Baupläne für neue Siedlung Amichai genehmigt

Donnerstag, 19. Oktober 2017   NAI Redaktion
Acht Monate nachdem die Bewohner der Siedlung Amona ihre Häuser verlassen mussten und seitdem in engsten Verhältnissen in einer Herberge in Ofra wohnen, sind gestern die Baupläne der neuen Siedlung Amichai genehmigt worden. mehr »

Video des Tages

Donnerstag, 19. Oktober 2017   NAI Redaktion
Das heutige Video führt uns in den Süden in die Stadt Ashkelon. Dort gibt es einen schönen Sandstrand und auch einen Jachthafen. Und noch ein Tipp: Im Süden der Stadt befindet sich der "Ashkelon National Park", in dem es neben zahlreichen und interessanten archäologischen Stätten auch einen Park zum Erholen und einen Badestrand gibt. mehr »
Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Der Sommer ist wieder da! Anders kann man die für heute angesagten hohen Temperaturen nicht erklären. Ein paar Worte über den Empfang meiner Tochter nach zwei Wochen in der Armee, Proteste und Straßenblockaden an der Einfahrt nach Modiin und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Messerattacke vereitelt

Messerattacke vereitelt

   

An der Gush Etzion Kreuzung konnte heute (Mittwoch) eine Messerattacke verhindert werden. Der Aufmerksamkeit der dort stationierten Israelischen Soldaten ist es zu verdanken, dass außer dem Terroristen niemand zu Schaden gekommen ist.

Israelische Armee schließt Palästinensische Medien

Israelische Armee schließt Palästinensische Medien

   

Im Rahmen des Kampfes gegen die Hetzte palästinensischer Medien zur Gewalt gegen Israelis sind in der vergangenen Nacht acht Palästinensische Medienhäuser von der Israelischen Armee geschlossen worden.

Todesstrafe: Leben gegen Anti-Leben

Todesstrafe: Leben gegen Anti-Leben

   

Der Mord an drei Mitgliedern einer jüdischen Familie in der Halamish Siedlung hat in Israel die Debatte über die Todesstrafe für Terroristen erneut entfacht.

Netanjahu: „Wer versucht, uns weh zu tun, dem werden wir weh tun!“

Netanjahu: „Wer versucht, uns weh zu tun, dem werden wir weh tun!“

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich in einem Video zu dem Israelischen Angriff auf eine Raketenbatterie der Syrischen Armee vor einigen Tagen geäußert.

Rekordbesucherzahl an der Klagemauer

Rekordbesucherzahl an der Klagemauer

   

Die Western Wall Foundation gab bekannt, dass in den letzten beiden Monaten, dem Monat Elul vor dem jüdischen Neujahrsfest sowie auch in den Busstagen bis zum Versöhnungstag sowie auch während des Laubhüttenfestes etwa 1,5 Millionen Menschen die Klagemauer besuchten.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video stellt stellt uns der Designer Fabio Palvelli auf seine humorvolle und liebenswerte Art sein neues Zuhause, Jaffa, vor. Dabei gibt er auch Tipps, wo es den besten Kaffee oder Hummus gibt. Also los, begleiten Sie Fabio durch die Altstadt von Jaffa.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

So ganz verschwunden scheint der Sommer noch nicht zu sein. Ein paar Worte über erneute Proteste und Straßenblockaden orthodoxer Juden und meine Sorge, nicht nachhause zu kommen, Behinderte, die trotz Einigung mit der Regierung immer noch auf die Straße gehen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Netanjahu empfängt Russischen Verteidigungsminister

Netanjahu empfängt Russischen Verteidigungsminister

   

Der Israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich heute (Dienstag) mit dem Russischen Verteidigungsminister Sergei Shoigu getroffen. Bei dem Treffen war auch der Israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman anwesend.

Altes römisches Theater neben der Klagemauer

Altes römisches Theater neben der Klagemauer

   

Acht Steinschichten der Klagemauer, die unter einer acht Meter tiefen Erdschicht begraben wurden, wurden kürzlich in einer Ausgrabung freigelegt, die von der Israelischen Altertumsbehörde in den Tunneln der Klagemauer (Western Wall Tunnels) in Jerusalem durchgeführt wurde. Diese Steine sind massiv und sind noch vollständig erhalten.

Sport: Israeli gewinnt NASCAR Whelen Euro Series

Sport: Israeli gewinnt NASCAR Whelen Euro Series

   

Israel ist auf der Landkarte: Der 25-jährige israelische Rennfahrer Alon Day hat am vergangenen Sonntag erstmals die NASCAR Whelen Euro Series gewonnen, nachdem er beim letzten Rennen in Belgien als Vierter ins Ziel kam.

Israels Einsame Soldaten - Geben Sie ihnen ein Zuhause in Israel!

Israels Einsame Soldaten - Geben Sie ihnen ein Zuhause in Israel!

