Terror

Messerangriff auf schwangere Frau
Montag, 18. Januar 2016
In Tekoa, einem Ort südlich von Jerusalem, ist am Montag eine 30-jährige Schwangere von einem Terroristen mit einem Messer angegriffen worden.
Ezra Nawi und das Schweigen brechen
Dienstag, 12. Januar 2016
In den israelischen Nachrichten hat in den letzten Tagen ein Mann die Schlagzeilen beherrscht: der extrem linksliberale Aktivist Ezra Nawi. Im Nachrichtenmagazin Uvda im zweiten Fernsehkanal tönte Nawi, er wäre bereit dazu beizutragen, „Palästinenser zu töten, die Land an Juden verkaufen“.
Arabisches Terroropfer hinterlässt drei Frauen und elf Kinder
Donnerstag, 7. Januar 2016
„Als uns mitgeteilt wurde, dass mein Bruder ermordet worden ist, war uns klar, dass es sich um einen Terroranschlag handeln musste“, sagte Rasi Schaaban in den israelischen Medien.
Von religiösen Hippies zu jüdischen Terroristen
Montag, 4. Januar 2016
Die israelische Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen zwei Tatverdächtigte erhoben, die für den tödlichen Brandanschlag auf die palästinensische Familie Dawabsche im Palästinenserdorf Duma in der Nähe von Nablus vor fünf Monaten verdächtigt werden.
Jagd nach Terroristen geht weiter
Montag, 4. Januar 2016
Die fieberhafte Suche nach dem arabisch-israelischen Terroristen Nashat Melhem, der am Freitag zwei Menschen in einer Bar in Tel Aviv getötet und mehrere weitere verletzt hat, geht in den vierten Tag.
Washington spricht von neuen Sanktionen gegen den Iran
Freitag, 1. Januar 2016
Die US-Regierung in Washington plant neue Sanktionen gegen den Iran. Aus verschiedenen Quellen in Washington, darunter die Zeitung Wall Street Journal, überlegt sich US-Präsident Barack Obama erneut Sanktionen auf iranische Firmen und Persönlichkeiten auszurufen, die weiterhin am ballistischen Raketenprogramm in Iran teilnehmen.
Konzentrationslager im Jemen: Die „Deklaration der Erlösung”
Donnerstag, 31. Dezember 2015
Der Großmufti von Jerusalem war arabischer Nationalist und Präsident des Obersten Islamischen Rates. Für ihn war die Endlösung eine Erlösung. Inwiefern hatte Mufti Amin Al Husseini (1893-1974) Anteil an der Vernichtung der Juden und Planung der so genannten Endlösung im Zweiten Weltkrieg?
Anleitung zum Töten
Dienstag, 29. Dezember 2015
„Die Terroristen wissen ganz genau, wo sie mit dem Messer auf Menschen einstechen müssen“, erklärte der israelische Arzt Dr. Ofer Marin vom Jerusalemer Schaari Zedek Krankenhaus.
Eilmeldung: Drei Verletzte nach Messerangriff in Jerusalemer Altstadt
Mittwoch, 23. Dezember 2015
Drei Menschen wurden am Mittwoch Vormittag am Jaffo Tor beim Eingang zur Altstadt Jerusalems von zwei Terroristen mit einem Messer angegriffen.
Verbotener Ölhandel zwischen der Türkei und dem IS-Kalifat
Mittwoch, 23. Dezember 2015
In Israel hat man sich seit einiger Zeit darüber gewundert, weshalb die Türkei und das Kalifat in Syrien und Irak relativ gut miteinander auskommen.
Samir Kuntars dicker Bauch und Doktortitel
Dienstag, 22. Dezember 2015
„Samir Kuntar hat das israelische Gefängnis mit einem Bauch und Doktortitel verlassen, während die syrischen Häftlinge vor Hunger sterben“, schrieb der drusische Fernsehmoderator Faysal el Qassam der arabischen Fernsehstation Al-Jazeera auf seiner Facebook-Seite.
Israel wahrscheinlich hinter Tötung von Erzterrorist
Montag, 21. Dezember 2015
Israel wird von israelischen und arabischen Medien für den Tod von Samir Kuntar durch einen Luftangriff bei Damaskus verantwortlich gemacht.