Video des Tages

Dienstag, 12. Dezember 2017   NAI Redaktion
Heute Abend beginnt Chanukka, das jüdische Lichterfest. Das heutige Video zeigt Eindrücke aus Jerusalem während des Chanukka-Festes. An vielen Fenstern kann man die brennenden Leuchter sehen, deren Licht mit jedem Tag stärker wird. Chag Orot Sameach ! Ein frohes Fest der Lichter! mehr »

Israel heute Morgen

Dienstag, 12. Dezember 2017   Dov Eilon
Während viele von Ihnen heute früh vielleicht noch die Schneeschippe in die Hand nehmen mussten, um die Gehwege freizumachen, werden bei uns fast sommerliche Temperaturen erwartet. Die Titelseiten der heutigen Zeitungen behandeln eine Vielzahl von Themen. Korruption, Raketen, Shabbat-Gesetz, Steuererlassungen, Terror in New York, es ist für jeden etwas dabei. mehr »

Sinnloser Terror - Das Leben geht weiter

Montag, 11. Dezember 2017   Dov Eilon
Ich hatte die Berichterstattung gestern schon fast beendet, als die Meldung von der Messerattacke kam. In einem Moment war alles anders. Dennoch ging der Alltag weiter. So ist es bei uns, wir lassen uns nicht beeindrucken, denn das ist genau das, was der Terrorist erreichen wollte. mehr »
Gerade jetzt sind die Jubiläumsfeiern noch attraktiver

Gerade jetzt sind die Jubiläumsfeiern noch attraktiver

   

„Israel konnte kein schöneres Geschenk zum 70. Jubiläumsjahr bekommen, als die offizielle Anerkennung Jerusalems als die Hauptstadt Israels.“ Darüber ist sich die Mehrheit im Volk einig. Donald Trumps Beschluss, die Wahrheit laut auszusprechen, macht die Jubiläumsfeiern noch aussagekräftiger und attraktiver.

Unsere aktuelle Januar-Ausgabe ist erschienen! Jetzt mit GRATIS Kochbuch & Kalender sichern!

Unsere aktuelle Januar-Ausgabe ist erschienen! Jetzt mit GRATIS Kochbuch & Kalender sichern!

   

Nur noch bis zum 31. Dezember 2017 – das Jahresabo (Druckausgabe) inklusive Kochbuch "KÖSTLICHES ISRAEL" & Jüdisch/Christlicher Wand-Kalender 2018 "70 Jahre Israel"! Nur jetzt und nur solange der Vorrat reicht. NUR für Neuabonnenten.

Video des Tages

Video des Tages

   

Wenn Sie das Wort Nazareth hören, denken Sie bestimmt sofort an Weihnachten. Gerade jetzt, wo sich die Stadt auf das Fest vorbereitet und man schon die Festtagsstimmung verspüren kann. Aber Nazareth gilt heute auch als die Hauptstadt der arabisch-israelischen Start-Ups.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute früh war es wieder recht kühl, als ich in Jerusalem ankam. Das Thermometer in meinem Auto zeigte 11 Grad an. Die gestrige Messerattacke in Jerusalem ist natürlich Thema auf allen Titelseiten der Tageszeitungen. Was das Wetter betrifft, es soll etwas wärmer werden, vom Regen keine Spur.

Messerattacke in Jerusalem - Wachmann schwer verletzt

Messerattacke in Jerusalem - Wachmann schwer verletzt

   

Messerattacke am zentralen Busbahnhof in Jerusalem. Ein Terrorist stach auf einen Wachmann ein und verletzte ihn schwer. Danach versuchte er zu fliehen, konnte aber von einem Passanten und einem Polizisten festgenommen werden.

Israelische Armee zerstört erneut Terrortunnel

Israelische Armee zerstört erneut Terrortunnel

   

Die israelische Armee hat einen weiteren Terrortunnel der Hamas zerstört. Der Tunnel war bereits vor einigen Wochen entdeckt worden. Er begann in der Gegend von Chan Junis und überquerte die Grenze zu Israel in der Nähe des Kibbutz Nirim und befand sich bereits mehrere hundert Meter innerhalb Israels.

Steine machen keine Schlagzeilen

Steine machen keine Schlagzeilen

   

Es gibt eine Webseite, die über palästinensische Gewalt gegenüber Juden Buch führt. Man kann, so heißt es da, von einer „stillen Intifada“ sprechen. Und von einer israelischen Apathie gegenüber „Terrorismus geringer Intensität“, der in den meisten Fällen in Form von Steinwürfen daherkommt.

Pressefotograf entgeht Lynchversuch - Neunjähriges Mädchen durch Steine verletzt

Pressefotograf entgeht Lynchversuch - Neunjähriges Mädchen durch Steine verletzt

   

Gestern Abend weiteten sich die arabischen Proteste gegen die „Jerusalem-Erklärung“ von US-Präsident Donald Trump auch auf das von israelischen Arabern bewohnte Wadi Ara im Norden Israels aus. Auf der Straße 65 warfen Araber Steine auf Busse und Polizeiwagen, 3 Menschen wurden dabei verletzt - Heute früh wurde ein Mädchen in Gush Etzion durch Steine leicht verletzt.

Menorah (Tempelleuchter) „Jerusalem“ – 25 % Rabatt

Menorah (Tempelleuchter) „Jerusalem“ – 25 % Rabatt

   

Diese wunderschöne Menora ist ein kleines Schmuckstück. In den Farben perlmutt, zartes beige und gold, lässt diese besondere, dezente jedoch aussagekräftige Dekoration das Herz eines jeden Israelfreundes höherschlagen.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns nach Ramat Gan. Wir lernen den Nationalpark und den Zoo von Ramat Gan kennen mit wunderschönen Aufnahmen aus der Luft. Der Park ist nach dem „Hayarkon“ Park in Tel Aviv der zweitgrößte städtische Park in Israel.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Ein wunderschönes Wochenende liegt hinter uns, jedenfalls, was das Wetter betrifft. Raketen auf die Stadt Sderot, Arabische Israelis werfen Steine auf Busse, Demonstration gegen die Regierung, das sind nur ein Teil der Schlagzeilen der heutigen Zeitungen. Kein einfaches Wochenende. Was das Wetter betrifft, es soll wärmer werden.

Trumps Jerusalem Deklaration: Alles andere als offensichtlich

Trumps Jerusalem Deklaration: Alles andere als offensichtlich

   

Nach 70 Jahren hat die USA unter Präsident Trump Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannt und auch wenn manche sagen könnten, dass er nur das offensichtliche gesagt hat, zeigt die Tatsache, dass es so lange gedauert hat, dass Trumps Entscheidung alles andere als offensichtlich war.

Glückwunsch - Jüngster Sohn von Netanjahu beendet Armeedienst

Glückwunsch - Jüngster Sohn von Netanjahu beendet Armeedienst

   

Der zweite Sohn von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, Avner, beendete in dieser Woche seinen dreijährigen Dienst in der Armee.

Diplomatische Kampagne in Holland gegen die Hisbollah

Diplomatische Kampagne in Holland gegen die Hisbollah

   

Jair Lapid, Vorsitzender von "Jesh Atid" (es gibt eine Zukunft), war vor kurzem in den Niederlanden, wo er das Komitee für auswärtige Angelegenheiten des niederländischen Parlaments über die Sicherheitsprobleme unterrichtete, denen Israel gegenübersteht. Dabei traf er sich auch mit dem niederländischen Außenminister Halbe Zijlstra.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajishlach – Und er sandte

Lesung: 1. Mose 37,1-40,23
Propheten-Lesung: Amos 2,6-3,8

Gewürz-Set vom berühmten Jerusalemer Markt „Machane-Jehuda“ – 25 % Preisnachlass

Gewürz-Set vom berühmten Jerusalemer Markt „Machane-Jehuda“ – 25 % Preisnachlass

   

Wir bringen Ihnen den berühmten Jerusalemer Markt „Machane-Jehuda“ in die heimische Küche. Genießen Sie den besonderen Geschmack und Geruch orientalischer Gewürzmischungen aus Israel!

Video des Tages

Video des Tages

   

Der dritte und letzte Teil der Wanderung auf dem „Shvil-Israel“, dem Israel-Trail, mit Christian Seebauer, die er zusammen mit dem Jüdischen Nationalfonds unternommen hat.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Es ist wieder Freitag, eine besondere Woche geht zuende, eine Woche, die wohl in die Geschichte eingehen wird. Ein paar Worte und Gedanken über das Wochenende nach der historischen Erklärung von Donald Trump, Befürchtungen vor Unruhen in Jerusalem, dazu ein Blick auf die Titelseiten der heutigen Zeitungen und natürlich das Wetter für heute in Israel, es bleibt kalt.