   

In der israelischen Armee dienen ungefähr 6500 „Einsame Soldaten“. So werden junge Männer und Frauen bezeichnet, die fern von ihren Familien in den israelischen Verteidigungskräften dienen. Wir wollen gemeinsam unseren einsamen Soldaten helfen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Wasser aus der Luft? Eine warme und frische Mahlzeit in 2 Minuten per Knopfdruck überall in der Welt? Gemüseanbau mitten in der Wüste? All das machen Israelische Firmen möglich. Das heutige Video stellt sie Ihnen vor.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Von dem für gestern versprochenen Regen haben wir hier in Jerusalem fast nichts mitbekommen. Dafür regnete und donnerte es im Norden des Landes um so mehr. Heute geht es um Demonstrationen einer Gruppe orthodoxer Juden und deren Weigerung, in der Armee zu dienen, Gedanken für eine Lösung des Problems und die Rettungsorganisation "Ichud Hazala" und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Israelische Luftwaffe reagiert auf Syrischen Raketenbeschuss

Israelische Luftwaffe reagiert auf Syrischen Raketenbeschuss

   

Die Israelische Luftwaffe hat heute eine Raketenbatterie der Syrischen Armee angegriffen und zerstört, nachdem von dort aus eine Rakete auf Israelische Flugzeuge der Luftwaffe geschossen worden war, die über dem Libanon im Einsatz waren.

Netanjahu: „Die meisten ignorieren die Notlage der Christen. Ich nicht.“

Netanjahu: „Die meisten ignorieren die Notlage der Christen. Ich nicht.“

   

"Israel hat keine besseren Freunde - das meine ich - keine besseren Freunde auf der Welt als die christlichen Gemeinden..."

Rakete aus dem Sinai explodiert im Landkreis Eshkol

Rakete aus dem Sinai explodiert im Landkreis Eshkol

   

Zwei Raketen waren von der Sinai Halbinsel aus auf Israel abgeschossen worden. Eine Rakete explodierte auf offenem Gelände im Landkreis Eshkol ohne Schaden anzurichten. Im Sinai griffen ISIS Terroristen eine Stellung der Ägyptischen Armee an.

Sonderreise Jüdisches Polen 2018 – VOM HOLOCAUST ZUR WIEDERGEBURT

Sonderreise Jüdisches Polen 2018 – VOM HOLOCAUST ZUR WIEDERGEBURT

   

Gehen Sie mit uns auf eine besondere Entdeckungsreise durch das jüdische Polen vergangener Zeiten. Höhepunkte sind die Teilnahme am „Internationalen Marsch des Lebens“ und die Gedenkfeier in Auschwitz/Birkenau mit tausenden Menschen aus aller Welt.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video begleiten wir einen Motorradfahrer auf seinen abendlichen Weg in die Jerusalemer Altstadt. Nach einer kurzen Fahrt durch die schmalen Gassen erreichen wir die Klagemauer, die Kotel. Das Video ermöglicht uns einen Blick in den Gebetsraum neben der Klagemauer.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Ich liebe diese kühle und frische Luft, die wir seit einigen Tagen hier haben. Ein paar Worte über stundenlanges Warten auf das Gepäck am Flughafen, verlorene Ballons, die ein zweites Mal jemanden eine Freude bereiten und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Der Kampf gegen die Lügen

Der Kampf gegen die Lügen

   

Als ich damit begann, mich aktiv für Israel einzusetzen, hätte ich mir nie träumen lassen, dass ich eines Tages im schottischen Edinburgh in eine Israelflagge gehüllt BDS-Aktivisten gegenüberstehen würde.

Anschlag auf Militärgericht vereitelt

Anschlag auf Militärgericht vereitelt

   

Sicherheitskräfte des Grenzschutzes und der Militärpolizei haben heute (Sonntag) einen Anschlag auf das Militärgericht in Samaria vereitelt. Einem Bericht des Nachrichtenportals Arutz 7 zufolge habe sich ein Araber dem Eingang des Gerichtes genähert. Dabei soll er eine Rohrbombe mit sich geführt haben.

Sechs arabische Israelis kämpfen gegen BDS - und werden dafür bedroht

Sechs arabische Israelis kämpfen gegen BDS - und werden dafür bedroht

   

Eine Gruppe von sechs israelischen Arabern soll in der kommenden Woche in die USA reisen und sich dort mit Studenten zu treffen, um gegen Kampagnen der BDS-Bewegung vorzugehen, in denen Israel beschuldigt wird, arabische Minderheiten zu benachteiligen. Dafür zahlen sie einen hohen Preis.

Nur noch heute! Letzter Tag vom Vorverkauf unseres jüdisch/christlichen Kalenders 2018!

Nur noch heute! Letzter Tag vom Vorverkauf unseres jüdisch/christlichen Kalenders 2018!

   

Sichern Sie sich Ihre Vorzugspreise für einen, fünf oder gleich zehn jüdisch/christliche Kalender für das Jahr 2018 mit dem Titel "70 Jahre Israel"! Limitierte Auflage!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in den Norden nach Haifa. Wir sehen einen Flug über die Küste Haifas mit seinen schönen Sandstränden im Süden der Stadt. Danach geht es weiter über die Berge des Carmel-Gebirges, wo wir das Stella Maris Kloster überfliegen bis zum Hafen von Haifa.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Die Feiertage liegen hinter uns, die Schule hat wieder begonnen, auf den Straßen reihen sich die Autos zu langen Verkehrsschlangen, alles ist wieder so, wie es sein soll, der Alltag hat uns wieder. Ein paar Worte über die Zeit nach den Feiertagen, einen Ausflug nach Tel Aviv, Leihwagen per Minute und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Auch Israel plant, UNESCO zu verlassen

Auch Israel plant, UNESCO zu verlassen

   

Kurze Zeit nachdem die USA ihren Austritt aus der UNESCO bekanntgegeben hatten, hat auch Ministerpräsident Benjamin Netanjahu den Austritt Israels aus der Kultur- und Bildungsorganisation der Vereinten Nationen angekündigt.

