Könnte Hamas-Führer Haniye neuer Chef der PA werden?

Mittwoch, 19. Dezember 2018   NAI Redaktion
Wenn in der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) heute Wahlen stattfänden, würde Hamas-Führer Ismail Haniye nicht nur in Gaza über Palästinenserchef Mahmud Abbas triumphieren, sodern auch in der sogenannten „Westbank“. Das geht aus einer neuen Umfrage hervor. mehr »

Auszug aus unserer aktuellen Zeitschrift: EU finanziert Landraub

Mittwoch, 19. Dezember 2018   NAI Redaktion
Mit Hilfe der Europäischen Union (EU) enteignen Palästinenser seit Jahren israelischen Boden im biblischen Kernland Judäa und Samaria. Ein aktueller Bericht der israelischen Nichtregierungsorganisation Regavim zeigt, wie weitreichend der Plan der Palästinensischen Autonomiebehörde funktioniert. mehr »

Video des Tages

Mittwoch, 19. Dezember 2018   NAI Redaktion
Das heutige Video führt uns in die Judäische Wüste, genauer gesagt zum Kloster Mar Saba. mehr »

Israel Heute Morgen

Mittwoch, 19. Dezember 2018   Dov Eilon
Und schon haben wir Mittwoch, wie schnell doch die Tage vergehen. Ein paar Worte über das tägliche Fahren mit dem Bus, interessante Fahrgäste, die auch einmal für eine Überraschung gut sind, nette Busfahrer, die es leider nicht immer einfach haben, und natürlich das Wetter für heute in Israel. mehr »
Die israelische Version des Gelbwestprotests

Die israelische Version des Gelbwestprotests

   

Die Straßen Frankreichs werden von Demonstranten in gelben Westen überrannt. Die Israelis versuchten, diese Proteste nachzuahmen, aber mit nur wenig Erfolg.

Opposition stürzt Gesetz

Opposition stürzt Gesetz

   

Zum zweiten Mal seit dem Rücktritt Libermans als Verteidigungsminister und der Austritt seiner Partei "Israel Beitenu" aus der Koalition, die jetzt nur noch 61 der insgesamt 120 Sitze innehat, ist es der Opposition gelungen, einen Gesetzesvorschlag der Koalition zu stürzen.

VIDEO: Hamas - 31 Jahre Terror

VIDEO: Hamas - 31 Jahre Terror

   

Am vergangenen Wochenende feierte die Terror-Organisation Hamas ihren 31. Geburtstag. Das Video zeigt die „Errungenschaften“ der Hamas, 31 Jahre nach ihrer Gründung.

10er Set + 2 GRATIS Kanaan-Olivenöl "Eden"

10er Set + 2 GRATIS Kanaan-Olivenöl "Eden"

   

12 Dosen exklusives Olivenöl aus dem Süden Israels zum Verteilen und Verschenken mit 38 % Preisnachlass! Unser Kanaan-Olivenöl ist in der Zwischenzeit in Deutschland zum Versand angekommen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video stellt uns Issa Anis Kassissieh vor. Er wohnt in einem 700 Jahre alten Haus im christlichen Viertel der Jerusalemer Altstadt und ist Jerusalems offizieller Weihnachtsmann.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Am Ende hatte es noch nicht geregnet, als ich gestern gegen 17 Uhr in Modiin ankam. Ein paar Worte über den Alltag nach einer nicht einfachen Woche, hohe Lebenskosten in Israel, angekündigte Preiserhöhungen und natürlich das Wetter für heute.

Zerstörung von Häusern - Das richtige Mittel gegen den Terror?

Zerstörung von Häusern - Das richtige Mittel gegen den Terror?

   

Bringt die Strafe der Zerstörung der Häuser von Terroristen überhaupt noch etwas, nachdem die Palästinensische Autonomiebehörde den Familien der Terroristen nicht nur ein dickes Gehalt zahlt, sondern auch die zerstörten Häuser in kürzester Zeit wieder aufbaut?

Hamas feiert Geburtstag und droht

Hamas feiert Geburtstag und droht

   

Anlässlich des 31. Jahrestages der Gründung der Hamas warnte der politische Führer der Terror-Organisation, Ismail Haniye, dass jeder israelische Soldat, der den Gazastreifen betrete, entweder getötet oder gefangen genommen werde.

„Das Blut des Volkes Israel fließt in meinen Adern“

„Das Blut des Volkes Israel fließt in meinen Adern“

   

„Das gesamte Blut des Volkes Israel fließt jetzt durch meine Adern und das stärkt mich mit jedem Schritt", sagte Shira Ish-Ran, die bei dem Anschlag von Ofra lebensgefährlich verletzt wurde und ihr durch einer Notoperation zur Welt gebrachtes Baby nach nur drei Tagen verlor.

IN DER EINSAMKEIT SIND WIR NICHT EINSAM

IN DER EINSAMKEIT SIND WIR NICHT EINSAM

   

In der Wüste können Sie das Land Israel so sehen und erleben, wie es nur sehr wenigen Menschen jemals möglich sein wird.

20 % Rabatt auf den gesamten Israel Heute Shop

20 % Rabatt auf den gesamten Israel Heute Shop

   

Nutzen Sie diese Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren Lieblingsartikel zu einem niedrigeren Preis oder schauen Sie rein und entdecken Sie neue Produkte "Made in Israel"!

Video des Tages

Video des Tages

   

Der Zugang zur Taufstelle Qasr al Yahud, die von der UNESCO als Weltkulturerbe erklärt worden ist und jedes Jahr tausende Touristen anzieht, ist seit fast 50 Jahren wegen über 3000 Minen aus der Zeit des Sechstagekrieges nur begrenzt möglich. In ein paar Monaten soll sich das ändern, dann sollen die Arbeiten zur Minenentfernung beendet worden sein.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Ein paar Worte über eine Stadt namens Westjerusalem, in der sogar das Wetter anders als in Jerusalem zu sein scheint und von Australien nun als unsere Hauptstadt angesehen wird, und über die Straßenbahn von Jerusalem als Zeichen des Zusammenlebens.

„Wir sind nicht länger still“

„Wir sind nicht länger still“

   

Hunderte von Menschen aus Judäa und Samaria und auch anderen Teilen Israels versammelten sich heute früh vor dem Büro des Ministerpräsidenten, um gegen die Schwäche der Regierung im Kampf gegen den Terror zu protestieren.

Operation „Nördliches Schild“ - vierter Tunnel entdeckt

Operation „Nördliches Schild“ - vierter Tunnel entdeckt

   

Die Operation „Nördliches Schild“ an der Grenze zum Libanon geht in die dritte Woche. Am vergangenen Wochenende konnten die Soldaten nun einen vierten Angriffstunnel der Hisbollah ausfindig machen.

Israelische Armee zerstört Haus des Mörders eines Soldaten

Israelische Armee zerstört Haus des Mörders eines Soldaten

   

Die israelische Armee hat gestern Abend ein Video veröffentlicht, in dem die Zerstörung des Hauses von Islam Abu Hamid, gezeigt wird. Der Terrorist hatte vor mehr als einem halben Jahr einen Soldaten der Duvdevan Einheit getötet, in dem er eine schwere Marmorplatte vom Dach des Hauses auf ihn warf.

Australien erkennt Jerusalem als israelische Hauptstadt an - aber nicht ganz

Australien erkennt Jerusalem als israelische Hauptstadt an - aber nicht ganz

   

In einer öffentlichen Erklärung am gestrigen Shabbat, dem jüdischen Ruhetag, sagte der australische Ministerpräsident Scott Morrison, dass Australien nun „West-Jerusalem“ als die Hauptstadt des Staates Israel offiziell anerkenne. Danach gab es Kritik von beiden Seiten, Israel und der Palästinensischen Autonomiebehörde.

25 % Rabatt auf unsere Handcreme von Moraz

25 % Rabatt auf unsere Handcreme von Moraz

   

Haben Sie trockene und rissige Hände? Oder leiden Sie gar unter Hautekzeme oder Hautpilzen? Dann haben wir das richtige Produkt für Sie!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video stellt uns zwei Frauen vor, eine Deutsche und ihre israelische Kollegin, deren Aufgabe es ist, miithilfe des im Mai eröffneten "Volkswagen Konnect Campus" innovative israelische Mobilitätslösungen für den VW-Konzern zu finden.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Eine neue Woche hat begonnen und das ist auch gut so. Ein paar Worte über die Familien der Terroropfer, die bald wieder alleine mit ihrem Verlust klar kommen müssen, einen enorm warmen Shabbat und Erinnerungen an die Demos vom Sommer 2011, denn auch jetzt soll bald vieles teurer werden.

Proteste nach Anschlägen

Proteste nach Anschlägen

   

In Jerusalem haben gestern Abend rund 1000 Menschen gegen Ministerpräsident Netanjahu demonstriert und von ihm eine stätkere Hand im Kampf gegen den Terror gefordert. Für Sonntag wurde ein Streik in den vom Terror betroffenen Landkreisen angekündigt.

