walid Mualem traf gestern mit seinem libanesischen Amtskollegen zum ersten Mal seit dem Abzug der syrischen Truppen
Venezuela rief Botschafter zurück
Montag, 7. August 2006
Das israelische Außenministerium erwägt die Reaktion auf den Abruf des Botschafters von Venezuela aus Israel
Olmert ruft amerikanische Juden zur Hilfe
Montag, 7. August 2006
Heute Abend wird Ministerpräsident Ehud Olmert über Satellit etwa 100 verschiedene Versammlungen jüdischer Amerikaner adressieren
Zuversichtlich trotz Verlust der Beine
Montag, 7. August 2006
Der 20-jährige israelische Soldat Or Baron ist trotz dem Verlust seiner beiden Beine bei den Kämpfen im Südlibanon zuversichtlich
EU-Botschafter besuchte Israels Norden
Montag, 7. August 2006
Ramiro Cibrian-Uzal, der Botschafter der EU in Israel, besuchte die Orte Naharia und Karmiel, die von Raketenangriffen der Hisbollah heimgesucht wurden
Kein Abkommen zur Freilassung Schalits in Aussicht
Montag, 7. August 2006
Der Vizegeneraldirektor des israelischen Sicherheitsdienstes sagte gestern, dass die Gespräche mit den Palästinensern zur Freilassung
Scorpions-Frontmann für Einwohner Israels Norden
Montag, 7. August 2006
Der Frontmann der deutschen Rockband „Scorpions“, Klaus Heyne
Newsletter vom Militär aus
Montag, 7. August 2006
Dieser Newsletter erreicht Sie aus dem Militärdienst unseres Mitarbeiters Netanel Doron, der auch zum Militär eingezogen wurde
Solidaritäts-Kundgebung in Hannover
Montag, 7. August 2006
Gegen Antisemitismus und Antiamerikanismus
Kundgebung in Bremen
Montag, 7. August 2006
Am 12. August 2006, ab 10:00 Uhr morgens veranstaltet der Israelkreis der Freien Christengemeinde Bremen eine
Diese Woche im Angebot!
Montag, 7. August 2006
Das Backgammon-Spiel ist in Israel ein beliebtes Freizeitvergnügen. Vor allem im Sommer kann man in den Straßen, am Strand, in Parks und Cafés Menschen beim entspannenden Backgammon-Spiel beobachten
Das Wetter und Segenswunsch
Montag, 7. August 2006
In Jerusalem herrschten heute bis zu 29 Grad
3 Tote in Haifa
Sonntag, 6. August 2006
Nach einer relativ ruhigen Woche schlug heute Abend (Sonntag) gegen 20:00 Uhr eine Rakete in ein Wohnhaus in Haifa
12 Reservisten durch Raketeneinschlag getötet
Sonntag, 6. August 2006
Heute Mittag schlug eine Katjuscha-Rakete auf einem Feld neben dem Kibbuz Kfar Giladi im Norden Israels ein und tötete 12 Reservesoldaten
Israel verhaftet palästinensischen Parlamentspräsidenten
Sonntag, 6. August 2006
Etwa 20 israelische Soldaten haben das Haus des führenden Hamas-Mitglieds und palästinensischen Parlamentspräsident Abdel Asis Duaiuaiks
Weltsicherheitsrat berät über Libanon-Resolution
Sonntag, 6. August 2006
Der UNO-Sicherheitsrat berät über eine Resolution zur Beendigung des Kriegs. Mit einer möglichen Einigung wird frühestens am Montag gerechnet
Hafen bei Beirut zerstört
Sonntag, 6. August 2006
Schiffe der israelischen Kriegsmarine zerstörten den Adi Nasrallah-Hafen im südlichen Beirut
Tiberias: Geisterstadt statt lebhaftem Tourismus
Sonntag, 6. August 2006
Normalerweise ist Tiberias am See Genezareth eine im Sommer von Urlaubern und Touristen überflutete Stadt.
Solidaritäts-Kundgebung in Hannover
Sonntag, 6. August 2006
Sicherheit für Israel
Kundgebung in Bremen
Sonntag, 6. August 2006
Am 12. August 2006, ab 10:00 Uhr morgens
Diese Woche im Angebot!
