Kategorien::

Soldaten-Winterpaket

Ihr Preis:   38,00 €
Produktcode:   KOI045

Obwohl Israels Armee IDF (Israel Defense Forces), wie der Name schon sagt, eine reine Verteidigungsarmee ist, müssen unsere Soldaten ständig mit Einsätzen auf Leben und Tod rechnen. Fast jede Familie hat im Laufe der Zeit irgendwelche Angehörigen verloren.

Schutz und Bewahrung kann nur der Ewige allein geben, aber wir können den Einsatz unserer Soldaten und Reservisten würdigen.

Lassen wir unsere Soldaten und Soldatinnen spüren, dass wir in Gebet und Tat hinter ihnen stehen!

Unser frisch geschnürtes Winter-Überraschungspaket für nur 38 Euro enthält: Eine Chamzawar, ein Multifunktionsschal; kann als Schal oder als Mütze getragen werden. Ein paar kuschelig warme Socken gegen kalte Füße. Ein zweites Paar Socken, wasserabweisend, um Soldatenfüße im nass-kalten Winter trocken zu halten. Lippenbalsam gegen rissige Lippen. Hand- und Fußcreme zur Regeneration nach einem harten Armeetag.

Anzahl:

Add to Cart



Junge Soldatin vereitelt Terror-Anschläge

Posted on 06.10.2014 by Olga Baron in Soldatin Sicherheit

Eine der Hauptaufgaben des Geheimdienstes der israelischen Armee ist die Überwachung der Grenzen Israels. Rund um die Uhr beobachten die israelischen Soldaten die Videokontrollgeräte und überprüfen gründlich die kleinsten Details.

mehr »

Israel nennt sie „Hajalim bodedim“.

Posted on 25.08.2014 by Olga Baron in Gazakämpfen gefallenen Soldaten

Dies sind junge Männer und Frauen, die alleine in Israel leben ihre Familie, Freunde, und ihr angenehmeres Leben in Städten wie Sydney, London, Los Angeles und anderswo verlassen haben, um in den israelischen Streitkräften (IDF) zu dienen. Sie wollen ihren Beitrag zur Sicherheit des Landes leisten und den jüdischen Staat mit Waffen verteidigen.

mehr »

Bildergalerie: Soldaten bedanken sich für Pizzen und Getränke

Posted on 10.08.2014 by Olga Baron

Die israelische Soldaten, die im Gazastreifen gekämpft haben, bedanken sich für Eure Pizzen, Getränke und anderen Überraschungen in den vergangenen drei Wochen. Was die Soldaten überraschte war die Mitteilung, dass im Ausland Menschen – Christen – hinter ihnen stehen. Freunde, die Israel in Notzeiten eng zur Seite stehen und sein Recht auf Selbstverteidigung mit Liebe voll unterstützen. Danke!

mehr »