Hamas und Fatah unterzeichnen Versöhnungsabkommen

Hamas und Fatah unterzeichnen Versöhnungsabkommen

   

Repräsentanten der Hamas und der Fatah haben am Donnerstag in Kairo ein Versöhnungsabkommen unterzeichnet, das der jahrelangen Rivalität zwischen den beiden Organisationen ein Ende machen soll.

Schabbat-Lesung

Schabbat-Lesung

   

Bereshit – Im Anfang

Lesung: 1. Mose 1,1 – 6,8
Propheten-Lesung: Jesaja 42,5-43,10

Doron Schneider - Vortragstermine Oktober 2017

Doron Schneider - Vortragstermine Oktober 2017

   

Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.

Video(s) des Tages

Video(s) des Tages

   

Gestern wurde Simchat Torah gefeiert, das Fest der Freude über die Torah. Dabei ist es üblich, am Ende des Feiertages mit den Torahrollen auf den Strassen zu feiern.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Das war es, die Feiertage sind vorbei. Jetzt geht es zurück in den Alltag, ach nein, wir haben ja Freitag, Wochenende. Ein paar Worte über das Ende der Feiertage, eine Fahrradtour durch Tel Aviv, tragische Verkehrsunfälle am Feiertag und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Zigtausende Israelfreunde aus 80 Ländern auf den Straßen Jerusalems

Zigtausende Israelfreunde aus 80 Ländern auf den Straßen Jerusalems

   

Mehrere zigtausend Menschen aus 80 Ländern nahmen gestern am traditionellen „Jerusalem-Marsch“ teil, der jedes Jahr in der Woche des Laubhüttenfestes stattfindet. Die diesjährige Parade stand im Zeichen des 50. Jahrestages der Wiedervereinigung Jerusalems.

Netanjahu besucht Soldaten

Netanjahu besucht Soldaten

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und seine Frau Sarah haben am vergangenen Montag eine Armee Basis der Golani Einheit auf den Golanhöhen besucht und überraschte die Mutter eines "einsamen Soldaten" am Telefon.

Simchat Torah – Fest der Torah-Freude

Simchat Torah – Fest der Torah-Freude

   

Lesung am Abend: 5. Mose 33,1-26
Lesung am Morgen: 5. Mose 33,1-34,12 u. 1. Mose 1,1-2,3; 4. Mose 29,35-30,1
Propheten-Lesung: Josua 1,1-18

Doron Schneider - Vortragstermine November 2017

Doron Schneider - Vortragstermine November 2017

   

Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt Ihnen Eindrücke vom Toten Meer und der besonderen Landschaft um das Meer herum.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute Abend beginnt der letzte Feiertag der Feiertage des Monats Tishrei. Ein paar Worte über den Beginn des Alltags nach den Feiertagen, Wasser für den See Genezareth, ein voller Markt in Jerusalem, ein halbleeres Haus zum Feiertag und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Neuer Wohnraum in Jüdischen Siedlungen

Neuer Wohnraum in Jüdischen Siedlungen

   

Ministerpräsident Netanjahu hat den Bau neuer Wohneinheiten für jüdische Siedlungen im sogenannten Westjordanland genehmigt. Rund 3800 Häuser dürfen demnächst errichtet werden, auch in umstrittenen Gebieten, wie der jüdischen Siedlung in Hebron.

Amerika kauft israelische Abwehr-Technologie

Amerika kauft israelische Abwehr-Technologie

   

Das Verteidigungsministerium der USA erwägt der israelischen Tageszeitung Jediot Achronot zufolge, Israels "Iron Dome" (Eiserne Kuppel) Raketenabwehrsystem zu erwerben.

Ein Präsident zum Anfassen: Rivlin feiert Sukkot mit tausenden Israelis

Ein Präsident zum Anfassen: Rivlin feiert Sukkot mit tausenden Israelis

   

Anläßlich des Laubhüttenfestes hat der Israelische Präsident Reuven Rivlin zusammen mit seiner Frau Nechama wie jedes Jahr tausende Israelischer Bürger empfangen.

Unser exklusiver Kalender-Vorverkauf geht in die letzte Runde!

Unser exklusiver Kalender-Vorverkauf geht in die letzte Runde!

   

Nutzen Sie die letzte Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren persönlichen „Jüdisch-Christlichen Kalender 2018“ zum attraktiven Pre-Sale-Preis!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt uns Tel Aviv und Jaffa aus der Luft, doch diesmal in der Nacht. Dabei sehen sie unter anderem die Altstadt von Jaffa und den Vergnügungspark „Lunapark“, der in der Nacht mit seinen bunten Lichtern besonders auffällig ist.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Gestern ist es tatsächlich passiert. Wir mussten etwas länger auf ihn warten, aber dann kam er. Ein paar Worte über den ersten Regen, einen überfluteten Busbahnhof, 30.000 Zuschauer im Teddi-Stadion beim Fußballspiel zwischen Israel und Spanien, einen Verkehrsstau mitten in der Nacht und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Umfrage: Araber wollen lieber in Israel leben

Umfrage: Araber wollen lieber in Israel leben

   

Apartheid? Was für eine Apartheid? Lokale Araber sagten, dass sie lieber im Jüdischen Staat leben wollen. Das war das Ergebnis einer neuen Umfrage.