Reaktionen auf Trumps Jerusalem Deklaration

Reaktionen auf Trumps Jerusalem Deklaration

   

Nach Präsident Trumps historischer Entscheidung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen und die amerikanische Botschaft dorthin zu verlegen, fielen die Reaktionen weltweit genauso aus, wie man es erwarten konnte. Die Hamas droht mit einer neuen Intifada.

Trumps Weihnachtsgeschenk an Israel - Eine Erfüllung der Prophezeiung?

Trumps Weihnachtsgeschenk an Israel - Eine Erfüllung der Prophezeiung?

   

Sacharja sagte uns, dass Jerusalem zu einem Laststein werden würde und das ist heute wahrer als je zuvor.

Ministerpräsident Netanjahu zur Erklärung von US-Präsident Trump bezüglich Jerusalem

Ministerpräsident Netanjahu zur Erklärung von US-Präsident Trump bezüglich Jerusalem

   

Kurz nach der Erklärung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump bezüglich der amerikanischen Anerkennung Jerusalems als die Hauptstadt von Israel veröffentlichte der israelische Ministerpräsident Binjamin Netanjahu eine Erklärung und bedankte sich beim amerikanischen Präsidenten.

Unterstützen Sie Israels Einsame Soldaten und erhalten Sie ein Kapuzen-Sweatshirt "ZAHAL" GRATIS

Unterstützen Sie Israels Einsame Soldaten und erhalten Sie ein Kapuzen-Sweatshirt "ZAHAL" GRATIS

   

In der israelischen Armee dienen ungefähr 6.500 „Einsame Soldaten“. So werden junge Männer und Frauen bezeichnet, die fern von ihren Familien in den israelischen Verteidigungskräften dienen. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen unseren einsamen Soldaten helfen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Auch heute begleiten wir Christian Seebauer auf seiner Wanderung auf dem „Shvil Israel“, dem Wanderweg durch Israel. Diesmal geht es an das Mittelmeer, unter anderem an dem Fischerdorf Jisr az Zarka und einem Strand in Richtung Caesarea vorbei.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Es war schon ziemlich kalt, als ich heute früh in mein Auto stieg. Endlich wissen wir, was unsere Hauptstadt ist. Alle Zeitungen feiern heute die als historisch bezeichnete Rede von US-Präsident Trump, in der er eigentlich nur aussprach, was schon seit Ewigkeiten bekannt ist: Jerusalem ist die Hauptstadt Israels. Der Regen ist vorbei, es bleibt jedoch kühl.

Erwartungen in Jerusalem – USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

Erwartungen in Jerusalem – USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

   

In Jerusalem ist man gespannt. US-Präsident Donald Trump wird heute Abend die amerikanische Anerkennung Jerusalems als die Hauptstadt Israels verkünden. Auch die Botschaft soll nach Jerusalem verlegt werden, aber erst später. In den sogenannten Gebieten riefen die Palästinenser zu "drei Tagen des Zorns" auf.

US-Finanzhilfe für Palästinenser wird eingeschränkt

US-Finanzhilfe für Palästinenser wird eingeschränkt

   

Es scheint, als wolle die USA mit ihrer Pro-Israel Politik endlich Ernst machen, die ihr Präsident bereits in seinem Wahlkampf versprochen hatte. Ein neues vom US-Kongress verabschiedetes Gesetz sieht vor, die Finanzhilfe für Palästinenser deutlich zu kürzen, solange deren Führung Geld an verurteilte Terroristen zahlt.

Israelische Grenzpolizei rettet Palästinenser

Israelische Grenzpolizei rettet Palästinenser

   

Israelische Polizisten des Grenzschutzes retteten gestern einen jungen Araber, der in der Nähe der Grabstätte der Urväter in Hebron bewusstlos zusammengebrochen war.

NEU: Set von 6 Gourmetsalz-Döschen (mit Salz vom Toten Meer) – 25 % Rabatt!

NEU: Set von 6 Gourmetsalz-Döschen (mit Salz vom Toten Meer) – 25 % Rabatt!

   

Gourmet-Salz vom Toten Meer – Würzen Sie Ihre Speisen mit erlesenem natürlichem Meersalz vom Toten Meer und lassen Sie sich durch dieses Gourmeterlebnis aus Israel verwöhnen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video begleiten wir Christan Seebauer auf seiner Wanderung auf dem Israel-Trail. Er hat das Heilige Land bereits im letzten Jahr in der ganzen Länge durchquert. Seine Eindrücke sind in seinem Buch "Israel Trail mit Herz" nachzulesen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Schon gestern Abend lag dieser angenehme Geruch nach Regen in der Luft. Auf meinem Weg nach Jerusalem heute früh öffneten sich dann die Himmelspforten, es goss in Strömen. Heute gibt es nur ein Thema bei uns und vielleicht auch auf der Welt: Jerusalem. Wird Jerusalem heute endlich von den USA als die Hauptstadt Israels anerkannt werden? Wie immer ein Blick auf die Titelseiten der Zeitungen und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Steht ein Umzug der US-Botschaft bevor?

Steht ein Umzug der US-Botschaft bevor?

   

Morgen wird erwartet, dass US-Präsident Trump in seiner Rede zur Nation die amerikanische Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels verkünden wird. Über die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem gibt es noch keine Entscheidung.

Sirenen in Grenzorten zu Gaza

Sirenen in Grenzorten zu Gaza

   

Ein überempfindliches Warnsystem, das zu schnell vor einem eventuellen Raketenangriff gewarnt hatte, scheint der Grund für fünf Raketenalarme in einer Nacht gewesen zu sein, die den Bewohnern am Grenzgebiet zum Gazastreifen den Schlaf geraubt hatten.

Oberrabbiner ruft zum Gebet gegen den trockenen Winter auf

Oberrabbiner ruft zum Gebet gegen den trockenen Winter auf

   

Obwohl wir uns schon im Moat Dezember befinden, hat es bis jetzt in Israel nicht genug geregnet. Israels Oberrabbiner, Rabbi David Lau, hat die Bevölkerung nun dazu aufgerufen, ein besonderes Gebet für den Regen zu sprechen.

Unser digitales Jahresabo mit 40 % Rabatt & jüdisch/christlichen Wandkalender GRATIS!

Unser digitales Jahresabo mit 40 % Rabatt & jüdisch/christlichen Wandkalender GRATIS!

   

Unser digitales Abo ist der heutigen Generation angepasst, in dem es nicht nur Artikel zum Lesen, sondern auch dazu passende Kurzfilme enthält! Ein digitales Jahresabo gibt es bis zum Ende der Woche mit einem Preisnachlass von 40%, den jüdisch/christlichen Kalender gibt es gratis dazu.

Video des Tages

Video des Tages

   

Gestern wurde in Israel und auf der Welt der „Internationale Tag der Menschen mit Behinderung“ begangen. Im heutigen Video werden fünf Beispiele gesagt, wie Israel eine besser zugängliche Gesellschaft fördert.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Als ich heute früh zum Auto ging, war es schon deutlich kühler als gestern. Hier in Jerusalem scheint jetzt noch die Sonne, doch das soll sich gegen Nachmittag ändern. Alles andere als sonnig scheint es wohl momentan innerhalb der Likud-Partei zu sein. Alle Zeitungen berichten auch heute wieder über die Korruptionsaffäre des Koalitionsvorsitzenden David Bitan. Was das Wetter angeht, so sollen die Temperaturen heute drastisch nach unten gehen.

Zwei Beduinen wegen des Mordes an Soldaten in Arad festgenommen

Zwei Beduinen wegen des Mordes an Soldaten in Arad festgenommen

   

Der Israelische Sicherheitsdienst (Shin Bet) hat heute bekanntgegeben, dass am Freitagabend zwei Beduinen festgenommen wurden, die im Verdacht stehen, den 19-jährigen Soldaten Ron Itzhak Kokia umgebracht und seine Waffe gestohlen zu haben.

Endlich Ruhe für Friedhof auf dem Ölberg?

Endlich Ruhe für Friedhof auf dem Ölberg?

   

Der älteste jüdische Friedhof wird seit Jahrzehnten von arabischen Banden beherrscht, die Besucher terrorisieren und sogar Beerdigungen und Gruppen von Trauernden angreifen. Jetzt will die Knesset die Ordnung wieder herstellen.