Die Opfer des Anschlags

Die Opfer des Anschlags

   

Yuval Mor Yosef, 20 Jahre alt, und Yosef Cohen. 19 Jahre alt. Das sind die Namen der beiden israelischen Soldaten, die gestern von einem Terroristen an einer Kreuzung bei Givat Assaf getötet wurden.

Empörung in Israel über Schlagzeile der britischen Zeitung „The Guardian“

Empörung in Israel über Schlagzeile der britischen Zeitung „The Guardian“

   

Eine Schlagzeile und der Bericht des Nachrichtenportals der britischen Tageszeitung „The Guardian“ bezüglich der gestrigen Ereignisse lösten in Israel heftige Kritik aus.

US-Botschafter verurteilt Anschläge

US-Botschafter verurteilt Anschläge

   

Der amerikanische Botschafter in Israel, David Friedman, verurteilte die letzten Anschläge und die Zahlungen der Palästinensischen Autonomiebehörde an Terroristen, womit diese tödlichen Anschläge quasi honoriert werden.

ANALYSE: Israels neue Strategie im Krieg gegen den Iran

ANALYSE: Israels neue Strategie im Krieg gegen den Iran

   

Bei der Operation „Nördliches Schild“ geht es sowohl um die psychologische Kriegsführung gegen den Iran, als auch um das Stoppen der Hizbollah-Aggression.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajigasch - Und er trat hin

Lesung:1. Mose 44:18 - 47:27
Propheten-Lesung: Hesekiel 37:15 - 37:28

Video des Tages

Video des Tages

   

Begleiten Sie Michal auf ihrem Besuch in Nazareth, einem der kulinarischen Hauptstädte Israels, besonders, wenn es die arabische Küche in Galiläa betrifft.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Was war das für ein trauriger Tag gestern! Erst hörten wir vom Tod des Babys, danach gab es die Messerattacke in der Altstadt von Jerusalem und später den grausamen Anschlag an einer Haltestelle bei Givat Assaf, wo zwei junge Soldaten ihr Leben ließen.

Zwei Tote bei Anschlag in Samaria

Zwei Tote bei Anschlag in Samaria

   

An einer Kreuzung an der Straße 60 hat ein Terrorist das Feuer auf eine Gruppe von Israelis eröffnet, die an einer Haltestelle standen. Dabei wurden zwei Menschen getötet, zwei weitere wurden lebensgefährlich verletzt. Die Armee ist auf der Jagd nach dem Terroristen.

Israelische Sicherheitskräfte töten Terroristen von Barkan

Israelische Sicherheitskräfte töten Terroristen von Barkan

   

Nach zweimonatiger Suche ist es den israelischen SIcherheitskräften gestern gelungen, den Terroristen, der im Industriepark von Barkan zwei Menschen getötet hatte, ausfindig zu machen. Er war bewaffnet und wurde im Verlauf der Festnahme erschossen.

Baby der beim Anschlag von Ofra verletzten Mutter hat nicht überlebt

Baby der beim Anschlag von Ofra verletzten Mutter hat nicht überlebt

   

Nur kurze Zeit, nachdem die bei dem Anschlag schwer verletzte Mutter und ihr ebenfalls verletzter Mann, Shira and Amichai Ish-Ran, es zum ersten Mal sahen, starb das Baby. Es ist vier Tage alt geworden.

Messerattacke in Jerusalem

Messerattacke in Jerusalem

   

In der Altstadt von Jerusalem ist es heute am frühen Morgen zu einer Messerattacke gekommen. Dabei wurden zwei Grenzschutz-Polizisten leicht verletzt. Einem der Polizisten gelang es, den Terroristen zu erschießen.

25 % Rabatt auf unser Gourmetsalz-Set vom Toten Meer

25 % Rabatt auf unser Gourmetsalz-Set vom Toten Meer

   

Würzen auch Sie Ihre Speisen mit unserem erlesenen, natürlichen Meersalz vom Toten Meer und lassen Sie sich durch diesen Geschmack vom tiefsten Punkt der Erde verwöhnen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Der Zions-Platz ist einer der zentralsten Plätze in Jerusalem. Er befindet sich am Ende der Ben Jehuda Fußgängerzone an der Jaffa-Strasse. Vor kurzem ist die Neugestaltung des Platzes fertiggestellt worden.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Dass man sich nicht immer nur auf gewisse Quellen verlassen sollte, lernte ich durch meinen Artikel über die CDU. Nochmal ein paar Worte darüber und Gedanken über die Frage, warum das Image Israels im Ausland so schlecht ist und natürlich das Wetter für heute.

Italienischer Innenminister zu Gast in Israel

Italienischer Innenminister zu Gast in Israel

   

Der italienische Innenminister und stellvertretende Ministerpräsident Matteo Salvini ist gestern zu einem zweitägigen Besuch in Israel eingetroffen. Ministerpräsident Netanjahu bezeichnete ihn als einen Freund Israels.

Israel plant Botschaftsviertel in Jerusalem

Israel plant Botschaftsviertel in Jerusalem

   

In der Hoffnung, dass bald weitere Staaten ihre Botschaften nach Jerusalem verlegen werden, plant das Wohn- und Bauministerium ein besonderes Botschaftsviertel, das im Stadtteil Ost-Talpiot entstehen soll.

Operation Nördliches Schild - Dritter Tunnel entdeckt

Operation Nördliches Schild - Dritter Tunnel entdeckt

   

Die israelische Armee hat gestern im Rahmen der Operation "Nördliches Schild" an der Grenze zum Libanon bereits den dritten Angriffstunnel entdeckt. Ministerpräsident Netanjahu warnte die Hisbollah vor einer Reaktion gegen Israel.

Unsere neue Ausgabe "GOTTES FINGERABDRUCK IN ISRAEL" ist erschienen

Unsere neue Ausgabe "GOTTES FINGERABDRUCK IN ISRAEL" ist erschienen

   

Auszug aus dem Inhalt der aktuellen Januar-Ausgabe: • EU finanziert Landraub • Lieber im israelischen Gefängnis als frei in Gaza • Jerusalem, heilig aber arme Stadt • Warum verhandelte Abraham nicht um Isaak? • Seid fleißig zu GUTEN WERKEN • Zeitzeuge des Ersten Tempels • Arabischer Israeli gewinnt europäischen Innovationspreis

Video des Tages

Video des Tages

   

In Tel Aviv einen Parkplatz zu ergattern. ist eine fast unmögliche Herausforderung. Viele Bürger der Stadt lassen daher ihr Auto lieber auf einem Parkplatz stehen und fahren mit dem Bus oder E-Roller zur Arbeit. Aber es gibt auch eine andere Lösung.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Auch der heutige Tag beginnt mit strahlender Sonne und einem blauen Himmel. Ein paar Worte und Gedanken über die vielleicht zu häufige Verwendung des Begriffs „Terrorist“, das Leid der arabischen Mitbürger wegen dieser Terroristen und die Erinnerung an eine ehemalige arabische Mitstudentin, die nie mit dem Bus fahren wollte.

Verletzter des Anschlags von Ofra: „Am Israel Chai!"

Verletzter des Anschlags von Ofra: „Am Israel Chai!"

   

„Am Israel Chai, das Volk Israel lebt, für immer und ewig, niemand wird uns zerbrechen“, sagte Shmuel David, einer der Verletzten des Anschlags bei Ofra. Dann nahm er seine Gitarre und sang ein Lied.

Versuchte Autoattacken in Judäa und Samaria

Versuchte Autoattacken in Judäa und Samaria

   

Gleich zwei Autoattacken konnten heute früh (Dienstag) von israelischen Sicherheitskräften vereitelt werden. Unterdessen geht die Suche nach den Terroristen von Ofra weiter. Zustand des Babys weiter kritisch.

Wird Australien heute Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen?

Wird Australien heute Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen?

   

Einem Bericht der australischen Zeitung "The Australian" zufolge soll der australische Premierminister Scott Morrison und seine Regierung heute nach einer Sitzung des Kabinetts Jerusalem als die Hauptstadt von Israel anerkennen.

Netanjahu möchte mit Stärke, nicht Schwäche, die Beziehungen mit der arabischen Welt normalisieren

Netanjahu möchte mit Stärke, nicht Schwäche, die Beziehungen mit der arabischen Welt normalisieren

   

Mit bahnbrechenden Besuchen in Abu Dhabi und Oman unter ihrer Führung möchte die Regierung Netanjahus die Beziehungen mit Saudi-Arabien normailsieren.