Frauen für Frieden

Frauen für Frieden

   

Tausende Frauen, Jüdinnen und Palästinenserinnen marschierten am Sonntagabend durch Jerusalem und forderten die Wiederaufnahme der Friedensgespräche zwischen Israel und den Palästinensern. Zuvor marschierten sie durch viele andere Teile Israels, Judäas und Samarias.

Israel reagiert auf ersten Raketenbeschuss seit 2 Monaten

Israel reagiert auf ersten Raketenbeschuss seit 2 Monaten

   

Nachdem es seit 2 Monaten ruhig war, ertönten gestern wieder die Sirenen in den Orten nahe des Gazastreifens. Eine Rakete wurde vom Gazastreifen aus in Richtung Israel abgeschossen, explodierte aber noch bevor sie ihr Ziel erreichte. Israel reagierte mit Panzerbeschuss.

Unser digitales Jahresabo für nur 21,- €!

Unser digitales Jahresabo für nur 21,- €!

   

Der komplette Inhalt unserer gedruckten Ausgabe digital auf Ihrem iPhone, Tablet oder PC! Gehören Sie zu den Ersten und lesen Sie einige Tage bevor die Druckversion erscheint!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns mal wieder in den Süden nach Eilat. Dort gibt es viel zu sehen, unter anderem das Delphinenriff. Dressierte Delphine werden Sie dort allerdings nicht finden, denn das ist nicht der Sinn dieser ganz besonderen Anlage.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Während es im Norden und an der Küste schon seit gestern zum Teil heftig geregnet hat, warten wir hier in Jerusalem noch immer auf die ersten Tropfen des „Jore“, dem ersten Regen des Herbstes. Ein paar Worte über leere Straßen am frühen Morgen, starker Regen an der Küste und Sonne in Jerusalem, festliche Atmosphäre in der Stadt und natürlich das Wetter für heute in Jerusalem.

Diplomatischer Erfolg: Anti-israelische UNESCO Resolutionen verschoben

Diplomatischer Erfolg: Anti-israelische UNESCO Resolutionen verschoben

   

In der nächsten Sitzung des Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur der Vereinten Nationen (UNESCO) wird es erstmals seit längerer Zeit keine anti-israelischen Entscheidungen geben. Die Beratung über dementsprechende Anträge arabischer Staaten wurde um ein halbes Jahr verschoben.

Sportlicher Erfolg: Israelischer Turner ist Vizeweltmeister

Sportlicher Erfolg: Israelischer Turner ist Vizeweltmeister

   

Zum ersten Mal überhaupt ist gestern ein Israelischer Sportler Vizeweltmeister bei einer Turn-WM geworden. Der 20-jährige Artem Dolgopyat stand nach einer sehr guten Leistung bei der Bodenübung auf dem Podium.

US-Botschaft soll noch nicht nach Jerusalem verlegt werden

US-Botschaft soll noch nicht nach Jerusalem verlegt werden

   

Die amerikanische Botschaft wird auch weiterhin erst einmal in Tel Aviv bleiben. Bevor US-Präsident sich für die Verlegen der Botschaft nach Jerusalem entscheidet, möchte er seiner neuen Friedensinitiative eine Chance geben.

Video des Tages

Video des Tages

   

An der Klagemauer hat heute früh der Cohanim Segen stattgefunden. Tausende Juden mit dem Namen Cohen haben sich dafür versammelt.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wir haben lange auf ihn gewartet, einen ganzen heißen Sommer lang. Heute gegen Mittag soll er endlich kommen. Ein paar Worte über den ersten Regen dieses Herbstes, ein Fußballspiel gegen Spanien morgen in Jerusalem, die Nutzung von Sonnenenergie, das Bügeln von Uniformen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Sukkot-Feier in der „grössten Sukka der Welt“

Sukkot-Feier in der „grössten Sukka der Welt“

   

Fast 1300 Menschen haben am vergangenen Mittwoch im Kibbutz Yotvata den Beginn des Laubhüttenfestes, Sukkot, gefeiert. Die innerhalb von drei Tagen aufgebaute Laubhütte soll mit ihren 504 Quadratmetern die grösste der Welt sein, sagten die Kibbitzmitglieder stolz.

Die jüdische Identität frei wählen

Die jüdische Identität frei wählen

   

Die jüdische Existenz ist aus mehreren Gründen ein Rätsel. Wer nur ein bisschen über die jüdische Geschichte weiß, weiß auch, dass Juden in sehr schwierigen Zeiten den Tod vor einem zwangsweisen Übertritt wählten, der ihnen ein besseres Leben versprach.

Schabbat während des Laubhüttenfestes

Schabbat während des Laubhüttenfestes

   

Lesung: 2. Mose 33,12-34,26 und 4. Mose 29,26-31
Propheten-Lesung: Hesekiel 38,18-39,16

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt uns Bilder von zwei Kirchen in Jaffa, Tel Aviv, die St. Anthony Kirche und die St. Peter Kirche.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Der Feiertag liegt hinter uns, heute Abend beginnt der Shabbat. Daher schreibe ich Ihnen auch heute wieder aus Modiin. Ein paar Worte über das Warten auf den Regen, Clowns in Israel, die gar nicht lustig sind, Billigflüge von und nach Israel und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Masada beliebtester Ort für Touristen

Masada beliebtester Ort für Touristen

   

Die Woche des Laubhüttenfestes wird von vielen Israelis für Ausflüge im Land genutzt. Besonders beliebt sind die zahlreichen Nationalparks und Naturschutzgebiete. Auch im vergangenen Sommer waren sie für Israels und Touristen beliebte Ausflugsziele. Der Nationalpark Masada, wo sich die ehemalige gleichnamige Jüdische Festung befindet, ist bei Touristen besonders beliebt.