Zypern und Israel machen gemeinsame Militärübung

Zypern und Israel machen gemeinsame Militärübung

   

Die Streitkräfte Israels und Zypern haben sich auf der Insel erneut zu einer gemeinsamen Übung getroffen. Es ist bereits das dritte Mal, dass sich die Armeen der beiden Länder zu einer gemeinsamen Übung treffen.

Steinangriffe auf Autos in der Nähe von Jerusalem

Steinangriffe auf Autos in der Nähe von Jerusalem

   

Arabische Terroristen haben am Sonntagabend mindestens zehn Autos mit Steinen beworfen, die in der Nähe des palästinensischen Dorfes Husan in Richtung Beitar Illit fuhren. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Wir haben nachdrucken lassen! Jüdisch-Christlicher Wandkalender 2018 „70 Jahre Israel“ 2 + 1 GRATIS

Wir haben nachdrucken lassen! Jüdisch-Christlicher Wandkalender 2018 „70 Jahre Israel“ 2 + 1 GRATIS

   

Aufgrund der anhaltenden Nachfrage haben wir unseren beliebten jüdisch-christlichen Wandkalender für das Jahr 2018 mit dem Thema "70 Jahre Israel" noch einmal nachdrucken lassen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video gibt uns einen wunderbaren Blick auf die Stadt Jerusalem, vom Scopus Berg aus gesehen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute werden wir noch einmal einen so richtig schönen Sommertag haben. Ja, ich weiß, dass wir schon Dezember haben. Was die Nachrichten betrifft, scheint es wieder sehr stürmisch zu werden. Eine neue Korruptionsaffäre macht sich breit.Um was es dabei geht, sehen wir bei unserem heutigen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen. Dazu wie immer das Wetter für heute in Israel, am Mittwoch kommt der Winter zurück.

Mahmud Abbas startet Kampagne, die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels zu verhindern

Mahmud Abbas startet Kampagne, die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels zu verhindern

   

Palästinenserchef Mahmud Abbas hat eine diplomatische Kampagne gestartet, um die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels zu verhindern. Die Hamas droht mit einem Neubeginn der Intifada.

Darf Pollard ausreisen?

Darf Pollard ausreisen?

   

Der in den USA verurteilte und im November 2015 nach einer 30-jährigen Haftstrafe freigelassene israelische Spion Jonathan Pollard könnte möglicherweise demnächst nach Israel ausreisen dürfen.

Christliche Führer zu Trump: Verlege die Botschaft nach Jerusalem jetzt!

Christliche Führer zu Trump: Verlege die Botschaft nach Jerusalem jetzt!

   

Eine Koalition christlicher Organisationen unter der Leitung der "Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem" haben sich in der vergangenen Woche an US-Präsident Donald Trump gewandt mit der Bitte, die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels und die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem voranzutreiben.

Salböl-Set „King Solomon“ & „Light of Jerusalem“

Salböl-Set „King Solomon“ & „Light of Jerusalem“

   

Die Stadt Jerusalem wird auch als „vollendete“ oder „vollkommene Stadt“ bezeichnet, und während der Regierungszeit König Salomos kam sie dieser Bezeichnung am nächsten. Das Salböl Set „King Solomon“ & „Light of Jerusalem“ gibt es in unserem Shop jetzt mit einem Preisnachlass von 25%.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video berichtet der Bayerische Rundfunk über den Hochhausbau in Tel Aviv. Dabei werden auch die Probleme aufgezeigt. Hochhäuser geben viel neuen Wohnraum, doch wie sollen die vielen Menschen ihre Wohnungen erreichen?

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wir hatten ein sehr sommerliches Wochenende. Bei uns in Modiin stieg das Thermometer auf bis zu 27 Grad. Ein Angriff auf einen iranischen Stützpunkt in Syrien und eine Demonstration mit zehntausenden Teilnehmern gegen die Korruption sind die Themen, mit denen wir die neue Woche beginnen. Was das Wetter für heute betrifft, es bleibt warm, aber nicht mehr lange.

Terror in Arad - 19-jähriger Soldat erstochen

Terror in Arad - 19-jähriger Soldat erstochen

   

Ein 19-jähriger Soldat ist gestern Abend in der Stadt Arad erstochen worden. Der Täter flüchtete mit der Waffe des Soldaten. Es wird davon ausgegangen, dass es sich um einen Terroranschlag gehandelt hat.

Ist Wonder Woman auch ein Mossad Agent?

Ist Wonder Woman auch ein Mossad Agent?

   

So, Wonder Woman soll teilweise Göttin sein, eine Tochter von Zeus, aber sie ist anscheinend auch ein israelischer Spion. Das behauptete jedenfalls eine libanesische Zeitung.

Palästinensischer Botschafter erzählt, er habe als Student einen Israeli geschlagen - wegen Falafel

Palästinensischer Botschafter erzählt, er habe als Student einen Israeli geschlagen - wegen Falafel

   

Jeder, der nach Israel kommt, denkt, wenn es ums Essen geht, sofort und Humus und Falafel. Doch handelt es sich hierbei um typisch israelische Spezialitäten? Der palästinensische Botschafter in London hat als Student sogar wegen dieser Frage einen Israeli zusammengeschlagen, wie er stolz in einem Interview erzählte.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajishlach – Und er sandte

Lesung: 1. Mose 32,4-36,43
Propheten-Lesung: Obadja 1,1-21

2 kaufen und das 3. Produkt GRATIS!

2 kaufen und das 3. Produkt GRATIS!

   

Kaufen Sie jetzt 3 Tuben unserer Hand- und Fußcreme zum Sonderpreis von nur 2 Tuben (13,42 €) und haben Sie den ganzen Winter über gepflegte und zarte Hände und Füße!

Video des Tages

Video des Tages

   

Gestern war der offizielle Gedenktag an die Vertreibung der Juden aus den arabischen Ländern und Iran im 20. Jahrhundert. 850.000 Menschen wurden nach der Staatsgründung Israels gewaltsam vertrieben und enteignet - von den Ländern, in denen sie seit Generationen lebten.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Auch heute scheint wieder die Sonne, es ist keine einzige Wolke am Himmel. Gestern war ich zufrieden, dass sich die Zeitungen "nur" mit ganz normalen Alltagsmeldungen befassen. Leider ist das heute nicht so, wie wir bei unserem Blick auf die Wochenendausgaben der Zeitungen sehen werden. Dazu dann natürlich auch das Wetter für heute in Israel, es wird wunderbar.

Mörsergranaten auf israelische Armeestellung nördlich des Gazastreifens

Mörsergranaten auf israelische Armeestellung nördlich des Gazastreifens

   

Gegen Mittag ertönten die Sirenen im Landkreis Shaar Hanegev. Kurt darauf wurde eine Stellung der israelischen Armee vom nördlichen Gazastreifen aus mit Mörsergranaten beschossen.Verletzte hat es dabei nicht gegeben.

Neue Stadt in Samaria?

Neue Stadt in Samaria?

   

Wenn es nach der Meinung eines Komitees des Innenministeriums ginge, würde in Samaria bald eine neue Stadt entstehen, die erste seit 20 Jahren, als die Stadt Ariel gegründet wurde.

Israelischer Shuttle-Dienst vom Gazastreifen zum US-Konsulat in Jerusalem

Israelischer Shuttle-Dienst vom Gazastreifen zum US-Konsulat in Jerusalem

   

100 Bewohner des Gazastreifens wurden gestern von einem neuen Shuttledienst, den Israel gestern begonnen hat, zum US-Konsulat nach Jerusalem gefahren. Sollte sich das neue Shuttle-Programm bewähren, sollen in Zusammenarbeit zwischen Israel und dem amerikanischen Konsulat weitere Fahrten für die Bewohner des Gazastreifens durchgeführt werden.

Mit 1 € können wir 1 Menschen ansprechen, mit 10 € 10 Menschen, ...

Mit 1 € können wir 1 Menschen ansprechen, mit 10 € 10 Menschen, ...

   

"70 Jahre Israel" – Jubiläumsausgabe im Frühling 2018 – Helfen Sie mit!

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute geht es mal wieder in den Norden ,genauer gesagt nach Zichron Jaakov. Diese Stadt befindet in den Bergen des Carmel, 35 Kilometer südlich von Haifa. Die rund 22.000 Einwohner zählende Stadt liegt auf einem Berg und wurde im Jahr 1882 von jüdischen Einwanderern mit der Unterstützung von Baron Rothshild als Moshav gegründet.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute früh war der Himmel über Modiin von grauen Wolken bedeckt, doch je mehr ich mich Jerusalem näherte, desto blauer wurde er. Auch heute blicken wir wieder auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu sehen, über was heute in Israel gesprochen wird. Dazu natürlich auch das Wetter für heute, es wird wieder wärmer.