Jüdisch/christlicher Kalender „Die 12 Stämme Israels“

Jüdisch/christlicher Kalender „Die 12 Stämme Israels“

   

Unser kreativer jüdisch/christlicher Kalender für das neue Jahr 2019 hat das Thema "Die 12 Stämme Israels". Jetzt versandbereit – bestellen, sparen, verteilen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video stellen Israelis unterschiedlichen Glaubens ihre besonderen Kopfbedeckungen vor, sei es die gestrickte Kipa des national-religiösen Juden, der schwarze Hut des orthodoxen Juden, die modische Kopfbedeckung der jüdischen verheirateten Frau, der Hijab der Muslimin oder die traditionelle Kopfbedeckung des Drusen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Chanukka liegt hinter uns. Gestern Abend haben wir keine Kerze mehr angezündet. Im Kühlschrank liegen noch ein paar alte Sufganiot. Auch damit ist es jetzt vorbei. Ein paar Worte über Feiertage und ihre Spezialitäten, sinnlosen Terror, europäische Naivität und Pizza in der Redaktion.

Auch Angela Merkels CDU scheint Terroristen weiter unterstützen zu wollen

Auch Angela Merkels CDU scheint Terroristen weiter unterstützen zu wollen

   

In der CDU möchte man auch weiterhin die palästinensischen Zahlungen an Terroristen mitfinanzieren. Diesen Eindruck mag man jedenfalls bekommen, nachdem die Partei einen Antrag auf die Einfrierung der deutschen Zahlungen abgelehnt hatte.

US-Sondergesandter Greenblatt an die UN: „Das ist es, was ihr verteidigt“

US-Sondergesandter Greenblatt an die UN: „Das ist es, was ihr verteidigt“

   

Der US-Sondergesandte für den Nahen Osten, Jason Greenblatt, hat gestern nach dem Anschlag auf israelische Bürger in der Nähe von Ofra die Vereinten Nationen sehr scharf dafür kritisiert, die Hamas nicht verurteilt zu haben.

7 Verletzte bei Schussattacke

7 Verletzte bei Schussattacke

   

Sieben Menschen wurden gestern verletzt, als ein Terrorist aus einem fahrenden Auto heraus das Feuer auf eine Gruppe von Menschen eröffnete, die sich an einer Haltestelle am Eingang zur Siedlung Ofra befanden.

15 % Rabatt auf den gesamten Israel Heute Shop!

15 % Rabatt auf den gesamten Israel Heute Shop!

   

Stöbern Sie durch die verschiedenen Kategorien unseres Onlineshops und finden Sie Ihren persönlichen Favoriten: persönliche Schmuckstücke, reiche Kosmetika, schmackhafte Leckereien und vieles mehr wartet auf Sie in unserem Onlineshop!

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute geht das achttägige Chanukka-Fest zu Ende. Gestern Abend haben wir die achte und letzte Kerze der Chanukkia angezündet. Das heutige Video präsentiert Ihnen eine Auswahl von Chanukka-Liedern, gespielt von einem Geiger-Duo in der Innenstadt von Jerusalem

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Nach dem völlig grauen Wochenende zeigt sich das Wetter hier in Jerusalem momentan von seiner besten Seite. Ein paar Worte über die letzte Chanukka-Kerze, langes Warten auf die nächsten Schulferien, freien Glauben in Israel und natürlich das Wetter für heute.

Hamas: Der bewaffnete Kampf gegen Israel wird fortgeführt

Hamas: Der bewaffnete Kampf gegen Israel wird fortgeführt

   

Anlässlich des 31 Jahrestags des Beginns der ersten Intifada erklärte die Hamas in einer Stellungnahme, dass der bewaffnete Kampf gegen Israel weitergeführt werde.

Warum wählte König David Jerusalem zur Hauptstadt?

Warum wählte König David Jerusalem zur Hauptstadt?

   

König David eroberte vor 3000 Jahren Jerusalem und machte es zur Hauptstadt Israels. Aber weshalb wählte der junge König keine andere Stadt?

Arabischer Grundstückverkäufer erschossen

Arabischer Grundstückverkäufer erschossen

   

Am Freitag wurde ein Araber in der Nähe seines Hauses erschossen, weil er Land an Juden verkaufte. In seinem Heimatdorf wurde sein Tod gefeiert.

Operation „Nördliches Schild“ - Zweiter Tunnel entdeckt

Operation „Nördliches Schild“ - Zweiter Tunnel entdeckt

   

Die Operation „Nördliches Schild“ an der Grenze zum Libanon wurde auch am Wochenende unter schweren Wetterbedingungen und bei starkem Regen fortgesetzt. Gestern ist es der Armee gelungen, einen zweiten Angriffstunnel der Hisbollah zu orten.

Ring „Ich bin meines Geliebten und mein Geliebter ist mein“ – 25 % Nachlass

Ring „Ich bin meines Geliebten und mein Geliebter ist mein“ – 25 % Nachlass

   

NEU! Zarter Ring aus massivem Sterlingsilber und „halbrunder“ - Gravur „Ani leDodi weDodi Li“. Sonderanfertigung!

Video des Tages

Video des Tages

   

Chanukka gilt als das Fest der Wunder. Im heutigen Video gehen zwei Reporterinnen des israelischen Pressebüros der Regierung (GPO) in die Jerusalemer Innenstadt und fragen Passanten nach ihrem ganz persönlichen Wunder.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Das war ein Wochenende! Drei ganze Tage lang hat es bei uns geregnet. Ein paar Worte über gesperrte Straßen in Tel Aviv, Rekordmengen an Niederschlägen, ein morgendlicher Besuch in unserem alten Stadtteil und natürlich das Wetter für heute in Israel. Die Sonne ist wieder da.

UNO entscheidet sich gegen Verurteilung der Hamas

UNO entscheidet sich gegen Verurteilung der Hamas

   

Den Vereinten Nationen scheint jedes Mittel recht zu sein, um eine Verurteilung der Terror-Organisation Hamas zu verhindern, auch nachdem es den USA und Israel bereits gelungen war, eine Mehrheit in der Generalversammlung für diese Verurteilung zu erlangen.

500 vereitelte Terroranschläge im Jahr 2018

500 vereitelte Terroranschläge im Jahr 2018

   

Bei einer Ehrung der Leistungen des israelischen Sicherheitsdienstes (Shin Bet) lobte Ministerpräsident Netanjahu die Errungenschaften der Agenten, die im Jahr 2018 500 Terroranschläge vereiteln konnten.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Mikez - Am Ende

Lesung:1. Mose 41:1 - 44:17
Propheten-Lesung: 1. Könige 3:15 - 4:1

Zum Neuen Jahr mit unserem neuen Wüstenrotwein SIMEON 2017 anstoßen!

Zum Neuen Jahr mit unserem neuen Wüstenrotwein SIMEON 2017 anstoßen!

   

Weinbewertung von Weinhändler Urs Mürner: „Ein Wein sollte immer im Wissen dessen genossen werden, wo er wächst und gedeiht… In der Wüste ist es tagsüber heiß und nachts kalt – das gibt wunderbare Weine."

Video des Tages

Video des Tages

   

Auch an diesem Freitag begleiten wir die Gastronomie-Autorin Michal Levit auf ihrer kulinarischen Reise durch Israel. Diesmal geht es in den Norden nach Galiläa

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Der Regen ist da, ohne Pause und mit voller Kraft. Ein paar Worte über die heftigen Regenfälle und tausend Blitzen, Geschenke zu Chanukka, ein Brauch, der sich auf das traditionelle Chanukka-Geld bezieht, und ein Wochenende zu Hause mit der ganzen Familie.

Starke Regenfälle im ganzen Land

Starke Regenfälle im ganzen Land

   

Die Meteorologen des israelischen Wetterdienstes hatten es vorausgesehen. Schon heute Vormittag begann es im Norden und an der Küste, heftig zu regnen. In Rehovot mussten Kinder aus einem überschwemmten Kindergarten gerettet werden.

Netanjahu fordert UNO zum Handeln gegen Hisbollah auf

Netanjahu fordert UNO zum Handeln gegen Hisbollah auf

   

In einem Telefongespräch mit dem UNO-Generalsekretär Antonio Guterres forderte Ministerpräsident Netanjahu von den Vereinten Nationen eine Verurteilung der Hisbollah und ihrer Verletzung der israelischen Souveränität. Deutschland und Grossbritannien haben die Hisbollah bereits für das Graben der Tunnel und der Verletzung der israelischen Souveränität verurteilt.

Wie Israel und die USA sich bemühen, den Iran im Zaum zu halten

Wie Israel und die USA sich bemühen, den Iran im Zaum zu halten

   

Kurz vor Beginn der Operation „Nördliches Schild“ traf sich Israels Ministerpräsident Netanjahu überraschend mit führenden US-Beamten.

Chanukka – das Fest des Olivenöls

Chanukka – das Fest des Olivenöls

   

Wir feiern in dieser Woche das Chanukka-Fest. Chanukka – das Fest des Lichts und des Öls! Der perfekte Zeitpunkt unser außergewöhnlich hochwertiges Kanaan Olivenöl "Eden" aus dem Süden Israels zu bestellen!