Mahmud Abbas: Gründung des Palästinensischen Staates wird noch dauern

Mahmud Abbas: Gründung des Palästinensischen Staates wird noch dauern

   

Palästinenserchef Mahmud Abbas sagte, dass es noch dauern wird, bis der Palästinensische Staat gegründet werden könnte. schuld daran sei Israel.

1. Feiertag des Laubhüttenfestes

1. Feiertag des Laubhüttenfestes

   

Lesung: 4. Mose 22,26-23,44 und 4. Mose 29,12-16
Propheten-Lesung: Sacharja 14,1-21

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video soll Sie etwas in die Stimmung des heute Abend beginnenden Laubhüttenfestes bringen und zeigt ihnen die Stadt Jerusalem und die vielen Laubhütten, die es fast überall in der Stadt zu sehen gibt.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute schreibe ich Ihnen wieder von zuhause aus Modiin, denn heute Abend beginnt das Laubhüttenfest, Sukkot. Ein paar Worte über das Warten auf unsere Tochter, der frischen Soldatin, ein Gespräch mit "einsamen Soldaten" im Frühstücksfernsehen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Netanjahu: „Tausende neue Wohnungen in Maale Adumim“

Netanjahu: „Tausende neue Wohnungen in Maale Adumim“

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat heute die Stadt Maale Adumim besucht und den Bau Tausender neuer Wohnungen angekündigt.

Haus des Terroristen von Har Adar wird abgerissen

Haus des Terroristen von Har Adar wird abgerissen

   

Die Familie das Terroristen, der in der vergangenen Woche in Har Adar drei Menschen getötet hat, hat in der Nacht zum Dienstag die Mitteilung erhalten, dass ihr Haus abgerissen werden soll.

Unsere Oktober „Magazin-Pakete“ sind restlos vergriffen! Sichern Sie sich Ihr November-Paket!

Unsere Oktober „Magazin-Pakete“ sind restlos vergriffen! Sichern Sie sich Ihr November-Paket!

   

Aufgrund der großen Nachfrage starten wir schon jetzt die Vorbestellungen für das kommende Novemberheft! Bestellen Sie zum günstigen Selbstkostenpreis exklusive Extraausgaben zum Verteilen, Verschenken und Auslegen in Ihrer Gemeinde.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt uns, wie die Palmenzweige für das Laubhüttenfest, die sogenannten Lulavs, in einem Kibbutz geerntet und für den Vertrieb vorbereitet werden.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Der Sharav von gestern hat sich wieder verabschiedet. Die Temperaturen sind wieder „normal“. Ein paar Worte über das Massaker in Las Vegas, wo sich auch viele Israelis aufhalten, das Tel Aviver Rathaus in den Farben der amerikanischen Fahne, besondere Märkte für das Laubhüttenfest, kurze Arbeitswochen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Palästinensischer Ministerpräsident im Gazastreifen

Palästinensischer Ministerpräsident im Gazastreifen

   

Der Palästinensische Ministerpräsident Rami Hamdallah ist heute im Gazastreifen eingetroffen. Dort wird seiner Regierung die zivile Verwaltung des Gazastreifens übergeben werden. Wird die Zusammenarbeit zwischen der Fatach und der Hamas diesmal standhalten?

20.000 Palmenzweige aus Gaza nach Israel

20.000 Palmenzweige aus Gaza nach Israel

   

Eine nicht alltägliche Lieferung von nicht weniger als 20.000 Dattelpalmenzweigen aus dem Gazastreifen ist heute in Israel eingetroffen. Die in Israel "Lulav" genannten Palmenzweige werden anlässlich des am Mittwoch beginnenden Laubhüttenfestes, Sukkot, auf den Märkten verkauft werden.

Unser Mini Sukkot-Katalog ist jetzt online!

Unser Mini Sukkot-Katalog ist jetzt online!

   

Sukkot Sameach mit tollen, brandneuen Geschenkideen und attraktiven Rabatten! Am Mittwochabend beginnt unser freudiges Laubhüttenfest. Mit attraktiven Feiertagspreisen und neuen Produkten, feiern wir mit Ihnen gemeinsam!

Video des Tages

Video des Tages

   

Wir haben schon viele Videos von Tel Aviv gesehen. Das heutige Video ist ein ganz neues, das uns die Skyline der Stadt um die Türme des Azrieli-Centers zeigt. Es ist ein sehr gelungenes Video mit schönen Bildern und interessanten Perspektiven.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Kaum war ich in unserer Redaktion eingetroffen, erreichten uns die Meldungen von der Schussattacke in Las Vegas. Ein Paar Worte und Gedanken über die Ereignisse in Las Vegas und Katalonien, Vergleiche mit dem Konflikt in Israel, Vorbereitungen für das Laubhüttenfest und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Dem Teufel die Hand schütteln

Dem Teufel die Hand schütteln

   

Israel steht heute einem Frieden mit den Palästinensern nicht näher als vor zwei Jahrzehnten. Manche würden sogar sagen, dass dieses Ziel weiter weg ist als je zuvor, obwohl momentan relative Ruhe herrscht. Angesichts der Gesundheitsprobleme von Mahmud Abbas steht aber zu befürchten, dass in nicht ferner Zukunft ein Macht-Vakuum entsteht, das von der Hamas oder jemand noch Üblerem ausgefüllt wird.

