Palästinenser wollen Israel aus der UNO werfen

Dienstag, 14. August 2018   NAI Redaktion
Während sich in Israel die Lage am Gazastreifen immer weiter entspannt, geht der Kampf zwischen Israel und den Palästinensern auf der diplomatischen Ebene mit voller Kraft weiter. mehr »

Belohnung für Ruhe am Grenzzaun

Dienstag, 14. August 2018   NAI Redaktion
Mit der vollständigen Wiedereröffnung des Kerem Shalom Grenzübergangs und die Vergrösserung der Fischereizone vor der Küste des Gazastreifens soll den Bewohnern Gazas gezeigt werden, was sie zu verlieren haben, sollte die seit zwei Tagen andauernde Ruhe wieder gestört werden. mehr »

Video des Tages

Dienstag, 14. August 2018   NAI Redaktion
Israel ist zu jeder Jahreszeit ein tolles Reiseziel. Aber im Sommer macht eine Reise nach Israel besonders viel Spaß. Für diejenigen, die es im Sommer in Israel zu heiß sein sollte, empfiehlt das heutige Video einige Orte, die sich besonders gut zum Abkühlen eignen. mehr »
Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wer schon mal in Tel Aviv gewesen ist, sind bestimmt die vielen Motorroller, E-Bikes und jetzt auch Elektro Roller aufgefallen. Besonders diese Roller werden dort immer beliebter. Das Wetter ist zur Zeit mehr als angenehm und erinnert daran, dass wir uns dem September nähern.

Lieberman: „Die Frage ist nicht ob, sondern wann“

Lieberman: „Die Frage ist nicht ob, sondern wann“

   

Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat heute die Gaza Division des Südkommandos für eine Lagebesprechung besucht. In Bezug auf die Frage nach einer weiteren Runde zwischen Israel und der Hamas erklärte er später, dass die Frage nicht ob, sondern wann lauten müsse.

Israel bittet die USA, Zahlungen an die UNRWA nicht zu kürzen

Israel bittet die USA, Zahlungen an die UNRWA nicht zu kürzen

   

Israel soll sich Berichten zufolge an die USA gewandt haben mit der Bitte, von einer Kürzung der Zahlungen an die UNRWA in Gaza abzusehen. Damit möchte man eine weitere Eskalation der Gewalt im Gazastreifen vermeiden.

Geistlicher der Hamas: Juden wurden in Affen und Schweine verwandelt

Geistlicher der Hamas: Juden wurden in Affen und Schweine verwandelt

   

Ein Geistlicher und Abgeordneter der Hamas hat bei einer Parlamentssitzung in Gaza vor kurzem aus dem Koram zitiert und dabei die Juden verunglimpft und mit Affen und Schweinen verglichen.

40 Jahre Israel Heute – senden Sie uns Ihre Erinnerungen!

40 Jahre Israel Heute – senden Sie uns Ihre Erinnerungen!

   

Anlässlich des Jubiläums der Nachrichten aus Israel – Israel Heute suchen wir Leser unseres Blattes, die noch im Besitz einer oder mehrerer früherer Ausgaben sind!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns ganz in den Norden des Landes, fast in die Grenze zum Libanon. Dort befindet sich die Stadt Nahariya. Die heute um die 55.000 Einwohner zählende Stadt wurde im Jahr 1934 von jüdischen Einwanderern aus Deutschland gegründet.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Hatte ich mich gestern noch über die Hitze beschwert, obwohl uns immer wieder eine gewisse Abkühlung versprochen worden war, so muss ich gestehen, dass es heute früh tatsächlich angenehm kühl war, als ich hier in Jerusalem meinen morgendlichen Gang zur Redaktion machte.

Netanjahu: „Wir begnügen uns nicht mit weniger als einen kompletten Waffenstillstand“

Netanjahu: „Wir begnügen uns nicht mit weniger als einen kompletten Waffenstillstand“

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat heute zu Beginn der wöchentlichen Kabinettssitzung bekräftigt, dass sich Israel nicht mit weniger als einen kompletten Waffenstillstand mit der Hamas im Gazastreifen begnügen würde. Danach äußerte er sich zu der Demonstration der israelischen Araber gegen das Nationalitätsgesetz.

Flotilla aus Gaza

Flotilla aus Gaza

   

Eine aus um die 40 Booten bestehende Flotilla hat am Samstag versucht, vom Hafen in Gaza aus die Seegrenze zu Israel in der Nähe des Zikim Strandes zu erreichen.

Palästinensische Fahnen auf dem Rabin-Platz

Palästinensische Fahnen auf dem Rabin-Platz

   

Um die 20.000 israelische Araber versammelten sich gestern auf dem Rabin-Platz in Tel Aviv, um wie die Drusen eine Woche zuvor gegen das Nationalitätsgesetz zu demonstrieren. Doch statt zu zeigen, dass sie wirklich Teil der israelischen Gesellschaft sind, schwangen sie die palästinensische Fahne und forderten die Befreiung Palästinas.

Analyse: Was steckt hinter der jüngsten Eskalation im Süden Israels?

Analyse: Was steckt hinter der jüngsten Eskalation im Süden Israels?

   

Der Waffenstillstand mit der Hamas im Gazastreifen scheint vorerst standzuhalten, dennoch sollte man sich fragen, was der Grund für der letzten Welle der Gewalt gewesen ist.

T-Shirt Tel-Aviv – 25 % Rabatt

T-Shirt Tel-Aviv – 25 % Rabatt

   

NEU aus Israel! Mit diesem neuen T-Shirt sind Sie gut gerüstet für den nächsten Tel Aviv Trip!

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video begleiten wir Schulkinder der "Bethlehem Evangelical Academy" bei ihrem Ausflug zum "Biblischen Zoo Jerusalem". Der Jerusalemer Zoo ist einer der meist besuchten Touristen-Attraktionen Israels.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute beginnt nicht nur einen neue Woche, sondern auch ein neuer Monat, der Monat Elul. Und dieser soll mit etwas niedrigeren Temperaturen beginnen, dennoch wird es auch in dieser Woche wieder sehr warm werden.

„Waffenstillstand ist ein Fehler“

„Waffenstillstand ist ein Fehler“

   

Seit gestern Abend ist ein Waffenstillstand zwischen der Hamas und Israel in Kraft. Die Menschen im Süden haben eine ruhige Nacht gehabt. Doch nicht alle sind zufrieden mit dieser neuen zeitlich begrenzten Ruhe.

ANALYSE: Israel und Trumps neue Iran-Sanktionen

ANALYSE: Israel und Trumps neue Iran-Sanktionen

   

Der Iran scheint am Rande des Zusammenbruchs zu stehen, aber das Volk beschuldigt Amerika (oder Israel) nicht, sondern seine eigenen Führer,

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Re’eh - Siehe

Lesung:5. Mose 11,26 - 16,17
Propheten-Lesung: Jesaja 54,11 - 55,5

Eistee mit Granatapfel-Tee aus Israel

Eistee mit Granatapfel-Tee aus Israel

   

Unser Valdena-Teesortiment schmeckt gut und tut gut! Sämtliche Inhaltsstoffe werden auf organische Weise gewonnen und fördern zudem Ihre Gesundheit.

Video des Tages

Video des Tages

   

Wir bleiben im Süden, das heutige Video führt uns sogar noch etwas südlicher, in die Stadt Ashkelon. Die Stadt befindet sich in einem ständigen Wachstum und ist von der israelischen Regierung zu einer „nationalen Tourismusstätte" erklärt worden, um den Tourismus in der Stadt weiter voranzutreiben.

Israel Heute Morgen - Sehnsucht nach Ruhe

Israel Heute Morgen - Sehnsucht nach Ruhe

   

Nach einer nicht einfachen Woche, die mit dem Streit um das Nationalitätsgesetz begann und mit dem Raketenhagel auf den Süden endete, wollen wir einfach nur Ruhe haben. Auch die Kinder im Süden haben ihre Sommerferien verdient.

Sderots Bürgermeister fordert Operation in Gaza

Sderots Bürgermeister fordert Operation in Gaza

   

Der Bürgermeister von Sderot, Alon Davidi, fordert eine Operation gegen die Hamas im Gazastreifen. Es müsse wieder Ruhe in die Region gebracht und das Leben normalisiert werden. Aus dem Gazastreifen wurde laut, dass die Eskalation beendet sei.