Palästinenser wütend nach Saudi-Arabiens Herunterspielung der Bedeutung Jerusalems

Palästinenser wütend nach Saudi-Arabiens Herunterspielung der Bedeutung Jerusalems

   

Saudis haben die Nase voll von der palästinensischen Unnachgiebigkeit und den Verspottungen und Verleumdungen in den sozialen Netzwerken.

Ministerin Gila Gamliel zu Besuch in Kairo

Ministerin Gila Gamliel zu Besuch in Kairo

   

Im Schatten der blutigen Terrorattacke im Sinai wurde in Kairo eine regionale Konferenz zur Förderung der Geschlechtergleichstellung abgehalten. Die Ministerin für Soziale Gleichstellung, Gila Gamliel, vertrat Israel bei der Konferenz am Sonntag, die von der Europäischen Union und der ägyptischen Regierung gefördert wurde.

Gespräche-Marathon für Netanjahu in Kenia

Gespräche-Marathon für Netanjahu in Kenia

   

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu war am Dienstag auf einem eintägigen Staatsbesuch in Kenia, um unter anderem auch an der Einführungsfeier für den kenianischen Präsidenten, Uhuru Kenyatta, teilzunehmen. Dabei traf er sich auch zu Gesprächen mit weiteren afrikanischen Staatsmännern.

Mike Pence: „Trump überlegt, wann die Botschaft nach Jerusalem verlegt wird“

Mike Pence: „Trump überlegt, wann die Botschaft nach Jerusalem verlegt wird“

   

Während seiner Rede zum 70. Jahrestag der historischen Abstimmung der Vereinten Nationen über die Schaffung eines jüdischen Staates sagte der amerikanische Vizepräsident Mike Pence, dass Präsident Donald Trump darüber nachdenkt, wann und wie die amerikanische Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegt werden wird.

Suchen Sie noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben?

Suchen Sie noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben?

   

Wir haben das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Israelfreunde in unserem Israel Heute-Shop! Blättern Sie durch unseren Online-Mini-Katalog.

Video(s) des Tages

Video(s) des Tages

   

Vor 70 Jahren stimmte die UNO-Generalvollversammlung für die Errichtung eines jüdischen Staates in Israel. Im heutigen Video bedankt sich Israel bei den 33 Ländern, die damals mit „Ja“ gestimmt hatten und somit zur Gründung des Staates Israel beigetragen haben. Ein zweites Video zeigt die Abstimmung von damals und die Freude in Tel Aviv.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Als ich heute früh auf meinem Fußweg zur Redaktion war, lagen die Temperaturen hier in Jerusalem im einstelligen Bereich, es waren gerade mal 9 Grad. Auch heute schauen wir uns wieder die Titelseiten der Tageszeitungen an, heute ist ein ganz besonderer Tag. Dazu dann natürlich wie immer das Wetter für heute in Israel.

Ägypten drängt Palästinensische Autonomiebehörde zu neuen Verhandlungen mit Israel

Ägypten drängt Palästinensische Autonomiebehörde zu neuen Verhandlungen mit Israel

   

Ägypten ist sehr daran interessiert, dass die Friedensverhandlungen zwischen der Palästinensischen Autonomiebehörde und Israel wieder ins Rollen kommen, damit sich die gesamte Region gemeinsam gegen die Bedrohung des Irans und des Terrors stellen kann.

Palästinensische Autonomiebehörde gegen Änderung des Lehrplanes

Palästinensische Autonomiebehörde gegen Änderung des Lehrplanes

   

Die Palästinensische Autonomiebehörde ist nicht an einer Änderung des Lehrplans in den Schulen der UNRWA interessiert. Dabei müsse man aber zwischen einer Bereicherung und einer Änderung des Unterrichtstoffes zu unterscheiden wissen, sagte der palästinensische Verantwortliche für Kultur und Bildung, Sabri Saidam.

Lieber verlieren als gegen Israeli antreten

Lieber verlieren als gegen Israeli antreten

   

Die iranische Regierung lobte am Montag einen der Ringkämpfer des Landes, der absichtlich einen Ringkampf verlor, um nach dem Sieg über diesen Gegner nicht gegen einen israelischen Sportler antreten zu müssen.

Vorweihnachtsangebot mit 25 % Rabatt: Silberring mit individueller, hebräischer Gravur

Vorweihnachtsangebot mit 25 % Rabatt: Silberring mit individueller, hebräischer Gravur

   

Schenken Sie Freude mit diesem unvergleichlichen Silberring mit hebräischem Bibelvers! Wählen Sie einen von 10 geschätzten Bibelversen und machen Sie Ihr Schmuckstück zu einem persönlichen Statement!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in den Norden des Landes, in den Landkreis Misgav, wo sich die Stadt Karmiel befindet. Die Stadt Karmiel hat heute um die 45.000 Einwohner und ist unter anderem bekannt für das traditionelle jährliche "Karmiel Tanz Festival".

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Auch heute werfen wir wieder einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen. Dabei wird ein Thema von allen als DAS Thema das Tages angesehen. Die Zeitung "Jediot Achronot" spricht von einer Schande. Über was noch heute hier bei uns gesprochen und wie das Wetter wird, das lesen Sie hier.

Religiöse Offiziere können gezwungen werden, in gemischten Einheiten zu dienen

Religiöse Offiziere können gezwungen werden, in gemischten Einheiten zu dienen

   

Gestern war der Streit um den gemeinsamen Dienst von Frauen und Männern in der israelischen Armee neu entfacht worden, nachdem die Armee bekannt gab, das 13 Soldatinnen bald ihren Dienst in Panzern beginnen sollen.

Assad schlägt Sicherheitszone vor

Assad schlägt Sicherheitszone vor

   

Der syrische Diktator Bashar Assad teilte dem russischen Ministerpräsidenten Wladimir Putin seine Bereitschaft mit, eine entmilitarisierte Zone entlang der syrischen Grenze zu Israel auf den Golanhöhen einzurichten.

Es stinkt in Jerusalem

Es stinkt in Jerusalem

   

Als ich heute früh in Jerusalem ankam, wurde ich von einem unerträglichen Gestank empfangen. Schuld daran war eine weitere Demonstration orthodoxer Juden der Jerusalemer Gruppe, die nur mit dem übel riechenden Wasser der Wasserwerfer der Polizei von der Straße entfernt werden konnten.

Einblick in die aktuelle Dezember-Ausgabe: Wie lange wird das dritte Königreich Israel bestehen?

Einblick in die aktuelle Dezember-Ausgabe: Wie lange wird das dritte Königreich Israel bestehen?

   

NUR NOCH HEUTE! 2 Jahres-Druckabo für nur 70 € anstatt 116 €! Ein Blick auf den Inhalt der aktuellen Dezember-Ausgabe.

Video des Tages

Video des Tages

   

Die Reise-Bloggerin Felicitas besucht zum ersten Mal Tel Aviv. Was sie am meisten interessiert ist die Frage, ob der Hummus dort anders schmeckt als in Berlin. Das heutige Video ist eine Reise durch Tel Aviv, die im wahrsten Sinne des Wortes durch den Magen geht, wie die Liebe zu dieser faszinierenden Stadt.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute früh war der Himmel wieder strahlend blau, nachdem es gestern Nachmittag etwas geregnet hatte. Leider wurde die Freude über diesen schönen und sonnigen Morgen von einem unerträglichen Gestank getrübt. Ein Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen verrät uns unter anderem den Grund für den üblen Geruch in Jerusalem. Dazu dann natürlich das Wetter für heute in Israel.

Das Evangelium in Jesu Heimatstadt

Das Evangelium in Jesu Heimatstadt

   

Als verschlafenes Kaff konnte man Nazareth zu biblischen Zeiten bezeichnen. Heute gibt es dieses Kaff immer noch. Man sollte meinen, dass Jesu Botschaft, das Evangelium, in seiner Heimatstadt eine recht große Sache sei. Leider ist dies nicht der Fall.

Frauen im Panzer

Frauen im Panzer

   

Bei der israelischen Armee wird Geschichte geschrieben: Erstmals werden 13 Soldatinnen ihren Dienst in drei Panzern beginnen. Sie werden an der südlichen Grenze eingesetzt werden. Nicht alle sind davon begeistert.