Grenzschutz-Polizisten retten Palästinenser in Machpela-Höhle in Hebron

Grenzschutz-Polizisten retten Palästinenser in Machpela-Höhle in Hebron

   

Polizisten des Grenzschutzes haben gestern einem Palästinenser medizinische Hilfe geleistet, nachdem dieser während des Gebets in der Machpela-Hähle in Hebron in zusammengebrochen war und die Besinnung verloren hatte.

Behinderte und Regierung einigen sich

Behinderte und Regierung einigen sich

   

Noch vor Beginn des Jom Kippur sind sich die Behinderten-Organisationen zusammen mit der Gewerkschaft mit der Regierung über eine Erhöhung der monatlichen Unterstützung einig geworden. Doch nicht alle sind mit dem Erreichten zufrieden und wollen weiterhin auf die Straße gehen.

Video des Tages

Video des Tages

   

Der Designer Fabio Palbelli ist Anfang September von Wien nach Tel Aviv gezogen. Gestern hat er zum ersten Mal den Jom Kippur erlebt. Im heutigen Video zeigt er mit Humor und Erstaunen seine Eindrücke vom „Fest der Fahrräder“, wie viele diesen Tag nennen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Was hatten wir für ein Glück mit dem Wetter an diesem Jom Kippur. Ein paar Worte über die Ruhe am gestrigen Fastentag, einen Spaziergang auf den leeren Straßen, das Ende des Fastens, mehrere Unfälle am "Fest des Fahrrads" und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Mitglieder des UN-Menschenrechtsrates erstaunt von der Wahrheit

Mitglieder des UN-Menschenrechtsrates erstaunt von der Wahrheit

   

Vor einigen Tagen hatte in Genf eine Sitzung des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen (UNHRC) stattgefunden. Und wie immer sprachen dort die Vertreter der Mitgliedsstaaten gegen Israel. Doch am Ende erstaunte der Sohn eines Führers der Hamas die Anwesenden mit der schmerzlichen Wahrheit.

Neuer Gaming-Prozessor von Intel – kommt aus Haifa

Neuer Gaming-Prozessor von Intel – kommt aus Haifa

   

Keine guten Nachrichten für Gamer und Computer-Entwickler, die Israel boykottieren: Der neuste und leistungsstarke Intel Core Desktop-Prozessor wurde in Israel entwickelt.

Lesung für den Versöhnungs-Tag

Lesung für den Versöhnungs-Tag

   

Lesung im Morgengebet: 4. Mose 16,1-34 und 4. Mose 29,7-11
Propheten-Lesung: Jesaja 57,14 – 58,14

Lesung im Nachmittagsgebet: 4. Mose 18,1-30
Propheten-Lesung: Das Buch Jona und Micha 7,18-20

Video des Tages

Video des Tages

   

Für den heute Abend beginnenden Jom Kippur. Noch ein Video von den Slichot-Gebeten an der Klagemauer.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Jom Kippur. Ist wirklich schon wieder ein Jahr vergangen? Ein paar Worte und Gedanken zum heute Abend beginnenden Fastentag, letzte Slichot-Gebete an der Klagemauer, Soldaten, die am Bahnhof von Schulkindern mit leckeren Kuchen empfangen werden, darunter auch meine Tochter, und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Drei israelische Araber festgenommen - Planten Anschlag auf dem Tempelberg

Drei israelische Araber festgenommen - Planten Anschlag auf dem Tempelberg

   

Drei israelische Araber aus Um el Fahm planten einen Anschlag auf dem Tempelberg. Der guten Arbeit der Israelischen Sicherheitsdienste ist es zu verdanken, dass der Plan nicht ausgeführt werden konnte.

Es war ein normaler Tag...bis der Terrorist kam

Es war ein normaler Tag...bis der Terrorist kam

   

Nira Workman erzählt in diesem Video von ihren Erlebnissen aus der Zeit, als sie noch in der Armee war. Sie erzählt, wie sie selbst einmal in einen Terroranschlag verwickelt worden war.

Israel feiert den 50. Jahrestag der Wiederbesiedlung des Biblischen Kernlandes

Israel feiert den 50. Jahrestag der Wiederbesiedlung des Biblischen Kernlandes

   

Gestern fand die offizielle Feier des 50. Jahrestages der Befreiung und Besiedlung von Judäa, Samaria und auch den Golanhöhen statt. "Es wird keine Entwurzelungen von Siedlungen im Land Israel mehr geben", sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns mal wieder in den Norden nach Haifa. Es zeigt uns den wunderschönen Blick von den Bahai-Gärten auf die Stadt und den Hafen von Haifa.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Was für ein tolles Wetter! Endlich haben wir, auch in Modiin, so richtig frische Luft. Die Klimaanlage konnte ausruhen. Ein paar Worte über einen ganz besonderen Vormittag, der Beginn des Armeedienstes unserer Tochter, der bevorstehende Jom Kippur-Versöhnungstag und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Haftstrafe von Elor Azaria wird um vier Monate verkürzt

Haftstrafe von Elor Azaria wird um vier Monate verkürzt

   

Der Generalstabschef der Israelischen Armee, Generalleutnant Gadi Eizenkot, hat die Haftstrafe des wegen der Tötung eines Terroristen zu anderthalb Jahren verurteilten Elor Azaria um vier Monate verkürzt.