Video des Tages

Video des Tages

   

Wir haben Chanukka. Was passiert, wenn einem in der Stadt Jerusalem leckere Sufganiot, das klassische Chanukka-Gebäck, angeboten wird, man vorher aber erst etwas tanzen soll? Die im heutigen Video gezeigte Aktion hat viele Menschen etwas Freude gebracht.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Also jetzt ist der Winter wirklich da. Ein paar Worte über die vorhergesagten ergiebigsten Regenfälle dieses Winters, die Ruhe im Norden nach Beginn der Operation gegen die Tunnel der Hisbollah und ein Dank an unsere Soldaten, die sich auch zu Chanukka um unsere Sicherheit bemühen.

Netanjahus angebliches Milliarden-Schekel-Schmiergeld im Austausch für positive Berichterstattung

Netanjahus angebliches Milliarden-Schekel-Schmiergeld im Austausch für positive Berichterstattung

   

Der israelische Ministerpräsident steht weiterhin in Gefahr, wegen einer ganzen Reihe mutmaßlicher Korruptionsfälle angeklagt zu werden.

Operation „Nördliches Schild“ - Hisbollah-Tunnel zerstört

Operation „Nördliches Schild“ - Hisbollah-Tunnel zerstört

   

Bei der Operation „Nördliches Schild“, die von der israelischen Armee in der Nacht zum Dienstag begonnen wurde, ist gestern ein Angriffstunnel der Hamas entdeckt und neutralisiert worden. Die Hisbollah verhält sich zuzeit noch ruhig, dennoch ist man auf israelischer Seite auf jedes Szenario vorbereitet.

Unser digitales Jahresabo für nur 24,49 € + jüdisch/christlicher Wandkalender GRATIS!

Unser digitales Jahresabo für nur 24,49 € + jüdisch/christlicher Wandkalender GRATIS!

   

Sichern Sie sich Ihr digitales Jahresabo (11 Ausgaben) mit 30 % Preisnachlass (24,49 € anstatt 34,99 €) und erhalten Sie unseren beliebten jüdisch/christlichen Wandkalender GRATIS als Zugabe!

Video(s) des Tages

Video(s) des Tages

   

Das heutige Video lädt Sie zu einer kurzen Fahrt im Bus auf der Dizengoff-Straße in Tel Aviv ein. Dabei geht es auch am neu gestalteten Dizengoff-Platz vorbei, wo zurzeit jeden Abend eine weitere Kerze für Chanukka angezündet wird, wie wir in einem weiteren Video sehen können.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Gestern ist es endlich passiert. So lange habe ich darauf gewartet, so oft hatte ich es schon geplant, zu tun. Aber gestern war es dann soweit. Ein paar Worte über die erste Fahrt mit dem Zug nach Modiin, die viel schneller ging, als geplant, und natürlich das Wetter für heute in Israel, der Regen soll wiederkommen.

Israelische Organisation verklagt PA

Israelische Organisation verklagt PA

   

Die Ermordung Jamal Khashoggis hat unumstritten weltweit für Entsetzen gesorgt. Vergleichbare Menschenrechtsverletzungen durch die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) jedoch bleiben weiter so gut wie unbeachtet.

Vereinte Nationen lehnen weiter jüdische Verbindung zu Jerusalem ab

Vereinte Nationen lehnen weiter jüdische Verbindung zu Jerusalem ab

   

Im Hintergrund einer für Donnerstag angesetzten Abstimmung der UNO-Generalversammlung über eine Resolution gegen die Hamas, wurden am Wochenende fast schon traditionsgemäß anti-israelische Resolutionen verabschiedet.

Operation „Nördliches Schild“ gegen Hisbollah-Tunnel

Operation „Nördliches Schild“ gegen Hisbollah-Tunnel

   

Die israelische Armee hat in der vergangenen Nacht mit der Operation „Nördliches Schild“ begonnen. Die Operation soll grenzüberschreitende Angriffstunnel orten und neutralisieren, die von der Hisbollah gegraben wurden.

Jüdisch/Christlicher Kalender 2019 – der Verkauf läuft auf Hochtouren

Jüdisch/Christlicher Kalender 2019 – der Verkauf läuft auf Hochtouren

   

Sichern Sie sich Ihr Exemplar! Unser kreativer jüdisch/christlicher Kalender für das neue Jahr 2019 hat das Thema "Die 12 Stämme Israels". Limitierte Auflage!

Video des Tages

Video des Tages

   

Auch das heutige Video hält uns weiter in der Chanukka-Stimmung. Auf dem Dach des „Hadar“ Einkaufszentrums in Jerusalem wurde eine große Chanukkia, ein Chanukkaleuchter, aufgebaut.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute kann unser Sohn wieder ausschlafen, denn schon wieder beginnen hier bei uns die Schulferien. Ein paar Worte über die Ferienwoche des Chanukka-Festes mit vielen Festivals und Kindervorstellungen und sehr vielen Herausforderungen für die Eltern, einer Ballon-Parade in Jerusalem und natürlich das Wetter für heute in Israel.

Hamas-Gericht verurteilt sechs Palästinenser zum Tode

Hamas-Gericht verurteilt sechs Palästinenser zum Tode

   

Ein Gericht der Hamas im Gazastreifen hat heute 13 Urteile gegen Palästinenser verkündet, die der Kollaboration mit Israel beschuldigt worden sind. Bei sechs der Urteile handelt es sich um Todesstrafen. Die Verurteilten sollen gehängt werden.

Polizei empfiehlt Anklage gegen Netanjahu

Polizei empfiehlt Anklage gegen Netanjahu

   

Es wird etwas eng für den israelischen Ministerpräsidenten, nachdem die Polizei gestern ihre Empfehlung für eine Anklage in der als Akte 4000 bekannten Bestechungsaffäre veröffentlicht hat, Netanjahu beschuldigt den scheidenden Polizeichef Roni Alsheikh, eine Kampagne gegen zu führen.

Präsident Rivlin entzündete das erste Licht von Chanukka mit ultra-orthodoxen Soldaten

Präsident Rivlin entzündete das erste Licht von Chanukka mit ultra-orthodoxen Soldaten

   

Präsident Rivlin zu den Soldaten anlässlich der ersten Kerze von Chanukka: „Ihr seid moderne Hasmonäer - Soldaten, Krieger, rechtschaffene Männer, die Torah lernen. Das ist wirklich ein Chanukka-Wunder."

10 % Rabatt auf den gesamten Israel Heute Shop!

10 % Rabatt auf den gesamten Israel Heute Shop!

   

Anlässlich der Lichterfeste Chanukka und der ersten Adventswoche beginnen wir diese Woche mit einem Preisnachlass von 10 % auf den gesamten Israel Heute Shop.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video können sie am Anzünden der ersten Kerze von Chanukka an der Klagemauer teilhaben.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Auch wenn der heutige Wetterbericht von einem leichten Temperaturanstieg spricht, war mir kalt, als ich am frühen Morgen in Jerusalem aus dem Bus stieg. Ein paar Worte über einen „Mega-Stau" gestern in Jerusalem, der in den Menschen wieder die natürlichen Überlebensinstinkte erweckte, und das Anzünden der ersten Kerze von Chanukka.

Hamas fürchtet Verurteilung durch die UNO

Hamas fürchtet Verurteilung durch die UNO

   

Am Donnerstag wird die UNO-Generalversammlung über eine Resolution der USA zur Verurteilung der Hamas abstimmen, die von allen 28 EU-Staaten unterstützt wird. Die Hamas sieht sich ungerecht behandelt. Man habe das Recht, Israel mit allen Mittel zu bekämpfen.

VIDEO: Hisbollah droht Israel

VIDEO: Hisbollah droht Israel

   

Die Hisbollah-Terrororganisation im Libanon hat am Freitag ein Video veröffentlicht, in dem sie Israel davor warnt, Ziele der Organisation im Libanon anzugreifen.

Der Iran findet neuen Weg, die Hisbollah zu bewaffnen

Der Iran findet neuen Weg, die Hisbollah zu bewaffnen

   

Neue russische Regelungen halten Israel nicht davon ab, weiter Angriffe in Syrien zu fliegen, doch der Iran fliegt seine Waffen jetzt direkt in den Libanon.

Unsere Soldaten sagen "Danke" – Kurs am 18.11. für Israels Einsamen Soldaten

Unsere Soldaten sagen "Danke" – Kurs am 18.11. für Israels Einsamen Soldaten

   

Dank der großzügigen Spenden unserer Israel Heute-Leser fand vor 2 Wochen der bereits zweite Workshop für "Israels Einsame Soldaten" nach dem Wehrdienst statt.

Kapuzen-Sweatshirt ZAHAL – 25 % Rabatt

Kapuzen-Sweatshirt ZAHAL – 25 % Rabatt

   

Wärmen Sie sich mit diesem einzigartigen Sweatshirt aus Israel! Dieses flauschige und angenehme Sweatshirt trägt die Aufschrift „Zawa Hagana Le'Israel“(„Israelische Verteidigungsarmee") auf Englisch und Hebräisch.