Der Herz-Arzt

Der Herz-Arzt

   

Im folgenden Artikel erzählt die von Israel nach München gezogene 30-jährige Künstlerin Moriel Beth von einem Gespräch im Wartezimmer eines Arztes mit einer älteren Dame, die die Vergangenheit noch immer mit sich zu schleppen scheint.

NUR NOCH BIS MORGEN! 2 Jahres-Druckabo für nur 70 € anstatt 116 €!

NUR NOCH BIS MORGEN! 2 Jahres-Druckabo für nur 70 € anstatt 116 €!

   

Sichern Sie sich ein Zwei-Jahres-Abonnement (Druckausgabe) zum sagenhaften Jubiläumspreis (innerhalb Deutschlands) von nur 70 € (anstelle von 116 € - Sie sparen 46 €)! Einen Geburtstag feiern und gleich Zwei Jahre profitieren!

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute begleiten wir den erst 14 Jahre alten Blogger Orion Eshel auf seinen Gang durch die Altstadt von Jerusalem. Neben der Klagemauer besuchen wir auch die Grabeskirche und den Ölberg und genießen den wunderbaren Blick vom Dach des österreichischen Hospiz.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Eine neue Woche hat begonnen. Das Wetter am Wochenende hat es gut gemeint mit uns, es war etwas bewölkt, doch hier und da schaute die Sonne durch die Wolken. Die Woche beginnt, wie die alte Woche aufgehört hat, mit dem Streit um den Shabbat. Neben dem Blick auf die Titelseiten der Zeitungen gibt es natürlich auch das Wetter für heute in Israel.

Israelische Hilfe in Afrika

Israelische Hilfe in Afrika

   

Im Jaba, der Hauptstadt des Südsudan wurde ein Wissenschafts- und Technologiezentrum eröffnet. Dieses Zentrum wurde hauptsächlich mithilfe von israelischen Freiwilligen aufgebaut, die in der humanitären Hilfsorganisation "IsraAid" aktiv sind.

Festgenommer Terrorist enthüllt Hamas-Aktivitäten

Festgenommer Terrorist enthüllt Hamas-Aktivitäten

   

Gestern wurde eine Meldung zur Veröffentlichung freigegeben, wonach ein Terrorist bereits im September festgenommen wurde, als er die Grenze vom Gazastreifen aus überquerte und israelisches Staatsgebiet übertrat. In den Verhören enthüllte er wichtige Informationen bezüglich der Terroraktivitäten der Hamas.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajetze – Er zog aus

Lesung: 1. Mose 28,10-32,3
Propheten-Lesung: Hosea 12,13-14,10

Nur noch bis Sonntag! Großer Black-Friday-Schlussverkauf in unserem Israel Heute Shop!

Nur noch bis Sonntag! Großer Black-Friday-Schlussverkauf in unserem Israel Heute Shop!

   

Weiterhin warten bis zu 60% Preisnachlass in unserem Israel Heute Online Shop auf Sie! Einmaliger Tipp für alle Schnäppchenjäger!

Video des Tages

Video des Tages

   

Jeder, der über die Straße 1 nach Jerusalem kommt, sieht bei der Einfahrt in die Stadt die leerstehenden alten Überreste der Häuser von Lifta , ein ehemaliges arabisches Dorf, dessen Einwohner während des Unabhängigkeitskrieges 1948 geflohen waren.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Auch heute ist es noch relativ kühl. Gestern habe ich zum ersten Mal einen Pullover aus dem Schrank geholt. Wir werfen einen Blick auf die Titelseiten der Wochenendausgaben der Zeitungen, die sind immer besonders dick mit vielen Beilagen. Dabei erfahren wir, über was man in Israel am Wochenende sprechen wird. Dazu dann wie immer das Wetter für heute, es bleibt kühl.

Wie zu biblischen Zeiten

Wie zu biblischen Zeiten

   

Ein junges jüdisches Paar trägt sein Anliegen vor einem rabbinischen Gericht vor – eigentlich nichts Ungewöhnliches. Dieser Einzelfall ist aber äußerst interessant. Es geht darum, dass ein messianisches Paar heiraten möchte, und zwar in Israel, auf traditionelle, jüdische Weise. Das Problem: Das orthodoxe Judentum, in Israel zuständig für jüdische Hochzeiten, ordnet den Glauben an Jesus allein dem Christentum zu.

Gesundheitsminister drohte mit Rücktritt - Bahnarbeiten am Shabbat werden eingeschränkt

Gesundheitsminister drohte mit Rücktritt - Bahnarbeiten am Shabbat werden eingeschränkt

   

Gestern drohte Gesundheitsminister Litzmann (Jahadut Hatora) mit seinem Rücktritt, sollten die Wartungsarbeiten der Eisenbahn weiterhin am Shabbat verrichtet werden. Eine Regierungskrise wurde befürchtet. Jetzt hat man sich auf eine Einschränkung der Arbeiten geeinigt.

Neue Geldscheine ehren israelische Frauen

Neue Geldscheine ehren israelische Frauen

   

Präsident Reuven Rivlin hat gestern zusammen mit der Vorsitzenden der Israelischen Bank, Karnit Flug, zwei neue Geldscheine präsentiert, auf denen die Dichterin Rachel sowie die Schriftstellerin Lea Goldberg abgebildet sind.

Vorweihnachtsangebot mit 25 % Rabatt

Vorweihnachtsangebot mit 25 % Rabatt

   

Bestechend schöne & elegante Israel-Armbanduhren für SIE oder IHN! Tragen Sie ein edles Schmuckstück und bekennen Sie gleichzeitig Solidarität mit Israel, dem auserwählten Land!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns nach Modiin. Die junge Stadt Modiin liegt genau in der Mitte zwischen den Städten Tel Aviv und Jerusalem und ist 30 Kilometer von ihnen entfernt. Sie soll in der Zukunft eine der grössten Städte Israels sein.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Als ich heute früh Jerusalem erreichte, zeigte das Thermometer meines Autos gerade mal 10 Grad an (ja, ich bin mal wieder mit dem Auto gekommen, manchmal geht es nicht anders). Auch heute beginnen wir den Tag mit einem Blick auf die Schlagzeilen der Tageszeitungen. Dabei geht es auch wieder einmal um den Shabbat. Dazu natürlich auch das Wetter für heute in Israel.

Umfrage: 60% der arabischen Israelis sind stolz darauf, Israelis zu sein

Umfrage: 60% der arabischen Israelis sind stolz darauf, Israelis zu sein

   

Die Zeitung "Israel Hayom" hat heute die Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht, in der arabische Israelis zu ihrer Einstellung gegenüber dem israelischen Staat befragt wurden.

Moral auf dem Prüfstand: Wie du mir, so ich dir?

Moral auf dem Prüfstand: Wie du mir, so ich dir?

   

Israel hat allmählich verstanden, dass manche Situation erfordert, sich die Vorgehensweisen des Angreifers zu eigen zu machen. So kommt es, dass Israel sich nicht mehr um den Aufschrei kümmert, wenn es um die Zerstörung des Hauses eines Terroristen geht.

Schmuggel mehrerer Tonnen Sprengstoff in den Gazastreifen vereitelt

Schmuggel mehrerer Tonnen Sprengstoff in den Gazastreifen vereitelt

   

Vor einigen Wochen wurde am Grenzübergang Kerem Shalom am Gazastreifen ein chemisches Labor eingerichtet. Dadurch konnte jüngst der Schmuggel von mehreren Tonnen Sprengstoff in den Gazastreifen vereitelt werden.

Ein Geburtstag – Zwei Jahre feiern!

Ein Geburtstag – Zwei Jahre feiern!

   

Feiern und sparen Sie mit uns! Sichern Sie sich ein Zwei-Jahres-Abonnement zum sagenhaften Jubiläumspreis (innerhalb Deutschlands) von nur 70 Euro (anstelle von 116 Euro - Sie sparen 46 Euro)! Nur bis zum 26.11.2017 gültig!

Video des Tages

Video des Tages

   

Am vergangenen Freitag hat in und um Eilat der traditionelle Wüstenmarathon stattgefunden. Er begann in der Wüste mit den roten Bergen als Kulisse und endete an der Küste des Roten Meeres in der südlichsten Stadt Israels.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Es regnet noch immer und das ist auch gut so. Auch heute werfen wir wieder gemeinsam einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu sehen, über was heute hier im Land geredet wird. Dazu dann natürlich auch das heutige Wetter in Israel. Es ist recht kühl.