Beschwerde: „BBC verdreht die Realität"

Beschwerde: „BBC verdreht die Realität"

   

Das israelische Außenministerium hat sich beim britischen Sender BBC über die verdrehte Berichterstattung über die letzten Vorfälle nach dem Raketenangriffen aus dem Gazastreifen beschwert. Israel wurde wieder einmal als der Täter dargestellt, als berichtet wurde: „Israelische Angriffe töten Frau und ihr Baby“, dabei wurden die Raketen einfach verschwiegen.

Hamas: Weitere Eskalation oder Waffenstillstand?

Hamas: Weitere Eskalation oder Waffenstillstand?

   

Ein Hamas-Sprecher bezeichnete die israelischen Angriffe auf Terrorziele als eine Aggression. Israel würde keinen Erfolg damit haben. Andererseits wurde vom Interesse der Hamas an einen langfristigen Waffenstillstand berichtet.

Raketenangriff auf den Süden Israels

Raketenangriff auf den Süden Israels

   

Mehr als 150 Raketen wurden seit gestern Abend vom Gazastreifen aus auf den Süden Israels abgeschossen. Die israelische Armee reagierte mit zahlreichen Angriffen auf Ziele der Hamas im Gazastreifen.

Einsame Soldatin erhält den „Award of Excellence"

Einsame Soldatin erhält den „Award of Excellence"

   

M., eine Einsame Soldatin, die in einer Sondereinheit am Gaza-Streifen dient, wurde für die Erfüllung ihrer Aufgaben nominiert und mit einem IDF-Ehrenpreis, dem Award of Excellence, ausgezeichnet.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns wieder etwas weiter in den Süden, in die Stadt Ashdod. Ashdod ist mit ihren rund 221.000 Einwohnern die sechst-größte Stadt Israels.

Israel Heute Morgen -  150 Raketen statt Ruhe

Israel Heute Morgen - 150 Raketen statt Ruhe

   

Fast dachten wir, dass sich die Lage im Süden bald wieder beruhigen würde. Auch seitens der Hamas waren optimistische Stimmen zu hören. Doch dann begann, angeblich aus Versehen, eine neue Runde mit mehr als 150 Raketen, die seit gestern Abend auf Israel abgeschossen worden waren.

Die EU übergeht Israel

Die EU übergeht Israel

   

Die Europäische Union plant, Judäa und Samaria über Flughäfen, Eisenbahnen und dem Meer mit Gaza zu verbinden, ohne Israel davon zu unterrichten. Verkehrsminister Katz lehnt diesen Plan ab.

Örtliche Christen streiten sich über Israel, das sich selbst zum "jüdischen Staat" erklärte

Örtliche Christen streiten sich über Israel, das sich selbst zum "jüdischen Staat" erklärte

   

Einige Christen sagen, es sei Diskriminierung, andere bestehen darauf, dass es notwendig ist, sowohl Israel als auch seine Minderheiten zu schützen.

Neues Wehrdienstgesetz oder Neuwahlen

Neues Wehrdienstgesetz oder Neuwahlen

   

Die Regierung hat noch drei Monate Zeit, sich mit ihren Koalitionspartneren auf einen neuen Gesetzentwurf für das Wehrdienstgesetz zu einigen. Andernfalls könnte es schon zu Beginn des Jahres 2019 zu Neuwahlen kommen.

Zum ersten Mal wird eine Frau Befehlshaberin einer Flugstaffel

Zum ersten Mal wird eine Frau Befehlshaberin einer Flugstaffel

   

Zum ersten Mal ist in Israel eine Frau zur Kommandantin einer Flugstaffel der israelischen Luftwaffe ernannt worden.

Die erste Wanderreise in der Negev Wüste auf Israels National Trail ist komplett ausgebucht!

Die erste Wanderreise in der Negev Wüste auf Israels National Trail ist komplett ausgebucht!

   

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir dieselbe Wanderreise für die nächsten 30 Teilnehmer im Frühling an: vom 11. bis 18. März 2019.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt uns einen Blick auf den Herzliya Jachthafen. Die Stadt Herzliya befindet sich nördlich von Tel Aviv. Der Jachthafen ist einer der größten im Nahen Osten.

Israel Heute Morgen - Teures Eis und Protest am Flughafen

Israel Heute Morgen - Teures Eis und Protest am Flughafen

   

Gestern blockierten Behinderte den Ausgang des Terminals 3 am Ben Gurion Flughafen. Viele Touristen steckten fest. Ob das der richtige Weg ist, weiter die Unterstützung der Öffentlichkeit zu bekommen? Und warum kostet ein Eis in Europa viel weniger als in Israel?

Terroristen feuern aus Gaza auf israelische Soldaten

Terroristen feuern aus Gaza auf israelische Soldaten

   

Heute Morgen wurde am Grenzzaun zu Gaza auf israelische Soldaten geschossen. Die Armee erwiederte das Feuer. Zwei Terroristen kamen dabei ums Leben.

Hat der Mossad einen syrischen Wissenschaftler getötet?

Hat der Mossad einen syrischen Wissenschaftler getötet?

   

Die New York Times berichtete am Montag, dass der syrische Raketeningenieur, Dr. Aziz Asber, vom israelischen Geheimdienst Mossad getötet worden ist.

Palästinensischer Mann fürchtet, wegen Rettung jüdischer Kinder getötet zu werden

Palästinensischer Mann fürchtet, wegen Rettung jüdischer Kinder getötet zu werden

   

Ein palästinensischer Mann sagte, dass er und seine Frau in höchster Lebensgefahr seien, sollten sie in die Hände palästinensischer Landsleute fallen. Und das nur, weil sie es gewagt haben, das Leben zweier israelischer jüdischer Kinder zu retten, die bei einem Terroranschlag im Jahr 2016 verletzt wurden.

Sommerlager der Hamas

Sommerlager der Hamas

   

Der Sommer ist eine schöne Jahreszeit. Die Kinder haben Ferien und machen mit ihren Familien Ausflüge oder fliegen ins Ausland. Doch nicht alle Kinder haben es so gut wie die Kinder in Israel.

SSV im Israel Heute Shop! 25 % Rabatt auf alle Judaica!

SSV im Israel Heute Shop! 25 % Rabatt auf alle Judaica!

   

Freuen Sie sich auch diese Woche auf niedrige Preise im Israel Heute Shop! Auf alle Judaica erhalten Sie 25 % Preisnachlass!

Video des Tages

Video des Tages

   

In der Stadt Eilat am Roten Meer scheint die Sonne an rund 360 Tagen im Jahr. Da ist es nur mehr als logisch, dass man die Sonne auch für umweltfreundlichen Energiegewinn ausnutzen möchte.

Israel Heute Morgen -  Demonstrationen, Straßenblockaden und Streiks

Israel Heute Morgen - Demonstrationen, Straßenblockaden und Streiks

   

Demonstration der Feuerwehrmänner, Straßenblockaden und Proteste ultra-orthodoxer Juden gegen den Armeedienst und ein Streik der Krankenschwestern. Das ist der Alltag hier bei uns in Israel. Das Wetter: Deutlich kühler als in Deutschland.

Meeresbarriere zwischen Israel und dem Gazastreifen

Meeresbarriere zwischen Israel und dem Gazastreifen

   

Das israelische Verteidigungsministerium hat erstmals Bilder der sich im Bau befindlichen Meeresbarriere veröffentlicht, die das Eindringen von Terroristen über das Meer nach Israel verhindern soll.

Trump versucht angeblich, die UN-Agentur für palästinensische Flüchtlinge zu schließen

Trump versucht angeblich, die UN-Agentur für palästinensische Flüchtlinge zu schließen

   

Trump möchte seine "Jahrhundert-Geschäft" vorantreiben, um Frieden in den Nahen Osten zu bringen, sieht jedoch die UNRWA als ein großes Hindernis.

Jerusalems Bürgermeister: „Europa, öffnet die Augen!“

Jerusalems Bürgermeister: „Europa, öffnet die Augen!“

   

Der Bürgermeister von Jerusalem, Nir Barkat, richtet sich in einer Videobotschaft an die Führer Europas und fordert sie auf, die Augen zu öffnen. "Wenn Ihr den Terror nicht bekämpft, solange er klein ist, dann wird er auch Euch erreichen!"

70 € für ein 2-Jahresabo! Nur noch 25 Tage!