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute Abend beginnt Chanukka, auch Lichterfest genannt. Das heutige Video soll Sie in die richtige Chanukka-Stimmung versetzen. Der Chor des Rabbinats der israelischen Armee singt eine Auswahl von Chanukka-Liedern.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Gut, dass ich in meiner Tasche noch Platz habe, ich hätte meinen Pullover zu Hause lassen können. In meiner Stadt Modiin wird man beim Fahren durch die Straßen eigentlich immer an Chanukka, dem Lichterfest, erinnert, das heute Abend mit dem Zünden der ersten Kerze beginnt, das diesmal mit dem ersten Advent zusammenfällt.

Video: Die UNRWA, keine Lösung, sondern Hindernis

Video: Die UNRWA, keine Lösung, sondern Hindernis

   

Chefredakteur Aviel Schneider über die UNRWA, die keine Lösung des palästinensischen Flüchtlingsproblem ist, sondern dieses am Leben hält.

Trump Administration verlangt von der PA Freilassung von verhafteten US-Bürger

Trump Administration verlangt von der PA Freilassung von verhafteten US-Bürger

   

Ein palästinensisch-amerikanischer Mann wird seit fast 2 Monaten von der Palästinensischen Autonomiebehörde festgehalten, weil er sein Eigentum an Juden verkauft hatte.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajeschew - Und er wohnte

Lesung:1. Mose 37:1 - 40:23
Propheten-Lesung: Amos 2:6 - 3:8

3 Kochbücher "Köstliches Israel" VERSANDKOSTENFREI

3 Kochbücher "Köstliches Israel" VERSANDKOSTENFREI

   

Sparen Sie 16,60 € beim Kauf von drei Exemplaren unseres Kochbuches "Köstliches Israel" und lassen Sie sich mit 54 klassischen Rezepten ins Gelobte Land entführen.

Video des Tages

Video des Tages

   

Es ist wieder Freitag, Zeit für ein weiteres Video der Gastronomie-Autorin Michal Levit. Diesmal besucht sie den Carmel Markt in Tel Aviv und trifft sich mit Küchenchefs von Restaurants, die sich mitten im Markt befinden.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Und schon haben wir wieder Freitag, eine weitere Woche geht zu Ende, ab morgen können Sie schon die erste Tür des Adventskalenders öffnen. Ein paar Worte über Erinnerungen an die Weihnachtszeit in Deutschland, das sich nahende Chanukka-Fest mit einem netten Video, das gerade durch die Netzwerke geht und der Modiin-Lauf, wegen dem ich heute zu Hause bleiben musste.

VIDEO: Ein israelischer Soldat enthüllt, wer wirklich für das Leiden in Gaza verantwortlich ist

VIDEO: Ein israelischer Soldat enthüllt, wer wirklich für das Leiden in Gaza verantwortlich ist

   

Ein israelischer Offizier berichtet von den Erlebnissen israelischer Soldaten während des Gazakriegs 2014 im von der Hamas kontrollierten Gazastreifen.

Hamas beschwert sich bei der UNO

Hamas beschwert sich bei der UNO

   

Der Führer des politischen Armes der Terror-Organisation Hamas, Ismail Haniye, hat sich in einem Brief an den Präsidenten der UNO-Generalversammlung über eine von der USA und Israel geplanten Abstimmung über eine Verurteilung seiner Organisation beschwert.

Der Süden ist wieder grün

Der Süden ist wieder grün

   

Es ist noch nicht lange her, als der Ballon- und Drachenterror den blühenden Süden in schwarze verbrannte Erde verwandelten. Doch jetzt, nach zahlreichen starken Regenfällen, ist der Süden wieder grün.

Jüdisch/Christlicher Kalender 2019 „DIE 12 STÄMME ISRAELS“

Jüdisch/Christlicher Kalender 2019 „DIE 12 STÄMME ISRAELS“

   

Beginnen Sie das neue Jahr mit unserem exklusiven Israel-Wandkalender, der nicht nur traumhaft schöne Bilder von Israel beinhaltet, sondern auch ein fundiertes Grundwissen über die 12 Stämme Israels bereitstellt.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in die Stadt Beit Shemesh, die sich in der Shfela-Ebene an der Bahnlinie von Tel Aviv nach Jerusalem am Fusse der Jerusalemer Berge befindet.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Es stinkt wieder hier in Jerusalem. Kaum war ich heute früh aus dem Bus gestiegen, da kam mir schon dieser scharfe und widerliche Gestank entgegen. Ein paar Worte über eine weitere Demonstration gegen den Armeedienst, ein Chanukka-Leuchter vor der Redaktion und natürlich das Wetter für heute in Israel.

ANALYSE: Iran und Israel bereiten sich auf einen Mehrfrontenkrieg vor

ANALYSE: Iran und Israel bereiten sich auf einen Mehrfrontenkrieg vor

   

Der Iran verwendet weiterhin Stellvertreter gegen Israel, aber die Möglichkeit eines direkten Konflikts wird jeden Tag größer.

Tschechischer Präsident: „Das nächste Mal komme ich zur Einweihung der Botschaft in Jerusalem“

Tschechischer Präsident: „Das nächste Mal komme ich zur Einweihung der Botschaft in Jerusalem“

   

„Ich glaube, dass mein nächster Besuch in Israel wegen der Eröffnung der tschechischen Botschaft in Jerusalem sein wird", sagte der tschechische Präsident Milos Zeman gestern bevor er zusammen mit Ministerpräsident Netanjahu das "Tschechische Haus" einweihte.

Hamas bietet PA Kontrolle über Gazastreifen an - wenn neu gewählt wird

Hamas bietet PA Kontrolle über Gazastreifen an - wenn neu gewählt wird

   

Einem Bericht der libanesischen Zeitung Al-Mayadeen zufolge sollen die Führer der Terror-Organisation Hamas bereit sein, der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) die Kontrolle über den Gazastreifen zu übergeben - als Gegenleistung für Neuwahlen.

Aus der aktuellen Ausgabe: Netanjahu: „Ihr seid unsere besten Botschafter“

Aus der aktuellen Ausgabe: Netanjahu: „Ihr seid unsere besten Botschafter“

   

„Der Judenstaat Israel hat keine besseren Freunde als die evangelikalen Christen“, sagte Israels Premierminister Benjamin Netanjahu vor etwa 200 Repräsentanten christlicher Medien weltweit. Mitte Oktober veranstaltete Israels Regierungspressebüro (GPO) eine christliche Medienkonferenz, auf der sich Netanjahu mehrmals für den Einsatz christlicher Medien bedankte.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video aus Jerusalem können Sie mich bei einem etwa acht-minütigen Gang durch die Jaffastrasse vom Rathaus bis zum neu gestalteten Zion-Platz begleiten.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Ein paar Worte und Gedanken über unseren Alltag in Israel, unser Ansehen als Israelis im Ausland und die Chance auf eine Lösung des Konfliktes und das normale Leben, dass trotz allem möglich ist. Das Wetter: Sommer im November.

Palästinenser halten arabischen Bürger aus Jerusalem wegen Landverkauf an Juden fest

Palästinenser halten arabischen Bürger aus Jerusalem wegen Landverkauf an Juden fest

   

Ein Bürger aus dem Osten Jerusalems wurde vom Palästinensischen Nachrichtendienst verhaftet, weil er verdächtigt wird, Immobiliengeschäfte mit Juden zu machen. Nun versucht Israel durch die Verhaftung des palästinensischen Gouverneurs des Jerusalem Distrikt seine Freilassung zu erzwingen.

Autoattacke in Gush Etzion

Autoattacke in Gush Etzion

   

Bei einer Autoattacke auf der Straße 60 in Gush Etzion südlich von Jerusalem sind gestern (Montag) drei israelische Soldaten verletzt worden. Der Terrorist kam durch Schüsse der israelischen Sicherheitskräfte ums Leben.

Israel Heute-Sonderreise „Jüdisches Polen 2019" mit Teilnahme am „Internationalen Marsch des Lebens“

Israel Heute-Sonderreise „Jüdisches Polen 2019" mit Teilnahme am „Internationalen Marsch des Lebens“

   

Kommen Sie mit uns auf diese Reise und nehmen Sie zusammen mit tausenden Menschen aus aller Welt, Juden und Christen, am „Internationalen Marsch des Lebens“ am 2. Mai 2019 teil.

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video führt uns in den Süden nach Timna, zum neuen internationalen Ramon-Flughafen, der seinen Betrieb im März 2019 aufnehmen soll.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Ein paar Worte über die jährliche Gedenk-Zeremonie für ein verstorbenes Familienmitglied, eine technische Panne im Netz eines Handynetzbetreibers, die für fast 5 Stunden rund 900.000 Kunden von der Außenwelt abgeschnitten hatte, was viele Israelis an den Rand der Verzweiflung brachte, und das Wetter für heute in Israel.

