Araber: „Ein Friede mit Israel ist die Lösung“

Montag, 28. Juli 2014  Aviel Schneider 
Araber: „Ein Friede mit Israel ist die Lösung“

Die außenpolitischen Interessen von Riad und Jerusalem waren bisher noch nie so eng zusammen, wie in diesen Tagen. „Saudi Arabien möchte zuerst den kleinen Konflikt im Gazastreifen lösen, um danach den großen Konflikt gegen die Schiiten zu lösen“, meinen etliche Nahost-Experten im Land, darunter Dr. Jaron Friedmann. Die arabische Welt verfolgt den Krieg im Gazastreifen und macht nicht wie früher nur die Israelis für das Blutvergießen in Gaza verantwortlich.

mehr »

Washington und UN drängen Israel in die Ecke

Montag, 28. Juli 2014  Aviel Schneider 
Washington und UN drängen Israel in die Ecke

Nach 21. Kampftagen im Gazastreifen drängen Washington und der UN-Sicherheitsrat Israel und Hamas zur Feuerpause. Fünf Mal hat das radikale Hamasregime im Gazastreifen humanitäre Feuerpausen in der letzten Woche gebrochen. Sogar ihre eigene, gestern vorgeschlagene humanitäre Feuerpause für die folgenden 24 Stunden, hat die Hamas selbst gebrochen. Trotz etlicher Raketenangriffe aus dem Gazastreifen, hat sich Israel aus Rücksicht auf die Zivilbevölkerung in den letzten 24 Stunden zurückgehalten.

mehr »

Ausländische Journalisten in Gaza über die Hamas

Montag, 28. Juli 2014  Aviel Schneider 
Ausländische Journalisten in Gaza über die Hamas

Ausländische Augenzeugen im Gazastreifen berichten über das, wovor Israel immer wieder warnte: Palästinensische Hamasterroristen verschanzen sich hinter der palästinensischen Zivilbevölkerung. Sie verkleiden sich als Frauen und tragen auf ihren Armen in Decken umhüllte Gewehre, als ob sie Babys tragen. Hier einige Augenzeugenberichte aus dem umkämpften Gazastreifen: Der Reporter der Washington Post, Willian Booth, 15. Juli: „Im Schifa-Krankenhaus in Gaza haben hunderte Palästinenser den palästinensischen Gesundheitsminister mit Eiern und Schuhen verjagt.

mehr »

Israel ist schockiert und wütend über Kerrys Waffenstillstands-vorschlag

Montag, 28. Juli 2014  Ryan Jones 
Israel ist schockiert und wütend über Kerrys Waffenstillstands-vorschlag

Minister der israelischen Regierung, die am Freitag einstimmig den Waffenstillstandsvorschlag des amerikanischen Außenministers John Kerry abgelehnt hat, haben am Tag darauf gesagt, dass dieser Vorfall zeigt wie inkompetent, oder antiisraelisch der US Diplomat ist. „Kerry übernahm die Forderungen der Hamas Führung und hat sie dann als amerikanischen Vorschlag präsentiert“, sagte ein israelischer Diplomat zur Zeitung Israel Hayom.

mehr »

Israel Video des Tages

Montag, 28. Juli 2014  NAI Redaktion 
Israel Video des Tages

Das Thema Krieg bleibt uns auch im Video des Tages nicht erspart, aber diesmal von einer etwas anderen Perspektive. Der 13 jährige Zev Moore hat sein (hart verdientes) Bar Mitzwa Geld für die Entwicklung dieses Musikvideos ausgegeben und damit ein Zeichen gesetzt, wie ein junger Zionist heute aussieht. Das Lied von David Guetta, mit dem zum aktuellen Konflikt passenden Titel „Titanium“ ist von Zev sehr gut gewählt, denn es handelt von der Härte dieses Elements, das sich durch nichts zerstören lässt

mehr »

Warum soll sich Israel dafür entschuldigen weniger Tote zu haben?

Montag, 28. Juli 2014  Aviel Schneider 
Warum soll sich Israel dafür entschuldigen weniger Tote zu haben?

Oft habe ich das Gefühl, dass Israel sich dafür entschuldigen muss, dass es weniger Tote und Verletzte als die Palästinenser hat. Menschen fragen, wieso Israel so brutal und skrupellos gegen die Palästinenser im Gazastreifen vorhergeht. Sie schimpfen auf Israel, dass es gegen die so genannten „harmlosen Raketenangriffe“ aus dem Gazastreifen, überproportional reagiert.

mehr »

Das Wetter

Montag, 28. Juli 2014  NAI Redaktion 
Das Wetter

Angenehmes Wetter, ohne große Änderungen. Folgende Höchsttemperaturen werden erwartet: Jerusalem 30 Grad, Tel Aviv 30 Grad, Haifa 29 Grad, Tiberias am See Genezareth 37 Grad, am Toten Meer 39 Grad, Eilat am Roten Meer 41 Grad.

mehr »
Am meisten gelesen
Ausländische Journalisten in Gaza über die Hamas
Ausländische Augenzeugen im Gazastreifen berichten...
Washington und UN drängen Israel in die Ecke
Nach 21. Kampftagen im Gazastreifen drängen Washington...
Israel ist schockiert und wütend über Kerrys Waffenstillstands-vorschlag
Minister der israelischen Regierung, die am Freitag...
Israel Helfen
Posted on 14.07.2014 by Israel Heute
Posted on 13.07.2014 by Israel Heute in israelische Soldaten
Unterstützen Sie israel heute
TV-Nachrichten
Aktuelle Ausgabe
Israel Heute - Newsletter

Erhalten Sie unseren kostenlosen Israel Heute - Newsletter per E-Mail und bleiben Sie von Montags bis Freitags über die aktuellen Geschehnisse in und um Israel auf dem Laufenden!