„Breaking the Silence“ und das Dilemma des israelischen Botschafters in Deutschland

„Breaking the Silence“ und das Dilemma des israelischen Botschafters in Deutschland

   

Die israelischen Botschaften in Europa wurden aufgefordert, gegen den Sprecher der Organisation "Breaking the Silence" vorzugehen. Für den israelischen Botschafter in Deutschland keine leichte Sache. Er ist sein Vater.

„Eine Gelegenheit, die Idee der Zwei-Staaten-Lösung fallen zu lassen“

„Eine Gelegenheit, die Idee der Zwei-Staaten-Lösung fallen zu lassen“

   

Die israelische Justizministerin Ayelet Shaked sprach gestern auf einer Konferenz der Jüdisch-Orthodoxen Handelskammer. Dabei sagte sie, dass der Palästinensische Staat nicht mehr der einzige Weg zu einem Frieden im Nahen Osten sei. „Wir glauben, dass ein stabiler Frieden aus der Stärke, durch die Stärkung von Judäa und Samaria entstehen kann.“

Orthodoxe Juden in der Armee haben es nicht leicht

Orthodoxe Juden in der Armee haben es nicht leicht

   

Jüdisch-Orthodoxe Soldaten haben es nicht leicht. Oft werden sie zuhause in ihren Stadtvierteln verbal und auch körperlich angegriffen. Ein "Forum gegen die Hetze" will jetzt dagegen vorgehen. Auch eine TV-Serie befasst sich mit den Problemen der orthodoxen Soldaten und sorgt mittlerweile für viel Gesprächstoff.

Großer Black-Friday-Schlussverkauf in unserem Israel Heute Shop!

Großer Black-Friday-Schlussverkauf in unserem Israel Heute Shop!

   

Der "schwarze Freitag" fällt stets auf den Freitag nach Thanksgiving und ist mittlerweile nicht nur US-Amerikanern ein fester Begriff. Auch in unserem Israel Heute Online Shop warten bis zu 60% Preisnachlass auf Sie!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video lädt Sie zu einem Freitagsbummel durch Tel Aviv ein. Dabei können Sie einem Eindruck vom bunten Treiben am Carmel Markt und der Fußgängerzone Nachalat Binyamin bekommen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute früh wurde ich vom Regen geweckt, der eimerweise auf die Markisen in unserem Garten fiel. Auch heute werfen wir einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu wissen, über was man heute hier in Israel sprechen wird. Dazu dann das Wetter für heute, der Regen ist endlich da.

Trump ist dabei, den Fehler von Bush und Obama im israelisch-arabischen Konflikt zu wiederholen

Trump ist dabei, den Fehler von Bush und Obama im israelisch-arabischen Konflikt zu wiederholen

   

Die meisten Israelis sind nach wie vor davon überzeugt, dass US-Präsident Donald Trump aus einem anderen Holz geschnitten ist als seine Vorgänger. Aber jüngste Berichte deuten darauf hin, dass Trump einige grundlegende Fehler wiederholen wird, wenn es um den Nahost-Friedensprozess geht.

Video: Vor 40 Jahren - Sadat in Jerusalem

Video: Vor 40 Jahren - Sadat in Jerusalem

   

Vor 40 Jahren, am Samstagabend, dem 19. November 1977, landete der damalige ägyptische Präsident Anwar Sadat in Israel und sprach in der Knesset, dem israelischen Parlament. Dieser Besuch war ein Meilenstein für den langen Weg zum Frieden zwischen Israel und Ägypten.

Ein Tag, vier Demonstrationen

Ein Tag, vier Demonstrationen

   

Gegen den Staat, gegen den Armeedienst, gegen sexuelle Belästigungen, für mehr Unterstützung. Gestern fanden im Land gleich vier verschiedene Demonstrationen und Proteste statt. Eine Zusammenfassung.

Israels Einsame Soldaten - Geben Sie ihnen ein Zuhause in Israel!

Israels Einsame Soldaten - Geben Sie ihnen ein Zuhause in Israel!

   

Ein Erfahrungsbericht eines Einsamen Soldaten: Ich bin A. G., ich wuchs in Samara in Russland auf und verließ schon jung meine Familie und Freunde, um in Israel zu leben und ab 2011 als Einsamer Soldat zu dienen. Ich hatte immer das Gefühl, dass jemand für mich sorgt, was für mich als Einsamer Soldat besonders wichtig war.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in die Jüdäische Wüste entlang des Wadi Qelt, auch Nahal Prat genannt. Dieses Wadi beginnt bei Neve Jaakov in Jerusalem und verläuft dann durch tiefe Täler der Judäischen Wüste und endet bei Jericho am Toten Meer. .

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute scheint nochmal die Sonne hier in Jerusalem, doch ab morgen soll es dann endlich winterlich werden mit Regen, Gewittern und Überflutungen. Es ist nie langweilig hier bei uns, auch ohne Meldungen über Terror, Syrien oder dem Libanon. Wie immer werfen wir einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen. Dazu dann das Wetter für heute in Israel. Kommt der Regen?

Was denken arabische Israelis über BDS?

Was denken arabische Israelis über BDS?

   

Im dem hier gezeigten Video wurden arabische Israelis gefragt, was sie von der BDS-Bewegung halten, ob sie für oder gegen einen Boykott Israels seien.

Breaking the Silence: „Falscher Palästinenser verhört!“

Breaking the Silence: „Falscher Palästinenser verhört!“

   

In der vergangenen Woche erklärte die Staatsanwaltschaft, dass der Sprecher von "Breaking the Silence" gelogen hätte, als er erzählte, während seines Armeedienstes einen Palästinenser geschlagen zu haben. Jetzt regierte der Sprecher darauf und sagte, die Polizei hätte den falschen Palästinenser verhört.

Israelische Schachspieler in Saudi-Arabien?

Israelische Schachspieler in Saudi-Arabien?

   

Nachdem israelische Sportler bereits in Abu-Dhabi an einem Judo-Turnier (allerdings ohne Hymne und Fahne) teilgenommen haben und sehr erfolgreich waren, könnte im nächsten Monat vielleicht Geschichte geschrieben werden. Werden israelische Schachspieler in Saudi-Arabien ihr Können auf dem Schachbrett beweisen können?

VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass: Kleines Galiläa Set

VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass: Kleines Galiläa Set

   

Entdecken Sie die Geheimnisse Galiläas, eine Region voll malerischer Dörfer, ungestörter Natur, historischer Kirchen, farbenfroher Märkte, Weinbergen, Ölpressen und Feldern. Die Firma Galilee’s vertreibt unter ihrem Namen qualitativ hochwertige Produkte kleiner Hersteller aus der Region Galiläa.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns wieder einmal nach Haifa. Dabei bekommen wir einen Blick aus der Luft auf das Wahrzeichen der Stadt, dem Bahai Tempel und den Gärten, die den ganzen Berg hinunterreichen. Dann sehen wir den Hafen, wo gerade ein sehr große Kreuzfahrtschiff angelegt hat.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wir hatten ein sehr sommerliches Wochenende, doch damit scheint es heute vorbei zu sein. Auch heute werfen wir wieder gemeinsam einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen, um zu sehen, was hier in Israel heute aktuell ist. Dazu natürlich auch das Wetter für heute, kommt der Winter?

Zwei Verletzte bei Auto- und Messerattacke in Gush Etzion

Zwei Verletzte bei Auto- und Messerattacke in Gush Etzion

   

Bei einer Auto- und Messerattacke an der Gush Etzion Kreuzung sind heute früh zwei Israelis schwer und leicht verletzt worden. Der 17-jährige Terrorist konnte danach neutralisiert werden und wurde durch die Schüsse der israelischen Soldaten lebensgefährlich verletzt.

Daimler weiht neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Tel Aviv ein

Daimler weiht neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Tel Aviv ein

   

Der Vorstandschef von Daimler Dieter Zetsche war anlässlich der Einweihung eines Forschungs- und Entwicklungszentrum des Konzerns in Tel Aviv und stellte dort seine Vision für die Zukunft des Verkehrs dar.

„Israel ist bereit, Informationen mit Saudi-Arabien zu teilen“

„Israel ist bereit, Informationen mit Saudi-Arabien zu teilen“

   

In einem überraschenden Interview für eine Saudi-Arabische Zeitung sagte der israelische Generalstabschef Eizenkot, dass Israel bereit sei, Informationen mit Saudi-Arabien bezüglich der Bedrohung aus dem Iran zu teilen.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Toldot – Geschichten

Lesung: 1. Mose 25,19-28,9
Propheten-Lesung: 1. Samuel 20,18-42

NEU: Ölgemälde „Tempel“ auf Original Jerusalemstein - Jetzt auch mit Bibelvers!