1. Wüstenwanderreise Negev Extrem – eine Zusammenfassung

1. Wüstenwanderreise Negev Extrem – eine Zusammenfassung

   

Schritt für Schritt haben wir uns auf den biblischen Wegen mit dem Land Israel vertraut gemacht. Wir haben den Regen erlebt und seine enorme Kraft verstanden. Wir gingen viele Kilometer, kletterten hinauf und stiegen hinab. Und wir haben erkannt, dass alles möglich ist.

Nächste Hürde für Koalition

Nächste Hürde für Koalition

   

Nachdem die Koalition von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu den Rücktritt von Avigdor Liberman vom Amt des Verteidigungsministers am Ende vielen zum Trotz überlebt hat, sieht sie sich in dieser Woche mit ihrer knappen Mehrheit von 61 der insgesamt 120 Stimmen vor einer weiteren Hürde.

Festnahmen im Osten Jerusalems

Festnahmen im Osten Jerusalems

   

Die israelische Polizei hat gestern im Osten Jerusalems 32 arabische Bewohner der Stadt festgenommen, die verdächtigt werden, Kandidaten für die Palästinensische Polizei angeworben zu haben.

Historischer Besuch aus Tschad

Historischer Besuch aus Tschad

   

Gestern traf der der Präsident des afrikanischen Staates Tschad, Idriss Deby, zu einem Besuch in Israel ein. Es handelt sich dabei um den ersten offiziellen Besuch seit Ende der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Staaten im Jahr 1972.

NEU! Kanaan-Olivenöl "Eden"

NEU! Kanaan-Olivenöl "Eden"

   

Unser außerordentlich geschmackvolles Olivenöl "Eden" ist ein ideales Weihnachtsgeschenk für Jedermann/-frau! Olivenöl ist heute aus der Küche kaum noch wegzudenken – nicht nur wegen seines Geschmacks.

Video des Tages

Video des Tages

   

Im heutigen Video begleiten wir noch einmal das nette Paar Sergio und Rhoda, die wir schon im Video über Kapernaum kennenlernen durften. Diesmal führt uns das Paar an den tiefsten Punkt der Erde, das Tote Meer, und stellt uns einige der besten Strände vor, an denen man das Tote Meer erleben kann.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Als ich heute am frühen Morgen aus dem Haus ging, war es noch total dunkel draußen. Eine neue elektronische Informationstafel an der Bushaltestelle erinnerte mich an die Diskussionen über das Nationalstaatsgesetz und die Leichtigkeit, mit der sich Menschen im Ausland von der BDS-Bewegung mitreißen lassen.

„EU muss mit den Lügen aufhören“

„EU muss mit den Lügen aufhören“

   

Die Europäische Union (EU) verurteilte am Samstag den Abriss von 21 Strukturen im Shuafat-Flüchtlingslager in Ostjerusalem. Die Jerusalemer Stadtverwaltung erklärte allerdings, dass dies zum Wohle der örtlichen Bevölkerung geschehen sei.

Bericht aus der Wüste - Tag 7

Bericht aus der Wüste - Tag 7

   

Den letzten Abschnitt unserer Wüstenwanderung begannen wir heute früh um 7 Uhr. Wir verließen unser Nachtlager am Berg Yehoram über der Stadt Eilat.

November Rekrutierung beginnt

November Rekrutierung beginnt

   

Die israelische Armee hat heute mit den Rekrutierungen des Monats November begonnen. Bis zum 4. Dezember werden Tausende neue Soldaten ihren Dienst in den verschiedenen Kampfeinheiten beginnen. Unter den neuen Soldaten befinden sich auch 540 Neueinwanderer.

Letzter Black Friday-Tag – bis zu 60 % Rabatt

Letzter Black Friday-Tag – bis zu 60 % Rabatt

   

Suchen Sie noch Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten? Na dann los, stöbern Sie noch heute durch unseren Israel Heute Shop und profitieren Sie von bis zu 60 % Rabatt auf unsere Produkte!

Video des Tages

Video des Tages

   

Heute geht es wieder einmal nach Tel Aviv, genauer gesagt: nach Jaffa. Oft wird vergessen, dass "Tel Aviv-Jaffa" der offizielle Name der Mittelmeer-Metropole ist.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Trotz des Regens, was das Wetter am gestrigen Shabbat bei uns recht angenehm. Anderswo regnete es deutlich heftiger. Ein paar Worte über eine Rettungsaktion im Schlauchboot, ein Wochenende mit der Familie und eine Kampagne, unsere Eltern am Freitag nicht zu vergessen.

Bericht aus der Wüste - Tag 6

Bericht aus der Wüste - Tag 6

   

Wegen des Regens mussten wir unser Programm ändern. So gingen wir heute im Ramon Krater die Route des Berg Ardon im Zentrum des Kraters, eine Route mit vielen Herausforderungen und einer wunderschönen Wüstenlandschaft.

Tschechischer Präsident möchte Botschaft nach Jerusalem verlegen

Tschechischer Präsident möchte Botschaft nach Jerusalem verlegen

   

Vor seinem Besuch in Israel in der kommenden Woche hat der tschechische Präsident Milos Zeman erklärt, dass er sich darum bemühe, die Botschaft seines Landes von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.

Präsident lädt Kinder von Terroropfern zur Bar- und Bat Mitza Feier ein

Präsident lädt Kinder von Terroropfern zur Bar- und Bat Mitza Feier ein

   

Jedes Jahr lädt der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin und seine Frau Nechama Kinder zu einer Bar- oder Bat Mitzva Feier ein. Die Kinder sind von Familien, die von Terroranschlägen betroffen waren.

Bericht aus der Wüste - Tag 5

Bericht aus der Wüste - Tag 5

   

Heute haben wir bis 7 Uhr geschlafen. Während es bereits im ganzen Land zum Teil sehr heftig regnet, scheint bei uns noch immer die Sonne.

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajischlach - Und er sandte

Lesung:1. Mose 32:4 - 36:43
Propheten-Lesung: Obadja 1:1 - 1:21

Neues Parfüm und Eau de Toilette aus Israel

Neues Parfüm und Eau de Toilette aus Israel

   

Lassen Sie sich unsere zwei einzigartigen neuen Düfte aus Israel nicht entgehen! Im Rahmen unserer Black Friday-Aktion sind diese Düfte zu dem noch um 20 % preisreduziert.

Video des Tages

Video des Tages

   

Wie schon an den beiden vergangenen Freitagen, gibt es auch heute wieder ein Video der Gastronomie-Autorin Michal Levit. Diesmal geht es um die Tomate.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute früh wachte ich von dem Geräusch des heftigen Regens auf, der die ganze Nacht auf die Markisen unseres Gartens fiel. Ein paar Worte über viele Soldaten am Bahnhof, die endlich wieder nachhause kommen, und ein "volles Haus" bei uns, wo heute Geburtstag gefeiert wird. Das Wetter: Winter.

Trumps „Jahrhundert-Deal“ erst im Februar

Trumps „Jahrhundert-Deal“ erst im Februar

   

US-Präsident Donald Trump wird seinen Friedensplan für den israelisch-palästinensischen Konflikt erst im Februar 2019 veröffentlichen. Der als „Jahrhundert-Deal“ bezeichnete Plan sollte ursprünglich noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Palästinensische Journalisten fordern Boykott der Eurovision in Israel

Palästinensische Journalisten fordern Boykott der Eurovision in Israel

   

Das palästinensische Journalisten Syndikat hat sich gestern in einem Brief an die Europäische Rundfunk Union (EBU) gegen das Stattfinden des nächsten Eurovision Song Contests in Israel ausgesprochen und einen Boykott gefordert.

ANALYSE: Neue Informationen zeigen, dass der Iran hinter der jüngsten Gaza-Krise steckt

ANALYSE: Neue Informationen zeigen, dass der Iran hinter der jüngsten Gaza-Krise steckt

   

Die in dieser Woche veröffentlichten Informationen und die Kommentare des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu während einer Rede vor der israelischen Öffentlichkeit werfen ein neues Licht auf die aktuelle Situation. Der Iran scheint hinter der letzten Krise in Gaza zu stehen.

Bericht aus der Wüste - Tag 4

Bericht aus der Wüste - Tag 4

   

Wir begannen den vierten Tag um 5 Uhr morgens mit einem wunderbaren Frühstück. Nach einer achtstündigen Nacht waren wir ausgeschlafen und voller Energie für den neuen Tag.