70 € für ein 2-Jahresabo! Nur noch 25 Tage!

   

70 Jahre Israel – 70 € für ein 2-Jahresabo! 22 Zeitschriften (11 Ausgaben pro Jahr) für nur 70 € anstatt 116 € – Sie sparen 46 €! Dieses Angebot endet am 31.08.2018!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt uns Luftaufnahmen von den immer mehr werdenden Hochhäusern von Tel Aviv und Ramat Gan. Als sei es ein Wettlauf beider Städte, entstehen immer mehr und immer höhere Wolkenkratzer.

Israel Heute Morgen -  Neuer Streit um den Shabbat

Israel Heute Morgen - Neuer Streit um den Shabbat

   

Als hätte Israel nicht schon genug Probleme, mit denen es sich auseinandersetzen muss, scheint nun auch noch der Streit um den Shabbat neu zu entfachen. Dies könnte aber auch nur der Beginn des Wahlkampfes für die nächsten Wahlen sein.

Drusen fordern Gleichheit - 90.000 auf dem Rabin-Platz

Drusen fordern Gleichheit - 90.000 auf dem Rabin-Platz

   

Gestern Abend füllte sich wieder einmal der Rabin-Platz vor dem Tel Aviver Rathaus. Diesmal versammelten sich der Zeitung "Jediot Achronot" zufolge mehr als 90.000 Drusen und andere auf dem Platz, um gemeinsam gegen das Nationalitätsgesetz zu demonstrieren.

Amerikanische Feuerwehrmänner helfen beim Kampf gegen die Feuer im Süden

Amerikanische Feuerwehrmänner helfen beim Kampf gegen die Feuer im Süden

   

10 Feuerwehrmänner aus den USA kamen nach Israel, um bei der Löschung der Feuer im Grenzgebiet zum Gazastreifen, die durch Drachen und Ballons ausgelöst werden, zu helfen.

Der Gerechtigkeitssinn des guten Teufels

Der Gerechtigkeitssinn des guten Teufels

   

Es ist eine Taktik, so alt wie die Zeit selbst - ein bösartiges Programm als eine gerechte Kampagne für die Gerechtigkeit zu präsentieren.

NEU: GoFix Komfort-Sohlen für die Frau

NEU: GoFix Komfort-Sohlen für die Frau

   

Neu aus unserer beliebten GoFix-Kollektion: GoFix Komfort-Sohlen für die Frau! Mit Latex-Komfortpolster aus antibakteriellem Stoff.

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute mal wieder ein „Touristen-Video“. Es präsentiert uns Eindrücke von einem Wochenende in Tel Aviv.

Israel Heute Morgen -  Ein ganz normales Wochenende

Israel Heute Morgen - Ein ganz normales Wochenende

   

Viele Israelis nutzen das Wochenende wieder für einen Ausflug in die Natur, verbrachten den Shabbat mit der Familie. In den Nachrichten wurde von neuen Unruhen am Grenzzaun im Süden berichtet und dem Streit um das Nationalitätsgesetz. Auch gab es wieder neue Brände an der Grenze zu Gazastreifen. Ein ganz normales Wochenende also.

ANALYSE: Haben sich die iranischen Streitkräfte von der israelischen Grenze in Syrien zurückgezogen?

ANALYSE: Haben sich die iranischen Streitkräfte von der israelischen Grenze in Syrien zurückgezogen?

   

Es scheint, dass Russland gelogen hat und Israel nun an zwei Grenzen mit iranischen Streitkräften und ihren Verbündeten konfrontiert ist.

Liel darf nun doch zur Schach-WM

Liel darf nun doch zur Schach-WM

   

Die siebenjährige israelische Schach-Europameisterin Liel Levitan darf nun doch an der Schach-WM in Tunesien teilnehmen. Nachdem dem tunesischen Schachverband mit der Absage des Turniers gedroht wurde, schrieb dieser in einem Brief, dass Teilnehmer aus allen Ländern der Welt willkommen seien.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Ekew - Folge

Lesung:5. Mose 7,12 - 11,25
Propheten-Lesung: Jesaja 49,14 - 51,3

Bio-Kakaopulver – 25 % Rabatt

Bio-Kakaopulver – 25 % Rabatt

   

Die Quelle Nummer eins für Magnesium! Enthält zusätzlich weitere, wichtige Mineralien wie Eisen, Kalzium, Zink und Chrom.

Video des Tages

Video des Tages

   

Es ist Freitag, das Wochenende ist da. Das heutige Video zeigt uns in 70 Sekunden, wie in Israel dieses Wochenende begangen wird. Es gibt so viele Möglichkeiten.

Israel Heute Morgen - Stinkwasser und Demos in Jerusalem

Israel Heute Morgen - Stinkwasser und Demos in Jerusalem

   

Demonstrationen, Stinkwasser und Pride-Parade. Die Polizei hatte gestern viel zu tun. Und sie hat es geschafft, für Ordnung zu sorgen, auch die Pride-Parade verlief ohne Probleme. Jerusalem ist keine einfache Stadt. Die Sommerferien gehen in die zweite Hälfte, in den Zeitungen gibt es schon erste "Zurück in die Schule" Werbungen.

Israelische Armee tötet sieben Terroristen auf den syrischen Golanhöhen

Israelische Armee tötet sieben Terroristen auf den syrischen Golanhöhen

   

Ein Kampfflugzeug der israelischen Luftwaffe hat in der vergangenen Nacht eine Gruppe von bewaffneten ISIS-Terroristen im südlichen Teil der syrischen Golanhöhen angegriffen.

Kompromiss mit Drusen

Kompromiss mit Drusen

   

Nachdem das israelische Nationalitätsgesetz auf Widerstand in Teilen der drusischen Gemeinde Israels gestoßen war, konnte nun ein Kompromiss zwischen Ministerpräsident Netanjahu und den drusischen Gemeindeleitern geschlossen werden.

Kein Treibstoff mehr für Gaza

Kein Treibstoff mehr für Gaza

   

Der weiterhin anhaltende Terror der Feuerdrachen hat heute zu einer erneuten Sperrung des Kerem Schalom Grenzübergangs für die Einfuhr von Gas und Benzin geführt.

Erhöre mich, HERR, denn deine Güte ist tröstlich

Erhöre mich, HERR, denn deine Güte ist tröstlich

   

Antworte mir! - ענני – Aneni! Ein weiteres wunderbares Wort aus dem wunderbaren Buch "Die 100 Namen des Messias".

Video des Tages

Video des Tages

   

Anfang 2019 soll es endlich soweit sein: Der neue internationale Ilan und Assaf Ramon Flughafen wird seinen Betrieb aufnehmen. Das heutige Video stellt uns den neuen Flughafen vor und zeigt uns auch die tragischen Geschichten von Ilan Ramon und seinem Sohn Assaf.

Israel Heute Morgen - Parade und Erinnerung

Israel Heute Morgen - Parade und Erinnerung

   

Heute findet in Jerusalem die jährliche "Jerusalem Pride Parade" statt. Dabei wird auch an die vor drei Jahren von einem ultra-orthodoxen Juden ermordeten Shira Banki erinnert, die auf der damaligen Parade mitgelaufen war. Das Wetter: Leichter Regen im August.

4 Jahre danach - Offener Brief von Leah Goldin an den UNO-Sondergesandten für den Nahen Osten

4 Jahre danach - Offener Brief von Leah Goldin an den UNO-Sondergesandten für den Nahen Osten

   

Heute, Mittwoch, der 1 August, ist es genau vier Jahre her, dass der israelische Soldat Hadar Goldin während eines Kampfes in Rafah getötet und seine Leiche anschließend von der Hamas entführt wurde.

Der vergessene (oder ignorierte) Aspekt des "rassistischen" Nationalitätsgesetz Israels

Der vergessene (oder ignorierte) Aspekt des "rassistischen" Nationalitätsgesetz Israels

   

Viele stören sich an einem neuen Gesetz, das Israel als jüdisch definiert, aber was ist mit dem entsprechenden palästinensischen Gesetz?

Russland überzeugt den Iran, sich von der israelischen Grenze zurückzuziehen, aber ist das genug?

Russland überzeugt den Iran, sich von der israelischen Grenze zurückzuziehen, aber ist das genug?