NEU: Ölgemälde „Tempel“ auf Original Jerusalemstein - Jetzt auch mit Bibelvers!

   

Kaufen Sie jetzt die bestechend schönen handgemalten Kunstwerke in Öl auf Original Jerusalemstein! Die wunderbaren Ölgemälde eignen sich sowohl hervorragend als hochwertiges Geschenk, als auch als Schmuck für Ihre Wand oder Vitrine!

Video des Tages

Video des Tages

   

Der Flughafen Nürnberg (Airport Nürnberg) stellt in kurzen Videos die Reiseziele vor, die vom Flughafen angeflogen werden. Im heutigen Video wird die Stadt Jerusalem, die ja nur eine knappe Autostunde von Tel Aviv entfernt ist, vorgestellt.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Als ich heute früh aus dem Haus ging, um noch letzte Erledigungen für den Shabbat zu machen, war ich erstaunt, wie warm es war. Auch heute gibt es wieder einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den Themen des Wochenendes.

Hamas: Wir werden Israel niemals anerkennen

Hamas: Wir werden Israel niemals anerkennen

   

Ein Sprecher der Hamas-Terrorgruppe betonte am Mittwoch, dass die Organisation Israel niemals anerkennen werde. Man werde weiter gegen das "zionistische Regime" kämpfen, bis der letzte Zentimeter des Landes befreit sein werde.

Immer mehr Soldatinnen in Kampfeinheiten

Immer mehr Soldatinnen in Kampfeinheiten

   

Immer mehr wehrpflichtige Mädchen wollen ihren Armeedienst in einer Kampfeinheit leisten. In diesem Jahr sind nicht weniger als 2700 Soldatinnen in gemischte Kampfeinheiten rekrutiert worden, 15 % mehr als im Vorjahr und sogar 500 % mehr als vor 5 Jahren. Doch nicht alle sind damit einverstanden.

Ein Scheich spricht von Liebe und von Frieden

Ein Scheich spricht von Liebe und von Frieden

   

Juden zu hassen, ist die Grundhaltung der palästinensischen Bevölkerung, besonders bei der jungen Generation. Aber es geht auch anders. Scheich Mahmoud Jaber ist einer von denen, die früher die Juden hassten, heute aber Liebe und Frieden propagieren. „Liebe alle, hasse niemanden!“, lautet sein Motto.

NEU! Unser Israelischer Wüsten-Rotwein Simeon 2015

NEU! Unser Israelischer Wüsten-Rotwein Simeon 2015

   

Unser jüngstes Label Simeon 2015 ist wieder ein exquisiter, aromatischer Rotwein und eine Mélange von allen drei Weinsorten unseres Weinberges. Der Wein trägt den Namen Simeon, weil der biblische Stamm Simeon in diesem Wüstengebiet lebte. Ab November exportieren wir unseren jüngsten Simeon 2015 nach Europa. Sie können den Wein bereits jetzt bestellen!

Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017

Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017

   

Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.

Video des Tages

Video des Tages

   

Ein neues Video führt uns wieder einmal nach Tel Aviv, genauer gesagt nach Jaffa. Von dort hat man einen besonders schönen Blick auf den Strand und die Skyline von Tel Aviv.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wenn das Wetter weiter so bleibt wie in den letzten Tagen, werden wir wohl bald wieder unsere Sommersachen raussuchen, die wir bereits weit hinten im Schrank versteckt hatten. Auch heute werfen wir wieder einen Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den aktuellen Themen von heute in Israel und natürlich das Wetter für heute. Sommer.

Die Islamisierung Jerusalems

Die Islamisierung Jerusalems

   

Oft genug wird behauptet, israelische Behörden würden Jerusalem „judaisieren“. So wird impliziert, dass die Juden keine historische Verbindung zu dieser Stadt hätten. Es verblüfft immer wieder neu, dass trotz des Wissens über die Weltgeschichte unsägliche Geschichtsklitterung Verbreitung findet.

Vorbereitungen für Öffnung des Rafah-Übergangs abgeschlossen

Vorbereitungen für Öffnung des Rafah-Übergangs abgeschlossen

   

Der Rafah-Grenzübergang, der Gaza mit Ägypten verbindet, kann nun wieder genutzt werden, nachdem die palästinensische Autonomiebehörde alle Vorbereitungen abgeschlossen hat. Doch ob er nun auch wirklich geöffnet wird, ist noch nicht sicher.

Haus des Terroristen von Har Hadar zerstört

Haus des Terroristen von Har Hadar zerstört

   

Die israelische Armee hat in Zusammenarbeit mit dem Grenzschutz in der Nacht zum Mittwoch das Haus des Terroristen Mahmoud Ahmad al-Jamal aus Beit Surik zerstört.

Überlebende des Anschlags von Halamish zu Gast im Weißen Haus

Überlebende des Anschlags von Halamish zu Gast im Weißen Haus

   

Michal Salomon, die im Juni ihren Mann Elad, ihre Schwägerin und den Schwiegervater bei dem brutalen Terrorangriff in der Ortschaft Halamisch verlor, wurde am Montagabend im Weißen Haus mit ihren fünf Kindern von Jason Greenblatt, dem speziellen Nahost-Berater von US-Präsident Donald Trump, empfangen.

VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass

VORWEIHNACHTS-SPECIAL – 25 % Nachlass

   

Unser neuestes Vorweihnachtsangebot für Sie ist ein 25 %iger Preisnachlass für alle handgeschnitzten Weihnachtsornamente aus Olivenholz!

Video des Tages

Video des Tages

   

Im Südosten Tel Avivs befindet sich der sogenannte Wolfson Park, benannt nach dem Namen der Ehefrau des jüdisch-britischen Geschäftsmanns und Philanthropen Isaac Wolfson.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Dieser November ist wirklich ein komischer Monat. Er scheint vergessen zu haben, dass sogar der Herbst schon bald zuende sein wird und dann der Winter vor der Tür steht. Ein Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den aktuellen Themen von heute in Israel und natürlich das Wetter für heute. Vom Regen keine Spur.

„Klagemauer darf nicht zum Symbol des Streites werden”

„Klagemauer darf nicht zum Symbol des Streites werden”

   

Der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin sprach am Dienstagabend auf dem Jahrestreffen der Jüdischen Föderationen Nordamerikas in Los Angeles: „Es ist sehr schade, dass die Klagemauer als Symbol für Einheit und Glück zum Symbol für Zwietracht und Meinungsverschiedenheiten wurde."

Fussball und Geschichte: Deutsche U21 Nationalmannschaft in Israel

Fussball und Geschichte: Deutsche U21 Nationalmannschaft in Israel

   

Die Deutsche U21 Nationalmannschaft, amtierender Europameister, ist heute Abend Gast der Israelischen U21 Nationalmannschaft im Stadion von Ramat Gan. Gestern machten die Spieler einen Ausflug nach Jerusalem.

Sicher ist sicher - Iron Dome im Zentrum Israels

Sicher ist sicher - Iron Dome im Zentrum Israels

   

Israel möchte auf eine mögliche Reaktion auf die Zerstörung des Terrortunnels vor zwei Wochen vorbereitet sein. Der Islamische Djihad hatte schon kurz nach dem Ereignis, bei dem 14 Terroristen ums Leben kamen, damit gedroht, sich zu rächen.

Israel und die Ereignisse im Libanon

Israel und die Ereignisse im Libanon

   

In der letzten Woche hat sich die Lage im Nahen Osten dramatisch zugespitzt. Was steht hinter dem überraschenden Rücktritt des libanesischen Premiers Saad Al-Hariri? Inwiefern ist Israel in diesem Wirbel verwickelt?

„Wer hat je so etwas gehört?"

„Wer hat je so etwas gehört?"

   

Hier im Land bereiten wir uns schon auf die bevorstehenden Jubiläumsfeiern im April 2018 vor. Nun will die Regierung und das Volk an seinem 70. Geburtstag im nächsten Frühling spektakulär feiern. Dazu sind Israels Freunde aus der ganzen Welt eingeladen. Auch wir werden mit unserer Reisegruppe am 70. Unabhängigkeitstag dabei sein und gemeinsam mit den Israelis diesen Moment nicht verpassen.