Jüdisch/Christlicher Kalender 2019 „DIE 12 STÄMME ISRAELS“

Jüdisch/Christlicher Kalender 2019 „DIE 12 STÄMME ISRAELS“

   

Es ist soweit! Unser beliebter jüdisch/christlicher Kalender mit seinen faszinierenden Bildern und tiefgründigen Informationen über das Thema "Die 12 Stämme Israels" für das kommende neue Jahr 2019 steht nun zum Versand bereit!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige noch recht neue Video führt uns mal wieder in die noch joch junge Stadt Modiin, in der immer weitere neue Stadtteile entstehen. Modiin, die Stadt , in der ich seit etwas mehr als 6 Jahren lebe, ist eine geplante Stadt. Sie wird auch „die Stadt der Zukunft genannt“.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Eigentlich war es eine recht normale und ruhige Woche. Ein paar Worte über die Regierung, die noch immer steht, ein Wochenende mit Geburtstag, Gedanken über den Weg nach Israel vor 30 Jahren und eine Einladung an unsere Leser. Das Wetter: Es soll wieder regnen und donnern.

„Israel ist bereit für Operation im Gazastreifen“

„Israel ist bereit für Operation im Gazastreifen“

   

Israel sei jederzeit bereit, eine Operation im Gazastreifen zu beginnen, sagte heute der Minister für Innere Sicherheit, Gilead Erdan, auf einer Konferenz der Tageszeitung "Jerusalem Post".

Jordanien möchte mehr Wasser von Israel bekommen

Jordanien möchte mehr Wasser von Israel bekommen

   

Jordanien hat sich an Israel gewandt mir der Bitte, mehr Wasser aus dem Genezareth See zu bekommen. Die jährliche Wasserzuteilung ist Teil des Friedensvertrages zwischen den Ländern. Und was ist nun mit dem Streit um das gepachtete Land?

Bericht aus der Wüste - Tag 3

Bericht aus der Wüste - Tag 3

   

Den heutigen Tag begannen wir schon um 5 Uhr morgens, um den Sonnenaufgang in der Wüste gegen 6 Uhr vom Berg Hod Akev aus zu bewundern.

Unsere neue Ausgabe "40 Jahre NAI Israel Heute" ist erschienen

Unsere neue Ausgabe "40 Jahre NAI Israel Heute" ist erschienen

   

Auszug aus dem Inhalt der aktuellen Dezember-Ausgabe: • 40 Jahre NAI Israel Heute • Christliche Medienkonferenz in Jerusalem • Werden Sünden gereinigt oder bedeckt? • Arabische Länder kooperieren mit Israel • Israelische Technologie hilft beim Abnehmen • Vertreter Chinas sind von Israel begeistert

Video des Tages

Video des Tages

   

Ein kurzer Blick auf den Machane Jehuda Markt in Jerusalem, kurz bevor es dunkel wurde. Zusammen mit den Menschen und den Tönen auf dem Markt entstand eine ganz besondere Atmosphäre.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Ein paar Worte über die Kapitulation von Airbnb vor der BDS-Bewegung, billige Flüge ins Ausland und die gefährlichen Cellosaiten eines israelischen Cellisten auf dem Flughafen in Warschau und natürlich das Wetter für heute in Israel, es wird etwas kühler.

Airbnb? Nicht in Judäa und Samaria!

Airbnb? Nicht in Judäa und Samaria!

   

Wenn Sie aber für Ihren nächsten Israelurlaub ein nettes Zimmer in Ariel oder Maale Adumim auf der Internetseite von "Airbnb" suchen wollen, dann sollten Sie sich beeilen. Denn schon in wenigen Tagen werden Sie dort, wie in allen anderen Orten Judäas und Samarias, keine Zimmer oder Wohnungen mehr finden.

Als alles andere schiefging, nahm Netanjahu geistlichen Rat in Anspruch

Als alles andere schiefging, nahm Netanjahu geistlichen Rat in Anspruch

   

Israel ist eine moderne und weitgehend säkulare Demokratie, aber die Religion spielt nach wie vor eine wichtige Rolle in der Regierung.

Abtreibung: Das einzige Thema, das Israel und Amerika zu Gegnern in der UNO machen kann

Abtreibung: Das einzige Thema, das Israel und Amerika zu Gegnern in der UNO machen kann

   

Israel und die USA sind sich bei den Vereinten Nationen fast immer einig, es sei den, es geht um die Abtreibung, die von Jerusalam unterstützt wird.

Bericht aus der Wüste - Tag 2

Bericht aus der Wüste - Tag 2

   

Heute früh machten wir uns gegen 6 Uhr auf den Weg. Starker Nebel verdeckte die Sonne, was die geheimnisvolle Atmosphäre der biblischen Wüste noch mehr zum Ausdruck brachte.

2. Jubiläumsreise "70 Jahre Israel" – jetzt Platz sichern!

2. Jubiläumsreise "70 Jahre Israel" – jetzt Platz sichern!

   

Im April 2019 wiederholen wir unsere Jubiläumsreise, denn das ganze Jahr über feiert Israel seinen 70. Geburtstag. Rufen Sie uns dafür an!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video, es ist ein besonders schönes und interessantes Video, führt uns in den Norden an den See Genezareth, genauer gesagt nach Kapernaum oder „Kfar Nachum“, das Dorf Nachums, wie es auf Hebräisch genannt wird.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Heute früh fragte ich, mit welchen Bus ich nach Jerusalem fahren sollte. Jeder hat seine Vor- und Nachteile. Ein paar Worte über Busverbindungen nach Jerusalem, das Ende des Bargelds in Tel Avivs Bussen und Erinnerungen an die Zeit vor 30 Jahren, als wir noch vor öffentlichen Telefonen Schlange standen.

Netanjahu ist nun auch Verteidigungsminister, Jüdisches Haus bleibt in der Koalition

Netanjahu ist nun auch Verteidigungsminister, Jüdisches Haus bleibt in der Koalition

   

Nach einem politischen Schachspiel scheinen vorgezogene Neuwahlen vielleicht erst einmal aufgeschoben zu sein. Naftali Bennet erklärte heute, auf seine Forderungen zu verzichten und Netanjahu im Kampf gegen die Hamas zu unterstützen.

Hamas: „Beim nächsten Mal Raketen in Tel Aviv“

Hamas: „Beim nächsten Mal Raketen in Tel Aviv“

   

Trotz des gerade erst erreichten Waffenstillstandes haben die Terror-Organisationen Hamas und der Islamische Jihad Drohungen gegenüber Israel ausgesprochen. Beim nächsten Mal würden die Raketen Tel Aviv erreichen, warnte Hamas-Führer Yahya Sinwar.

Bericht aus der Wüste

Bericht aus der Wüste

   

Heute hat endlich unsere siebentägige Wanderreise durch die biblische Wüste begonnen. Die ersten 29 Teilnehmer der Wanderung durch die Wüste auf dem Israelischen National Trail wandern für die nächsten 7 Tage durch die biblische Wüste bis nach Eilat.

Black Friday im Israel Heute Shop! Bis zu 60 % Rabatt auf den GESAMTEN Shop!

Black Friday im Israel Heute Shop! Bis zu 60 % Rabatt auf den GESAMTEN Shop!

   

Suchen Sie noch nach Ideen für Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten? Sichern Sie sich jetzt unsere Black Friday-Rabatte mit bis zu 60 %!

Video des Tages

Video des Tages

   

Das heutige Video kommt wieder einmal aus Tel Aviv. Diesmal können Sie an einem Spaziergang durch den "Yarkon-Park" an einem sonnigen November-Tag teilhaben.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Plötzlich ist der Sommer wieder da. Blauer Himmel, warme Sonnenstrahlen, nur die noch feuchte Erde bei uns im Garten erinnert an den Regen der vergangenen Woche. Ein paar Worte über die gute Lage der Basis unserer Tochter und Neues bezüglich des Schnellzuges von und nach Jerusalem.

Israel ernennt erstmals Christen zum Botschafter

Israel ernennt erstmals Christen zum Botschafter

   

George Deek, Sohn einer Familie aus Jaffa, wurde zum israelischen Botschafter in Aserbaidschan, einem muslimischen Land, ernannt. In der Vergangenheit wurde eine von ihm in Oslo gehaltenen Rede als die bisher beste Rede eines israelischen Diplomaten bezeichnet.

USA gegen UN-Resolution zur Verurteilung der israelischen Souveränität über die Golanhöhen

USA gegen UN-Resolution zur Verurteilung der israelischen Souveränität über die Golanhöhen

   

Die Vereinigten Staaten haben am Freitag erstmals gegen die jährliche Entscheidung der UNO gestimmt, in der die israelische Souveränität über die Golanhöhen verurteilt wird.

Arabischer Christ aus Ost-Jerusalem im israelischen Grenzschutz

Arabischer Christ aus Ost-Jerusalem im israelischen Grenzschutz

   

Die Tageszeitung "Jediot Achronot" berichtet heute über einen arabischen Christen aus Ost-Jerusalem, der in diesen Tagen seine viermonatige Grundausbildung beim israelischen Grenzschutz beendet und nun bald seinen regulären Dienst als Grenzschutz-Polizist beginnen wird.