   

Israel hatte bis jetzt darauf bestanden, dass die iranischen Streitkräfte Syrien verlassen müssen. Nun soll es jedoch Berichten zufolge einem bedeutenden Kompromiss zugestimmt haben.

Die letzten 100 Kochbücher "Köstliches Israel"

Die letzten 100 Kochbücher "Köstliches Israel"

   

Der Bestand unseres beliebten Kochbuchs "Köstliches Israel" geht weiter nach unten. Sichern Sie sich Ihr Exemplar!

Video des Tages

Video des Tages

   

Wir haben schon August und befinden uns mitten im Sommer. Die Sonne scheint und es ist warm, oft sogar so richtig heiß. Was gibt es da schöneres als ein paar Stunden am Strand.

Israel Heute Morgen -  Ein Riss in der Gesellschaft

Israel Heute Morgen - Ein Riss in der Gesellschaft

   

Die Diskussionen und der Streit um das Nationalitätsgesetz nehmen kein Ende. Besonders eine Gruppe fühlt sich von ihrem Land im Stich verlassen, die Drusen. Schon vor der Staatsgründung standen sie dem jüdischen Volk zur Seite. Nun ist ein Riss entstanden in diesem ganz besonderen Bund zwischen den Drusen und den Juden. Zwei drusische Offiziere haben gestern ihren Austritt aus der israelischen Armee erklärt. Irgendwas scheint bei diesem Gesetz wohl doch falsch gelaufen zu sein.

Israel setzt sich für das Leben gefährdeter syrischer Zivilisten ein

Israel setzt sich für das Leben gefährdeter syrischer Zivilisten ein

   

Wenn Israel ein so rassistisches Land ist, wie es seine Gegner behaupten, warum versucht es dann so sehr, das Leben der syrischen Araber zu retten?

Grenzschutz-Polizistin durch Molotov-Cocktail leicht verletzt

Grenzschutz-Polizistin durch Molotov-Cocktail leicht verletzt

   

Eine Polizistin des Grenzschutzes ist heute früh leicht an der Hand verletzt worden, nachdem im Flüchtlingslager Dheisheh in der Nähe der Stadt Bethlehem ein Molotov-Cocktail auf sie geworfen wurde.

#MeToo als Stimmenfänger?

#MeToo als Stimmenfänger?

   

Auch das passiert in Israel: Eine Affäre um einen Knesset-Abgeordneten der Arbeitspartei (Teil der Zionistischen Liste), der von einer Frau beschuldigt wurde, sie vor 15 Jahren sexuell belästigt zu haben, schlägt noch immer große Wellen in den israelischen Medien.

25 % auf die gesamte Kategorie "Medien"

25 % auf die gesamte Kategorie "Medien"

   

Unser Sommer-Schlussverkauf geht weiter! Auf alle Produkte in unserer Kategorie "Medien" erhalten Sie diese Woche 25 % Preisnachlass!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns wieder einmal nach Tel Aviv. Diesmal lernen wir die „grüne Lunge“ der Stadt kennen, den Hayarkon Park.

Israel Heute Morgen -  Auch Arabisch ist ein Teil Israels

Israel Heute Morgen - Auch Arabisch ist ein Teil Israels

   

Obwohl Arabisch Pflichtfach in israelischen Schulen ist, spricht kaum ein jüdischer Schüler diese Sprache. Das sollte geändert werden. Ob offizielle Amtssprache oder nicht, Arabisch ist und bleibt ein Teil unseres Landes.

Ehemaliger Richter des Obersten Gerichts kritisiert Nationalitätsgesetz

Ehemaliger Richter des Obersten Gerichts kritisiert Nationalitätsgesetz

   

Das vor zwei Wochen von der Knesset verabschiedete Nationalitätsgesetz, das Israel als einen jüdischen Staat festlegt wird auch jetzt noch von vielen Seiten scharf kritisiert. Nun meldete sich ein ehemaliger Richter des Obersten Gerichtes zu Wort.

Siebenjährige Schach-Europameisterin darf nicht zur WM nach Tunesien

Siebenjährige Schach-Europameisterin darf nicht zur WM nach Tunesien

   

Die siebenjährige Schach-Europameisterin Liel träumt davon, auch Weltmeisterin zu werden. Doch dies wird erst einmal ein Traum bleiben, da sie nicht an den in Tunesien stattfindenden Meisterschaft teilnehmen darf, nur, weil sie Israelin ist.

NEU: Pikante Aufstriche von Galilee's aus dem Norden Israels!

NEU: Pikante Aufstriche von Galilee's aus dem Norden Israels!

   

Die Firma Galilee’s vertreibt unter ihrem Namen qualitativ hochwertige Produkte kleiner Hersteller aus der Region Galiläa.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video begleiten wir eine Gruppe christlicher Studenten auf ihrer Reise durch Israel, bei der sie sich mit den Wurzeln ihres Glaubens verbinden und auch das moderne Israel mit seinen Menschen kennen lernen sollen.

Israel Heute Morgen -  Normale Nachrichten

Israel Heute Morgen - Normale Nachrichten

   

Heute begann der Tag mit ganz normalen Nachrichten, wie es sie vielleicht überall geben könnte. Statt Meldungen über Raketen und Feuerdrachen gab es Berichte über sinnlose und vermeidbare Unfälle und einem #metoo Fall innerhalb der Arbeitspartei. Das Wetter: Angenehm.

"Gaza-Proteste sind friedlich, tötet jeden Juden!"

"Gaza-Proteste sind friedlich, tötet jeden Juden!"

   

Ein Hamas-Führer in Gaza besteht darauf, dass die Proteste an der Grenze friedlich seinen, sagt aber auch, Muslime müssten jeden Zionisten töten.

Tamimi wieder frei

Tamimi wieder frei

   

Die 17 jährige Ahed Tamimi und ihre Mutter Nariman wurden heute wieder aus dem Gefängnis freigelassen. Tamimi hatte einen Soldaten geohrfeigt und wurde zu einer achtmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt.

Erneut Zusammenstöße am Grenzzaun zum Gazastreifen

Erneut Zusammenstöße am Grenzzaun zum Gazastreifen

   

Die gewalttätigen Massenproteste an der Grenze zwischen Israel und Gaza gehen weiter, auch wenn das internationale Interesse an ihnen etwas abgenommen hat.

More Beauty Hand- und Fußcreme „Moschus“ – 25 % Rabatt

More Beauty Hand- und Fußcreme „Moschus“ – 25 % Rabatt

   

Mit Mineralien des Toten Meeres, parabenfrei. Jetzt mit 25 % Preisnachlass!

Video des Tages

Video des Tages

   

Es gibt bereits unendlich viele schöne Videos von dieser außerordentlichen Stadt. Trotzdem bin ich immer wieder begeistert, wenn es ein neues Video von Tel Aviv gibt.

Israel Heute Morgen - Trauer und Mondfinsternis

Israel Heute Morgen - Trauer und Mondfinsternis

   

Das Wochenende war geprägt von den traurigen Berichten von der Beerdigung des 31-jährigen Yotam Ovadia, der am Donnerstagabend vor seinem Haus ermordet worden war, und von dem Jahrhundertereignis, der Mondfinsternis vom Freitagabend. Eine neue Woche beginnt.

Israels neues Nationalstaatsgesetz und warum es nichts mit Rassismus zu tun hat

Israels neues Nationalstaatsgesetz und warum es nichts mit Rassismus zu tun hat

   

Es gibt viel Zähneknirschen über Israels neues Gesetz, das den Status Israels als Nationalstaat des jüdischen Volkes festlegt.

70 Jahre Israel - 70 Jahre Musik

70 Jahre Israel - 70 Jahre Musik

   

Der Staat Israel feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. 70 Jahre Israel bedeuten auch 70 Jahre Musik in Israel. Die Entwicklung der israelischen Musik, der hebräischen Lieder läuft synchron mit der Geschichte des jüdischen Staates.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Vaetchanan - Und ich flehe

Lesung:5. Mose 3,23 - 7,11
Propheten-Lesung: Jesaja 40,1 - 40,26

Video: Tourismus in Israel

Video: Tourismus in Israel

   

Aviel Schneider spricht über den zunehmenden Tourismus nach Israel. In den letzten sechs Monaten ist ein neuer Touristenrekord aufgestellt worden.