Video des Tages

Video des Tages

   

“Roadtrip Israel“ heißt ein neues Video, das uns zu einer Reise durch Israel mit dem Auto einlädt. Wir begleiten ein junges Paar auf ihrer Fahrt durch die wunderschönen Landschaften Israels.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Wenn die Sonne nicht so tief stünde, könnte man glauben, es sei Sommer. Ein Blick auf die Titelseiten der Tageszeitungen mit den aktuellen Themen von heute in Israel und natürlich das Wetter für heute. Es bleibt warm.

35.000 Juden feiern den Shabbat in Hebron

35.000 Juden feiern den Shabbat in Hebron

   

Um die 35.000 Juden verbrachten das vergangene Wochenende und den Shabbat in Hebron, um dort den Shabbat „Chayei Sarah“ zu feiern. In der wöchentlichen Lesung (1. Mose 23,1-25,18) wird unter anderem beschrieben, wie Abraham die Patriachenhöhle erwirbt.

Moderne biblische Juden

Moderne biblische Juden

   

Eine gewisse Strömung im Judentum, deren Mitglieder man Karäer oder auch „Leser der Bibel“ nennt, ist nicht jedem geläufig. Wie messianische Juden, die glauben, dass Jesus der Messias ist, akzeptieren auch sie nur jene Traditionen, die nicht im Widerspruch zur hebräischen Bibel stehen.

US-Botschafter: Verlegung der Amerikanischen Botschaft - nicht „ob“, sondern „wann“

US-Botschafter: Verlegung der Amerikanischen Botschaft - nicht „ob“, sondern „wann“

   

Der amerikanische Botschafter in Israel David Friedman nahm gestern an einer Veranstaltung der "Zionists Organisation of America". in New York teil. In seiner Rede sprach er von seiner persönlichen Verbindung zum Jüdischen Staat. Auch äußerte er sich zu dem Umzug der Amerikanischen Botschaft nach Jerusalem. Dabei würde es sich nicht um die Frage „ob“, sondern „wann“ handeln.

Ein Digitales Jahresabo (11 Ausgaben) für nur 20,99 € + jüdisch/christlicher Kalender!

Ein Digitales Jahresabo (11 Ausgaben) für nur 20,99 € + jüdisch/christlicher Kalender!

   

Nutzen Sie unser einzigartiges Sonderangebot und lesen Sie Ihre Israel Heute-Ausgabe online! Wir geben Ihnen 40 % Preisnachlass für ein Jahresabonnement unserer Digitalausgabe bis zum 19. November 2017!

Video des Tages

Video des Tages

   

Ein Video der Behörde für die Entwicklung Jerusalems zeigt uns die Simulation einer geplanten Seilbahn in die Jerusalemer Altstadt. Zusammen mit dem Schnellzug von Tel Aviv nach Jerusalem könnte man so sehr schnell die Altstadt von Jerusalem und die Klagemauer erreichen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Gestern soll hier bei uns in Israel die Erde gebebt haben. Ein paar Worte über den gestrigen Tanz der Lampenschirme in Israel, die Gefahren eines Erdbebens, ein Programm zur Stärkung älterer Wohnhäuser, das Ende des Streiks der Lehrer und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Israelische Armee warnt Terrorgruppen vor „Vergeltungsschlag“

Israelische Armee warnt Terrorgruppen vor „Vergeltungsschlag“

   

Vor etwa zwei Wochen sprengte die israelische Armee einen Angriffstunnel, 15 Terroristen kamen ums Leben. Die Terrorgruppen drohten daraufhin mit Vergeltungsschlägen gegen den jüdischen Staat. Nun warnte die Israelische Armee in einem Video die Terrorgruppen vor einem Angriff gegen Israel.

Israelische Armee fängt Syrische Drohne mit Patriot Rakete ab

Israelische Armee fängt Syrische Drohne mit Patriot Rakete ab

   

Eine unbemannte Drohne, die sich von Syrien aus der Grenze zu Israel näherte, ist gestern Vormittag (Samstag) von der Israelischen Armee mit einer Patriot-Rakete noch über Syrischen Boden abgefangen worden.

Nur noch bis zum 15.11.2017 – Frühbucherbonus für „Israel Heute-Abonnenten"!

Nur noch bis zum 15.11.2017 – Frühbucherbonus für „Israel Heute-Abonnenten"!

   

Dutzende haben sich schon angemeldet! Seien auch Sie dabei: Israel Jubiläumsreise – 70 Jahre Israel & 50 Jahre Befreiung Jerusalems & Sonderreise Jüdisches Polen 2018 – VOM HOLOCAUST ZUR WIEDERGEBURT!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns mal wieder nach Haifa. Diesmal bekommen wir die sogenannte „Untere Stadt“, den alten Teil der Stadt, zu sehen. Dort befindet sich auch der Hafen und die Eisenbahn.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Das Unglaubliche ist geschehen! Der Streik der Lehrer der Oberstufen findet heute tatsächlich statt! Ein paar Worte über leer Klassenzimmer und die Gehälter neuer Lehrer, ein interessantes Rennen in Jerusalem, eine Araberin in einer beliebten Koch-Reality-Fernsehsendung, eine weitere Meldung über eine sexuelle Belästigung, die 40 Jahre zurückliegt, und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Netanjahu überrascht dreimillionsten Touristen

Netanjahu überrascht dreimillionsten Touristen

   

Das Jahr 2017 war für Israel ein Rekordjahr im Tourismus. Am vergangen Dienstag wurde am Ben-Gurion Flughafen der dreimillionste Tourist erwartet. Auch Ministerpräsident Benjamin ließ sich dieses Ereignis nicht entgehen und überraschte den Touristen Nummer 3 Million mit einer persönlichen Begrüßung.

Tel Aviv: 2.Platz beim Wettbewerb „Die Hauptstadt der Innovationen“ der Europäischen Union

Tel Aviv: 2.Platz beim Wettbewerb „Die Hauptstadt der Innovationen“ der Europäischen Union

   

Die Stadt Tel Aviv hat den zweiten Platz im Wettbewerb um den Innovationspreis „I-CAPITAL“ der Europäischen Kommission gewonnen. Der europäische Wettbewerb, die „Innovationshauptstadt 2017“ für Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern, wurde im März 2017 ins Leben gerufen.

Israelische Armee präsentiert Logo für 70. Unabhängigkeitstag

Israelische Armee präsentiert Logo für 70. Unabhängigkeitstag

   

Vor Beginn der Feiern des 70. Jahrestages der Gründung des Staates Israel und der Israelischen Armee wurden alle Soldaten und Bürger des Landes dazu aufgefordert, ein passendes Logo für das 70-jährige Bestehen der Israelischen Armee auszuwählen.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Chajei Sarah – Die Leben der Sarah

Lesung: 1. Mose 23,1-25,18
Propheten-Lesung: 1. Könige 1,1-31

Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017

Doron Schneider - Vortragstermine November, Dezember 2017

   

Doron Schneider ist Publizist und Referent, zudem ein fachkundiger Kenner der politischen und gesellschaftlichen Lage in Israel.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns durch den Rothschild-Boulevard in Tel Aviv, eine der zentralen Straßen im Zentrum der Stadt, die im Stadtteil Neve Tzedek beginnt und bis zum Habima Theater führt. Es handelt sich hierbei um eine der teuersten Straßen Tel Avivs.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Kaum zu glauben, dass wir schon wieder Freitag haben, die Woche ist wirklich sehr schnell vergangen. Ein paar Worte und Gedanken über einen angedrohten Streik der Lehrer am Sonntag, eine Welle von Berichten über sexuelle Belästigungen, die mehr als 20 oder 30 Jahre zurückliegen, immer mehr bekannte Frauen der Medienbranche gestehen, sie seien ebenfalls Opfer von Belästigungen gewesen, und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Aktuelle Ausgabe
Besonderes Angebot!

Mit kleiner Spende 
Großes bewirken!
Unterstützen Sie unsere Arbeit und gemeinsamen Ziele!

Ferienwohnung im Herzen von Jerusalem

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

WERBEANZEIGE

GESCHENKIDEEN AUS JERUSALEM…

Am meisten gelesen

Trumps Weihnachtsgeschenk an Israel - Eine Erfüllung der Prophezeiung?
Sacharja sagte uns, dass Jerusalem zu einem Laststein...
Trumps Jerusalem Deklaration: Alles andere als offensichtlich
Nach 70 Jahren hat die USA unter Präsident Trump Jerusalem...
Reaktionen auf Trumps Jerusalem Deklaration
Nach Präsident Trumps historischer Entscheidung, Jerusalem...