3 Kochbücher "Köstliches Israel" VERSANDKOSTENFREI

3 Kochbücher "Köstliches Israel" VERSANDKOSTENFREI

   

Sparen Sie 16,60 € beim Kauf von drei Exemplaren unseres Kochbuches "Köstliches Israel" und lassen Sie sich mit 54 klassischen Rezepten ins Gelobte Land entführen.

Video des Tages

Video des Tages

   

Auch vor der Wüste machte der Regen in der vergangenen Woche nicht halt, so dass sich die Wadis wieder mit Wasser füllten und zu reißenden Strömen wurden. Das heutige Video zeigt uns Aufnahmen vom Toten Meer und der Umgebung nach den Regenfällen.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Nach einer verregneten Woche war es am Sabbat wieder sonnig und relativ warm. Viele Israelis nutzen das schöne Wetter für einen Ausflug in die Natur. Ein paar Tipps für einen Ausflug am Shabbat und Erinnerungen an die Zeit, als wir noch mit unseren damals kleinen Kindern unterwegs waren.

25 Jahre Oslo Abkommen

25 Jahre Oslo Abkommen

   

Aviel Schneider spricht über das Abkommen von Oslo, in das man damals vor 25 Jahren große Hoffnungen gesetzt hatte. War Oslo ein Misserfolg?

ANALYSE: Weit verbreiteter Ärger in Israel nach Waffenstillstand mit der Hamas

ANALYSE: Weit verbreiteter Ärger in Israel nach Waffenstillstand mit der Hamas

   

Der vorzeitige Waffenstillstand im Gazastreifen hat in Israel Unruhe ausgelöst, die zum Sturz der Netanjahu-Regierung führen könnte.

Israel importiert immer noch Gaza-Produkte und löst wütende Online-Reaktionen aus

Israel importiert immer noch Gaza-Produkte und löst wütende Online-Reaktionen aus

   

Wenn Gaza so arm ist, wie kann es dann frische Produkte nach Israel exportieren? Und warum kauft Israel es , wenn es unter Beschuss ist?

Schabbatlesung

Schabbatlesung

   

Wajeze - Und er zog aus

Lesung:1. Mose 28:10 - 32:3
Propheten-Lesung: Hosea 12,13 - 14,10

Menora „Jerusalem“ – 25 % Rabatt

Menora „Jerusalem“ – 25 % Rabatt

   

Dieser Tempelleuchter besticht durch seine Form und bezaubernde Farbe, verziert mit Jerusalem-Schriftzug am Sockel.

Video des Tages

Video des Tages

   

Nachdem uns die Gastronomie-Autorin Michal Levit am vergangenen Freitag vom israelischen Frühstück erzählt hat, befasst sie sich im heutigen Video mit einem kleinen runden Brot, das eine gesamte Mahlzeit beinhalten kann: Die Pita.

Israel Heute Morgen

Israel Heute Morgen

   

Was war das für eine Woche! Raketenhagel, Bürgermeisterwahlen, Proteste aufgebrachter Bürger im Süden und der Rücktritt von Verteidigungsminister Liberman. Und doch haben wir wieder den Freitag erreicht, an dem man wieder etwas abschalten kann von dieser fast unmöglichen Realität.

Süßigkeiten in Gaza - Regierungskrise in Israel

Süßigkeiten in Gaza - Regierungskrise in Israel

   

Während die neue Waffenruhe im Gazastreifen von vielen Israelis als Kapitulation vor dem Terror angesehen wird und Israel mit dem Rücktritt von Verteidigungsminister Avigdor Liberman in eine Regierungskrise gestürzt hat, wird in Gaza gefeiert.

ANALYSE: Israel muss endlich entscheiden, wie es mit der Hamas weitergeht

ANALYSE: Israel muss endlich entscheiden, wie es mit der Hamas weitergeht

   

Eine bekannte israelische Expertin erklärt "Israel Heute", warum die derzeitige Politik des jüdische Staates gegenüber der Hamas nicht funktioniert.

Messerattacke in Polizeistation - 4 Polizisten leicht verletzt

Messerattacke in Polizeistation - 4 Polizisten leicht verletzt

   

Bei einer Messerattacke in einer Polizeistation im Jerusalemer Stadtteil Armon Hanaziv sind gestern Abend insgesamt vier Polizisten leicht verletzt worden. Der Terrorist konnte überwunden werden. Dabei wurde er schwer verletzt.

Hochqualitatives, extra natives Olivenöl aus dem Süden Israels

Hochqualitatives, extra natives Olivenöl aus dem Süden Israels

   

Olivenöl gehört wie Salz und Pfeffer in jede Küche. Gutes Olivenöl ist Gold wert, beeindruckt mit seinem ganz eigenen intensiven Geschmack und bringt Abwechslung in Ihren Küchenalltag.

Video(s) des Tages

Video(s) des Tages

   

Nach fast zwei Jahren Arbeit ist der neue Dizengoff-Platz in Tel Aviv für den Verkehr freigegeben worden. Die Videos zeigen den Verlauf der Neugestaltung des Platzes und das Endergebnis, das sich wirklich sehen lassen kann.

Israel Heute - Das Wetter

Israel Heute - Das Wetter

   

Nachdem es gestern in vielen Teilen des Landes zum Teil eimerweise geregnet hatte, scheint heute früh in Jerusalem die Sone. Aber auch heute soll es zu Regenschauern und Gewittern kommen. Das Wetter für Donnerstag, dem 15. November 2018, dem 7. Kislev 5779.

Verteidigungsminister kündigt Rücktritt an

Verteidigungsminister kündigt Rücktritt an

   

Verteidigungsminister Avigdor Liberman hat in einer Sondersitzung seiner Fraktion (Israel Beiteinu) seinen Rücktritt angekündigt. Die gestrige Einigung auf einen Waffenstillstand mit der Hamas sei nichts anderes als eine Kapitulation vor dem Terror, sagt er.

Waffenruhe mit der Hamas - Bis zur nächsten Runde

Waffenruhe mit der Hamas - Bis zur nächsten Runde

   

Sehr viele Israelis, besonders die Bewohner des Südens, sind nicht glücklich über die erneute Einigung auf Waffenruhe mit der Hamas. Denn das hatten wir doch schon mal. Niemand zweifelt daran, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis es eine weitere "Runde" geben wird.

Netanjahu unter Beschuss - Israelis gegen Waffenstillstand

Netanjahu unter Beschuss - Israelis gegen Waffenstillstand

   

Die Israelis sind wütend darüber, dass sich die Regierung Netanjahus auf einen Waffenstillstand im Gazastreifen einlässt und damit die Hamas instand hält.

"Raketenalarm" auf Sitzung des UN-Sicherheitsrats

"Raketenalarm" auf Sitzung des UN-Sicherheitsrats

   

Der israelische UN-Botschafter Danny Danon spielte den Anwesenden auf der gestrigen Sitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen den Ton der Sirene vor, die in Israel ertönt, wenn die Hamas Raketen auf israelische Zivilisten schießt.

Moshe Leon ist neuer Bürgermeister von Jerusalem

Moshe Leon ist neuer Bürgermeister von Jerusalem

   

Nach einer spannenden Wahlnacht hat die Hauptstadt Israels einen neuen Bürgermeister. Er heißt Moshe Leon, nachdem er seinen Rivalen Ofer Berkovitch mit einem Vorsprung von drei Prozentpunkten besiegen konnte.

In der Schweiz eingetroffen – unser Wüstenrotwein SIMEON 2017

In der Schweiz eingetroffen – unser Wüstenrotwein SIMEON 2017

   

Nachdem alle unsere Israelweine ausverkauft waren, ist jetzt unsere neue Lieferung im schweizer Weinhandel eingetroffen und der Wüstenrotwein Simeon 2017 somit ab sofort bestellbar.

Video des Tages

Video des Tages

   

Wer in diesen Tagen zufällig in Jerusalem sein sollte, kann die Stadt nicht nur mit den Augen, sondern auch durch den Magen kennenlernen. Seit gestern findet in der Stadt das sogenannte "Open Restaurants Jerusalem“statt , ein kulinarisches Festival, bei dem viele Jerusalemer Restaurants und bekannte Küchenchefs beteiligt sind.

Israel Heute - Das Wetter

Israel Heute - Das Wetter

   

Heute früh ist es sehr frisch hier in Jerusalem. Der Himmel ist bedeckt. Ein Regenschirm könnte heute eventuell von Nutzen sein. Dieses herbstlich-winterliche Wetter soll uns noch bis zum Wochenende begleiten.

Aktuelle Ausgabe

Ferienwohnung im Herzen von Jerusalem

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

ANALYSE: Iran und Israel bereiten sich auf einen Mehrfrontenkrieg vor
Der Iran verwendet weiterhin Stellvertreter gegen Israel,...
Auch Angela Merkels CDU scheint Terroristen weiter unterstützen zu wollen
In der CDU möchte man auch weiterhin die palästinensischen...
Empörung in Israel über Schlagzeile der britischen Zeitung „The Guardian“
Eine Schlagzeile und der Bericht des Nachrichtenportals...