Israel Heute Morgen - Ein trauriges Wochenende

Israel Heute Morgen - Ein trauriges Wochenende

   

Gerne hätte ich heute über schöne Dinge geschrieben. Denn heute ist Tu B'Av, der jüdische Tag der Liebe. Gestern Abend erreichte mich dann die Meldung einer Messerattacke in Adam. Das Wochenende beginnt mit einer Tragödie.

Messerattacke in Adam -  Ein Toter

Messerattacke in Adam - Ein Toter

   

Bei einer Messerattacke in der Siedlung Adam unweit von Jerusalem ist gestern Abend ein 31 Jahre alter Mann getötet worden, Zwei weitere Männer wurden verletzt. Der 17-jährige Angreifer konnte von einem Passanten neutralisiert werden. Die Hamas begrüßte den Anschlag,

Trotz Waffenstillstand - Israelischer Soldat durch Schüsse am Grenzzaun verletzt

Trotz Waffenstillstand - Israelischer Soldat durch Schüsse am Grenzzaun verletzt

   

Auch der letzte "Waffenstillstand" hielt nur wenige Tage. Gestern haben Terroristen aus dem Gazastreifen erneut auf israelische Soldaten geschossen. Ein Offizier wurde mittelschwer verletzt. Israel reagierte mit Angriffen auf Posten der Hamas, die ihrerseits in der vergangenen Nacht 9 Raketen und Mörsergranaten in Richtung Israel abschoss.

Raketen im See Genezareth

Raketen im See Genezareth

   

Gestern ertönten erneut die Sirenen im Norden des Landes. Erstmals verirrten sich zwei Raketen aus Syrien bis weit hinter die Grenze und stürzten in den See Genezareth, während sich am Strand zahlreiche Urlauber aufhielten.

MORAZ Insektenschutzgel X-Toosh – 25 % Rabatt

MORAZ Insektenschutzgel X-Toosh – 25 % Rabatt

   

Lernen Sie die einzigartigen medizinischen Haut- und Kosmetikprodukte von Moraz Medical Herbs kennen! Die in Galiläa ansässige Firma spezialisiert sich auf die Verarbeitung verschiedener Heilkräuterextrakte, die nur in der Region Galiläa zu finden ist.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video stellt uns einen besonders netten Wassersport vor, der auf dem See Genezareth ausgeübt wird, das sogenannte Kite-Surfen, auch Drachensegeln genannt. Und das ist nur eine der vielen Möglichkeiten, die der See und die Umgebung zu bieten haben.

Israel Heute Morgen -  Hitze und Brandgefahr

Israel Heute Morgen - Hitze und Brandgefahr

   

Nie wurde soviel Strom an einem Tag verbraucht wie gestern. Das lag an der Hitzewelle, an der wir bis gestern zu leiden hatten. Im Grenzgebiet zum Gazastreifen wurde ein neuer Hitzerekord aufgestellt. Die sich daraus erhöhte Brandgefahr wurde dann natürlich sofort ausgenutzt, um mit einigen Drachen weitere Felder in Brand zu stecken.

Nikki Haley: „Arabische Führer haben Angst, den Palästinensern die Wahrheit zu sagen“

Nikki Haley: „Arabische Führer haben Angst, den Palästinensern die Wahrheit zu sagen“

   

Die US-Botschafterin der Vereinten Nationen, Nikki Haley, sagte am Dienstag vor dem UN-Sicherheitsrat, dass die palästinensische Führung zu lange in einer falschen Realität leben durfte, weil die arabischen Führer Angst hatten, ihnen die Wahrheit zu sagen.

Syrien verspricht Reaktion auf Flugzeugabschuss

Syrien verspricht Reaktion auf Flugzeugabschuss

   

Syrien wir den Abschuss eines ihrer Flugzeuge durch die israelische Armee nicht unbeantwortet lassen. „Die Antwort wird zu einem passenden Zeitpunkt kommen", sagte eine syrische Quelle.

232 neue Einwanderer aus Nordamerika

232 neue Einwanderer aus Nordamerika

   

„Willkommen zuhause!“ Mit diesem Satz wurden heute früh 232 Neueinwanderer aus Nordamerika nach ihrer Landung auf dem Ben Gurion Flughafen begrüßt.

Sommer-Schlussverkauf geht weiter

Sommer-Schlussverkauf geht weiter

   

Unsere Preise gehen weiter nach unten! Auf alle Produkte in unserer Kategorie "Solidarität" erhalten Sie 25 % Preisnachlass!

Video des Tages

Video des Tages

   

Vor einer Woche fand auf dem Habima Platz in Tel Aviv eine gat besondere Veranstaltung statt. Auf einem großen Bildschirm wurde ein Konzert des Israel Philharmonic Orchestra live übertragen.

Israel Heute Morgen - Kein Platz für Fehler

Israel Heute Morgen - Kein Platz für Fehler

   

Gestern schoss Israel ein syrisches Flugzeug ab, nachdem es in den israelischen Luftraum eingedrungen war. Der Pilot hatte sich versehen. Hätte man mit dem Abschuß nicht warten können? Leider nicht, denn niemand weiss, was im Kopf des Piloten vorging, als er nur drei Minuten von der israelischen Stadt Katzrin entfernt war.

Israelische Armee schießt syrisches Kampfflugzeug ab

Israelische Armee schießt syrisches Kampfflugzeug ab

   

Die israelische Armee hat heute Mittag ein syrisches Kampfflugzeug mithilfe von Patriot-Raketen abgeschossen, nachdem es zwei Kilometer in israelisches Staatsgebiet eingedrungen war.

Kerem Shalom Übergang teilweise geöffnet

Kerem Shalom Übergang teilweise geöffnet

   

Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat bekanntgegeben, dass der Kerem Shalom Grenzübergang zum Gazastreifen ab heute Mittag wieder teilweise geöffnet werden soll.

350 Minen auf einen Schlag

350 Minen auf einen Schlag

   

Heute Mittag wurden hunderte alte syrische Minen gegen Menschen und Panzer zerstört. Bei der Aktion handelt es sich um eine der größten Sprengungen, die im Rahmen des Projekts in den Golanhöhen durchgeführt wurden.

ANALYSE: Assads Truppen an der Grenze im Golan - Israel im Krisenmodus

ANALYSE: Assads Truppen an der Grenze im Golan - Israel im Krisenmodus

   

Das syrische Regime und seine russischen und iranischen Unterstützer haben es sich zu bequem gemacht.

NEU: Aromatisches, natürliches Deodorant von AMOR mit 25 % Rabatt

NEU: Aromatisches, natürliches Deodorant von AMOR mit 25 % Rabatt

   

Naturkosmetik aus Israel! Vegane Naturkosmetikprodukte sind Nahrung für die Haut. Sie sind mit genauester Formel zusammengesetzt und zielen darauf ab, die Haut zu verjüngen, sie zu erneuern und ihr ein strahlendes und gesundes Aussehen zu verleihen.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video zeigt die Testfahrt einer elektrischen Lokomotive auf der Brücke vor der Einfahrt nach Jerusalem. Die Inbetriebnahme der Schnellstrecke zwischen Tel Aviv und Jerusalem wird schon sehnsüchtig erwartet.

Israel Heute Morgen -  Das Wunder an der Klagemauer, oder war es etwas anderes?

Israel Heute Morgen - Das Wunder an der Klagemauer, oder war es etwas anderes?

   

Seit Jahrzehnten hatte sich von der Klagemauer kein Stein dieser Größe gelöst. Warum geschah dies ausgerechnet einen Tag nachdem wir der Zerstörung des ersten und zweiten Tempels gedachten? Hatten wir und besonders die betende Frau, die nur wenige Meter von der Einschlagstelle des Steines entfernt stand, einfach nur Glück סder steckt da viel mehr dahinter?

Israelische Luftwaffe reagiert auf Brandballon

Israelische Luftwaffe reagiert auf Brandballon

   

Der vereinbarte Waffenstillstand wurde gestern Abend gestört, als Terroristen aus dem Gazastreifen Brandballons in Richtung Israel steigen liessen. Die Luftwaffe reagierte mit einem Angriff auf die Terroristenzelle.

Sirenen im Norden

Sirenen im Norden

   

Um 10:04 Uhr Ortszeit ertönten im Norden die Sirenen. Erste Berichte meldeten den Abschuss von Patriot-Raketen, man befürchtete, eine Drohne aus Syrien sei in den israelischen Luftraum eingedrungen. Doch der Alarm wurde wegen der Kämpfe innerhalb Syriens ausgelöst.