Sonntag, 6. August 2006
Das Backgammon-Spiel ist in Israel ein beliebtes Freizeitvergnügen. Vor allem im Sommer kann man in den Straßen, am Strand, in Parks und Cafés Menschen beim entspannenden Backgammon-Spiel beobachten
Das Wetter und Segenswunsch
Sonntag, 6. August 2006
In Jerusalem herrschten heute bis zu 32 Grad
Galiläa: Frau durch Rakete getötet
Freitag, 4. August 2006
Drei Raketen schlugen heute nachmittag im Dorf Mrar im unteren Galiläa ein, töteten eine Frau
Israelische Luftwaffe bombardierte in Beirut
Freitag, 4. August 2006
Heute gegen 4.00 Uhr morgens bombardierte
Südlibanon: 13 Terroristen getötet, 6 gefangengenommen
Freitag, 4. August 2006
Dreizehn Hisbollah-Terroristen wurden während der Einsätze in Shikhin und Rajameen im Südwestlibanon getötet
Maalot, Akko: 8 Menschen durch Raketen getötet
Freitag, 4. August 2006
Acht Menschen wurden gestern durch einschlagende Raketen in Westgaliläa und Akko getötet. In Akko wurden 5 Personen getötet
Schwere Kämpfe in Südlibanon: 3 Soldaten getötet
Freitag, 4. August 2006
In Rajameen im Südwestlibanon wurden gestern durch eine auf einen Panzer geschossene Panzerabwehrrakete
Olmert plädiert für deutsche Soldaten
Freitag, 4. August 2006
Ministerpräsident Ehud Olmert ist für eine deutsche Beteiligung an einem UN-Einsatz im Südlibanon
Blair: Ahmadinejads Äußerung über Israel "erstaunlich"
Freitag, 4. August 2006
In einer Pressekonferenz
Zugang zum Tempelberg verweigert
Freitag, 4. August 2006
Für 48 Stunden
Schabbat-Lesung und Kommentar
Freitag, 4. August 2006
Dieser Tage trauert das israelische Volk um die Zerstörung der Jerusalemer Tempel, 586 v. Chr. und 70 n. Chr. Durch die Geschichte hindurch geschahen zu dieser Zeit des Jahres mehrere Unglücke wie die Vertreibung der Juden aus England 1290
Wissen Sie es?
Freitag, 4. August 2006
Wo und wann traf sich das erste Zionistische Kongress
Vorträge
Freitag, 4. August 2006
Morgen und übermorgen, Samstag und Sonntag, dem 5. – 6. August spricht Ludwig Schneider in D-52349 Düren
Diese Woche im Angebot!
Freitag, 4. August 2006
Das Backgammon-Spiel ist in Israel ein beliebtes Freizeitvergnügen. Vor allem im Sommer kann man in den Straßen, am Strand, in Parks und Cafés Menschen beim entspannenden Backgammon-Spiel beobachten
Segenswunsch
Freitag, 4. August 2006
Schalom aus Jerusalem
Israelischer Soldat getötet
Donnerstag, 3. August 2006
.
Gaza liefert Waffen an Hisbollah
Donnerstag, 3. August 2006
.
UNO plant Öllieferungen in den Libanon
Donnerstag, 3. August 2006
.
Israel hackt sich in Hisbollah-Sender ein
Donnerstag, 3. August 2006
.
Einwandererstrom ununterbrochen
Donnerstag, 3. August 2006
.
Videos
Donnerstag, 3. August 2006
.
Solidarität mit Israel!
Donnerstag, 3. August 2006
.
Vortrag
Donnerstag, 3. August 2006
.
Angebot der Woche!
Donnerstag, 3. August 2006
.
Das Wetter und Segenswunsch
Donnerstag, 3. August 2006
.
Diese Woche im Angebot!
Donnerstag, 3. August 2006
Das Backgammon-Spiel ist in Israel ein beliebtes Freizeitvergnügen. Vor allem im Sommer kann man in den Straßen, am Strand, in Parks und Cafés Menschen beim entspannenden Backgammon-Spiel beobachten.
Drei Soldaten getötet
Mittwoch, 2. August 2006
.
Rakete trifft Kindergarten
Mittwoch, 2. August 2006
.
Kana: Zahl der Toten nach unten korrigiert
Mittwoch, 2. August 2006
.
Solidarität mit Israel!
Mittwoch, 2. August 2006
.
Vortrag
Mittwoch, 2. August 2006
.
Angebot der Woche!
Mittwoch, 2. August 2006
.
Das Wetter und Segenswunsch
Mittwoch, 2. August 2006
.
Israel will Bodenoffensive ausweiten
Dienstag, 1. August 2006
.
Selbstmordattentate vereitelt
Dienstag, 1. August 2006
.
Libanesische Webseite klagt Hisbollah an
Dienstag, 1. August 2006
.
Über 500 000 verlassen Libanon
Dienstag, 1. August 2006
.
Steinmeier will Syrien als Partner
Dienstag, 1. August 2006
.
Vortrag
Dienstag, 1. August 2006
.
Angebot der Woche!
Dienstag, 1. August 2006
.
Das Wetter und Segenswunsch
Dienstag, 1. August 2006
.

Aktuelle Ausgabe

Archive