Palästinensischer Erfolg -  Mitglied der Interpol

Palästinensischer Erfolg - Mitglied der Interpol

   

Die Versuche Israels und der USA, die Abstimmung über die Mitgliedschaft der Palästinenser in der Interpol zu verhindern, sind diesmal erfolglos geblieben. Die Palästinenser sind nun Mitglied der internationalen Polizei-Organisation.

Zwei Israelische Soldaten bei Übung tödlich verunglückt

Zwei Israelische Soldaten bei Übung tödlich verunglückt

   

Bei einem Unfall bei einer Übung der Israelischen Armee in den Golanhöhen sind gestern zwei Soldaten ums Leben gekommen. Vier weitere Soldaten wurden verletzt.

Interview mit Azar Ajaj von der Evangelischen Universität von Nazareth

Interview mit Azar Ajaj von der Evangelischen Universität von Nazareth

   

"Die palästinensischen Kirchen in Israel werden nicht verfolgt.", so Azar Ajaj, Direktor für Entwicklung und Öffentlichkeitsarbeit an der Evangelischen Universität von Nazareth. Das vollständige Interview und noch viel mehr können Sie in der aktuellen Oktober-Ausgabe von Israel Heute lesen.

Video des Tages

Video des Tages

   

Von schönen und vor allem neuen Videos aus Jerusalem kann man einfach nicht genug kriegen. Das heutige Video zeigt Ihnen die vielen Gesichter der heiligen Stadt.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Eigentlich beginne ich meinen morgendlichen Bericht immer mit dem Wetter. Aber heute fällt es mir etwas schwer. Ein paar Worte und Gedanken zu dem gestrigen Anschlag in Har Adar, der guten Nachbarschaft und Freundschaft mit Abu Gosh, wie aus einem netten Arbeiter ein Terrorist wird und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Netanjahu: „Haus des Terroristen wird zerstört werden“

Netanjahu: „Haus des Terroristen wird zerstört werden“

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat zu Beginn der wöchentlichen Regierungssitzung den Familenangehörigen der drei Opfer des Terroranschlags von Har Adar sein Beileid ausgesprochen. Das Haus des Terroristen solle zerstört werden, sagte er.

Drei Opfer, drei Tragödien

Drei Opfer, drei Tragödien

   

Jetzt wurde auch der Name des dritten Opfers des Terroranschlags in Har Adar veröffentlicht. Es handelt sich um den Wachmann Or Arish, der auch in Har Adar gelebt hat. Drei Opfer, drei Tragödien.

Grenzschutz-Polizist und Wachmann aus Abu Gosh unter den Opfern des Anschlags

Grenzschutz-Polizist und Wachmann aus Abu Gosh unter den Opfern des Anschlags

   

Vor kurzem wurden die Namen von zwei Opfern des Anschlags von Har Adar veröffentlicht. Es handelt sich um den 20-jährigen Jahre alten Grenzschutz-Polizisten Solomon Gavriya und dem Wachmann Youssef Ottman aus Abu Gosh.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video lade ich Sie ein, mich auf meinem morgendlichen Fußweg zu unserer Redaktion zu begleiten. Es ist 7:30 Uhr, kommen Sie mit.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wie soll ich diesen Morgen beginnen? Kaum hatte ich mich an meinen Schreibtisch gesessen, erreichten mich die Meldungen von dem Terroranschlag in Har Adar. Ein paar Worte über meinen morgendlichen Gang zur Redaktion, dem Anschlag in Har Adar, der mich sehr überraschte, und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Erste Meldung - 3 Israelis bei Terroranschlag getötet

Erste Meldung - 3 Israelis bei Terroranschlag getötet

   

Erste Meldung - 3 Tote bei Terroranschlag in Har Hadar. Vor kurzem wurde gemeldet, dass drei Israelis bei einer Schussattacke eines Terroristen erschossen worden sind.

Russischer Verteidigungsminister zu Besuch in Israel erwartet

Russischer Verteidigungsminister zu Besuch in Israel erwartet

   

Der Russische Verteidigungsminister Sergei Shoigu wird im kommenden Monat erstmals in Israel erwartet. Dabei soll über die Lage in Syrien beraten werden.

Nordkorea droht Israel mit „Heiligem Krieg“

Nordkorea droht Israel mit „Heiligem Krieg“

   

Nordkorea hat auf die Israelische Unterstützung der USA gegen das Atomprogramm Pyongyangs reagiert und gedroht, den Jüdischen Staat zu zerstören.

Treffen Sie Menschen, die Israels Geschichte mitgestaltet haben!

Treffen Sie Menschen, die Israels Geschichte mitgestaltet haben!

   

Israel Jubiläumsreise - 70 Jahre Israel & 50 Jahre Befreiung Jerusalems - Menschen machen den Unterschied, damals wie heute. Sie treffen Menschen, die Israels Geschichte mitgestaltet haben. Kommen Sie mit auf die Israel-Heute Sonderreise vom 15. bis zum 24. April 2018!