Riesiger Stein fällt von der Klagemauer

Riesiger Stein fällt von der Klagemauer

   

Ein riesiger Stein hat sich heute früh von der Klagemauer gelöst und ist auf den Platz gefallen, wo einige Stunden vorher das Gebet für das Ende des Fasten des Tisha b'Av stattgefunden hatte.

Unsere Sommer-Ausgabe "99 Luftballons für den Frieden" ist da

Unsere Sommer-Ausgabe "99 Luftballons für den Frieden" ist da

   

Auszug aus dem Inhalt der neuen August/September-Ausgabe: • 40 Jahre Israel Heute • LIEBE DEINE FEINDE • Nachrichten im biblischen Jargon • Audi kooperiert mit israelischem Start-Up • Am Anfang war das Wort – Auf Hebräisch • Ruth und das halbvolle Glas • Israel investiert in Quantencomputing

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in den Norden nach Akko. Akko ist ein Symbol der Koexistenz, Juden, Muslims und Christen leben dort friedlich zusammen.

Israel Heute Morgen -  Noch ein Name für die Liste

Israel Heute Morgen - Noch ein Name für die Liste

   

Während man heute früh in den Medien wieder über alltägliche Probleme spricht, ist für eine Familie nichts mehr so, wie es einmal war. Der gefallene Soldat Aviv Levi wird zu einer weiteren Nummer in der Statistik. Wir dürfen sie nie vergessen, unsere Kinder, die ihr Leben für uns gegeben haben.

Israel brachte hunderte Syrier in geheimer Aktion nach Jordanien

Israel brachte hunderte Syrier in geheimer Aktion nach Jordanien

   

Die israelische Armee hat in der vergangenen Nacht in einer geheimen Aktion 800 Mitglieder der syrischen Zivilschutzorganisation "Weißhelme" und deren Familien in einer geheimen Mission aus Syrien geholt und über Israel nach Jordanien gebracht.

Erster gefallener Soldat an der Grenze zum Gazastreifen

Erster gefallener Soldat an der Grenze zum Gazastreifen

   

Der 20-jährige israelische Soldat der Givati-Einheit Aviv Levi ist am Freitag von arabischen Scharfschützen am Grenzzaun zum Gazastreifen erschossen worden. Nach heftigen Angriffen der israelischen Luftwaffe im Gazastreifen wurde bereits am Samstagmorgen ein weiterer Waffenstillstand verkündet.

Heiliges Gebets-Set

Heiliges Gebets-Set

   

Heute ist Tisha b'Av. An diesem Tag gedenken die Juden der Zerstörung des ersten und zweiten Tempels. An der Klagemauer versammeln sich tausende Juden, um zu beten.

Video(s) des Tages

Video(s) des Tages

   

Gestern Abend hat der Tisha b'Av begonnen, der neunte Tag des Monats Av, an dem wir der Zerstörung des ersten und zweiten Tempels gedenken. An der Klagemauer versammelten sich in der Nacht tausende Juden zum Gebet.

Israel Heute Morgen -  Ruhe bis zur nächsten Runde

Israel Heute Morgen - Ruhe bis zur nächsten Runde

   

Im Süden ist wieder die Ruhe eingekehrt. Doch dafür musste wohl erst ein israelischer Soldat ums Leben kommen. Ein trauriges Wochenende, das mit der Hoffnung auf eine bessere Zeit und der Erinnerung an die Zerstörung des Tempels zu Ende ging. Heute ist "Tisha b'Av",

Die moralische Position des Generalstabschefs der israelischen Armee

Die moralische Position des Generalstabschefs der israelischen Armee

   

Die liberal-progressive Agenda hat sich in die Entscheidungsfindung der israelischen Armee eingeschlichen und einen tiefen Riss in der israelischen Gesellschaft verursacht

Ramon-Flughafen eingeweiht

Ramon-Flughafen eingeweiht

   

Ein Flugzeug der israelischen Fluggesellschaft Arkia landete erstmals auf dem neuen Ramon-Flughafen bei Eilat. Die Inbetriebnahme des modernen internationalen Flughafens ist für Ende März 2019 geplant.

ANALYSE: Wie Israel und andere das iranische Atomwaffenprogramm entlarvten

ANALYSE: Wie Israel und andere das iranische Atomwaffenprogramm entlarvten

   

"Das iranische Atomprogramm war mit ziemlicher Sicherheit größer, ausgefeilter und besser organisiert als die meisten vermuteten"

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Dewarim - Worte

Lesung:5. Mose 1,1 - 3,22
Propheten-Lesung: Jesaja 1,1 - 1,27

Ledersandalen wie zu Jesu Zeiten „Beerscheva“ – 25 % Rabatt

Ledersandalen wie zu Jesu Zeiten „Beerscheva“ – 25 % Rabatt

   

Mit diesen Schuhen aus echtem Leder fühlen Sie sich wie die zahlreichen Pilger, die zur Zeit Jesu das Heilige Land zu Fuß durchzogen haben.

Doron Schneider - Vortragstermine August 2018

Doron Schneider - Vortragstermine August 2018

   

Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige neue Video zeigt uns noch einmal die beeindruckende Eisenbahnbrücke im Ayalon-Tal kurz bevor die Strecke im Tunnel in den Jerusalemer Bergen verschwindet.

Israel Heute Morgen - Alles wie immer

Israel Heute Morgen - Alles wie immer

   

Ist Israel nicht schon immer als der Staat der Juden bezeichnet worden? Ist es überraschend, dass unsere Sprache Hebräisch ist? Das jetzt von der Knesset verabschiedete Nationalitäten-Gesetz legt doch eigentlich nur das fest, was schon immer so gewesen ist. Aber immerhin haben unsere Gegner wieder etwas, um sich aufzuregen.

Knesset verabschiedet Nationalitäten-Gesetz

Knesset verabschiedet Nationalitäten-Gesetz

   

In einer nächtlichen und zum Teil sehr stürmischen Debatte hat die Knesset das sehr umstrittene sogenannte Nationalitäten-Gesetz verabschiedet. Während die Abgeordneten der Koalition applaudieren, zerrissen die Abgeordneten der arabischen gemeinsamen Liste den Gesetzesvorschlag.

Palästinenser spenden Geld für Synagoge in Erinnerung an Terror-Opfer

Palästinenser spenden Geld für Synagoge in Erinnerung an Terror-Opfer

   

Mehrere Palästinenser, davon auch einige aus dem Gazastreifen, haben sich dazu entschlossen, Geld für den Bau einer Synagoge in Erinnerung an Reuven Schmerling zu spenden, der im Oktober 2017 von zwei Terroristen erstochen worden war.

Jordanischer Journalist macht Israel für Erdbeben verantwortlich

Jordanischer Journalist macht Israel für Erdbeben verantwortlich

   

Nachdem ein iranischer General vor kurzem Israel beschuldigt hatte, seinem Land die Wolken zu klauen, wird der jüdische Staat jetzt von einem jordanischen Journalisten beschuldigt, mit künstlich erzeugten Erdbeben unter anderem die Al-Aksa Moschee und den Felsendom auf dem Tempelberg zerstören zu wollen.

Warum braucht der Messias so viele Namen?

Warum braucht der Messias so viele Namen?

   

Das Buch „Die 100 Namen des Messias“ hilft uns zu verstehen, wie nahe der Messias immer bei uns ist.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns wieder einmal an das Tote Meer. Es zeigt uns wunderschöne Aufnahmen vom tiefsten Punkt der Erde.

Israel Heute Morgen -  Gleiches Recht für alle?

Israel Heute Morgen - Gleiches Recht für alle?

   

Ein gestern von der Knesset verabschiedetes Gesetz für die Leihmutterschaft hatte gestern spontane Demonstrationen zur Folge, da Männer nicht berücksichtigt worden waren. Dem Gesetz zufolge dürfen jetzt Frauen Kinder mithilfe einer Leihmutter in Israel bekommen, Männer jedoch nicht.

Liebe deine Feinde

Liebe deine Feinde

   

Der Friedensprozess findet wirklich statt. Man kann ihn sehen, zum Beispiel im medizinischen Zentrum Ziv in Tzfat, aber auch in anderen Krankenhäusern im Norden Israels. Israel Heute besuchte syrische Patienten im Ziv-Krankenhaus in Tzfat.

Hamas ordnet Ende des Drachen-Terrors an

Hamas ordnet Ende des Drachen-Terrors an

   

Der Druck aus Ägypten und die Befürchtungen vor einer israelischen Operation im Gazastreifen scheinen seine Wirkungen zu zeigen. Die Hamas soll Berichten zufolge heute ihre Mitglieder angewiesen haben, den Terror der Feuerdrachen und Ballons zu beenden.

Trump nennt sein Treffen mit Putin einen Segen für Israel - aber ist es das?

Trump nennt sein Treffen mit Putin einen Segen für Israel - aber ist es das?

   

Trump sagte, er habe zusammen mit Putin eine Lösung bezüglich der iranischen Streitkräfte in Syrien ausgehandelt, gab eine keine Einzelheiten bekannt.

2. Jubiläumsreise „70 Jahre Israel"

2. Jubiläumsreise „70 Jahre Israel"

   

Wer die erste Reise verpasst hat, kann an der 2. Jubiläumsreise teilnehmen (vom 7. bis zum 15. April 2019). Wir zeigen, was andere weglassen.

Video(s) des Tages - Lacrosse-WM in Israel

Video(s) des Tages - Lacrosse-WM in Israel

   

Während wir in Israel alle vor den Bildschirmen saßen und die Spiele der Fußball-WM verfolgten, fanden nur wenige Kilometer entfernt die Spiele der Lacrosse-WM statt, wo im Gegensatz zum Fußball auch die israelische Nationalmannschaft mit dabei ist, die heute Abend im Viertelfinale gegen Australien antritt.

Israel Heute Morgen -  Ein Ballon ist (k)ein Spielzeug

Israel Heute Morgen - Ein Ballon ist (k)ein Spielzeug

   

Dieser Sommer wird auch weiterhin durch die Feuerdrachen und Ballons aus Gaza gestört. Gestern war so ein brennender Ballon fast auf einem Kind gelandet. Schade, dass wir unsere Kinder heutzutage vor Drachen und Ballons warnen müssen, statt mit ihnen zu spielen.

Kein Gas und Benzin nach Gaza

Kein Gas und Benzin nach Gaza

   

Israel hat gestern Abend bekannt gegeben, dass der Grenzübergang Kerem Shalom für die Gas- und Benzin-Einfuhr in den Gazastreifen geschlossen werden wird. Die Hamas droht mit ernsten Konsequenzen.

Waffenstillstand? Rakete aus Gaza explodiert an der Grenze zu Israel

Waffenstillstand? Rakete aus Gaza explodiert an der Grenze zu Israel

   

Ob der angebliche Waffenstillstand zwischen der Hamas und Israel noch lange halten wird, scheint fraglich. Auch gestern kam es zu zahlreichen Bränden im Grenzgebiet zum Gazastreifen. Nach der israelischen Reaktion wurde eine Rakete in Richtung Israel abgeschossen.

Wofür kämpfen die Palästinenser?

Wofür kämpfen die Palästinenser?

   

Eine clever ausgeführte Propaganda lässt viele glauben, dass die Palästinenser nur einen eigenen Staat haben wollen.

SSV: 25 % Rabatt auf Superfood!

SSV: 25 % Rabatt auf Superfood!

   

Superfood und Naturkosmetik aus dem Heiligen Land im Israel Heute Shop! Jetzt mit 25 % Preisnachlass!

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute wollen wir uns etwas am Strand ausruhen. Das heutige Video führt uns nach Tel Aviv zu einem der beliebtesten Strände, für uns Israelis jedenfalls, dem Tzuk-Strand.

Israel Heute Morgen -  Demonstrationen und Feuervogel

Israel Heute Morgen - Demonstrationen und Feuervogel

   

Während in Jerusalem Behinderte wieder auf die Straße gingen und den Verkehr zum Stillstand brachten, verbrannte im Süden wieder die Erde. Die Hamas scheint sich neben den Feuerdrachen und Ballons eine weitere neue Waffe ausgedacht zu haben: Den Feuervogel.

Netanjahu besucht den Süden Israels

Netanjahu besucht den Süden Israels

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat heute den Süden des Landes besucht. Es handelte sich um seinen ersten Besuch der Region seit Beginn des Feuerdrachen-Terrors vor mehr als drei Monaten.

Hamas droht Israel

Hamas droht Israel

   

Hamas Führer Ismail Haniyeh hat Israel am Sonntag vor einer weiteren Eskalation der Situation im Süden gewarnt, sollte die „Blockade“ des Gazastreifens nicht aufgehoben werden.

Cannabis: Das neue Wundermittel

Cannabis: Das neue Wundermittel

   

Lokale Cannabis-Enthusiasten haben gerne neue Behauptungen angenommen, wonach Jesus die illegale Pflanze benutzt habe, um seine "Wunder" zu vollbringen.

Ein 2 Jahresabo für nur 70 €! Nur noch für kurze Zeit.

Ein 2 Jahresabo für nur 70 €! Nur noch für kurze Zeit.

   

70 Jahre Israel – 70 € für ein 2-Jahresabo! 22 Zeitschriften (11 Ausgaben pro Jahr) für nur 70 € anstatt 116 € – Sie sparen 46 €! (Nur für Neuabonnenten)

Video des Tages

Video des Tages

   

In diesem Monat, genauer gesagt am 24. Juli, feiert die Hebräische Universität Jerusalem 100 Jahre seit der Grundsteinlegung auf dem Skopusberg. Dieses Ereignis wurde Ende Juni mit einer beeindruckenden Lichter-Show an den Mauern des David-Turms gefeiert.

Israel Heute Morgen -  Wie geht es weiter?

Israel Heute Morgen - Wie geht es weiter?

   

„Grande Finale“, „Bravo la France“ und „Olala“ kann man heute in unseren Tageszeitungen lesen. Doch das war es also, es ist wieder vorbei. Ab heute ist wieder Alltag angesagt und wir haben wieder Zeit für unsere eigenen Probleme. In Gush Dan (Großraum Tel Aviv) wurden Iron Dome Batterien aufgestellt.

Netanjahu: „Kein Waffenstillstand ohne Stopp der Feuerdrachen“

Netanjahu: „Kein Waffenstillstand ohne Stopp der Feuerdrachen“

   

Ministerpräsidente Benjamin Netanjahu hat heute betont, dass Israel auf keinen Fall einem Waffenstillstand zustimmen werde, wenn dieser nicht auch einen totalen Stopp der Feuerdrachen und Ballons beinhalte.

ANALYSE: Russland und der Iran bedrohen zunehmend die Sicherheit Israels vor Syrien

ANALYSE: Russland und der Iran bedrohen zunehmend die Sicherheit Israels vor Syrien

   

Israel sorgt sich darüber, dass der syrische Bürgerkrieg mit Kräften enden könnte, die dem jüdischen Staat gegenüber feindlich eingestellt sind.

Raketen am Shabbat

Raketen am Shabbat

   

Seit dem Gazakrieg 2014 hat es einen Tag mit derartig vielen Raketenangriffen nicht mehr gegeben. In Sderot wurden vier Mitglieder einer Familie verletzt, nachdem eine Rakete im Hof ihres Hauses eingeschlagen war. Die israelische Luftwaffe griff als Reaktion mehr als 40 Ziele der Hamas an. Ein am Abend verkündeter Waffenstillstand ist sehr zerbrechlich

Gourmet-Salz vom Toten Meer – 25 % Rabatt

Gourmet-Salz vom Toten Meer – 25 % Rabatt

   

Ob Merlot-Salz oder Goldsalz, mit schwarzem Pfeffer, organischem Dill, Knoblauch oder einfach pures Meersalz – ein echtes israelisches Geschmackserlebnis!

Video des Tages

Video des Tages

   

In der vergangenen Woche haben Kinder aus allen Gemeinden der Golanhöhen gemeinsamen mit ihren Eltern Pakete für Kinder in Syrien zusammengestellt, die dann von der israelischen Armee zusammen mit weiteren Hilfsgütern an die syrische Grenze gebracht wurden.

Israel Heute Morgen -  Erinnerungen an 2014

Israel Heute Morgen - Erinnerungen an 2014

   

Ununterbrochen alarmierte mich die Red-Alert-App meines Handys von immer neuen Raketenangriffen auf den Süden. Mehr als 200 Raketen und Mörsergranaten wurden aus dem Gazastreifen aus abgeschossen. Beim Gucken eines Fußballspiels wurde ich sehr an 2014 erinnert.