Video des Tages

Video des Tages

   

Haben Sie Hunger? Dann kommen Sie mit auf eine kulinarische Tour durch Tel Aviv. Falafel, Shwarma, Hummus und noch vieles mehr.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Auch heute früh war es wieder angenehm frisch, als ich auf meinen Bus wartete. Ein paar Worte und Gedanken über die Wahlergebnisse in Deutschland, den Standpunkt der israelischen Medien bezüglich der AfD, die Behinderten und die Straßenblockaden und natürlich das Wetter für heute in Israel.

UNO-Botschafter wünschen Israel ein gutes neues Jahr

UNO-Botschafter wünschen Israel ein gutes neues Jahr

   

Nicht die ganze UNO ist gegen Israel. Der israelische Botschafter und seit kurzem auch Vizepräsident der Generalversammlung der Vereinten Nationen Danny Danon präsentiert uns in diesem Video Neujahrswünsche an Israel von einigen Botschaftern der Vereinten Nationen.

Versuche, Aufnahme Palästinas in Interpol zu verhindern

Versuche, Aufnahme Palästinas in Interpol zu verhindern

   

Israel und die USA versuchen gemeinsam, die Aufnahme Palästinas als Mitglied der internationalen Polizei-Organisation Interpol zu verhindern. Eine Mitgliedschaft der Palästinenser würde Interpol politisieren, sagt man auf israelischer Seite.

Delegation der Israelischen Armee hilft in Mexiko

Delegation der Israelischen Armee hilft in Mexiko

   

Eine aus 70 Soldaten bestehende Delegation der Israelischen Armee ist am vergangenen Mittwoch in Mexiko eingetroffen, um dort nach dem schweren Erdbeben Hilfe zu leisten.

NUR NOCH HEUTE: - 30 % auf unser gesamtes Sortiment!

NUR NOCH HEUTE: - 30 % auf unser gesamtes Sortiment!

   

Letzte Gelegenheit auf attraktive Neujahrs-Schnäppchen! Rosh Ha’Shana ist leider schon vorüber, doch unser brandheißer Preisnachlass noch nicht.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video stellt uns die Fußballmannschaft von Bnei Sachnin vor. Bnei Sachnin ist eine kleine arabische Stadt in Galiläa. Ihr größter Stolz ist ihre Fußballmannschaft, in der Moslems, Juden, Christen und Drusen gemeinsam spielen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Die Neujahrstage und das dadurch verlängerte Wochenende sind vorbei. Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches und gutes neues Jahr! Ein paar Worte über die Behinderten, die auch im neuen Jahr weiter für ihre Rechte kämpfen, israelische Medien und die Wahlen in Deutschland und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Israel Neujahr 5778 - 8.743 Millionen Einwohner

Israel Neujahr 5778 - 8.743 Millionen Einwohner

   

Zum Beginn des neuen Jahres hat das Israelische Büro für Statistik neue Zahlen veröffentlicht. Israel hat heute 8.743 Millionen Einwohner.

Frieden geht durch den Magen

Frieden geht durch den Magen

   

Essen verbindet. So gut wie jeder liebt eine gute Mahlzeit, die Geselligkeit im Kreise der Familie oder mit Freunden und den Austausch zu Tisch. Genau darauf baut eine Gruppe jüdischer, muslimischer und christlicher Küchenchefs, die nicht nur in der Zubereitung sondern auch dem kulinarischen Miteinander ein wichtiges Mittel zum Kontakteknüpfen mit anderen sehen.

Ständige US-Armee-Kaserne in Israel eingeweiht

Ständige US-Armee-Kaserne in Israel eingeweiht

   

Zum ersten Mal in der Geschichte haben die Vereinigten Staaten am Montag eine offizielle, ständige Militärbasis in Israel eingeweiht: eine Luftraumverteidigungsbasis im Herzen der Negev-Wüste.

Rosch Haschana-Lesung

Rosch Haschana-Lesung

   

Lesung erster Tag (Donnerstag, 21. September 2017):
1. Mose 21,1-34 und 4. Mose 29,1-6
Propheten-Lesung: 1. Samuel 1,1-2,10

Auch die Lesung zum Shabbat ist bereits beigefügt.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video ist unseren Polizisten gewidmet, die, wie im gesamten vergangenen Jahr, auch zu den kommenden Feiertagen und dem Beginn des neuen Jahres alles dafür tun werden, dass die Feiertage ruhig und sicher verlaufen werden.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Nun ist es also soweit, der letzte Tag des Jahres 5777 hat begonnen. Ein paar Worte über den Beginn des neuen Jahres, Granatapfelbäume auf dem Weg zum Supermarkt, süße Früchte und Neujahrswünsche in unserer Redaktion mit einem persönlichen Dank an meine Kollegen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Aktuelle Ausgabe

Mit kleiner Spende 
Großes bewirken!
Unterstützen Sie unsere Arbeit und gemeinsamen Ziele!

Ferienwohnung im Herzen von Jerusalem

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

WERBEANZEIGE

Israel Helfen

Am meisten gelesen

Mitglieder des UN-Menschenrechtsrates erstaunt von der Wahrheit
Vor einigen Tagen hatte in Genf eine Sitzung des Menschenrechtsrates...
Netanjahu: „Die meisten ignorieren die Notlage der Christen. Ich nicht.“
"Israel hat keine besseren Freunde - das meine ich...
Zigtausende Israelfreunde aus 80 Ländern auf den Straßen Jerusalems
Mehrere zigtausend Menschen aus 80 Ländern nahmen gestern...