Feuerdrohnen statt Feuerdrachen

Feuerdrohnen statt Feuerdrachen

   

In israelichen Sicherheitskreisen wird nicht ausgeschlossen, dass die Hamas ihre Feuerdrachen bald durch moderne „Feuerdrohnen“ ersetzen und damit das Feuer und die Zerstörung tief in israelisches Gebiet bringen könnte.

Der Ursprung des Wortes „Palästina“

Der Ursprung des Wortes „Palästina“

   

Immer wieder hören wir die „Palästinenser“ sagen, dass sie „Eingeborene“ das Landes Israel seien. Sie wären immer hier gewesen. Das Video gibt Aufklärung über den wirklichen Ursprung des Wortes „Palästina“.

Stillen - Es ist "recht“, es zu tun

Stillen - Es ist "recht“, es zu tun

   

Progressive haben die Tiefe ihrer dystopischen Visionen mit ihrer bisher ausgefallensten Argumentation enthüllt.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Matot-Masei - Stämme-Züge

Lesung:4. Mose 30,2 - 36,13
Propheten-Lesung: Jeremia 2,4 - 28

Video des Tages

Video des Tages

   

Vor dem Jaffator in Jerusalem wurde in dieser Woche ein weiteres Tor aufgestellt, ein Fußballtor. Jüdische und arabische Jugendliche trafen sich zu einem Elfmeter-Turnier. Danach sah man sich zusammen ein Spiel der WM in Russland an.

Israel Heute Morgen -  Haben wir uns an den brennenden Süden gewöhnt?

Israel Heute Morgen - Haben wir uns an den brennenden Süden gewöhnt?

   

In den täglichen Nachrichten im Fernsehen wurde in dieser Woche viel weniger von den brennenden Feldern im Süden berichtet. Haben wir uns an die neue Realität gewöhnt? Oder gibt es momentan zu viele Ereignisse, wie die Erdbeben und die Fußball-WM, die uns davon abgelenkt haben?

US-Kongress warnt Netanjahu vor einem Deal mit Putin in Bezug auf Syrien

US-Kongress warnt Netanjahu vor einem Deal mit Putin in Bezug auf Syrien

   

Den russischen Versprechen zu glauben, die iranischen Streitkräfte in Schach zu halten, wäre ein schwerer Fehler, warnte ein führender US-Senator.

Israel will Flotillenschiffe in Beschlag nehmen

Israel will Flotillenschiffe in Beschlag nehmen

   

Das jerusalemer Bezirksgericht hat eine befristete Beschlagnahme von zwei norwegischen Booten angeordnet, die an einer neuen Flottille nach Gaza teilnehmen. Die Schiffe sollen dann verkauft werden. Das Geld soll Terroropfern zugute kommen.

Syrische Drohne über See Genezareth abgeschossen

Syrische Drohne über See Genezareth abgeschossen

   

Nachdem gestern eine syrische Drohne in den israelischen Luftraum eingedrungen war, reagierte die israelische Armee heute früh mit Angriffen auf syrische Stellungen.

Die letzten 150 Kochbücher

Die letzten 150 Kochbücher

   

Der Countdown geht weiter und der Bestand unseres beliebten Kochbuchs „Köstliches Israel“ geht weiter nach unten. Jetzt schnell zugreifen und eines der letzten Exemplare sichern!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns mal wieder nach Jerusalem und zeigt uns wunderbare Luftaufnahmen über der Altstadt in der Nähe des Jaffators. Viel Spaß mit einem der besseren Videos aus Jerusalem.

Israel Heute Morgen -  Alle wollen fliegen

Israel Heute Morgen - Alle wollen fliegen

   

Die zweite Woche der Sommerferien neigt sich ihrem Ende entgegen. Wir befinden uns mitten in den Sommerferien und auf dem Ben Gurion Flughafen werden neue Rekordzahlen erwartet. Alle wollen fliegen. Kein Wunder, denn die Preise werden immer günstiger. Und im Winter dann erst recht.

Assad ist entschlossen, die Syrer dazu zu bringen, Israel wieder zu hassen

Assad ist entschlossen, die Syrer dazu zu bringen, Israel wieder zu hassen

   

Vielen Syrern ist klar geworden, dass Israel nicht ihr Feind ist. Assad muss das nun ändern, um an der Macht zu bleiben.

Israelische Marine stoppt Boot aus Gaza

Israelische Marine stoppt Boot aus Gaza

   

Die israelische Marine hat am vergangenen Dienstag ein aus dem Gazastreifen stammendes Bott mit acht Menschen an Bord aufgehalten, das versucht hatte, die legale Seeblockade zu durchbrechen.

UNO zeichnet israelische Hilfsorganisation aus

UNO zeichnet israelische Hilfsorganisation aus

   

Oft, aber nicht immer wird Israel von der UNO kritisiert. Die Vereinten Nationen haben die israelische Hilfsorganisation "Save a Child’s Heart" mit dem Bevölkerungskreis ausgezeichnet. Seit ihrer Gründung hat die Organisation über 4500 herzkranken Kindern aus aller Welt geholfen.

T-Shirt "Krav Maga" – 25 % Rabatt

T-Shirt "Krav Maga" – 25 % Rabatt

   

Krav Maga heißt wörtlich übersetzt "Kontaktkampf" und ist ein modernes israelisches Selbstverteidigungssystem, wobei man bei einer Verteidigung unter anderem Griff- und Hebeltechniken einsetzt.

Video des Tages

Video des Tages

   

Entspannen Sie sich für eine Minute und genießen Sie Eindrücke aus Tel Aviv. Von der Vogelperspektive gesehen bekommt man ein ganz anderes Bild dieser Stadt.

Israel Heute Morgen - Zwei Plätze, zwei Städte

Israel Heute Morgen - Zwei Plätze, zwei Städte

   

Zwei berühmte Plätze aus zwei Städten, Jerusalem und Tel Aviv, werden zur Zeit neu gestaltet und sind ausgerechnet im Sommer eine Baustelle. Der Dizengoff Platz in Tel Aviv, wohl eines der Wahrzeichen der Stadt, und der Zion Platz in Jerusalem, ein Platz mit viel Geschichte.

Israel schließt Grenzübergang

Israel schließt Grenzübergang

   

Der Kerem Schalom Grenzübergang zwischen Israel und Gaza wird mit sofortiger Wirkung geschlossen. Diese Schließung soll die in Gaza herrschende Hamas unter Druck setzen, die ihren Drachenterror seit nun 100 Tagen ohne Pause fortsetzt.

Marokko hat offiziell inoffizielle Beziehungen zu Israel

Marokko hat offiziell inoffizielle Beziehungen zu Israel

   

Die marokkanische Regierung hat bestritten, offizielle Beziehungen zu Israel zu haben, nachdem in arabischen Medien über solch eine Situation spekuliert hatten. Inoffiziell scheint es dennoch Kontakte zwischen den Ländern zu geben.

100 Tage Feuer

100 Tage Feuer

   

Um, internationale Verurteilungen zu vermeiden, hat Israel es weitgehend versäumt, ernsthafte Maßnahmen gegen die Gaza-Terrordrachen zu ergreifen.

Sommer-Schlussverkauf geht weiter – 25 % Rabatt auf ALLE Kosmetik

Sommer-Schlussverkauf geht weiter – 25 % Rabatt auf ALLE Kosmetik

   

Auch diese Woche purzeln die Preise! Auf alle Kosmetik vom Toten Meer oder aus Galiläa erhalten Sie 25 % Preisnachlass!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in den Norden an den See Genezareth und zeigt uns Eindrücke von dem See und der Umgebung.

Israel Heute Morgen - Und wieder bebte die Erde

Israel Heute Morgen - Und wieder bebte die Erde

   

Im Norden bebte die Erde ein weiteres Mal. In Tiberias beginnen einige Häuser zu zerbröseln. Wenn nicht schon längst, dann ist es jetzt höchste Zeit, sich mehr um den Norden zu kümmern.

Aktuelle Ausgabe

Ferienwohnung im Herzen von Jerusalem

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Die EU übergeht Israel
Die Europäische Union plant, Judäa und Samaria über...